Studberg 1603m


Publiziert von eldo , 7. Januar 2009 um 22:37.

Region: Welt » Schweiz » Luzern
Tour Datum: 4 Januar 2009
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Schneeshuhtouren Schwierigkeit: WT2 - Schneeschuhwanderung
Wegpunkte:
Geo-Tags: Pilatusgebiet   CH-LU 
Aufstieg: 600 m
Abstieg: 600 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:mit PW oder Posti nach Eigenthal

Der weniger besuchte, ruhigere Bruder des Regenflüeli 1582m.
Start in Gantersei 984m im Eigenthal. Bis Buechstäg 1006m folgen wir der Strasse. Schneeschuhe montieren und über Unter Honegg 1079m, ober Honegg 1184m immer schön der „Schneeschuh-Autobahn“ nach zur Alp Gumm 1405m. Wir sind schon ziemlich über den Menschenauflauf überrascht… aber Schneeschuhe sollen ja im Trend sein…!
Um etwas mehr Ruhe zu geniessen, entscheiden wir uns, den Studberg 1603m dem Regenflüeli vorzuziehen… ein weiser Entscheid. Dafür Mühen wir uns im Schattenhang von P.1524 aufwärts Richtung Studberg mit Blick zum sonnigen Südhang des Regenflüeli. Auf dem Gipfel des Studberg 1603m lacht auch bei uns wieder die Sonne. Nur zwei weitere Personen teilen mit uns die Gipfelruhe, den Ausblick ins Pilatusmassiv und die Sonne, während mind.30 Personen das Regenflüeli belagern!
Wir steigen einiges direkter nach Gumm 1405 ab. So können wir noch den pulvrigen Nordhang hinunterlaufen und –rutschen… cool! Von da an der Aufstiegsspur entlang zurück nach Gantersei 984m.
Der Weiterweg vom Studberg Richtung Ochs wäre ebenfalls eine gespurte Abstiegsvariante gewesen.

Tour mit Doris.

Tourengänger: eldo

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»