Sep 7
Mittelwallis   WT4  
26 Feb 17
Wildstrubel mit Schneeschuhen ab Lämmerenhütte
Die Idee zur Tour auf den Wildstrubel kam ganz spontan. Am Neujahrstag 2017 spazierten wir ganz gemütlich von Sunnbüel (Kandersteg) auf den Gemmipass, wo ich all die tollen Berge in der Region sah (ja, auch der Altels, Rinderhorn, Balmhorn und Steghorn werden bald noch Besuch bekommen!). Als das Wetter für das Wochenende klar...
Publiziert von N_Altitude 7. September 2017 um 17:40 (Fotos:7)
Nidwalden   T5 I  
18 Jun 17
Hoh Brisen - ein Gratwanderungs-Leckerbissen
Auf dem Brisen war ich bereits im April 2016 mit Schneeschuhen. Damals sind wir von Gitschenen (St. Jakob) aufgestiegen und über den Haldigrat hinunter. Die vielen Gipfelchen des Hoh Brisen beeindruckten mich bereits damals. Nun war es endlich soweit, und wir hatten zu dritt geplant, vom Sinsgäu über den Zick-Zack-Weg aus dem...
Publiziert von N_Altitude 7. September 2017 um 17:05 (Fotos:8)
Glocknergruppe   T3  
16 Aug 17
Brennkogel 3018 m als kurzfristiger Ersatz für den Spielmann
Nach dem verlängerten Wochenende zuhause möchte ich noch zwei freie Tage optimal nutzen und mit meinem Projekt der Seven Summits Hohe Tauern starten. Einen richtigen Plan für mein Unternehmen hatte ich diesmal nicht und so fuhr ich relativ spät weg, denn für den Vormittag waren sowieso noch Niederschläge vorhergesagt. Meine...
Publiziert von jagawirtha 7. September 2017 um 16:57 (Fotos:54)
Piemont   T5+  
3 Sep 17
Passo Jacchini / Neues Weisstor
Um das gleich klarzustellen: Passo Jacchini meint nicht Pass, sondern Schritt, oder Stufe, und zwar in der felsigen Südflanke der Neuen Weisstorspitze 3639 m. Der Pass, das Neue Weisstor ist von Ostennur über diesen Passo erreichbar, die direkte Route, eine kriminelle Rinne, ist nicht machbar. Ich starte in Pecetto um 7 h, es...
Publiziert von lobras 7. September 2017 um 16:38 (Fotos:6)
Glarus   T3 WS- WS+  
31 Jul 17
Vrenelisgärtli zum Zweiten
Nachdem wir mit unserer Hochtourengruppe im Juni diesen Jahres mit unserem lieben Bergführer Dani einen Aufbaukurs absolviert haben, hatten wir fest beschlossen, diesen Sommer einige Touren zu unternehmen. Es ist jedoch nicht immer ganz einfach, solch ein "Grüppli" zu mobilisieren. Jeder hat halt doch "sein Leben" nebst den...
Publiziert von N_Altitude 7. September 2017 um 16:37 (Fotos:6)
Bellinzonese   T4 L  
24 Aug 17
Pizzo Lucendro
Partenza dall'alpe San Gottardo, appena dopo il passo S.Gottardo. Inizialmente si prosegue sulla strada sterrata che porta alla diga del lucendro e all'alpe di Lucendro. Da li comincia il sentiero che assomiglia a una vecchia strada romana. Il sentierio è ben marcato e evidente. Passando parzialmente all'ombra si arriva alla...
Publiziert von Califfo 7. September 2017 um 15:25 (Fotos:25)
Kitzbüheler Alpen   T3+  
27 Aug 17
Überschreitung des Wiedersbergerhorns
Als Skitour oder als Wanderung bin ich immer wieder gerne auf dem Wiedersberger Horn. In der Umgebung gibt es aber auch sehr interessante Berggipfel. Da ich zu einer Feier eingeladen bin und es heute wieder sehr warm werden sollte, nutzte ich die Möglichkeit der Gondelbahn. So kann die Runde als angenehme 1/2-Tagestour...
