Jan 14
Oberhalbstein   WS-  
14 Jan 18
Feil P. 2501 m - Einsam im Pulverschnee
Der Feil besteht aus mehreren kotierten Gipfelchen auf dem langen Verbindungsgrat zwischen dem Muttner Horn und dem Piz Curvér. Als Skitour besonders beliebt ist P. 2442 m, der in der Regel von Stierva erreicht wird. Im Winter kaum bestiegen wird hingegen P. 2501 m, welcher sich weiter südlich befindet, wo der Grat allmählich...
Publiziert von Ivo66 14. Januar 2018 um 16:54 (Fotos:24)
Venedigergruppe   WS+  
22 Mai 93
Großvenediger - 3662 m
Am 19.05.1993 fuhr ich mit einem Freund ins Venedigergebiet und zwar bis zum Hopffeldboden. Von dort aus mit dem Hüttentaxi bis zur Postalm, wo wir übernachteten. Am 20.05.1993 stiegen wir dann zur Kürsingerhütte auf. Eine große Erleichterung war, daß wir unsere schweren Rucksäcke mit der Materialseilbahn bis zur...
Publiziert von Woife 14. Januar 2018 um 16:39 (Fotos:12)
Appenzell   WT2  
13 Jan 18
Am Alten Silvester von der Schwägalp auf den Kronberg (1663 m)
Bei unseren Schweizer Freunden gehen die Uhren ja in mancher Hinsicht etwas anderst. Besonders ausgeprägt ist dies im Appenzellerland, wo man innerhalb von zwei Wochen gleich 2 mal Silvester feiern kann. Der Zufall wollte es, dass unser Besuch auf der Schwägalp mit dem Alten Silvester zusammenfiel, der nach dem alten...
Publiziert von alpstein 14. Januar 2018 um 16:39 (Fotos:40 | Kommentare:4)
Basel Stadt   T1  
14 Jan 18
von zuhause nach Basel
Eine Erkältung hat meine geplante Tour für heute zunichte gemacht. Es fehlt einfach die Kraft. Trotzdem wollte ich das schöne Wetter nutzen zumindest eine kurze Tour zu absolvieren. Am Besten direkt von zuhause. Die Sonne scheint, aber es ist kalt und es weht ein unangenehmer Ostwind. Dick eingemummt mache ich mich auf den...
Publiziert von Mo6451 14. Januar 2018 um 16:19 (Fotos:24 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Davos   WS  
14 Jan 18
Mederger Flue 2705 m
Auch am Traumtag Nummer 2 starte ich von Frauenkirch aus, steige auf der gestrigen Route bis ich kurz oberhalb der Stafelalp den Abzweiger zur Mederger Flue erreiche. Nach der Hang- und anschliessenden Bachquerung steige ich nach rechts über den markanten Rücken weiter auf. Nicht steil, aber er zieht sich - hat man das Hütti...
Publiziert von Djenoun 14. Januar 2018 um 16:01 (Fotos:5)
Lombardei   L  
14 Jan 17
D'olino e Cimone
Oggi restiamo nella nostra Valsassina.Grazie alle recenti e copiose nevicate degli ultimi giorni proviamo a tracciare questo percorso sempre visto sulla carta.La zona la conosciamo molto bene ,ma con gli sci ai piedi non l'avevamo mai percorsa.Si parte come sempre dal comodissimo parcheggio all'Alpe di Paglio.Non considerando la...
Publiziert von Daniele66 14. Januar 2018 um 15:55 (Fotos:11)
Sottoceneri   T4+ WS I WT5  
13 Jan 18
Camo 2228m and Gazzi 2116m Is !
Non ho parole per descrivere questo itinerario,il Camo la mia montagna in invernale con i suoi traversi e il suo sapore di montagna a ,la sua cresta e i suoi pendii dove regna solo il silenzio,non ho parole,inoltre oggi ho fatto anche la cresta che collega il Camoghè al Gazzirola e ho dovuto prestare veramente attenzione ad ogni...
