Rautispitz NordOst Grat


Publiziert von tricky Pro , 5. Juli 2016 um 17:25.

Region: Welt » Schweiz » Glarus
Tour Datum: 3 Juli 2016
Wandern Schwierigkeit: T6- - schwieriges Alpinwandern
Klettern Schwierigkeit: V (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GL   Oberseegruppe 
Zeitbedarf: 8:15
Aufstieg: 1300 m

Die Sonnenstube Tour auf den Rautispitz ist angesagt. Zusammen mit Eli und Pädi starteten wir beim Obersee. Wir folgten der Empfehlung via Grapplialp und stiegen nicht dem Grat entlang durch die Legföhren. Schöner Aufstieg durch den Wald bis zur Troshütte. Der Abzweiger beim Grappliwald ohne GPS kaum zu finden. Weiter durch die steile aber nasse Grassrinne kurz vor dem Einstieg. Dazu brauchten wir 3h. Der Gipfel ist die ganze Zeit im Nebel. Ab und zu lichtete sich die Wolken und zeigte uns den Tiefblick ins Tal. Eigentlich ganz angenehm, wenn das Gras nicht so schrecklich nass wäre. Die Wegfindung eigentlich ganz gut. Alpine Trittsicherheit erforderlich.

Material: 30m Seil gerade so genügend. Besser 40m. 5-6 Expressen, Schlingen, Helm und gute Schuhe.

Fazit: Tolle Alpine Tour auf ein normalerweise viel begangener Gipfel. Gratuliere an meine zwei Berggemsen die die Tour sauber durchgezogen haben.
Routenbeschrieb von: Mueri, Alpin, Adrian

Tourengänger: tricky

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Geodaten
 30620.gpx Zustieg
 30621.gpx Nord-Ost Grat und Abstieg

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T3+
T3
WS+
29 Jan 17
Rautispitz Skitour · MarcN
T5
9 Okt 15
Rautspitz via Trosweg und Wiggis · carpintero
T5

Kommentar hinzufügen»