Skitourenstammtisch auf dem Staufner Haus


Publiziert von AllgaeuEr , 24. März 2009 um 14:04.

Region: Welt » Deutschland » Alpen » Allgäuer Alpen
Tour Datum:19 März 2009
Ski Schwierigkeit: L
Wegpunkte:
Geo-Tags: D 
Zeitbedarf: 2:30
Aufstieg: 872 m
Abstieg: 872 m
Strecke:Hochgratbahn Talstation - Obere Lauch Alpe - Staufner Haus - Hochgratbahn Bergstation - Staufner Haus - Obere Lauch Alpe - Hochgratbahn Talstation
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Oberstaufen - Steibis - Beschilderung Hochgratbahn folgen
Unterkunftmöglichkeiten:Staufner Haus

Abendliche Skitour zum Tourenstammtisch auf's Staufner Haus

Freitag frei, also bereits Donnerstag im schönen Allgäu. Endlich die Chance donnerstags auf den Skitourenstammtisch zu gehen und andere Gleichgesinnte zu treffen (außer den ohnehin schon bekannten Gesichtern). Zusammen mit drei anderen Skitourengängern ging es also gegen sechs Uhr die Piste hinauf, den Horbach entlang, dann über die kleine Brücke und bis zur Pistenabzweigung „Hauptpisten“ und „Untere Lauch“.

Über uns hörten wir die Pistenwalzen werkeln, unregelmäßig wurde die Stille vom Piepsen der schweren Geräte unterbrochen. Es war eigentlich nicht sehr kalt, nur ein leichter Wind ging. Also wir das Staufner Haus passierten, war es bereits dunkel, der Wind nahm zu und wir begnügten uns mit der Bergstation, um anschließend zum Stammtisch auf das Staufner Haus abzufahren.

Dort waren wir mit die ersten. Außer zwei Bekannten, mit denen wir uns verabredet hatten und ein Tourengängerpäarchen, was kurz vor uns gestartet war, waren noch keine weiteren Skitourengeher da. Allerdings waren wir auch recht früh dran, was sich aber als gar nicht schlecht herausstellen sollte. Gegen 20 Uhr tröpfelten die Tourengeher dann im 5 Minutentakt ein und jeder weitere war mit noch mehr Schnee bedeckt, da es zwischenzeitlich zu Schneien begonnen hatte. Gegen 22 Uhr war die Bude dann voll, die Rucksäcke stapelten sich im Eingangsbereich.

Kurz nach halb Elf verließen wir den Stammtisch, waren schon auf das Schlimmste gefaßt, aber es hatte wieder aufgehört zu schneien und eine frisch präparierte, jungfräuliche Piste empfing uns mit einem Neuschnee-Überzug – traumhafte Bedingungen. Im Scheinwerferlicht der Bahn genossen wir eine Traumabfahrt bis zur Oberen Lauch, wo wir dann leider auf den beschränkten Lichtkegel unserer Stirnlampen zurückgreifen mußten, trotzdem aber den Schneespaß noch bis zum Tal genossen und dann Richtung Heimat aufbrachen.

Track zum Staufner Haus
Höhenprofil
Geschwindigkeitsprofil

Tourengänger: AllgaeuEr

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Geodaten
 442.gpx Pistenorientierte Skitour auf Staufner Haus

L
WS-
29 Mär 09
Blindflug am Hochgrat · AllgaeuEr
L
22 Mär 09
Sun & Fun Tour auf Hochgrat · AllgaeuEr
L
15 Mär 09
Aggressions-Therapie am Hochgrat · AllgaeuEr
L
1 Mär 09
Kleinewelt-Tour auf Hochgrat · AllgaeuEr

Kommentar hinzufügen»