Publiziert von igor 14. Januar 2018 um 14:24 (Fotos:85 | Kommentare:12 | Geodaten:1)
Lombardei   T3  
5 Jan 18
Monte Bestone - Hausberg von Limone
Der am leichtesten erreichbare Hausberg von Limone ist der Monte Bestone. Startet man in Voltino, so sind nicht einmal 400 Höhenmeter zu überwinden. Auf den Gipfel führen drei Steige. Von Norden der Senter de la Ida Nambal Bestone, von Osten der Senter de la Farfale und von Süden ein Pfad, für den das Internet und sein OSM...
Publiziert von Max 14. Januar 2018 um 14:13 (Fotos:24 | Kommentare:2)
Lombardei   T3  
13 Jan 18
canale caimi grigna meridionale
bella salita in grignatta x il canale caimi,a sx della cresta cermenati,canale con buona neve dura neanche tantissima,tutto tracciato ,indossato i ramponi solo poco piu' di meta' canale,il tracciato x l'evidente traccia sembrava una scaletta, quindi i ramponi gli abbiamo indossati solo per precauzione,collegamento sulla cermenati...
Publiziert von pasty 14. Januar 2018 um 13:50 (Fotos:53 | Geodaten:1)
Oberwallis   WT2  
13 Jan 18
Im Neuschnee über die Moosalp
Nach den grossen Neuschneefällen in den Vispertälern ist es angesichts der Hochnebeldecke im Mittelland logisch, in lawinensicherem Gelände südlich von Visp wieder einmal die Schneeschuhe anzuschnallen und der Sonne entgegenzuziehen. Da Zeneggen zur Zeit nur auf Umwegen zu erreichen ist, disponiere ich unterwegs um und...
Publiziert von jimmy 14. Januar 2018 um 12:55 (Fotos:9 | Kommentare:2)
Bayrische Voralpen   T2  
6 Jan 18
Kleines Tiefschneeabenteuer an der Gindelalmschneid
Bayerische Voralpen im Winter – ein Versuch. Heute konnte ich endlich einmal wieder in den Bergen laufen, von Tegernsee über die Neureuth zur Gindelalmschneid war der Plan und dann mal sehen. Der Anstieg zur Neureuth war größtenteils schneefrei, ein paar hundert Meter mit hartem, rutschigen Altschnee konnten...
Publiziert von shanB 14. Januar 2018 um 12:45 (Fotos:1 | Geodaten:1)
Misox   T1 WT2  
31 Dez 17
Passo del San Bernardino (2'065 m.s.m.)
Altre foto e info su: www.ariafina.ch È da oltre un mese che non andiamo in montagna e non vediamo l’ora di rimettere gli scarponi ai piedi, sappiamo che sulla neve ci si stanca e probabilmente stasera saremo cotti ma preferiamo goderci la bella giornata piuttosto che preservarci per la notte di capodanno. Dunque...
Publiziert von ale84 14. Januar 2018 um 11:08 (Fotos:1 | Geodaten:1)
Bayrische Voralpen   WT2  
13 Jan 18
Simetsberg im Winter mit Schneeschuhen
Der Simetsberg führt im Sommer ein Schattendasein, im Winter allerdings spielt er seine Stärke aus. Da macht die lange Forststraßenetappe nicht viel aus und spätestens oben an der Diensthütte überzeugt eine Traumaussicht auf den Walchensee und das Krottenkopfmassiv. Im Winter ist der Berg zwar beliebt, aber eben bei...
Publiziert von scan 14. Januar 2018 um 09:26 (Fotos:34)
Bregenzerwald-Gebirge   T3 WT3  
13 Jan 18
Baumgarten (1648m) von Andelsbuch via Sattelalpe
Out of the dark, into the light! Aussichtsreiche Rundwanderung entlang des schönen, breiten Grats hoch nach Baumgarten: unten Grau in Grau, ab 1500m sehr sonnig. Die fast durchgängig markierte Tour startet beim Sportplatz in Andelsbuch. Zunächst (weitgehend) auf einem Güterweg hoch zur Sattelalpe. Hier links auf den...
