La Palma: Auf der "Ruta de los Volcanes" von El Pilar nach Los Canarios


Publiziert von monte_rosa , 1. Januar 2017 um 23:26.

Region: Welt » Spanien » Kanarische Inseln
Tour Datum:19 Juni 2016
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Zeitbedarf: 9:00

Ungefähr 20 km sind es von der Waldhütte El Pilar bis nach Los Canarios im Süden La Palmas - die "Ruta de los Volcanes" ist ein Klassiker unter den Wanderungen auf der westlichsten Kanareninsel. 

El Pilar liegt im Wald auf 1450 m Höhe, und von dort geht es zunächst in südwestlicher Richtung noch leicht bergauf zu den Lavafeldern und an den Rand der Vulkankrater. Der Weg zeigt die Entwicklung der Natur sehr anschaulich: in ständigem Auf und Ab führt er über "alte" Vulkane, auf denen längst wieder der Wald gewachsen ist, und auch über "junge" Vulkane und über pechschwarze Lavafelder, aus denen zwar schon die ersten hellgrünen Kiefern hervor leuchten, bei denen die Natur aber sicherlich noch ihre Zeit brauchen wird. Das Auf und Ab wird begleitet von einem wunderbaren Farbenspiel: von Ocker über Rot und Braun bis zu tiefem Schwarz ist im Vulkangestein die ganze Farbpalette vorhanden. Man geht stets südwärts und hat linker Hand den Teide auf Teneriffa und vor sich am Horizont La Gomera und El Hierro.

 

Tourengänger: monte_rosa


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»