Publiziert von joe 7. September 2017 um 14:50 (Fotos:9 | Geodaten:1)
Piemont   T3  
3 Sep 17
Pizzo Valgrande di Vallé : en boucle par le Passo di Crosa et l'Alpe Veglia
La région de l'Alpe Veglia, comme une bonne partie du versant italien du Simplon, est un enchantement pour la randonnée - nous avions découvert le coin lors d'une traversée en amoureux un peu aventureuse en automne 2015 et rêvions depuis lors d'y retourner en famille. Un accès TC encore malcommode à...
Publiziert von Bertrand 7. September 2017 um 14:49 (Fotos:9 | Geodaten:1)
Karwendel   T4  
26 Aug 17
Überschreitung der Seekarspitze
Es ist tatsächlich schon etwas länger her, dass ich auf der Seekarspitze stand, nämlich im Herbst 1992. Heute, nachdem mein Trekking in Mustang / Nepal (Bericht folgt) einem Höhentraining entsprach, wollte ich meine Kondition hinauf zur Seekarspitze testen. Routenbeschreibung Ab Hinterwinkel folge ich den gut...
Publiziert von joe 7. September 2017 um 14:46 (Fotos:8 | Geodaten:1)
Oberwallis   T4+  
10 Aug 16
Stockhorn - alpine Grattour mit tollen Ausblicken
Ich hoffe, es ist okay, Berichte nachzutragen, die schon etwas zurück liegen. Ich hatte mich ja erst kürzlich entschieden, nun selbst Berichte auf Hikr.org zu publizieren und möchte das nun künftig auch regelmässig tun. Ich erlaube mir, noch ein paar Touren nachzutragen, die ich für lesenswert halte, und zu dessen Gipfeln...
Publiziert von N_Altitude 7. September 2017 um 13:34 (Fotos:9)
Misox   T3 L  
1 Aug 17
Pizzo Calvaresc
Partenza da Rossa su un sentiero segnalato bianco-rosso però i cartelli sono assenti. Perciò bisogna fare il ponte principale a Rossa e poi seguire la marcatura. Con un passo molto tranquilla raggiungo insieme alla mia ragazza l'alpe de Calvaresc de sot. In quanto le gambe della mia ragazza sono già esauste procedo dunque da...
Publiziert von Califfo 7. September 2017 um 13:20 (Fotos:28)
Allgäuer Alpen   T5 III  
31 Jul 17
Die Berge der Guten Hoffnung (2388m & 2415m)
Der Wetterbericht hat heute einen heißen Bergtag angekündigt weswegen wir uns bei der Tourenauswahl für einen frühen Start und einen Nordseitigen Aufstieg entscheiden. Dabei sind die Berge der Guten Hoffnung recht schnell als das auserwählte Ziel ausgesucht. Diese beiden Felsklötze sind nur sehr wenig bekannt, aber allein...
Publiziert von Andy84 7. September 2017 um 11:44 (Fotos:71 | Kommentare:3)
Piemont   T2  
3 Sep 17
Punta Fertà e Cima della Crocetta da Ceresole Reale
Fuga dal Gran Premio? No, perché sono tra quelli che pensano che faccia bene alla città, però non ci sono mai andato e l’ultimo che ho visto per intero in tv c’era in pista Fittipaldi. A me piace il “sabato del Gran Premio”, quest’anno rovinato dalla pioggia, per cui quando sento due amici dire che in Val di Susa...
Publiziert von andrea62 7. September 2017 um 11:17 (Fotos:23 | Kommentare:2)
Aostatal   T3+  
19 Aug 17
Monte Vallonet 3101 m e Punta di Leppe 3305 m
Dopo il temporale serale/notturno la mattina si presenta fresca e mentre le ultime nuvole/nebbie si dissolvono noi posteggiamo a Gimillian, all’imbocco del sentiero per il Colle Saint Marcel. Tramite il sentiero invernale, più al sole, raggiungiamo l’Alpe Grauson inferiore e successivamente l’Alpe Grauson superiore...
