Hikr » Hikes

Reports (78764)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Feb 7
Lombardy   T2  
6 Feb 16
Passo di Publino m 2368
Arriviamo a Carona con un cielo limpidissimo e il sole che pian piano illuminerà tutta la valle. Pensando di trovare poca neve abbiamo lasciato le ciaspole a casa e ci siamo portati solo i ramponi. Con sorpresa invece troveremo tutto il percorso innevato, a tratti con neve molto alta e cedevole. Fortunatamente davanti a...
Published by Lella 7 February 2016, 18h55 (Photos:16 | Comments:6)
St.Gallen   WT2  
6 Feb 16
Winter gesucht - Pfingstboden (1'461m) gefunden
Howdy! Der Winter ist bisher unbemerkt an mir vorbeigezogen. Oder hat er einfach nicht stattgefunden? Drei Tage Schnee zu schippen war bisher alles, womit man's im Flachland zu tun hatte. Auch in höheren Lagen wurde die Schneedecke jüngst bis 2'000m von Regen getränkt. Entsprechend machten wir uns keine Hoffnungen auf eine...
Published by countryboy 7 February 2016, 18h41 (Photos:16 | Comments:2)
Prättigau   T2  
7 Feb 16
Spundätscha, 1636 m
Früher war es ein anstrengendes Unterfangen von Obersays nach Spundätscha zu gelangen. Das Zanutscher Tobel bildete eine natürliche und nur schwer zu überwindendeBarriere. Mit der neuen Forststrasse hat sich dies grundlegend geändert. Siby und ich wanderten heute gemütlich (mit Schneeschuhen wäre es noch einfacher gewesen)...
Published by roko 7 February 2016, 18h29 (Photos:8)
Schwyz   WT2  
25 Jan 16
Biet (1965m): Von Weglosen nach Unteriberg, Waag
Nach einer längeren Pause zwecks Schneemangel usw. sollte es nun doch endlich klappen mit dem verspäteten Start in die Wintersaison. Eine gemütliche Schneeschuhwanderung auf's Biet (1965m) erschien mir dazu perfekt. Dabei wählte ich der Abwechslung zuliebe die Route von Weglosen bis Unteriberg, Waag. Weglosen -...
Published by Chrichen 7 February 2016, 17h50 (Photos:32)
Piemonte   T3+  
3 Feb 16
Rocca della Sella, Monte Sapei, Punta di Costa Fiorita, Punta della Croce, Monte Civrari
Oggi il meteo decide al posto mio la zona da esplorare. Cercando qualche waypoint nel torinese, trovo un report di Marco & Cristina che potrebbe fare al caso mio, inoltre mi incuriosisce anche perchè rimane sulla stessa dorsale di un percorso fatto con gli sci un paio di anni fa. Decido di partire più alto rispetto a loro...
Published by Poge 7 February 2016, 17h45 (Photos:25 | Geodata:1)
Oberlausitz   T2  
6 Feb 16
Straßberg, Karlsfried und Dreiländereck
Erneutes Wetterpech Ein nach einem Termin eingelegter freier Tag vergrößerte die Chancen auf eine gelungene Outdoor-Aktivität leider nicht. Im Gegenteil, jener Tag bescherte Neuschnee und kippte dann ins Nasskalte. So ruhte die Hoffnung nun auf dem Samstag, der zwar windig, aber relativ sonnig und frühlingshaft sein sollte....
Published by lainari 7 February 2016, 17h28 (Photos:72)
Eisenerzer Alpen   PD+  
7 Feb 16
Auf der Suche nach Pulverschnee, überraschenderweise, fündig geworden!
Da es heute Vormittag noch einigermaßen schön sein sollte, wurde eine Tour ins Auge gefasst! ☺ Der Lawinenlagebericht lag im Bereich zwischen 2/3 und daher wurde die Tour den Verhältnissen angepasst. Nach unserer gestrigen Übung Fünf Schitourengeher im Bereich des Kragelschinken verschüttet! Gott sei Dank nur eine Übung!...
