Silvrettahaus SAC -> Silvrettahorn Hochtour


Publiziert von Hofpils , 26. Juni 2017 um 20:41.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Davos
Tour Datum:17 Juni 2017
Wandern Schwierigkeit: T4- - Alpinwandern
Hochtouren Schwierigkeit: WS
Klettern Schwierigkeit: I (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR   A 
Zeitbedarf: 8:00
Aufstieg: 950 m
Abstieg: 950 m
Strecke:11 km
Unterkunftmöglichkeiten:Silvrettahütte SAC

Abmarsch von der Silvrettahütte. Gruppe mit 9 Leuten inkl. Bergführer (Hochtouren Neulinge, Anfängerkurs). Ab Beginn Gletscher in Seilschaft bis zum Fuss der Egghornlücke. Dort machten wir eine Pause.

Auf dem Sattel angekommen ging es Richtung Gipfel. Schöne leichte Kraxeleinlagen mit einem doch recht kniffligen Schneebereich an steiler Steller. Hier erfolgte eine Seilabsicherung.

Weiter ging es am Grat entlang mit einer doch recht ausgesetzten Stelle.

Es ging dann noch mal einen kleinen Sattel bergab und kurz vor dem Gipfel noch einmal eine leichte Klettereinlage mit Seilsicherung.

Das Wetter am Gipfel war perfekt. Ein paar Wolken, kaum Wind und eine grandiose Aussicht.

Der Abstieg erfolgte Nordwestlich. Kaum schwieriger "Pfad" bis zum Erreichen eines recht steilen Schneehangs. Liess ich aber auch rel. sicher begehen. Zurück dann über den Gletscher zur Silvrettahütte.

Fazit: Super Wetter. Der Aufstieg war mit dem Schneebrett in einem steilen Kletterabschnitt und mit einer doch recht ausgesetzten Stelle, für uns Hochtouren Anfänger ein wirklich Klasse Einstieg.

Hat sehr gefallen.

Tourengänger: Hofpils


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

I ZS
25 Mär 17
Silvrettahorn · kleopatra
WS I ZS
WS I
2 Sep 07
Silvrettahorn (3244 m) · Shepherd
WS- II ZS
WS I

Kommentar hinzufügen»