Dez 2
Odenwald   T1  
29 Nov 16
Von der Juhöhe zur Rasthütte Alzenau
Dienstag, 29.11.16 Das schöne Wetter lockt uns hinaus zu einem kleinen Odenwald-Spaziergang. Ab Bensheim hat man ohne längere Anfahrt auf der Juhöhe nahe Heppenheim ein "erstes Odenwald-Feeling". Von dort aus spazieren wir bei schönem, kalten Wetter zum Gasthaus Kreiswald, welches an diesem Tag sehr gut besucht ist. Nach...
Publiziert von MichaelG 2. Dezember 2016 um 14:24 (Fotos:18 | Geodaten:1)
Glarus   T5-  
1 Dez 16
Winterliche Wanderung zum Foostöckli 2536müM und Fanenstock 2234müM
Für die heutige Tour habe ich mir den Ruchen / Foostock ausgesucht um dann via Fanenstock, den ich bereits im März 2011 mit den Schneeschuhen besuchte abzusteigen. Gegen 07:30 parkierte ich bei der Talstation der Tschinglenbahn im Elm-Zündli. Bei angenehmen kühlen Temperaturen machten Fly und ich uns auf zum Foopass. Der...
Publiziert von Flylu 2. Dezember 2016 um 13:43 (Fotos:49)
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   T2  
30 Nov 16
Herbstwanderung von Bensheim nach Heppenheim
Mittwoch, 30.11.16 Nach der gestrigen Tour zusammen mit Marion an der Juhöhe mache ich heute alleine eine herbstliche Wanderung von Bensheim nach Heppenheim. Ich starte am Friedhof Mitte, wo Marion mich auf dem Weg ins Tierheim "aus dem Auto wirft". In ständigen Auf und Ab durch die Hügel der Vorderen...
Publiziert von MichaelG 2. Dezember 2016 um 13:32 (Fotos:23 | Geodaten:1)
St.Gallen   T2  
1 Dez 16
Steinach, Flüsschen mit vielen Tobeln
Verlauf der Steinach Das Quellgebiet der Steinach liegt im Steineggwald (ca. 1011 m). Von dort fliesst der Bach hinunter zum Loch, wo er dann bald in den Wenigerweiher mündet. Nach Westen geht es sodann bis St. Gallen St. Georgen und bei der Mühlegg beginnt die Mühleggschlucht bis in die Nähe des Klosterbezirks St. Gallen....
Publiziert von rihu 2. Dezember 2016 um 10:51 (Fotos:45)
Luzern   T3  
30 Okt 16
Pilatus bis Risetenstock - Eine grandiose Gratüberschreitung
Die Gratüberschreitung Pilatus - Widderfeld - Mittaggüpfi - Stäfeliflue - Risetestock bietet eine nicht allzu schwierige Wanderung in schönster Landschaft. Da das Pilatus-Massiv weitgehend frei steht, sind grandiose Weitblicke garantiert. Aufrund der ÖV-Verbindungen und der Länge der Tour entschied ich mich für einen Start...
Publiziert von Chrichen 2. Dezember 2016 um 07:52 (Fotos:75 | Kommentare:2)
Griechenland   T2  
21 Sep 16
Smólikas / Σμόλικας (2.637 m) - Höchster Berg im Pindos
Nach unserer gestrigen Tour imMassiv Vóio / Βόιοmöchten wir heute eine weitere Wanderung im Nordwesten Griechenlands unternehmen. Unser Ziel ist der Smólikas / Σμόλικας. Mit 2.631 m - mitunter werden auch 2.637 m angegeben - ist dieser die höchste Erhebung im gesamten Pindos-Gebirge. Nebenbei gilt er damit...
Publiziert von pika8x14 2. Dezember 2016 um 03:14 (Fotos:56 | Geodaten:1)
Alpenvorland    
30 Nov 16
Auf der Suche nach den laichenden Lachsen / In ricerca dei salmoni
Körperliche Betätigung ist immer gut. Viel, viel besser, als z.B. nur vor dem Computer zu sitzen! Es ist richtig kalt, aber die Sonne scheint. Man sollte rausgehen, sich das MTB schnappen...und schöne Dinge in der Natur suchen. Das soll viel besser für den eigenen „Seelenfrieden“ sein! Was für ein weiser Rat!...
