Dalpe - Capanna Campo Tencia - Passo Lei di Cima - Passo di Leit - Passo Vanit - Lago Tremorigo


Publiziert von mbjoern , 27. Juni 2016 um 09:09.

Region: Welt » Schweiz » Tessin » Bellinzonese
Tour Datum:26 Juni 2016
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-TI   Gruppo Pizzo Campolungo   Gruppo Pizzo Campo Tencia   Gruppo Poncione di Vespero 
Zeitbedarf: 1 Tage 7:00
Aufstieg: 1400 m
Abstieg: 750 m
Strecke:Dalpe - Capanna Campo Tencia - Passo Lei di Cima - Passo di Leit - Passo Vanit - Lago Tremorigo
Zufahrt zum Ausgangspunkt:SBB via Airolo und PAG nach Dalpe
Unterkunftmöglichkeiten:www.campotencia.ch www.capanna-leit.ch www.capannatremorgio.ch

Es geht einfach und gemächlich los ab Dalpe in Richtung der Capanna Campo Tencia. Der weg ist sehr gut angelegt und nirgends schwierig und ab der Alpe Croslina eröffnen sich wunderschöne Aussichten in die Tessiner Bergwelt. Ab Der Capanna Campo Tencia wird's dann ein wenig anspruchvoller, Der Aufstieg zum Passo di Cima ist steil aber problemlos, der Übergang dann zum Passo di Leit ist im Abstieg sehr steil und Trittsicherheit und ein wenig Schwindelfreiheit sind von Vorteil. Ab dem Passo di Leit wird der Weg felsig aber gut machbar und die Sicht auf den Laghetto Leit ist einfach nur herrlich. Der See lädt für eine längere Rast ein, vorallem im Sommer. Der Abstieg bis zur Luftseilbahn beim Albergo Tremorgio ist dann angenehm auf gutem Weg und landschaftlich sehr schön.

Lange aber sehr schöne Tagestour, kann auch in zwei Etappen gemacht werden mit Übernachtung in der Capanna Campo Tencia.

Tourengänger: mbjoern


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»