La Palma: Zum Mirador de la Concepción


Publiziert von Luidger , 10. Februar 2017 um 21:55.

Region: Welt » Spanien » Kanarische Inseln » La Palma
Tour Datum:25 Dezember 2016
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: E 
Zeitbedarf: 3:30
Aufstieg: 600 m
Abstieg: 600 m
Strecke:15 km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Die Fähren von Teneriffa oder La Gomera kommen in Santa Cruz an, von allen Teilen der Inseln fahren Busse nach Santa Cruz
Kartennummer:Freytag&Berndt: WK E2 - La Palma

Die kleine Wanderung oberhalb von Santa Cruz gibt schöne Blicke auf die Stadt ist auch bei nicht so gutem Wetter zu empfehlen.

Vom Hauptplatz zur Calle Montecristo und über Calle Calsinas zur Calle La Cuesta (weiß rot gelb markiert). Der steile direkte Weg kreuzt mehrfach die Straße LP-202, die sich in Serpentinen den Hang hinaufwindet. Kurz nach dem Maroparque erreicht man wieder die LP-202. Auf dieser nun nach Süden bis zum Kreisel (dort das gute Restaurant Casa Osmunda) und von dort links zum Mirador de la Concepción. Vom eigentlichen Mirador kann man noch ein gutes Stück auf Spuren bis zum Abbruch weitergehen (Antenne).

Zurück zur Einmündung der Calle La Cuesta in die LP-202 und links den Camino La Estrella und Camino La Corsillada (vorbei am Monasterio El Cister) hinauf. Dann wird der Wegverlauf etwas verwickelt, ist aber im Rother Wanderführer La Palma sehr gut beschrieben und aus dem Track ersichtlich. Teilweise verläuft der Weg auf einem abgedeckten Wasserkanal, der oft zugewachsen ist. Man erreicht den Ort Velhoco. Dort vor dem Restaurant Los Amendros rechts runter, dann auf dem beschilderten Weg zu den Molinos de Bellido. Man bleibt auf dem Kamm über den Hochhäusern bis zum Ende, bevor es steil in die Stadt und zum Ausgangspunkt runter geht.

Tourengänger: Luidger


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Geodaten
 34022.gpx Mirador de la Concepción

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»