Hikr » Hikes

Reports (80627)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jul 13
Schladminger Tauern   T1  
11 Jul 15
Giglachsee - Fotoworkshop mit Herbert Raffalt
Foto-Wander-Workshop mit Fotoprofi, Buchautor und Bergführer Herbert Raffalt. Die Gruppe mit 13 Teilnehmer traf sich bei der Planaibahn, gemeinsam fuhren wir zur Ursprungalm. Nach einer Vorstellung aller Teilnehmer wanderten wir zum Giglachsee. Zahlreiche Fotos konnten bei besten Berg-Fotowetter geschossen werden. Herbert...
Published by Bergfritz 13 July 2015, 18h13 (Photos:8)
Val d'Aosta   T4 F I  
12 Jul 15
Gran Paradiso (m4061)
gabri83:Fantastica due giorni organizzata dal CAI Alta Valle Brembana . Sabato ore 16.30 al parcheggio di Pont Valsavarenche (m1800) siamo in dodici , seguiamo il sentiero che in circa due ora ci porta al Rif. Chabod (m2740) visto il tempo e le condizioni inizio a rompere le scatole al presidente (lui è tentato !!) per una salita...
Published by gabri83 13 July 2015, 17h50 (Photos:43 | Comments:5)
Oberwallis   PD III  
12 Jul 15
Sackhorn Südwestgrat
Start im Stafel auf der Lauchernalp. Hier über den Schotterweg Richtung Märwig. Bei Punkt 2600 schliesslich hoch zur Moräne und Punkt 2996 angepeilt auf dem Grat. Über Schneefelder erreicht man problemlos den Grat. Anschliessend angeseilt und nun den gesamten Grat bis zum Sackhorn. Laut Topo sind die Hauptschwierigkeiten im...
Published by notausgang 13 July 2015, 17h47 (Photos:7 | Geodata:1)
Uri   T3  
12 Jul 15
Schartihöreli / Scharti
Oggi siamo in quattro, la meta è ancora una volta il canton Uri, ma non per una cima impegnativa come quella di domenica scorsa ma per una meta panoramica e rilassante: lo Schartihoereli, posto in posizione dominante all'ingresso della Isenthal. D'altronde oggi inauguro i miei nuovi scarponi per cui non me la sento di fare...
Published by paoloski 13 July 2015, 17h29 (Photos:73)
Oberwallis   T2  
5 Jul 15
HOHTURE e dintorni...... anello estivo.....
......le alte temperature di questi giorni, inducono ad inventare uscite in montagna che, tengano conto del punto di partenza....... Cioè...... Oltre una certa quota... La scelta della suddetta non richiede molto impegno.... Sempione!!! La località ????? Quando arriveremo avremo solo l'imbarazzo...(calma ragazzi, dobbiamo fare...
Published by veget 13 July 2015, 17h20 (Photos:28 | Comments:18 | Geodata:1)
Piemonte   T4 F  
12 Jul 15
Punta Gerla mt. 3.089 - Cervandone rimandato...
Propongo come prima 'alpinistica' della stagione il Cervandone vista la presenza di nevai lungo il tragitto che permettono una, tutto sommata, veloce progressione; invitiamo con noi l'Enrico alla sua primissima uscita in 'alta montagna'. Partiamo dal parcheggio del Devero alle 7.15. Arriviamo in fondo alla piana e prendiamo la...
Published by vdfrunners 13 July 2015, 16h03 (Photos:3 | Comments:3)
Ammergauer Alpen   T4-  
12 Jul 15
Lückenschluss zwischen Hasenjöchl und Kienjoch + der selten begangene Abstieg übers Dreierköpfel
Auf der Notkarspitze war ich schon mehrfach, über Mittageck, Kieneckspitz und Kienjoch bin ich auch schon gegangen, aber die Gipfel dazwischen fehlten mir bisher an der Runde über dem Kühalpenbach. Und um auch mal eine Tour zu machen, für die der "Wanderparkplatz" von Graswang geradezu ideal gelegen ist (bei jeder anderen...
