Lärchkogel - Die Firnsaison hat begonnen


Publiziert von mountainrescue Pro , 1. März 2009 um 17:59.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Randgebirge östlich der Mur
Tour Datum: 1 März 2009
Ski Schwierigkeit: WS-
Wegpunkte:
Geo-Tags: A   A-ST 
Zeitbedarf: 4:00
Aufstieg: 845 m
Abstieg: 845 m
Strecke:Zechneralm-Lärchkogel
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Über Bruck/Mur, St.Michael, nächste Autobahnabfahrt St. Stefan und über Vorderlobming und Hinterlobming ganz in den Graben bis man an einer Schranke "ansteht"

Der Wetterbericht hatte diesmal wirklich Wort gehalten. Von in der Früh weg schon - ein wolkenloser Himmel und angenehm warme Temperaturen.
Die Zufahrt in den Graben ist sehr eisig und Schneeketten, wenn man kein Allradfahrzeug besitzt, empfehlenswert!
Nach dem Start beim Parkplatz vor dem Schranken der Rodelbahn gemütlich Richtung Zechneralm. Etliche Tourengeher waren vor uns schon unterwegs Richtung Berg. Während beim Aufstieg bis zum Melkboden sehr viel Schnee lag, war der Grat relativ dünn mit Schnee bedeckt. Ganz ungewohnt, kein Wind und am Gipfel selbst war uns eine schöne Gipfelstunde gegönnt.
Bei der Abfahrt hatten wir dann von eisig, bis Firn und im letzten Teil leider sehr weichen Schnee alle Schneearten vertreten.
Bei der Zechneralm genossen wir noch 1 Stunde den herrlichen Tag bevor wir zurück zum Parkplatz fuhren.

Tourengänger: mountainrescue, harlem

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2
9 Jul 16
Lärchkogel, 1894 m · Bergfritz
T2
WS+
1 Feb 14
Skitour Lärchkogel · Matthias Pilz
L
4 Jan 09
Lärchkogel 1894 · mountainrescue
ZS+
12 Apr 15
Skitour Lärchkogel · Matthias Pilz

Kommentar hinzufügen»