Himmelchopf


Publiziert von Delta Pro , 3. Dezember 2017 um 17:42.

Region: Welt » Schweiz » Schwyz
Tour Datum: 2 Dezember 2017
Schneeshuhtouren Schwierigkeit: WT5 - Alpine Schneeschuhtour
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SZ 
Zeitbedarf: 4:00
Aufstieg: 900 m

Wunderschöne Schneeschuhtour durch das Winter-Wunderland im Wägital

Der Himmelchopf ist wohl eines der schönsten Schneeschuhziele im Wägital - kaum bekannt, abgelegen, landschaftlich abwechslungsreich und spannend. Für einen zweiten Dezember sind die Schneemengen im Wägital schon beträchtlich. Über der Unterlage, die ab 1100 m.ü.M. schon ausreichend ist, liegen bis zu 50cm Neuschnee. Dort, wo der Wind drin war, trägt das schon zu teilweise instabilen Bedingungen bei, die eine sorgfältig Spuranlage nötig machen.

Von Pt. 922 auf dem Weg (eine Schneeschuhspur) in den Aberliboden. Wider Erwarten ist der Himmel wolkenlos. Mit den tief verschneiten Bäumen ein Wintermärchen! Auf dem steilen Wanderweg, teils schon in tiefen Schnee gegen die Alp Zindlen - keine Spur weit und breit, ein Schneeschuhtraum! Durch wunderschöne Landschaft steigen wir hinauf zum Himmelchopf, teilweise steilere Passagen. Die Bise hat an einigen Stellen schon keine, aber leicht auszulösungsende Triebschneeansammlungen geschaffen. Nach kurzer, etwas windiger Gipfelrast, Abstieg, ebenfalls durch sehr tiefen Pulverschnee. Was für ein Wintertag!

Tourengänger: Delta, Xinyca

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS- WT4
T4-
WT5
25 Jan 14
Himmelchopf · Delta
T5 II
T4

Kommentar hinzufügen»