Serengeti


Publiziert von Martina , 25. Juli 2006 um 22:40.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Randgebirge östlich der Mur
Tour Datum: 1 Juli 2006
Klettern Schwierigkeit: VI (UIAA-Skala)
Zeitbedarf: 3:00
Zufahrt zum Ausgangspunkt:S 36 bis Frohnleiten, dann weiter nach Tyrnau, Parkplatz Rote Wand

Auf Tour mit Alex

In Wien bedeckt, Hohe Wand, Rax, Schneeberg im Regen, auf geht’s wiedermal ins Grazer Bergland – und diesmal Glück gehabt. Kein Regen und beim Wandfuss d Roten Wand reisst es auf, Sonne, Wolken, blauer Himmel.

Die Serengeti stand am Programm, es ist eine sehr gut abgesicherte Tour in schönen Fels. Die 1. SL ist noch etwas abweisend - dunkler Fels - doch bald klettern wir über sonnige, henkelige Platten hinauf.
Der Fels war sehr gut, leider teilweise in Rissen noch etwas nass.
Besonders schön ist die steile, henkelige Kletterei in der 5. SL!!!
Am Ausstieg nach einer kleinen Jause sind wir abgestiegen und es hat auch schon zu regnen begonnen, Alltag in diesem Sommer...
Schw. Meist 5-6
Zeit 3h

Tourengänger: Martina

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»