Publiziert von cristina 7. September 2017 um 09:52 (Fotos:15 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Oberwallis   WS+ II  
4 Sep 17
Rimpfischhorn (4199m) - bei arktischen Verhältnissen
Hochtourenmonat August; wo warst Du bloss? Zumindest fand er dieses Jahr ohne mich statt, obwohl teilweise gute Bedingungen herrschten. Alle drei geplanten, grösseren Unternehmungen fielen flach; dies aus unterschiedlichen Gründen: die erste Tour wurde abgesagt infolge 50cm (!) Neuschnee. Die zweite Tour konnte infolge Ausfalls...
Publiziert von Linard03 7. September 2017 um 07:06 (Fotos:15 | Kommentare:6)
Bellinzonese    
19 Okt 08
Die Steine von Gana Negra
Eigentlich wäre ich ja besser dran, wenn ich kein Mensch wäre, sondern ein Stein. Ich müsste keine Kopfsteuer bezahlen und müsste nichts essen und nichts trinken und keine Kleider kaufen. Ich müsste nicht frieren und nicht schwitzen und könnte den lieben langen Tag herumliegen und an nichts denken. Aber das Beste daran...
Publiziert von mong 7. September 2017 um 05:25 (Fotos:16 | Kommentare:8)
Alpenvorland   T1  
5 Sep 17
Unbekanntes im Westen von München
Völlig unbekannt ist diese Gegend natürlich nicht, da Start und Ziel S-Bahn-Stationen sind. Die Wegstrecke dazwischen wird aber kaum begangen, und den Ort Alling kennt niemand in meinem Bekanntenkreis. Start in Puchheim Bahnhof senkrecht zur Bahnlinie nach Westen Richtung Puchheim Ort. Nach ca.2km erreicht man einen Kreisel und...
Publiziert von trainman 7. September 2017 um 02:51 (Fotos:31)
Bellinzonese   T4-  
3 Sep 17
Cima di Piancabella (2.671m)
Oggi in compagnia di Bruno e Mimosa, scegliamo un giro tranquillo sui 1000m di dislivello. Il freddo e la pioggia dei giorni scorsi hanno pesantemente abbattuto le temperature e salendo verso i passi alpini la neve si è posata attorno ai 2500m di quota. Non essendo mai stato in Malvaglia esploriamo questo gioiellino ticinese,...
Publiziert von Simone86 7. September 2017 um 02:33 (Fotos:35 | Kommentare:9 | Geodaten:1)
Sep 6
Misox   T4+  
5 Sep 17
Alta Burasca dalla Val Calanca
ivanbutti Giorno di vacanza che spendo andando con Beppe in una valle che ci attira parecchio. Passata Rossa imbocchiamo la stretta strada che porta a Valbella; alla sbarra che blocca il transito verso Pian d'As c'è un ampio parcheggio dove c'è una sola auto, quindi spazio in abbondanza per noi. Seguiamo i cartelli e perdiamo un...
Publiziert von ivanbutti 6. September 2017 um 23:11 (Fotos:55 | Kommentare:14 | Geodaten:1)
Bayrische Voralpen   T3+ L  
4 Sep 17
Tiefentaler Köpfe und Glenner Bergl: schöne, einsame Fels- und Grasgipfel an der Benediktenwand
"Die Brauneck- Benediktenwandgruppe ist das flächenmäßig größte Berggebiet der bayerischen Voralpen zwischen Isar und Loisach". So urteilt der für dieses Gebiet einschlägige AV-Führer. Naja, zwischen Isar und Loisach hat besagte Gruppe ja auch nicht viel Konkurrenz, aber was die reine Ausdehnung betrifft, können auch in...
Publiziert von Vielhygler 6. September 2017 um 22:59 (Fotos:31 | Kommentare:6)