Bleispitze (Hike & Fly)


Publiziert von kleopatra , 7. Dezember 2016 um 22:32.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Lechtaler Alpen
Tour Datum: 3 Dezember 2016
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Aufstieg: 1160 m
Abstieg: 1160 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit dem PKW von München nach Lermoos und dann weiter nach Obergarten. Parkplatz direkt neben der Bundesstraße.

Nach gefühlter Unendlichkeit, stand endlich wieder einmal ein Wochenende mit Flugwetter ins Haus. Da die Windvorhersagen nicht so ganz eindeutig waren, wählten wir für heute die Bleispitze, da sie Startmöglichkeiten in viele Richtungen bietet. Der Flugberg ist super hier beschrieben.
 
Wir parkten direkt neben der Bundesstraße in Obergarten beim Eingang ins Gartnertal. Man folgt dort einfach den Wegweisern Richtung Bleispitze. Die ersten paar Meter geht es noch auf einem Forstweg, dann aber schon auf einem Steig weiter. Nachdem der Föhn der letzten Woche den Schnee wieder so gut wie genommen hatte, ging es ohne weitere Schwierigkeiten Richtung Sommerbergjöchle. Die Sonnenstrahlen oben taten wunderbar gut, denn durch das schattige Tal, durch das ein recht kräftiger Wind blies, war uns schon ordentlich kalt geworden. Der starke Wind ließ auch schon die Hoffnung auf einen Abgleiter ins Tal schwinden, aber als wir dann am Gipfel saßen war es nur mehr schwach windig.
 
Nachdem wir die Aussicht ganz allein genossen hatten, machten wir uns für den Start klar. Trotz Hinweis, dass es ein nicht gerade ruhiger Flug werden würde, war mir nicht ganz bewusst, worauf ich mich da einließ. Das änderte sich wenige Meter nach dem Start, als ich dem Grat Richtung Gartner Joch entlangflog. Da ging es hoch und runter, und dann mal seitwärts … Naja, ich dachte mir, ist ja alles ausgesessen, wenn mal die Südflanken auf der anderen Talseite erreicht sind. Dem war aber leider nicht so und so ging das Rodeo weiter bis nach Lermoos. Dort steuerte ich dann sicherheitshalber die riesigen Wiesen in Talmitte an und wäre auch fast noch in einem der zahlreichen Wassergräben gelandet. Das war ja nochmals gut gegangen und war auf jeden Fall eine sehr lehrreiche Erfahrung. Flugwetter ist halt nicht gleich Flugwetter. 

Tourengänger: kleopatra


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»