Sep 10
Island   T1  
30 Jul 07
Krysuvikurberg - Vogelfelsen
Etwas was man in Island nicht verpassen sollte sind die riesigen Vogelfelsen im Süden. Die Gewaltigen Klippen mit den vielen Vogelkolonieen sind wirklich gewaltig. Und schliesslich ist ja der Papageientaucher der König der Vögel in Island. Wir kamen erst am letzten Tag dazu, aber es ist wirklich einen Ausflug...
Publiziert von hofi 10. September 2008 um 22:18 (Fotos:4)
Mittelwallis   WS II  
8 Sep 08
Weissmiesüberschreitung 4'017m
  Durch den schönen Lärchenwald steigen wir ab Saas Almagell 1’673m gemütlich zur Almagelleralp auf. Weil wir dank der vergessenen Sonnenbrille 1 Std. im Verzug sind, marschieren wir gleich weiter bis zum Punkt 2’561m. Nach einer kurzen Pause entschliessen wir uns doch noch den Abstecher Richtung...
Publiziert von saebu 10. September 2008 um 20:34 (Fotos:22 | Kommentare:2)
Obwalden   T5  
9 Sep 08
Hahnen 2606m
Auf den Hausberg von Engelberg, der Hahnen 2606m, der als imposante und markante Berggestalt über Engelberg trohnt. Start in Engelberg 1004m und auf einem Wanderweg nach Ober Zieblen 1631m. Ab da weglos oder vereinzelt auf Wegspuren bis unterhalb vom Chli Hahnen 2208m. Durch ein Couloir durchstösst man das Felsband...
Publiziert von Cyrill 10. September 2008 um 18:39 (Fotos:11 | Kommentare:2)
Oberwallis   WS+ II  
8 Sep 08
Dom Festigrat
Für Montagwar im Wallis schönes Wetter angesagt. Daher beschliessen wir kurzfristig, den Festigrat des Doms in Agriff zu nehmen. Bei der Abfahrt von zu Hause haben wir noch strömenden Regen. Je näher wir allerdings dem Mattertal kommen destobesserwirddas Wetter. Beim Aufstieg zur Domhütte sehen wirbereits...
Publiziert von a1 10. September 2008 um 17:01 (Fotos:8)
Waadtländer Alpen   T2  
2 Aug 08
Tour du massif de l'Argentine
Depuis Solalex (parking payant), prendre direction Bovonne - Le Mérouet. La montée sur le Roc du Châtelet est assez raide mais heureusement à l'ombre de la foret assez dense.. Quelques chaînes pour sécuriser (surtout en descente dans le cas d'un tour dans l'autre sens) sont...
Publiziert von yann_S 10. September 2008 um 16:22 (Fotos:3 | Kommentare:1)
Karwendel   T2  
29 Jun 08
Pleisenspitze 2567
Von Scharnitz zur Pleisenhütte und zum Gipfel. Einfache Tour mit toller Fernsicht ins Wettersteingebirge.
Publiziert von Nivis 10. September 2008 um 16:18
Liechtenstein   T2  
16 Aug 08
Fürstensteig
Gaflei -> Fürstensteig -> Bargälla -> Gaflei Am frühen Nachmittag gings in Gaflei los. Zuerst über eine Forststrasse, dann über einen Fussweg durch den Wald einge hundert Meter hoch zum Anfang des Steigs. Anschliessend durchquerten wir die Felsen über den mit Seilen und Leitern gesicherten...
Publiziert von SCM 10. September 2008 um 16:10 (Fotos:2)
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   T3  
6 Sep 08
Hohe Munde 2592 m
Hohe Munde, Ostgipfel, 2592 m Von Moos im Leutschachtal zur Rauthhütte auf 1605 m. Diese einfache Bergtour braucht eine gute Kondition, dafür wird man mit einer atemberaubenden Rundsicht belohnt. Der Blick geht auf Gipfel des Karwendels, der Zugspitze und ins Inntal hinunter.
Publiziert von Nivis 10. September 2008 um 16:06
Zürich   T1  
9 Sep 08
Flusswanderung entlang dem Rhein und der Thur
Nach einer Spätschicht bis Mitternacht, war Heute trotz schönstem Bergwetter nur eine kleine Flusswanderung auf dem Programm. Nur fünf Minuten mit dem PW von meinem Wohnort enfernt, liegt der grosse Parkplatz bei der Rheinbrücke in Rüdlingen. Da dies eine bevorzugte Wanderung meiner Frau ist, hat sie mich...
Publiziert von chaeppi 10. September 2008 um 12:42 (Fotos:15)
Schwyz   T2 6a+  
31 Aug 08
Höhlenweg am Namenlosen Turm
Hübsche und gut erreichbare Route am Namenlosen Turm. Namentlich die obere Hälfte bietet sehr nette Kletterei entlang guter, etwas athletischer Risse. Der Fels in den oberen Längen ist rauh und schön anzufassen. Im unteren Teil drückt man sich für meinen Geschmack etwas gar oft in irgendwelchen...
