Balmfluechöpfli (1290m) via Zwischenbergtal


Publiziert von ironknee , 11. März 2009 um 20:01.

Region: Welt » Schweiz » Solothurn
Tour Datum: 7 März 2009
Ski Schwierigkeit: WS
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SO 
Aufstieg: 600 m
Abstieg: 600 m

Hübsche kleine Skitour auf den Hauptgipfel der berühmten Balmflue.
Bei diesem Wetter ist es auch im Jura schwierig ein ruhiges Plätzchen zu finden. Auf dem Balmfluechöpfli ist man allerdings meistens alleine. Vermutlich dank der Nähe des höheren Röti, dem höchsten Gipfel der Weissenstein-Kette.
Route: Balm – Ruine Balm (P683) – P741 – P912 – Nesselbodenröti (P1235) – Balmfluechöpfli (1290m).
Abfahrt auf der gleichen Route durch das Zwischenbergtal. Die Beurteilung der Schwierigkeit mit WS kommt wegen der vielen Bäume und des engen Abfahrtskorridors kurz vor P741. Das Gelände ist mässig steil.
Tour mit Put.
Good hike,
ironknee

Tourengänger: ironknee

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T3
T3
17 Mai 12
Balmfluechöpfli · Schuscha
T3
18 Apr 10
Balmfluechöpfli · joe
T3
17 Apr 10
Balmfluechöpfli über Clubweg · GingerAle
T3
23 Jun 09
Balmfluechöpfli · kopfsalat

Kommentar hinzufügen»