Nordkettentraversierung


Publiziert von Manuel , 16. November 2016 um 06:34.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Karwendel
Tour Datum:31 Oktober 2016
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Klettern Schwierigkeit: II (UIAA-Skala)
Klettersteig Schwierigkeit: WS
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 9:00
Aufstieg: 2700 m
Abstieg: 1000 m
Strecke:13,80 Km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Home Base - Pustertal - Brennerautobahn - Innsbruck Congress

2015 war ich bereits vom Eingang ins Halltal über viele Gipfel bis zum Hafelekar unterwegs gewesen, 2016 war eine etwas kürzere Variante geplant.

Auf folgender Route war ich unterwegs:
Innsbruck - Hötting - Planötscherhof - Höttinger Bild - Achselkopf - Brandjoch - Südgrat - Vordere Brandjochspitze - Julius Pock Klettersteig - Frau Hitt Sattel - Innsbrucker Klettersteig (Sattelspitzen, Kemacher, Kaminspitzen, Seegrubenspitze) - Hafelekar.

Verhältnisse: trockene Grate, freiliegende Seile, sehr gute Fernsicht, ...

Die Tour war geprägt von vielen Auf und Abs, von netten (tierischen) Begegnungen und der phantastischen und äußerst knieschonenden Talfahrt mit den Nordkettenbahnen.

Tourengänger: Manuel


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (1)


Kommentar hinzufügen

Nic hat gesagt: Wegpunkte
Gesendet am 16. November 2016 um 07:45
Servus,

setz doch bitte Wegpunkte, damit der Bericht gefunden werden kann. Zur Bewertung: Brandjoch Südgrat T2??? Wohl eher T5...

Gruß Nico


Kommentar hinzufügen»