Rodeltour von der Sulzstichhütte hinab nach Oberperfuss


Published by Tef Pro , 31 March 2017, 21h16.

Region: World » Austria » Zentrale Ostalpen » Stubaier Alpen
Date of the hike:27 January 2017
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: A 
Height gain: 250 m 820 ft.
Height loss: 800 m 2624 ft.
Access to start point:Parken an der Talstation der Oberperfusslifte
Maps:Kompass 290

Die heutige Tour hatte einen bestimmten Anlaß: da die Kleine im Skigebiet von Oberperfuss ihren ersten Skikurs absolvierte (sie wurde übrigens im Abschlußrennen sensationell dritte :-), wollte wir natürlich zum Abschluß dabei sein.
Aber nur mit der Gondel hochschweben und zuschauen ist ja auch nicht so unser Ding, also hatten wir die Schlitten mitgebracht und vertraten uns nach dem Mittagessen noch die Beine, indem wir dem Rodelweg bergan folgten. Bis zur Roßkopfhütte schafften wir es nicht mehr, jedoch lag auf der Strecke die Sulzstichhütte, wo wir bei bestem Wetter nochmal pausierten, ehe die extrem lange und schnittige Abfahrt begann. Da die Schneeverhältnisse gut waren, konnten wir tatsächlich bis ganz unten sausen.
Rodelcheck:
Sehr lange, durchaus sportliche Abfahrt mit einigen Kehren, die schon einiges an Können verlangen, auch auf den geraden Strecken kann man einen schönen Speed bekommen. Bei guten Schneeverhältnissen so wie heute macht das echt Spaß!
Schwierigkeit R4. Rodelhm:800 (das geht in die Oberschenkel:-)

Hike partners: Tef


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»