La Grande Cariçaie - La Sauge


Publiziert von poudrieres , 16. April 2017 um 19:40.

Region: Welt » Schweiz » Waadt
Tour Datum:16 April 2017
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE   CH-NE   CH-FR   CH-VD 
Zeitbedarf: 2:30
Aufstieg: 15 m
Abstieg: 15 m
Strecke:10.57km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:MIt Postauto oder PW.
Kartennummer:map.geo.admin.ch

Réserve naturelle du Fanel - Réserve naturelle du Chablais de Cudrefin.

Der Canal de la Broye trennt die beiden Naturschutzgebiete Fanel und Chablais de Cudrefin am Lac de Neuchâtel. Flachwasserzone, Riedgebiete und Auenwälder prägen die beiden ältesten Naturschutzgebiete der Grand Cariçaie, dem grössten Seeuferfeuchtgebiet der Schweiz.
Réserve naturelle du Fanel.
Auf Waadtländer Seite des Canal des la Broye schafft der Chablais-Turm einen Aussichtspunkt über den Riedgürtel, der im Sommer von Schottischen Hochlandrindern beweidet wird. Von der Mole des Canal de la Broye lassen sich Seevögel in den Flachwasserzonen beobachten, auf Berner Seite lädt der Fanel-Turm zu Beobachtungen ein. Aktuell am spannendsten (ein gutes Fernglas vorausgesetzt) sind die Kormorane, die sich gerade auf ihren Nistbäumen neu einrichten.

Bemerkungen: Der Waldrandweg zwischen les Grèves und dem Chablais kann je nach Witterung sehr sumpfig bis unpassierbar werden.

Orientierung: Meist nicht markierte Wege.

Karte: SwissTopo-Karte mit importiertem KML-Track.

Schwierigkeit: T1-T2.

Bedingungen: Trocken.

Ausrüstung: Gutes Schuhwerk für sumpfige Passagen.

Einkehrmöglichkeit: Auberge de la Sauge.

Parkmöglichkeit: La Sauge.

Benachbarte Touren:
*Rund um den Neuenburger See
*La Grande Cariçaie : Von La Sauge nach Estavayer-le-Lac
*Sentier du Lac : Von St. Blaise nach La Sauge
*Osterspaziergang am Mont Vully

Links: Centre-nature BirdLife de La Sauge.



Tourengänger: poudrieres


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Geodaten
 34935.gpx La Sauge
 34936.kml La Sauge (KML)

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»