Klettergarten Neuhaus


Publiziert von HBT , 18. Januar 2009 um 14:31.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Jungfraugebiet
Tour Datum: 9 Oktober 2008
Klettern Schwierigkeit: 6c (Französische Skala)
Zufahrt zum Ausgangspunkt:siehe bei Zufahrt im Bericht
Zufahrt zum Ankunftspunkt:siehe bei Zufahrt im Bericht

Der Klettergarten Neuhaus bei Unterseen in der Nähe von Interlaken ist für mich von der Kletterei her einer der schönsten, die ich schon besucht habe. Der Fels ist eine Mischung aus Sandstein und Kalk und bietet verschiedenste Griffe.

Zufahrt:
Über einige Nebensträsschen gelangt man zum Parkplatz in der Nähe von P. 590 im Nordwesten von Unterseen.

Zustieg: Man überquert die kleine Brücke und folgt dem Weg nach rechts. Nun läuft man einige Zeit dem Weg entlang, bis rechts ein kleiner, aber gut erkennbarer Pfad abbiegt. Nach wenigen Meter steigt dieser steil an und ist teilweise auch mit Fixseilen versehen. Der Pfad führt dann direkt unter die Felswand hoch.

Routen: Es gibt etwa siebzig Routen. Der Schwerpunkt liegt im 6. Franzosengrad.

Umgebung: Der Klettergarten ist im Wald gelegen und das Gelände fällt unter der Felswand steil ab. Für kleinere Kinder nicht unbedingt geeignet.

Tourengänger: HBT

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»