Publiziert von QuerJAG 14. Januar 2018 um 09:14 (Fotos:17 | Geodaten:2)
Lombardei   T3 L  
13 Jan 18
Periplo della Valle Bova con Sass Tavarac - Triangolo Lariano
Anno nuovo e, tanto per cambiare, si cerca dove NON ci sia la neve. Posti noti e non mi dilungo. Manca da Hikr la descrizione del nuovo Sentiero Attrezzato del Sass Tavarac, probabilmente funzionale al rientro alla base per gli arrampicatori della falesia. Da San Salvatore si sale verso il Sasso d'Erba lungo una bella mulattiera,...
Publiziert von danicomo 14. Januar 2018 um 08:54 (Fotos:9 | Kommentare:17)
Bayerischer Wald   T2 WT2  
11 Jan 18
Plöckenstein OÖ (1379m) u. Dreisessel (1312m) am "Weißen Meer"
Im neuen Jahr 2018 habe ich noch nichts besonderes gemacht, das muss sich ändern. Mit etwas Kratzen im Hals will ich es aber auch nicht übertreiben, ich starte deshalb Richtung Bay. Wald zum Dreisesselgebiet. Nach der Web-Cam müsste das Wetter passen, auf der Fahrt nach Lackenhäuser war aber noch viel Nebel. Am Parkplatz am...
Publiziert von jagawirtha 14. Januar 2018 um 08:12 (Fotos:46 | Geodaten:1)
Kitzbüheler Alpen   WS+  
7 Jan 18
Skitour von Grüntal über die Bochumer Hütte und den Laubkogel zum Saalkogel
Am 07.01.17 mit der ersten Verbindung von Garmisch nach Kitzbühel gefahren, nahm ich dort den Bus Richtung Jochberg. An der Haltestelle Hechenmoos verließ ich ihn u. marschierte auf einer schmalen Straße nach Grüntal. Etwas oberhalb erreichte ich den Fahrweg, über den man zur Bochumer Hütte gelangt. Im Winter dient er als...
Publiziert von Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 14. Januar 2018 um 06:46 (Fotos:68)
Jan 13
Lombardei   VI-  
3 Jan 18
Via Chiappa - Antimedale
E per oggi... gli sci rimangono appesi al muro.... Aaaaah che bello tornar sulla roccia.... e poi... se il Mio Peru mi tira fuori queste vie.... super divertimentooo!!! Seguire le indicazioni per Antimedale. Al bivio per la ferrata del Medale, tenere la sinistra e risalire il canale detritico racchiuso tra il S. Martino e...
Publiziert von irgi99 13. Januar 2018 um 22:31 (Fotos:18 | Geodaten:1)
Trentino-Südtirol   WS+  
13 Jan 18
Schönberg 2273m - Eine fast perfekte Tour
Der Schönberg wird von den Tourengehern gemieden, gegenüber stürmen Massen auf die Weißenbacher Almen und Gipfel, aber hier sind wir seltsam alleine unterwegs. Wir genießen die Ruhe und Einsamkeit, als ein weiterer Mensch unsere Bahnen kreuzt werd ich schon nervös ;-) An der Schönbergalm öffnet sich der Blick zum Gipfel...
Publiziert von georgb 13. Januar 2018 um 22:22 (Fotos:32 | Kommentare:1)
Oberwallis   L  
13 Sep 17
Im White-Out aufs Breithorn
Eigentlich haben wir uns in dieser Saison hohe Ziele gesetzt, aber zweimal wirft mich eine Grippe zurück. Und so treffe ich nicht wie geplant am Sonntag, den 10.9., sondern erst zwei Tage später in Zermatt ein. Meine beiden Bergfreunde sind schon seit Sonntag da und haben bereits einen Versuch am Alphubel gestartet, diesen aber...
Publiziert von Michael26 13. Januar 2018 um 22:10 (Fotos:4)