Philosophenfall


Publiziert von mali , 22. Januar 2009 um 23:39.

Region: Welt » Deutschland » Alpen » Chiemgauer Alpen
Tour Datum:22 Januar 2009
Eisklettern Schwierigkeit: WI3
Wegpunkte:
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Von Oberaudorf bzw. Degerndorf nach Flintsbach. Am südlichen Ortsende nach rechts zum Wanderparkplatz Asten (beim Klettergarten im alten Steinbruch).

Zustieg:

Vom Parkplatz der Fahrstraße nach Westen folgen, über die Brücke, bis links der erste Weg einbiegt. Auf diesem bis zur Wehrmauer und weiter dem Bachlauf bis zum Wasserfall folgen.

Wasserfall:

1. SL: 45 Meter (WI 2)

2. SL: 25 Meter (WI 3)

(s. anhängendes Übersichtsfoto)

Abstieg:

Rechts (im Aufstiegssinne) vom Wasserfall ist ein kleiner Steig, über den man zum Ausgangspunkt absteigen kann. Den haben wir leider zu spät entdeckt und sind stattdessen zweimal an Bäumen abgeseilt, was in den Laubhängen nicht empfehlenswert ist. Im Seil haben sich diverse Äste verfangen, was einen 1-A-Seilsalat ergeben hat.

Weitere Infos:

s. Eisklettern in Tirol
 

Tourengänger: mali

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»