Published by Curi 13 July 2015, 15h56 (Photos:24 | Geodata:1)
Basse Engadine   T2  
9 Jul 15
Val Mera e Laghi di Saoseo
Dopo la pausa al mare ecco la possibilità di trascorrere tre giorni in montagna. Per il primo la scelta è caduta sulla verdeggiante svizzera in un luogo fatato e comodo da raggiungere. Parcheggio l'auto a Sfazu e risalgo la strada sterrata fino al cospetto del Rifugio CAS Saoseo. Decido di inoltrarmi nella sconosciuta val di...
Published by caco 13 July 2015, 15h36 (Photos:8 | Geodata:1)
Karwendel   T2 F  
10 Jul 15
Bis an die Grenze: Demeljoch
Wir beginnen unsere Tour in Fall am Sylvensteinsee. Eine makellose Asphaltpiste beginnt dort, die an der Dürrach entlang ins Bächental führt. Zum Gehen ist sie eher unangenehm, insbesondere, wenn man sie als letzte Etappe des Rückwegs nach "getaner Arbeit" noch absolvieren muss: da erscheint sie nämlich endlos.Fürs Rad...
Published by Gherard 13 July 2015, 15h00 (Photos:18 | Geodata:2)
Rätikon   T2  
12 Jul 15
Gurtisspitze, 1778m, Zäwasheilspitz, 1778m über`m Walgau
Die Gurtisspitze ist ein nördlich dem bekannteren Berg Galinakopf vorgelagerter Gipfel, den man einfach vom Dorf Gurtis erreichen kann. Für eine Tour im heißen Juli ist der nordseitige Aufstieg von Vorteil, so auch gestern. Bereits am Anfang, als wir über Wiesengelände bis zum Waldrand unterwegs waren, war Schwitzen...
Published by milan 13 July 2015, 14h55 (Photos:14 | Geodata:1)
Uri   T4 F  
10 Jul 15
Göscheneralp - Bergseehütte - Chelenalphütte -Chelenalptal
Von unserer Gegend aus erreicht man die Innerschweizer Alpen mit dem PW in ca. 1 1/2 Stunden. Optimal für Tageswanderungen. Die Gefährtin die uns zwei Rotzflegel - Artus und Lynx - heute begleitet, hegt schon lange den Wunsch einmal mit uns eine moderate Eintagestour mitzumachen. Ich überlege am Vorabend der Tour was wohl...
Published by lynx 13 July 2015, 14h40 (Photos:78)
Val d'Aosta   T3  
20 Jun 15
Bivacco Luca Reboulaz m.2575 (AO): un altro gioiellino che merita una visita
Per questo fine settimana,metto a disposizione degli amici,3 opportunità di scelta con dislivello e tempistiche da non sottovalutare: la scelta ricade su quella più allettante forse dal fatto che la meta si trovi ad una quota non poco differente. La meteo pare offrirci una giornata allietata dal sole: le previsioni...
Published by Alberto 13 July 2015, 14h32 (Photos:59 | Comments:1)
Mittelwallis   T4  
5 Jul 15
Val d´Anniviers, Tag 2: Sasseneire (3254 m), Diablon (3053 m)
Nach meiner schönen Wanderung am Vortag Val d´Anniviers, Tag 1: Wängerhorn (3096 m) wollte ich der größten Hitze etwas entfliehen. Da ich auf den Postbus angewiesen war konnte ich nur spät starten. Als Startpunkt für meine zweite Wanderung im Val d´Anniviers wählte ich den hoch gelegenenLac de Moiry (2250 m)....
