Büelhöchi


Publiziert von Delta Pro , 12. November 2017 um 22:13.

Region: Welt » Schweiz » Schwyz
Tour Datum: 4 November 2017
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SZ   Etzel-Aubrig-Kette 
Zeitbedarf: 1:15
Aufstieg: 270 m

Kleine Wanderung bei der Sattelegg

An diesem ausserordentlich warmen Novembertag reichte es nur für eine kleine Wanderung bei der Sattelegg auf die unscheinbare Erhebung der Büelhöchi. Der Gipfel ist selten besucht, bietet aber umfassende Ausblicke in die schon verschneiten Voralpen und Alpen und hinter dem Waldrand ein unerwartetes und spannendes Labyrinth von Felstürmen und Spalten, das ich schon zweimal mit Schneeschuhen erkunden durfte. 

Von der Sattelegg auf dem Wanderweg gegen den Aubrig. Dann über Pt 1384 (Kreuz) zur Büelhöchi, wo wir lange die Herbstsonne geniessen. Das Felsenlabyrinth ist immer noch spannend. Ein riesiger Klemmblock, unter dem man normalerweise durchwanderte ist aufgrund der Hangbewegung mittlerweile zu Boden gestürzt. Immerhin konnte ich dieses mal endlich den eigentlich höchsten Punkt der Büelhöchi erklimmen, ein versteckter Felssturm, den man mit ein paar etwas exponierteren Tritten (T5) erreichen kann. Abstieg auf dem alten Wanderweg gegen Hirzen.

Tourengänger: Delta, Xinyca


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2
28 Sep 13
Chli Aubrig · shuber
L
29 Dez 14
Sattelegg - Büelhöchi · sirius
WT1
WT2
1 Dez 12
Büelhöchi · Delta
WS+
22 Dez 12
360° Euthal · Bergamotte

Kommentar hinzufügen»