Verzauberte Winterlandschaft um den Tanzboden (1443,4 m)


Publiziert von Ivo66 Pro , 15. Februar 2009 um 19:04.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum:15 Februar 2009
Schneeshuhtouren Schwierigkeit: WT2 - Schneeschuhwanderung
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SG   Speer-Mattstock 
Zeitbedarf: 4:30
Aufstieg: 820 m
Abstieg: 820 m
Strecke:Ebnat-Kappel - Tanzboden (via Nestenberg - Buechschlittli) - Ebnat-Kappel (via Stangen)
Kartennummer:1:25'000 - Nesslau

Traumhafte Schneeschuhtour durch frisch verschneite Winterlandschaften. Eine unserer bisher schönsten Schneeschuhtouren. Heute waren sehr viele Leute unterwegs - zu Recht!

Start in Ebnat-Kappel auf 630 m.ü.M. - bei besten Winterverhältnissen mit viel Pulverschnee. Es gibt verschiedene Routen auf den Tanzboden - unzählige Aufstiegsspuren weisen darauf hin. Mit der Orientierung gibt es keine Probleme. Wir wählten folgende Route:

Ebnat-Kappel Bahnhof - Thurau - Büchel - Rüti - Nestenberg - Orlen - Unt. Abschlagen - Ob. Abschlagen - Buechschlittli - Tanzboden - Chüebodenegg - Gubelspitz - Stotzweid - Stangen - Schwendi - Büchel - Thurau - Ebnat-Kappel Bahnhof.

Es herrschen Traumverhältnisse - zu meiner Überraschung ist die Tour auch als Skitour zu empfehlen (schöne Abfahrtsrouten - nicht schwierig). Mein Tip: Unter der Woche gehen - an Wochenenden, besonders an Sonntagen wie heute dürfte diese Gegend generell sehr stark frequentiert sein.

In Erinnerung bleiben das offene weite und sonnendurchflutete Toggenburg - eine sehr abwechslungsreiche Tour mit vielen schönen Aussichten.

Tourengänger: Ivo66, Lena

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»