Napf 1408 m


Publiziert von Ursula , 8. März 2009 um 17:33.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Emmental
Tour Datum: 8 März 2009
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE   Napf 
Zeitbedarf: 2:15
Aufstieg: 520 m
Abstieg: 520 m
Strecke:kurz vor Hinder Ey, ca. 970 m, Trachselegg, Napf, Grüebli, Nideränzi, Hinder Ey
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Eriswil, Luthern
Kartennummer:2522 Napf

Nachdem ich gestern bei meiner Trainingsrundwanderung über meinen Hausberg 1027 m beim Abstieg zeitweise beinahe im bauchnabelhohen harstigen Schnee stecken geblieben bin, was ordentlich kräfteraubend und absolut nicht lustig war,  wollte ich heute die Verhältnisse auf dem Napf begutachten.

Gross war dann das Erstaunen, dass ich zeitweilig Erde und plattgedrücktes Gras beim Aufstieg ab der Hinder Ey sehen konnte, sowie gross die Freude, wie ich auf dem Napf selber mit  Sonnenschein, Fernsicht und interessantem Wolkenspiel "empfangen" wurde.  Nicht halb so anstrengend wie gestern, alles bestens gespurt, meistens guter Trittschnee. Somit eine Ultrakurzwanderung - besser das, wie gar nichts.

Ohne Stöcke, Gamaschen nicht zwingend, Kapuze oder sturmfeste Kopfbedeckung weitaus wichtiger bei den windigen Verhältnissen und dem vielen Schnee auf den Bäumen.

Tourengänger: Ursula

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2
30 Mai 14
Napf · joe
25 Feb 10
Napf · sense
T1
25 Apr 09
Napf 1408m · api
T2
12 Apr 09
Napf (1408m) · Pasci
T3
16 Feb 09
Napf 1'408m · saebu

Kommentar hinzufügen»