Schitour auf die Pumucklscharte


Publiziert von Bernhard , 15. Februar 2009 um 19:48.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Rottenmanner und Wölzer Tauern
Tour Datum:14 Februar 2009
Ski Schwierigkeit: WS
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 3:15
Aufstieg: 700 m
Abstieg: 700 m
Strecke:5 km Aufstieg, 5 km Abfahrt
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Graz – Trieben – In Trieben Richtung Hohentauern – Nach 6,5 km beim Gasthaus Brodjäger Abbiegen ins Triebental – Parken beim Gashaus Bergerhube.

Schitour auf die Pumucklscharte (1980m)
 
Aufstieg:
 
Vom Parkplatz bei der Bergerhube (1198 m) Aufstieg Richtung Mödringhütte. Weiter Richtung Süden durch einen Graben zur Mödringalm. Von dort am Fuße des Mödringkogel Richtung Pumucklscharte 1980 m (700 m Luftlinie südöstlich vom Mödringkogel). Wegen Schneesturm und eisiger Kälte Umkehr bei 1860 m. Die Pumucklscharte will sich in diesem Jahr scheinbar nicht bezwingen lassen!!!
 
Abfahrt:
 
Wie Aufstieg, windgepresster Schnee bis kurz vor der Mödringalm, weitere Abfahrt bis zur Bergerhube bei Pulverschnee (mehr als ein halber Meter Pulverschnee).
 
In der Bergerhube: Hans Winkler Geburtstagsfeier mit Tiramisu und einem Gläschen Sekt.
 
 
TeilnehmerInnen: AV Graz Schitourengruppe Hans Winkler

Photos: Mike und Bernhard
 

Tourengänger: Bernhard

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»