Piz Linard, 3410 m (Südostgrat)


Publiziert von roko Pro , 13. August 2016 um 18:06.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Unterengadin
Tour Datum:13 August 2016
Wandern Schwierigkeit: T5 - anspruchsvolles Alpinwandern
Klettern Schwierigkeit: III (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: Piz Linard-Gruppe   CH-GR 
Aufstieg: 1400 m
Abstieg: 1400 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Lavin
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Lavin

Von Lavin aus fuhren Gerd und ich mit dem Auto bis nach Plan dal Bügl hinauf (Bewilligungspflichtig). Dort übernachteten wir und stiegen heute Morgen zur Chamanna dal Linard CAS und nach einer kleinen Plauderei mit dem Hüttenwart weiter gegen den Einstieg zum Südostgrat des Piz Linard. Der Einstieg zum Grat erfolgt über eine T5 Rinne. Am Grat selbst kann man sich mit etwas Gespür den eigenen Weg suchen. Je näher am Grat, je stabiler der Fels. Im II bis III+ Grat steigt man mit herrlichem Blick in die Silvretta dem Gipfel zu. Schöner, genussvoller  Anstieg in erstaunlich gutem Fels. Ernsthaftigkeit E3.
Der Gipfel präsentiert sich durch seine Höhe mit einem Ausblick vom Feinsten.
Der Abstieg erfolgte über den Normalweg durch die Südwand, welche dem Steinschlag ausgesetzt und nicht wirklich als "Sicher" bezeichnet werden kann wenn sich mehrere Personen darin befinden. Helmpflicht!
Wir stiegen alles ohne Seilsicherung, benutzten auch keine Steigeisen im Abstieg (am frühen Morgen jedoch zu empfehlen…einzelne, steile Schneefelder noch vorhanden). Den Pickel hatte ich allerdings zur Hand...besser als auf dem Rucksack :-)
Nach dem obligatorischen, erfrischenden Bad in einem der Seen stiegen wir zur Hütte hinunter, wo wir noch Einkehr hielten und nach einem netten Gespräch mit dem Hüttenwart und den Gästen wieder zum Auto abstiegen.
Schöne, empfehlenswerte Tour.

Tourengänger: roko


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS-
21 Dez 16
Piz Linard 3410m · Bergamotte
T5 I
T5 I
23 Aug 11
Piz Linard 3410 m · basodino
T5 II
T5 I
30 Jul 11
Piz Linard 3410m, lange Zeit........ · Baldy und Conny

Kommentare (4)


Kommentar hinzufügen

Bikyfi hat gesagt:
Gesendet am 18. August 2016 um 14:26
Ein interessanter Gipfel und schöne Fotos. Wie lange wart ihr unterwegs? Danke für Infos. VG

roko Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 18. August 2016 um 15:06
Wir sind etwa um 6.15 von Plan dal Bügl los und waren um 10.00 am Gipfel. Der Abstieg erfolgte mit Bad und Hüttenhock...?
Gruss Robert

MunggaLoch hat gesagt: Fast...
Gesendet am 19. September 2016 um 20:46
Fast hätten wir uns gekreuzt. Wobei, wir müssten uns gekreuzt haben.
Wir sind um ca. 13 Uhr in Lavin losgelaufen. Sehr langsam ;-) Aber viel der Strasse entlang, wir hätten euch wohl gesehen...
Gruass, Martin

roko Pro hat gesagt: RE:Fast...
Gesendet am 20. September 2016 um 18:43
Wir sind von Plan dal Bügl mit dem Auto heruntergefahren und haben ein paar Leute gesehen die sich im Aufstieg zur Hütte befanden...
auf ein ander Mal...Gruss Robert


Kommentar hinzufügen»