Calmut (2309 m) - ein Hauch von Winter am Oberalppass


Publiziert von boerscht Pro , 6. November 2017 um 15:06.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Surselva
Tour Datum:28 Oktober 2017
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR   CH-UR 
Zeitbedarf: 1:30
Aufstieg: 275 m
Abstieg: 275 m
Strecke:4,0 km
Kartennummer:map.geo.admin.ch

Auf der Fahrt ins Tessin fahre ich dank Stau am Gotthardtunnel lieber oben drüber. Da super Wetter ist, und nich noch nie am Oberalppass war, fahre ich hier mal noch hinauf und schaue mir die Gegend an. 
Es liegt schon ordentlich Schnee, da ich jedoch noch viel Zeit habe, genügt ein kurzer Blick auf die Karte und ein nahes Ziel ist gefunden. Der Calmut mit 2309 m direkt oberhalb vom Oberalppass.



Oberalppass - Pass Tiarms - Calmut T2; 40 min:

Da schon am Pass eine geschlossene Schneedecke mit ca. 10-20 cm dicke liegt, packe ich mal vorsichtshalber die Steigeisen in den Rucksack und lege Gamaschen an. 
Der Weg ist breit, jedoch teilweise mit viel Triebschnee bedeckt, sodass ich manchmal bis zum Knie einsinke.
Vor dem Pass Tiarms geht es nach rechts ab zum Gipfel des Calmut. Der Weg zum Gipfel ist einfach, nicht steil und auch nicht vereist. 

Calmut - Oberalppass T2; 30 min:

Da am Gipfel ein eisiger Wind geht und es mich fast wegbläst, steige ich bald wieder ab. Um noch eine bessere Aussicht ins Tal zu bekommen gehe ich noch zum auf der Karte markierten P.2261. Von dort dann auf direktem Weg zur ersten Markierungsstange des Wanderweges, welche ich aus dem Schnee herausstechen sehe. Über den teils nur noch schlecht als Wanderweg erkennbaren Weg, geht es an 2 Infotafeln zum Specksteinabbau am Calmut und zum Quellgebiet zurück zum Oberalppass
Auch hier sinke ich teilweise bis zum Knie ein, gut dass ich die Gamaschen angezogen hatte. Die Steigeisen waren allerdings umsonst und kamen nicht zum Einsatz.


Kurze Tour, welche sich Anbietet, wenn man am Oberalppass mal auf der Durchreise vorbeikommt und kurz die Füße vertreten Will. Der Gipfel an sich ist eigentlich nicht lohnenswert und durch die Liftanlagen unschön verbaut.

Tourengänger: boerscht


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2
21 Jul 16
Piz Calmut · Geissbock
L
T2
ZS+
2 Apr 11
Hot - hotter - Hot Pot · MaeNi
T1
21 Aug 16
Passeggiata all'Oberalppass · morgan

Kommentar hinzufügen»