Grevasalvas 2932 m auf dem Normalweg


Publiziert von Eberesche , 31. Juli 2016 um 08:06.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Oberengadin
Tour Datum:29 Juli 2016
Wandern Schwierigkeit: T3+ - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Zeitbedarf: 6:30
Aufstieg: 1150 m

Der Grevasalvas lockt mit seiner schönen Ausicht auf die Bergeller Berge und in die Berninagruppe. Der Weg ist durchgängig beschildert und markiert. Deshalb sind hier auch einige Leute unterwegs. Mit ein paar Höhenmeter zusätzlich lässt sich auch eine Rundtour vorbei am Lunghinsee gestalten.

Ausgangspunkt ist Plaun da Lej direkt am Silsersee. Über eine Schotterstrase erreicht man die malerische kleine Siedlung Grevasalvas. Der Beschilderung folgend führt der Weg in einem Bogen hoch zum Plaun Grand. Hier zweigt der Weg rechts ab. Am See Laj Nair vor bei geht es über felsigen Gelände hoch zum Gipfel.
Der Abstieg erfolgte auf gleichem Weg zurück.

Tourengänger: Eberesche

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS
T3+
6 Aug 16
Piz Grevasalvas, 2932 m · roko
WS
14 Mär 15
Piz Grevasalvas 2932 m. Skt . · pm1996
T3+
24 Aug 14
Piz Grevasalvas · GIBI
WT4
9 Mär 13
Piz Grevasalvas 2.932m · gebre

Kommentar hinzufügen»