Publiziert von Winterbaer 2. Dezember 2016 um 01:49 (Fotos:49 | Kommentare:11)
Dez 1
Piemont   T2  
27 Nov 16
Massa del Turlo Mt. 1959
Dopo le nevicate risulta difficile trovare qualcosa da fare, anche perché l’uso delle ciaspole ci sembra prematuro e così, cerca e ricerca, la scelta ricade sulla MASSA DEL TURLO. Una vera sorpresa: certo, il cielo azzurro ha fatto la sua parte, ma la Massa del Turlo si è rivelata un cima facile, adatta alla stagione e alle...
Publiziert von ralphmalph 1. Dezember 2016 um 23:04 (Fotos:49 | Kommentare:17)
Oberwallis   L  
27 Nov 16
Spitzhorli 2737 m e Tochuhorn 2661 m
Gita di inizio stagione, una domenica di sole, dopo una settimana di brutto tempo, con assenza di vento e temperatura gradevole, ci ha permesso di salire e godere dei bei panorami dalle cime e di fare una bella sciata in discesa. Parecchia gente in giro in tutta la zona del Sempione.
Publiziert von ALE66 1. Dezember 2016 um 22:00 (Fotos:15)
Lombardei   S  
1 Dez 16
MTB-La Dorsale del Monte Campo dei Fiori
Questo giro mi ronzava in testa da parecchio tempo ma avevo sempre rimandato sia perché in fondo è più che conosciuto sia perché l’ho fatto tante di quelle volte che potrei raccontare il percorso metro per metro. Ma, per me, la novità era nel farlo in MTB partendo da casa mia. Ero ben coscio di dover mettere in conto la...
Publiziert von gbal 1. Dezember 2016 um 21:55 (Fotos:34 | Kommentare:23 | Geodaten:2)
Allgäuer Alpen   T4 I  
30 Okt 16
Rubihorn, Gaisalphorn und Geißfuß - Eine schöne Gratrunde oberhalb des Geisalptals
Nach Westen her sendet das Nebelhorn oberhalb von Oberstdorf einen Grat aus, der den Oberstdorfer Nordosthimmel dominiert. Von Nordwesten nach Südosten sieht das so aus: Beginnend mit dem eher massigen Rubihorn über das recht spitze Gaisalphorn, den sanften Grasrücken des Geißfuß und schließlich dem steilen Kamm des Gundkopf...
Publiziert von DiAmanditi 1. Dezember 2016 um 20:37 (Fotos:79 | Geodaten:1)
Oberengadin   T1  
30 Nov 16
Plaun Vadret mt 2122 da Sils Baselgia
Meteo ottima. Solo vado a fare un solito giretto turistico in una delle mie valli preferite e cioè la val Fex. Lascio l'auto all'inizio di Sils Baselgia, attraverso il villaggetto e giunto al municipio diSils Maria seguo la segnaletica dello SchluchtWeg...ormai la zona la conosco perfettamente. Attraversando i villaggi resto...
Publiziert von turistalpi 1. Dezember 2016 um 20:36 (Fotos:54 | Kommentare:2)
Locarnese   T3  
30 Nov 16
Lavizzara TI –Alpkultur hoch über Menzonio
Allein das hübsche Dorf Menzonio 731m ist der Besuch wert. Es ist für mich das erste Mal, dass ich hier mit einer Tour beginne. Ob dies daher rührt, dass Menzonio im Schatten von Brontallo steht, welches mit einer klugen Publicity von sich reden gemacht hat? Menzonio lebt. Ein Buongiorno da - ein Miau dort. Sympathisches...
