Leichter Berglauf zum Schänner Berg


Publiziert von tricky Pro , 2. Januar 2016 um 15:42.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum:30 Dezember 2015
Wandern Schwierigkeit: T5- - anspruchsvolles Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Speerkette   CH-SG   Speer-Mattstock   Zürcher Hausberge 
Zeitbedarf: 6:00
Aufstieg: 1528 m
Strecke:Schänis - Federihütte - Ober Federi - Federispitz - Vorderfederi - Schwanten - Schänis

Mit Dina und Pädi ging es im Nebel hoch Richtung Grütwald. Anfänglich mehr oder weniger gemütlich, zogen wir ab der Seilbahn zügig hoch zur geschlossenen Federihütte. Danach weiter zur Ober Federi. Und Schneefrei über den NW-Grat. Schon deutliche Spuren sind im harten Boden zu sehen.
Auf dem Gipfel etwas Windig, somit nur kurze Pause. Runter via Vorderfedern.

Hinweis:
Das Federihüttli ist von Pfingsten bis Ende Oktober durch den Federiclub jedes Wochenende bewartet. Während der Schulsommerferien sogar täglich. Herrliche Aussicht ins Linthgebiet. Es kann auch übernachtet werden. Tel: +41 (0)55 615 14 41 oder, wenn nicht bewertet, melden beim Präsident Kurt Schoch, +41 (0)55 615 27 48. Weitere Infos unter der Federihütte.

Tourengänger: tricky

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Geodaten
 28525.gpx Gesamter Track

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T4-
T3
22 Sep 16
Federispitz (1865m) · SCM
T3+
25 Apr 14
Federispitz · tricky
25 Mär 17
Federispitz - bike & hike · pave
T4+

Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

nprace hat gesagt: Wir haben eben gedacht...
Gesendet am 2. Januar 2016 um 16:18
Hoi
Fabi und ich sind gerade vor euch vom Federi abgestiegen...hehe...die Welt (sprich, die Schweiz) ist klein. Coole Fotos von diesem abartigen Nebel!
Later
N

tricky Pro hat gesagt: RE:Wir haben eben gedacht...
Gesendet am 3. Januar 2016 um 12:11
Oh, Dann habe ich euch noch zugewunken?
Weiterhin viel Spass in den Bergen.


Kommentar hinzufügen»