2-Tagestour: Gratüberschreitung auf Wasserscheide Maggia/Verzasca


Publiziert von Cirrus , 12. August 2006 um 17:10.

Region: Welt » Schweiz » Tessin » Locarnese
Tour Datum:15 Oktober 2005
Wandern Schwierigkeit: T5 - anspruchsvolles Alpinwandern
Klettern Schwierigkeit: II (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-TI   Gruppo Cima dell'Uomo   Gruppo Poncione Piancascia 
Zeitbedarf: 2 Tage
Aufstieg: 2300 m
Abstieg: 3175 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:öV Cimetta Bergstation
Zufahrt zum Ankunftspunkt:öV Brione
Unterkunftmöglichkeiten:Capanna Nimi

Route:

Tag 1: Cimetta Bergstation- Cimetta- Bassa di Cardada- Cima della Trosa- Pt. 1657- Madone- P. di Corbella- Btta di Orgnana- Pizzo d'Orgnana- M"tt di Pegor- Cima- Passo di Nimi- Capanna Nimi. T4-. Auf: 1250 m. Ab: 1175 m.

Tag 2: Capanna Nimi- Cima di Nimi Vorgipfel- Hauptgipfel- Verbindungsgrat- Madom da Sgiof- Passo Deva- Cima del Masnee- L. di Masnee- Pizzo Costisc- Nordgrat- Pt. 2064, 1839, 1675- Sparve- Brione. T5+. Auf: 1050 m. Ab: 2000 m.

Wetter: Sonnig. Dunst im Tal. Herrliches Herbstwetter.

Mit Matthias (Delta). Mehr Details auf die Homepage von "Delta".


Tourengänger: Cirrus

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»