von der Schwägalp zum Säntis, 2502m


Publiziert von Robertb , 2. Oktober 2016 um 16:53.

Region: Welt » Schweiz » Appenzell
Tour Datum: 1 Oktober 2016
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Alpstein   CH-AI   CH-AR   CH-SG 
Zeitbedarf: 3:00
Aufstieg: 1150 m
Abstieg: 1150 m

Kurze Bergtour von der Schwägalp zum Säntis, 2502m

Diese Wanderung haben wir bereits seit langem geplant und immer wieder hinausgeschoben. Auf meinen letzten Geburtstag hatte ich eine Box mit 26 Losen erhalten. Jedes Los steht für einen Kanton und den jeweiligen höchsten Punkt (wenn für beide machbar). Meine Losglück stand dieses Jahr für den Kanton Appenzell Ausserrhoden und somit für die Wanderung von der Schwägalp zum Säntis.

 

Rechtzeitig haben wir den zuerst noch gemächlich, doch bald schon steilen Weg unter die Füsse genommen. 3 ½ Stunden steht auf dem Wegweiser, dies ist in dieser Zeit gut zu schaffen, ich habe die Aufstiegszeit auf 3h geschätzt. Auch waren bereits etliche andere Wanderer unterwegs. Zuerst waren wir zügig, später dann eher gemütlich unterwegs. Ein guter Weg führt direkt zum Berggasthaus Tierwies. Die dortige Schweizerfahne steht stramm im Südwind (Föhn). Dort angekommen legten wir an einem windgeschützten Ort eine Pause ein und zogen die Jacke über. Der Gipfel scheint greifbar nah, doch eine gute Stunde wird es in unserem gemütlichen Tempo wohl noch dauern.

Oben schweiften unsere Blicke vom Bodensee, zu den St. Galler-, Bündner- Glarner- und Innerschweizer Alpen. Leider war die Sicht infolge einer herannahenden Schlechtwetterfront getrübt. Eine feines Mittags-Plättli rundete den Ausflug ab.

 

Danke Barbara für die gelungene Idee mit den Losen. Ich bin gespannt was mich bei den Kantonen Wallis, Bern, Graubünden oder aber auch Genf, Aargau, Basel-Stadt etc. auf mich wartet.

 

Auf eine Beschreibung der Route habe ich bewusst verzichtet, zuviele ähnliche Einträge existieren bereits auf HIKR.


Tourengänger: Robertb


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

Bergamotte Pro hat gesagt:
Gesendet am 3. Oktober 2016 um 08:30
Eine wirklich schöne Idee mit den Losen, gegen ein solches Geschenk hätte ich auch nichts einzuwenden. Dann viel Erfolg auf dem (weiten) Weg durch die Schweiz! Ich hab diesbezüglich gut Halbzeit.

Robertb hat gesagt: RE:
Gesendet am 4. Oktober 2016 um 22:32
Besten Dank für die guten Wünsche und weiterhin schöne Touren


Kommentar hinzufügen»