Sonne über dem Nebel: Rotwand


Publiziert von Luidger , 27. November 2016 um 11:13.

Region: Welt » Deutschland » Alpen » Bayrische Voralpen
Tour Datum:26 November 2016
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: D 
Zeitbedarf: 4:00
Aufstieg: 800 m
Abstieg: 800 m
Strecke:14 km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:BOB nach Fischhausen-Neuhaus, BUs nach Spitzingsee
Zufahrt zum Ankunftspunkt:wie oben
Unterkunftmöglichkeiten:Rotwandhaus
Kartennummer:AV BY 15

Da der Novembernebel bis ca. 1300 m reicht, bietet sich wegen des hohen Ausgangspunkts die kurze und einfache Tour von Spitzing auf die Rotwand an.

Zu der Tour muss man nicht viel sagen. Von Spitzingsee über den bequemen Forstweg bis kurz vor dem Rotwandhaus und auf dem Steig zum Gipfel. Alles schneefrei. Vor dem Rotwandhaus (derzeit allerdings noch bis zum 24. Dezember geschlossen) kann man wunderbar in der Sonne sitzen und die Aussicht genießen.

Es ist übrigens ein Winterweg ausgeschildert und mit Stangen markiert, der die direkte und u.U. lawinengefährdete Querung unter den steilen Grashängen meidet.


Tourengänger: Luidger


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Geodaten
 33109.gpx Rotwand

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (1)


Kommentar hinzufügen

scan hat gesagt:
Gesendet am 27. November 2016 um 11:16
Glückwunsch zu der gelungenen Tour und den schönen Eindrücken. Da haste aber ein Wetterfenster optimal benutzt :-)


Kommentar hinzufügen»