Brienzwiler - Wiler Vorsäss: Nachmittags-Schneeschuhtour


Publiziert von johnny68 Pro , 13. Februar 2009 um 20:29.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Oberhasli
Tour Datum:13 Februar 2009
Schneeshuhtouren Schwierigkeit: WT3 - Anspruchsvolle Schneeschuhwanderung
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Zeitbedarf: 3:15
Aufstieg: 700 m
Abstieg: 700 m
Strecke:Brienzwiler (Dorf) - Wiler Vorsäss und zurück
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit dem Postauto nach Brienzwiler

Ich benützte diesen überraschend sonnig gewordenen Freitag für eine spontane nachmittägliche Schneeschuhtour von Brienzwiler auf das Wiler Vorsäss (1384 m). Start war beim Dorf Brienzwiler auf rund 700 m. Ich ging für diese Tour auf dem markierten Bergweg. Gespurt war nicht. Der Aufstieg ist vor allem im Wald sehr steil. Im unteren Teil sank ich jeweils rund 30 cm in den Neuschnee ein, oben im offenen Gelände waren es bei jedem Schritt rund 60 cm. Die Tour war damit ziemlich anstrengend. Der Schnee wurde zudem im Verlaufe des Nachmittags durch die Sonneneinstrahlung "schwer".

Beim Aufstieg durch den Haltiwald sowie bei den Gehöften Obersboden und Chälen hat man schöne Ausblicke auf den Brienzersee. Oberhalb des Tschingelwalds gelangt man in offenes Gelände, wo besonders viel Neuschnee liegt. Die Alp und die markanten Bäume, die man hier antrifft, waren tief verschneit, was schöne Fotos ergab.

Rückkehr auf demselben Weg.

Tourengänger: johnny68

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»