Piz Turba 3018m


Publiziert von maxxs , 5. April 2009 um 15:26.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Avers
Tour Datum:28 Februar 2009
Ski Schwierigkeit: WS
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Zeitbedarf: 4:00
Aufstieg: 500 m
Abstieg: 1250 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Chur-Thussis-Tiefencastel-Savognin-Bivio

Am dritten Tag unserer Tiefschnee-Tourentage 2009 wählten wir als Tour bei schönstem Wetter den Piz Turba. Von Bivio starteten wir wie immer mit einem guten Kaffee bei Emilia.Zwei Skilifte bringen uns auf P.2560.4.  Ein paar Meter hinter dem Skilift muss man absteigen oder fahren und auf der Südseite entlang   hinauf etwas südlich der Forcellina auf den kleinen Gletscher und immer steiler mit einigen  Spitzkehren zum Skidepot auf dem Westgrat. Die letzten Meter zu Fuss auf den Gipfel.

Bei schönstem Wetter hatten wir eine geniale Aussicht in die Bernina Gruppe mit Piz Rosseg, Biancograt und viele mehr....
Auf dem Gipfel trafen wir eine nette Familie, die freundlicherweise das Gipfelfoto von uns machten. herzlichen Dank nochmal.

Abfahrt bis zur Forcellina auf der Aufstiegsroute, dann Richtung P.2390 über die Alp da Sett zur Brücke P.2167 abfahren. Diesen Traumwinter hatten wir die besten Bedingungen bei der Abfahrt und einen Traumhaften Powder bis nach Bivio.

Ab da geht's eine ganze Weile geradeaus, bei Fumia vorbei bis man auf die Skipiste kommt, über die und weiter auf der Strasse hinunter nach Bivio 1769m.

 


Tourengänger: maxxs, freerider

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS- WS+
24 Feb 10
Piz Turba 3018 · maxxs
WS
13 Feb 10
Piz Turba, 3018 m · roko
10 Feb 08
Piz Turba 3018m · Brassel
WS
8 Feb 08
Piz Turba 3018m · Schlumpf
ZS
11 Mär 07
Piz Turba 3018m · Cyrill

Kommentar hinzufügen»