Chrummenfadenflue 2'079m


Publiziert von saebu , 18. Dezember 2008 um 17:42.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Berner Voralpen
Tour Datum: 7 Dezember 2008
Ski Schwierigkeit: WS+
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Strecke:Wasserscheide-Gustiberg-Chrummenfadenflue-Tschingelhütte-Skilift
Zufahrt zum Ausgangspunkt:mit dem Auto via Riggisberg - Gurnigel
Kartennummer:Skitourenkarte 253 S Gantrisch

Heute wollen auch wir unsere Tourensaison 08/09 einläuten. Beim Parkplatz Wasserscheide 1’589m beim Gurnigel starten wir mit etwas gemischten Gefühlen, denn der erwartete Neuschnee ist nirgends zu finden; alles ist stark abgeblasen. Dennoch steigen wir via Obernünen los. Nach der Waldpassage gibt’s eine kurze Abfahrt nach Gustiberg 1’724m. Ab hier folgt dann der Endspurt, immer steiler geht’s den abgeblasenen Stellen ausweichend hinauf zum Chrummfädi. Oben am Grat machen wir das Skidepot und gehen dem Grat entlang zum Hauptgipfel der Chrummenfadenflue 2’079m. Das letzte, ausgesetzte Felsstück ist angenehmerweise mit einer Kette gesichert und so gelangen wir ohne Probleme zum Gipfelkreuz, wo wir die wärmende Sonne geniessen.

 

Die Abfahrt ist angenehmer als geahnt…..in den Mulden finden wir sogar noch schönen Pulverschnee. Im Tälchen zur Tschingelhütte 1’372m runter hat sich der der Schnee gesammelt und wir können unsere Spuren in den feinen Pulverschnee zaubern. Bequem werden wir dann mit dem Bügellift wieder zur Wasserscheide hinauf befördert. (Bergfahrt kostet 4.50 sFr. pro Person).


Tourengänger: saebu, Steimandli

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS+
23 Jan 10
Chrummfadenflue 2074m · Aendu
WS+
WS
15 Dez 07
Chrummenfadenflue 2'079m · saebu
T5 I
10 Sep 07
Chrummfadenflue · Aendu
T6 II
16 Sep 04
Nünenen und Chrummfadenfluh · Lugges

Kommentar hinzufügen»