Belgenbach, Rurtal, und Eifelhecken


Publiziert von detlefpalm , 2. Oktober 2015 um 11:46.

Region: Welt » Deutschland » Westliche Mittelgebirge » Eifel
Tour Datum:27 September 2015
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Zeitbedarf: 3:30
Aufstieg: 379 m
Abstieg: 379 m
Strecke:14.2 Kilometer
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Zwischen Imgenbroich und Simmerath

Eine sehr vielfältige Route, die verschiedene Eifelwege verbindet, mit wechselnden Aussichten und Pfaden.

Der erste Teil geht über ein Hochplateau entlang den Eifelhecken durchs herausgeputzte Dorf Eicherscheidt. Über ein kurzes Stück Straße geht es zum Weissen Kreuz, und von dort hinab ins Rurtal. Eine schöne Einkehr ist an der Rurbrücke im Bistro Der Hammer möglich.

Das Rurtal wird dann wieder verlassen um Höhe zu gewinnen und einem Teil des Eifelsteiges zu folgen, entlang schöner Tiefblicke ins Rurtal. Am Zusammenfluß von Rur und Belgenbach biegt man in das Belgenbachtal ab. Hier wird es noch einmal wild-romantisch, manchmal etwas ausgesetzt, vorbei am Alsdorfer Kreuz mit guter Aussicht und der Belgenbacher Mühle. Von da zurück zum Ausgangspunkt.


Eine zusätzliche Einkehr ist im Grünental möglich, in der Nähe des Zusammenflusses von Belgenbach und Rur.

Mehr auf Palmtreeproduction


Tourengänger: detlefpalm


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Geodaten
 27389.gpx Belgenbach

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T1
2 Jun 15
Auf der Moor Route zum Kranzbruch · detlefpalm
T1
3 Mai 15
Die Bank am Holderbach · detlefpalm
T1
T1

Kommentar hinzufügen»