Pic de Bertagne


Publiziert von brandtp , 26. August 2016 um 21:44.

Region: Welt » Frankreich » Provence
Tour Datum:27 Juli 2016
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: F 
Zeitbedarf: 3:30
Aufstieg: 370 m
Abstieg: 370 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Auf der D 2 von Gemenos auf den Pass
Kartennummer:IGN 25, 3245 ET

Hübsche Abendtour auf den mächtigen westlichen Eckpfeiler des Massiv de Ste.-Baume. Leider ist der Gipfel so mit Radar- und Sendestationen zugebaut, dass man den höchsten Punkt nicht erreichen kann.

Als Ausgangspunkt wählen wir den Col de l'Espigoulier bzw. den etwas westlich gelegenen Parkplatz mit tollem Blick auf die Bucht von Marseille.
Auf gutem Weg geht es zunächst eher flach gen Osten unter den sehenswerten Felsen der Dents de Roque Forcades durch. So werden mit wenig Anstrengung der Col du Cros und später der Col de Bertagne gewonnen. Hier oben ist eine herrliche Kalkhochfläche mit Aussicht nach Nord und West. Hinter einer Wegkreuzung steilt der Weg auf und leitet mit einigen Kraxelstellen auf die Hochfläche des Ste.-Baume-Massivs, wo man auf die Fahrstraße trifft, die von Osten zu den Gipfelbauten führt (so weit ich weiß für den öffentlichen Verkehr gesperrt). Südlich um die Bauten herum leitet die Markierung zu einem Aussichtspunkt steil über den Abbrüchen ins Tal von St.Pons.

Tourengänger: brandtp


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»