Published by mountainrescue 7 February 2016, 16h58 (Photos:41)
Allgäuer Alpen   PD+  
6 Feb 16
Großer Daumen
Heute war einer dieser Tage, wo man einen Ausflug auf einen der Klassiker der Region wagen konnte. Am Tag zuvor gab es noch frischen Schnee von Frau Holle und so konnte man riskieren, auf diesem beliebten Berg noch seine eigene Abfahrtsspur zu ziehen. Wir nahmen den ersten Bus von Hinterstein zum Giebelhaus, der auch voll...
Published by kleopatra 7 February 2016, 16h37 (Photos:29 | Comments:3 | Geodata:1)
Safiental   PD  
6 Feb 16
Pulvertraum am Camaner Grat
Sehr schöne Pulver-Tour vor dem Föhnsturm im verschneiten Safiental Ein scharfes "erheblich" im Mittelbünden, das lässt nicht allzuviele Optionen offen. Doch dafür hat's nun endlich Schnee gegeben! Bei solchen Bedingungen drängt sich eine Skitour in den weiten,offenen Hängen über dem Safiental geradezu auf. Bestes...
Published by Delta 7 February 2016, 16h32 (Photos:10)
Eisenerzer Alpen   PD+  
6 Feb 16
Fünf Schitourengeher im Bereich des Kragelschinken verschüttet! Gott sei Dank nur eine Übung!
Am Samstag ging bei den Ortsstellen des Gebietes Leoben (Leoben, Mautern, Trofaiach und Vordernberg) ein SMS der Landeswarnzentrale ein, das die Ortsstellen zu einem Lawinenabgang im Bereich des Kragelschinken Süd rief. Fünf Schitourengeher waren im Aufstieg verschüttet worden, nur einer hatte das Glück von der Lawine nicht...
Published by mountainrescue 7 February 2016, 15h55 (Photos:45)
Fribourg   T1  
6 Feb 16
Über den Gibloux zum Lac de Gruyère
Auf der Suche nach einer interessanten Gegend im momentanen Unwinter stach uns der Gibloux mit seinem riesigen Sender ins Auge. Von seiner Besucherterrasse aus soll sich der ganze Lac de Gruyere zeigen. Wir verlassen den TPF-Bus in Villarlod Poste und steigen auf den Hügel mit dem Doppelkreuz Croix du Saut. Sein Sockel ist...
Published by Kik 7 February 2016, 15h46 (Photos:12 | Geodata:1)
Pyrénées Orientales   T3  
27 Jul 13
Sieben auf einen Steich, vom Col de Nuria zum Refugio Ulldeter
43 Etappe meiner Pyrenäenüberquerung! Nach einem Biwak in der Nähe des Col de Nuria, erwartete mich heute ein Gipfelparade. Zum Pass kann man sowohl von Nuria als auch von Eyne aufsteigen. Ich selbst bin am Vorabend von Eyne aufgestiegen. Ein schönes Tal mit einem guten Wanderweg. Vom Pass zieht ein Grat gen Osten der...
Published by belvair 7 February 2016, 15h24 (Photos:5)
Glarus   F  
6 Feb 16
Schilt, 2299m
Ruhe vor dem Sturm. Ich plane eine Kurz-Skitour auf den Schilt, denn gegen Nachmittag soll ein Föhnsturm die Bergwelt beleben und mein Zeitfenster für die Tour ist begrenzt. Früh am Morgen parkierte ich das Fahrzeug beim PP des Skilift Schilt. Noch bin ich hier allein. Die Temperaturen sind recht hoch, ja richtig angenehm...
