Lobhörner - Überschreitung


Publiziert von Aendu , 7. August 2016 um 20:01.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Jungfraugebiet
Tour Datum:30 Juli 2016
Klettern Schwierigkeit: V- (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Aufstieg: 1100 m
Abstieg: 1100 m
Strecke:Sulwald - Lobhörner - Sulwald
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit der Luftseilbahn Isenflue - Sulwald (Fahrplan studieren)

Lobhörner - Überschreitung

Wunderschöne Überschreitung mit herrlichem Ausblick auf Eiger, Mönch und Jungfrau. Die Überschreitung ist eine gute Trainingstour für grössere Unternehmungen. Wir haben die Tour an einem Tag gemacht.

Route: Isenflue (Luftseilbahn) - Sulwald - Lbhörner und zurück

Schwierigkeit: 4c (gemäss Kletterführer). Aus meiner Sicht ist die Schlüsselstelle (Spiegelwändli) eher ein 5b. Diese Stelle ist zudem sehr speckig. Grossgewachsene Kletterer sind hier im Vorteil.

Absicherung: Die Route ist gut ausgerüstet. Für Notfälle bzw. schwache Nerven kann ich 2 kleinere Friends empfehlen. Für die Abseilstellen ist ein 50m Seil angenehm. Helm nicht vergessen.
Leider ist der erste Schlaghaken in der Schlüsselstelle (Spiegelwändli) etwas tief und der zweite Bohrhaken relativ hoch... dazwischen ist leider nur noch eine Schraube ohne Mutter und Plättli sichtbar.
Komischerweise hat es in der ganzen Route immer wieder Bohrhaken, bei welchen das Plättli entfernt wurde. Vermutlich hat diese Sanierung nicht alle Kletterer beglückt...

Zustieg: Der Zustieg ist einfach. Bergweg Sulwald - Schwalmere führt direkt zum Einstieg.

Literatur: Plaisir West bzw. SAC Kletterführer Berner Alpen Nord. Die Route ist dort gut beschrieben bzw. gezeichnet.






Tourengänger: Aendu


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (4)


Kommentar hinzufügen

amphibol Pro hat gesagt: Wunderbar!
Gesendet am 9. August 2016 um 11:37
Gratuliere, schwebt mir auch bereits lange vor!
LG Raphael

Aendu hat gesagt: RE:Wunderbar!
Gesendet am 9. August 2016 um 15:25
Vielen Dank!

Ist aus meiner Sicht etwas vom SCHÖNSTEN was die Berner Voralpen anbieten können!!

Gruss, Aendu

danueggel hat gesagt: Schön - macht "gluschtig"
Gesendet am 12. August 2016 um 13:48
Schön, das macht Lust, diese Tour wieder einmal zu begehen, danke für den Bericht und die Fotos!

Gruss - Daniel

P.S.: Ich teile deine Einschätzung, dass die Schlüsselstelle eher 5a aufwärts als eine 4c ist...

Aendu hat gesagt: RE:Schön - macht "gluschtig"
Gesendet am 12. August 2016 um 14:43
Bitte! Dies war meine zweite Begehung und die dritte folgt hoffentlich gleich:-)

Das Spiegelwändli (die ersten 3m) fand ich extrem speckig. Aus diesem Grund wäre für mich für diese ersten 3m ein 5b auch nicht falsch... ein grösserer Kletterer kommt vielleicht direkt an die Griffleiste...

Gruss, Aendu


Kommentar hinzufügen»