Skitour Hintergullingspitz


Publiziert von Matthias Pilz Pro , 10. Januar 2016 um 20:49.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Rottenmanner und Wölzer Tauern
Tour Datum:10 Januar 2016
Ski Schwierigkeit: WS
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 5:00
Aufstieg: 750 m
Abstieg: 750 m

Wie so oft herrschen auf der Planneralm deutlich bessere Verhältnisse als in der großräumigen Umgebung. So liegen auch im Gelände etwa 15-20cm Pulverschnee auf einer in den Schattlagen durchgehend vorhandenen Altschneedecke. Nur in sehr steilen Südhängen ist der Schnee grundlos. So wurden heute Goldbachscharte, Karlspitze, Schreinl und Plannerknot bestiegen. Umso überraschter waren wir, dass wir am Hintergullingspitz alleine waren. Im Nordosthang fanden wir schönen Pulver und konnten wegen der noch gut sichtbaren Felsen ein paar unbeschwerte Schwünge machen. Große Vorsicht ist in steilen Leehängen geboten, hier liegen mächtige Triebschneepakete! 

AUFSTIEG: Über den Gläserkoppenlift hinauf zur Bergstation, nun weiter zum Wegweiser am Gipfel des Großen Rotbühel. Nun nach Süden (meist wenig Schnee) hinab in den Plienten-Sattel und leicht linkshaltend in die NO-Mulde. Durch diese steil (rund 30°) hinauf und zuletzt zu Fuß zum höchsten Punkt.

ABFAHRT: Vom Gipfel einige Meter nach Osten hinab und anschließend durch die NO-Mulde abfahren. Rechtshaltend hinab auf einen flachen Boden. Von hier Wiederaufstieg nach Norden. Durch Latschengassen zum Fuß des Kleinen Rotbühel. Zuletzt sehr steil durch dessen Südhang hinauf und über den Grat nach rechts zur Piste. Über diese abfahren.

LAWINENGEFAHR / SCHNEE: 15-20cm Pulverschnee, teils mehr, teils weniger gebunden, auf einer Altschneedecke. In windberuhigten Zonen über ein Meter Schnee!

WETTER: Hochnebel in den Tälern, auf den Bergen sonnig und warm

MIT WAR: Gitti, Ingrid, Tanja

Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering

Tourengänger: Matthias Pilz


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Geodaten
 28660.gpx Track der Tour

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»