Publiziert von ossi 10. September 2008 um 07:51 (Fotos:7)
Bellinzonese   T3  
25 Jul 04
Capanna Cava (2066m)
Da questa escursione abbiamo tratto un' importante insegnamento: ogni qualvolta si va in montagna bisogna sempre portare con se il materiale adeguato: soprattutto le cartine. Partenza da Biborgh (1313m). Si scende al ponte di Giümela (1221m) per prendere il sentiero che nel bosco sale sulla destra del fiume fino all'...
Publiziert von manu74 10. September 2008 um 00:26
Sep 9
Sottoceneri   T2  
10 Sep 06
Capanna Pairolo (1347m) – Passo Streccione (1399m) - Alpe Bolla (1150m)
Partenza da Car (800m) a ca. 2 km da Villa Luganese (oltre il grotto Creda). Il sentiero sale all’ “ombra” del suggestivo massiccio calcareo dei Denti della Vecchia e transitando da Scirona e quota 1267m, raggiunge la Capanna Pairolo. Saliamo in direzione SW e alla diramazione prendiamo la via sulla...
Publiziert von manu74 9. September 2008 um 23:27
Jungfraugebiet   T4  
9 Sep 08
Rottalhütte (2755 m)
Encore une magnifique journée en prévision. En altitude règne une atmosphère d'arrière-été qui a un goût particulier. A la sortie de Stechelberg, sur le chemin menant à Trachsellauenen, un sentier part  sur la gauche avec l'indication "Rottalhütte...
Publiziert von Cassenoix 9. September 2008 um 22:59 (Fotos:17)
Lenzerheide   T3  
8 Sep 08
Panorama-Grat um das Stätzer Horn (2574m)
Ein 10km langer Gratzug trennt das Hochtal der Lenzerheide vom Domleschg. Dank seiner zentralen Lage geniesst man bei der Überschreitung eine hervorragendes Panorama: fast alle Gipfel, die in Graubünden Rang und Name haben, bekommt man zu Gesicht. Weil die markierte Gratroute T3+ nicht übersteigt, ist sie sehr populär....
Publiziert von Alpin_Rise 9. September 2008 um 20:22 (Fotos:16)
Oberwallis   T2  
9 Sep 08
Illhorn, 2717m
zuerst auf der Piste aufsteigend dann auf Wanderweg bis Alp Chandolin. Auf breiter Piste bis ca. 2400m. Dort auf kleinem Pfad zum Grat und weiter rot-weiss markiert zum Gipfel. Kein Wander-Highlight, aber der Tiefblick in den Illgraben lohnt allemal. Auch die Blicke auf etliche 4000er sind excelllent.
Publiziert von Baldy und Conny 9. September 2008 um 20:14
Glarus   T6 III  
9 Sep 08
Schiberg (Brennaroute)
Rundtour vom Schwändital. Soweit's geht per Bike (obwohl STRENG verboten!), dann querfeldein von der Scheidegg zur Bockmattlihütte. Über die Brenna-Route selber gibts nach den Berichten von Alpin_Rise, Delta und ironknee nichts neues zu berichten. Ausser: Das ist wirklich Gratkraxeln vom Feinsten! ...
Publiziert von PStraub 9. September 2008 um 17:32 (Fotos:4 | Kommentare:9)
Appenzell   T2  
28 Mai 07
Schäfler (1924m)
Nach langer Wanderabstinenz haben wir im Frühling 2007 mit unserer neuen Wanderkarriere angefangen. Start für die erste Wanderung war in Schwende. Von dort haben wir uns auf den Weg Richtung Äscher gemacht. Nach einer kurzen Rast gehen wir weiter zum Wildkirchli. Kurze Zeit später erreichen wir bereits Ebenalp. Dort halten wir...
Publiziert von SCM 9. September 2008 um 16:49 (Fotos:12)
Liechtenstein   T2  
9 Sep 08
Schönberg (2106m)
Malbun -> Sasser See -> Sassförkle -> Schönberg -> Sassförkle -> Malbun Um 9h30 sind wir in Malbun gestartet Richtung Sassförkle. Wetter war super und neben uns waren nur wenige Leute am Wandern. Langsam gehts über einen gut ausgebauten Weg und Forststrassen hoch zum Sassförkle. Ab dem Sassförkle gehts...
Publiziert von SCM 9. September 2008 um 16:27 (Fotos:2 | Kommentare:2)
Prättigau   T5  
26 Aug 08
instabile Geröllhalden am Rätschenhorn und Madrisa
Wildnis, wie sie mir gefällt: nur noch Fels und Steine, gross und klein. Ich konnte seit langem mal wieder alleine meine Grenzen ausloten. Das Ausprobieren am Madrisahorn brauchte aber seine Zeit. Wetterglück, weil es mich selbst kaum eingenebelt hatte. Grandiose Aussichten in alle Richtungen. Tour im Alleingang,...
Publiziert von KraxelDani 9. September 2008 um 11:22 (Fotos:35)
Oberwallis   WS III  
21 Aug 08
Tiefenstock
Eine der klassischen Ski-Hochtouren im Sommer – Einsamkeit am Tiefenstock   Tiefenstock heisst er, der vergessene Nachbar des grossen Bruders Galenstock. Die Anstiege sind weit, das Gestein oft brüchig, dafür belohnt der Gipfel mit viel Ruhe und Aussicht und fordert dank des knackigen Einstiegs in die Rinne...
Publiziert von Delta 9. September 2008 um 07:34 (Fotos:7)