Publiziert von Seeger 1. Dezember 2016 um 19:53 (Fotos:22 | Kommentare:2)
Piemont   T2  
1 Dez 16
M.Novesso (1409m) - Ranghetto (1317m) - M.Congiura (1386m) (CUSIO) 100 vette raggiunte e oltre
INTRODUZIONE Bellissimo giro che si sviluppa in ambiente spettacolare, con sentieri comodi (la maggior parte del percorso lo si percorre su gippabili) e non faticosi, i km percorsi però sono quanto basta per permettersi un'escursione degna di questo nome. SALITA partiamo dalla nostra "reggia" abbastanza presto, perchè...
Publiziert von fabioadx 1. Dezember 2016 um 19:52 (Fotos:29 | Kommentare:6)
Berner Voralpen   T2  
1 Dez 16
Hasliberg: Hohbiel (2037 m) - Schrundbalm (2034 m). Respektiere deine Grenzen!
Am 1. Dezember treten jeweils die Schutzvorschriften für die Winterruhe-Gebiete für die Wildtiere in Kraft. Diese Gebiete soll man nicht betreten, da das Wild dadurch in einen Stress versetzt wird und es wichtige Kräfte verliert. Geschätzte HIKR-Kolleginnen und Kollegen: denkt im kommenden Winter daran! Auch in der Region...
Publiziert von johnny68 1. Dezember 2016 um 19:46 (Fotos:15)
Färöer   T2  
30 Jun 16
Sornfelli (749 m)
Dieser Berg ist auf der feringischen Insel Streymoy leicht zu erreichen, da bis kurz unter den höchsten Punkt eine befahrbare Straße führt. Dann ist allerdings Schluss, weil der eigentliche Gipfel mit einer nicht zugänglichen Wetterstation zugebaut ist. Am Ende der öffentlichen Fahrstraße gibt es einen kleinen Parkplatz,...
Publiziert von his 1. Dezember 2016 um 19:26 (Fotos:21)
Piemont   T3  
30 Nov 16
Colmine di Crevola Croce di Sasso-Un balcone sull'Ossola
La Colmine di Crevola è un bellissimo balcone naturale,posto in una posizione privilegiata e assolata che permette di dominare con lo sguardo l'Ossola.Ricalchiamo il giro ad anello pubblicato qualche giorno fa da Simone86 and company,con partenza dal centro di Oira.La prima parte del percorso non è segnata,ma grazie alla traccia...
Publiziert von Max64 1. Dezember 2016 um 19:06 (Fotos:30 | Kommentare:12 | Geodaten:1)
Fränkische Alb   T1  
20 Aug 16
Hesselberg - höchster Berg Mittelfrankens
Im August machten wir bei unserer Frankenrundfahrt (ratet mal, wessen Heimat das ist!) noch einen Abstecher auf den Hesselberg. Der Berg selbst sticht aus seiner Umgebung heraus und ist schon von Weitem sichtbar. Bei guter Sicht kann man auch die Alpen von seinem Gipfel aus sehen. Wir fuhren mit dem Auto zum höchst...
Publiziert von Erdinger 1. Dezember 2016 um 19:01 (Fotos:11)
Alpenvorland   T1  
1 Dez 16
Von Weilheim via Polling zum Gögerl
Schichtende um 13:20h, was tun? Eine Fahrt in die Berge lohnt sich natürlich nimmer, und auch im Alpenvorland sind eigentlich nur noch kleinere Wanderungen ohne riesige Anfahrt möglich. Wie heißt es immer so schön? Warum denn in die Ferne schweifen, sieh', das Gute liegt so nah! Diesem Motto folge ich heute einfach mal und...
Publiziert von klemi74 1. Dezember 2016 um 17:29 (Fotos:24)
Emmental   T2  
30 Nov 16
Über die Honegg von Schangnau nach Schwarzenegg
Wie schon vor einer Woche schlug Kollege Hibiskus eine gemeinsame Wanderung in seiner Heimat vor. Seinem Vorschlag leistete ich selbstverständlich gerne wieder Folge. Wie der Jura bietet auch das Emmental mit seinen Hügelzügen ideale Bedingungen für spätherbstliche Wanderungen an. Am Bahnhof Escholzmatt wurde ich von Ursula...
Publiziert von chaeppi 1. Dezember 2016 um 17:23 (Fotos:27)