Published by Ole 13 July 2015, 14h28 (Photos:34 | Comments:4)
Piemonte   T2  
11 Jul 15
CAMOSCELLAHORN (Pizzo Pioltone) mt. 2.612
Giornata spettacolare con un bel vento che non ci ha fatto per nulla patire la salita al Pioltone sotto il sole. Alle 08.00 iniziamo a camminare sulla jeppabile che porta al Dosso e poi al Gattascosa; procediamo tranquilli ciacolando tutto il tempo. Giunti al Lago Monscera (possibilità di deviare prima per il Pioltone salendo...
Published by vdfrunners 13 July 2015, 14h22 (Photos:1)
Uri   T4 AD III  
11 Jul 15
Südwand Grassen 2'946m, Überschreitung
Im Herbst 2014 konnte ich diese Tour zum ersten Mal absolvieren. Damals war ich so begeistert, das ich sie auf jeden Fall mit meinem Musikkollegen A. (Hochtourenkurs) wiederholen wollte. Seither konnte ich schon ein paar Hochtouren selbständig planen und durchführen, so das ich mir zutraute Kollege A. auf dieser Tour zu führen....
Published by markus1968 13 July 2015, 13h17 (Photos:11)
Gailtaler Alpen   AD-  
6 Sep 08
Pirknerklamm
Eines unserer Highlights im "Klettersteigjahr 2008": der Schlucht-Klettersteig (Schwierigkeit C) durch die Pirknerklamm. Von der alten Mühle geht es anfangs über Blöcke, über kürzere und längere Seibrücken zur ersten Wehranlage. Hier führt die Route neben dem herabtosenden Wasser steil hinauf - sehr beeindruckend. Danach...
Published by Hanc 13 July 2015, 13h13 (Photos:21)
Oberwallis   T3  
6 Jul 15
Wannehorn - 2669 m. via Furgge und Gratweg
Die Wetterprognosen für den heutigen Tag: gewitterhaft und heiß. Und so gab es schon am Morgen etliche Quellwolken. Vom Balkon der FeWo war insbesondere schon das Weisshorn betroffen.So entschied ich mich, nach langer Zeit mal wieder, eine Touroberhalb von Grächen zu unternehmen. Mit der Grächner Goldcard (bei mind. 1 Woche...
Published by passiun_ch 13 July 2015, 12h54 (Photos:39 | Comments:3 | Geodata:1)
Ammergauer Alpen   T2  
11 Jul 15
Koflerjoch (1861 m), Zunderkopf (1726 m) und Sauereck (1706 m) : Blickfang Säuling Teil 2
In den westlichsten Ammergauern, dort, wo der Lech in einer großen Schleife von Füssen nach Reutte fließt, steht unverkennbar über Schlössern, Seen und dem grünen Lech der Säuling. Er ist mir, wie die Ammergauer überhaupt, sehr an`s Herz gewachsen und ich habe mir vorgenommen, ihn von allen möglichen Seiten zu bewundern...
Published by Vielhygler 13 July 2015, 12h15 (Photos:40 | Comments:1)
Greece   T2  
5 Jun 15
Amorgos....The Big Blue!
grandemago Era lì da qualche anno, sul fondo di quel cassetto pieno di cammini da fare, nella sezione “Il mare da un altro punto di vista”, una sezione ricca di cammini fatti e ancora da realizzare. In tre giorni abbiamo attraversato l’isola completamente, percorrendo ogni volta ambienti diversi, con la costante della...
Published by grandemago 13 July 2015, 12h03 (Photos:160 | Comments:10 | Geodata:10)
Frutigland   T1  
28 Jun 15
Die sonnige Schweiz - Anreise in`s Gasterntal bei Kandersteg
Endlich Sommmer, endlich Sonne, endlich Schweiz ! Zu dritt fahren wir aus dem norddeutschen Tiefland immer geradeaus nach Süden, bis hinter Bern der Niesen grüßt. Auch die großen Oberländer Gipfel zeigen sich am Horizont und nach Zwischenstopp in Kandersteg beginnt die abenteuerliche Auffahrt durch die Klustunnel zum...
Published by Alpenorni 13 July 2015, 10h57 (Photos:17 | Comments:3)