Kleine Wanderung von der Kleinen Scheidegg


Publiziert von anles , 7. Januar 2009 um 21:27.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Jungfraugebiet
Tour Datum: 3 Januar 2009
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Zeitbedarf: 3:30
Abstieg: 1100 m
Strecke:Kleine Scheidegg - Alpiglen - Brandegg - Grindelwald

Lange wussten wir nicht, was wir machen: mit oder ohne Schneeschuhe, Grindelwald, Wengen oder Niederhorn? Letztendlich siegte Grindelwald ohne Schneeschuhe. Wir fuhren mit gefühlten 1000 Skifahrern zur Kleinen Scheidegg. Um den Skizirkus ein wenig zu entkommen, liefen wir von dort aus wieder den Weg retour nach Grindelwald (1100hm). Bis Alpiglen verläuft ein offizieller Winterwanderweg nebst Schlittelpiste, bis nach Brandegg bzw. Grindelwald liefen wir zunächst über die Schlittelpiste und dann über eine Strasse bzw. gespurte Wege. Ganz kurz mussten wir die Schneeschuhe anziehen. Das Wetter war traumhaft, es war nur noch ganz wenig Hochnebel über Grindelwald, der sich aber schnell auflöste. Da wir im Schatten der Eigernordwand liefen, war es natürlich entsprechend kalt (-10°C). Es war nichts spektakuläres, aber ein netter Spaziergang.

Tourengänger: anles, kales

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»