Published by Robertb 7 February 2016, 13h57 (Photos:31)
Lombardy   T3+  
6 Feb 16
Motto della Scala Motto Alto Cima Cadi Cima Verda
Parcheggio sulla strada per il Mortirolo dove inizia anche la vecchia strada per il Mortirolo ritorno sui miei passi sino al campo sportivo e per stradina attraverso la valle prendendo la stradina che porta verso le baite Mola ma ad un certo punto abbandono il sentiro seguendone un altro che passa sopra la frana e dovrebbe...
Published by ser59 7 February 2016, 13h45 (Photos:33 | Geodata:1)
Sottoceneri   T2  
6 Feb 16
Monte Generoso ( controllo avanzamento lavori )
Giornata cupa a livello meteo ma almeno non piove quando mi avvio verso le 11.30 da Monte per il sentiero che porta a Casima con il sottofondo della musica a palla che arriva dall'altra parte della valle di Muggio probabilmente da Bruzzella dove è probabilmente ancora in corsoil sentitissimo Carnevale. Poco sopra Casima prendo...
Published by GIBI 7 February 2016, 13h34 (Photos:37 | Comments:8)
St.Gallen   F  
6 Feb 16
Hüenerchopf, 2171m
Wieder einmal eine Tour mit dem SAC; ist schon eine Ewigkeit her seit dem letzten Mal ...Da bereits vor einiger Zeit angemeldet, war natürlich noch nicht klar, wie dannzumal die Bedingungen sein würden. Die einfache Tour passte jedoch perfekt für den heutigen Tag: aufgrund der Lawinensituation bot sich heute wohl manchem nur...
Published by Linard03 7 February 2016, 12h56 (Photos:18 | Geodata:1)
Piemonte   T2  
5 Feb 16
Punta Quinzeina cima nord (2344 m) da Berchiotto (TO)
Da tempo mi incuriosiva la Punta Quinzeina, cima che domina il Canavese. con i suoi oltre 2300 metri praticamente a picco sulla pianura. Finora avevo sempre preso in considerazione a salita alla Punta sud da Santa Elisabetta, ma volendo aumentare un pò il dislivello, trovo un'interessante salita alla Punta nord, la maggiore, dal...
Published by peter86 7 February 2016, 11h44 (Photos:30 | Comments:6 | Geodata:1)
St.Gallen   T1  
21 Jan 16
Bis nach St.Gallen in einer Stunde
Am späten Vormittag vom Vater in Kradolf zur Schwester gelatscht, via die Schräge des Buechholz , über den Hof Bellevue, Hohentannen, und das Restaurant Hummelberg. Wer es kennt, das Restaurant Hummelberg, der trauert ihm heute noch nach: welch ein Ort, welche Aussicht. Leider geschlossen. Den Weg suchen über dem Felsabbruch...
Published by rojosuiza 7 February 2016, 10h38 (Photos:18)
Feb 6
Veneto   T3  
6 Feb 16
Cima Carega (2.259 m) invernale
E' giunto il week end che devo tornare a casa, Verona, ma come sempre non riesco a rinunciare ad almeno un giretto sui monti. Per non andare sul solito Monte Baldo, opto per il Monte Carega, sempre percorso in estate e una sola volta in inverno da Recoaro Terme, salendo dal Vaio dei Colori (Maggio 2014). In compagnia...
Published by martynred 6 February 2016, 23h22 (Photos:28 | Comments:3 | Geodata:1)
Waadtländer Alpen   WT4  
6 Feb 16
Auf die Haute Combe und über die Rodomonts.
Haute Combe (2039m) - Les Rodomonts (1878m). Die Haute Combe ist eigentlich ein recht beliebter Wintergipfel im Vorfeld der Gastlosen - durch den SW-Hang ist die Tour allerdings nur bedingt schneesicher. So verwundert es dann schon, dass man bei guten Verhältnissen (Wetter - Schnee - Lawinen) fast allein unterwegs ist....
Published by poudrieres 6 February 2016, 22h59 (Photos:40 | Geodata:2)