Hüenerchopf 2171m


Publiziert von CK , 4. Januar 2009 um 18:18.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum: 4 Januar 2009
Ski Schwierigkeit: WS-
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SG 
Zeitbedarf: 3:00
Aufstieg: 1100 m
Abstieg: 1100 m

Skitour auf den bekannten Hüehnerchopf mit traumhafter Kulisse.

Der Hüehnerchopf ist ein sehr beliebter und einfacher Skitourengipfel. Es hatte seit längerem keinen Neuschnee mehr und dementsprechend gut gespurt war die Aufstiegsspur aber auch die Abfahrtshänge waren fast pistenartig eingefahren. Die erste Hälfte führt vorwiegend durch bewaldetes Gebiet. Erst oberhalb des Waldes gelangt man auf ein Plateau, wo man dann auch zum ersten mal den Gipfel sieht.
Wir starteten unsere Tour in Vermol und gingen der Hauptspur folgend via Tamons Vorsäss (1769m) über den östlichen Gipfelkamm zum Hüehnerchopf.
Vom Gipfel hat man einen herrlichen Blick auf die Churfisten- und Alvierkette, sowie ins Rheintal und Pizolgebiet.
Es empfiehlt sich die Tour früh zu gehen, weil dann die Abfahrt nicht so eisig ist wie am späten Nachmittag.
 

Tourengänger: CK, Steffi

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

L
26 Feb 11
Hüeneri · GingerAle
15 Mär 08
Hüenerchopf 2171m · maze
T1 WT2
10 Feb 07
Hüenerchopf 2172m · markom
WS-
23 Jan 06
Hüenerchopf · Delta
L
19 Feb 05
Hünerchopf 2171m · Tanja

Kommentar hinzufügen»