Glashütte Eisfall


Publiziert von mali , 24. Januar 2009 um 21:22.

Region: Welt » Deutschland » Alpen » Bayrische Voralpen
Tour Datum:24 Januar 2009
Eisklettern Schwierigkeit: WI2
Wegpunkte:
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Von Tegernsee über Kreuth in Richtung Achenpass bis zum Weiler Glashütte (recht Straßenseite) fahren. Dort im Dunstkreis des Feuerwehrhauses parken.

Zustieg:

Vom Parkplatz in nördlicher Richtung zum gut sichtbaren Graben gehen. In diesem befindet sich der Wasserfall.

Wasserfall:

1. Seillänge: 30 m, WI 2 (aufgeteilt in 2 Stufen, dazwischen ebenes Gehgelände), Stand an einem Baum auf der rechten Seite des Wasserfalls

2. Seillänge: 30 m (Eis bereits sehr dünn. War für uns nicht mehr kletterbar)

Abstieg:

Abseilen über den Wasserfall (Baum)

Weitere Infos:

s. Eisklettern in Tirol

Tourengänger: mali

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»