Hikr » Hikes

Reports (71608)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
May 26
Lombardy   T2  
24 May 15
Monte Boglia da Albogasio
gabri Oggi io Beppe e Suni andiamo a fare una rilassante escursione al Monte Boglia che io non ho mai salito e che ha fama di grandi panorami anche se non sul Lago che qualcuno sostiene il "più bello del mondo"... Partiamo un po più in basso di Albogasio Sup. (376m) , un bellissimo paesino con stupendo...
Published by beppe 26 May 2015, 05h20 (Photos:32 | Comments:12 | Geodata:1)
May 25
Thurgau   T1  
25 May 15
SC11: Mammern - Aadorf
Nach einer guten Nachruhe und einem noch besseren Frühstück machten wir uns auf den Weg nach Aadorf. Hierzu durchquerten wir das Dorf nach Osten bis zur Straße, der man bis zum Ortsende folgt, nach rechts in den Wald abbiegt und einem schönen Tälchen aufwärts folgt. Oben erreicht man eine weitere Straße, der man nach links...
Published by basodino 25 May 2015, 23h19 (Photos:27)
Alpenvorland   T1  
24 May 15
SC10: Singen - Mammern
Nachdem die Wettervorhersage erneut alpinere Unternehmen nicht so recht unterstützen wollte, machten wir weiter mit unserem Weg nach Como. In Singen unterquerten wir den Bahnhof nach Süden zum Maggi-Gebäude, dann nach rechts bis zum Hegau Tower, die Seitenstraße nach links und zur Durchgangsstraße. Nach einer Ampel noch...
Published by basodino 25 May 2015, 23h18 (Photos:35)
Appenzell   T4+  
24 May 15
Marwees bei Schnee
"Diretissima Marwees" und die Begehung bei Schnee.   Mit den wechselhaften Frühlingsbedingungen mich abmühend, es kaum erwarten könnend, wieder die höheren Lagen des Alpsteins in Angriff zu nehmen, liess ich mich vom Schneefall der vergangenen Woche nicht abhalten, die Marwees zu überschreiten. Ich hatte die...
Published by pboehi 25 May 2015, 23h11 (Photos:38 | Geodata:1)
Locarnese   T4  
24 May 15
Val Bavona | Chint (1555 m)
Visita agli alpi di Bignasco che delimitano a sud la sponda destra della Valle Bavona. A Bignasco (443 m) si prende il buon sentiero, non segnalato, che parte alla destra di una grossa casa rosa (la Giazèracitata nel libro Vivere tra le pietre) che porta, anche su scalinate in sasso e placche inclinate con tacche, alla...
Published by gmonty 25 May 2015, 23h01 (Photos:20 | Comments:8)
Locarnese   T4  
24 May 15
Madone di Vogorno (2395 m)
"...Tanti gridi di passeri, Tante danze nei rami, Un anima si fa senza più peso, I prati hanno una tale tenerezza, Tale pudore negli occhi rivive, Le mani come foglie S' incantano nell' aria..." (Giuseppe Ungaretti) "Bel picco, al culmine di tre vaste e lunghe costiere cingenti tre valli."...
Published by micaela 25 May 2015, 22h58 (Photos:86 | Comments:25)
Bellinzonese   T2  
25 May 15
Val Chironico
Wieder einmal blieb nur die Flucht in den Süden, denn nördlich der Alpen war mal wieder Regen angesagt. Die Strada Alta Leventina ist immer ein schönes Ziel, aber erst kürzlich habe ich alle Etappen absolviert. Deshalb verschlug es mich heute auf die andere Seite, in das Val Chironico. Vorab das Fazit, eine wirklich lohnende...
Published by Mo6451 25 May 2015, 22h57 (Photos:59)
Lombardy   T2  
23 May 15
Tanti alpeggi sotto il Pizzo d'Alben. Val Marcia.
Con una settimana di ritardo, ecco che abbiamo messo nel mirino il nostro obiettivo… il Pizzo d’Alben, un posto sconosciuto per tutti noi del gruppo, una montagna delle “nostre” valli che mai prima d’ora avevamo sentito nominare, salvo a posteriori leggere su Hikr che dodiesis aveva già postato una relazione del...
Published by Menek66 25 May 2015, 22h22 (Photos:40 | Comments:10 | Geodata:1)
Locarnese   T3  
23 May 15
Pizzo Ruscada
Tralasciando le complicate e difficili vie di salita dall'impenetrabile versante sud,decidiamo per un anello più classico e facile. Partiamo da Costa e seguendo le indicazioni raggiungiamo in breve,attraverso bel sentiero Lionza.La scelta di intraprendere la salita da Lionza è stata fatta per evitare la seppur breve risalita di...
Published by froloccone 25 May 2015, 21h35 (Photos:48 | Comments:14)
Bellinzonese   T3  
2 Nov 13
Die Ruinen von Nocengo
Die Ruinen von Nocengo befinden sich an der orographisch rechten Talflanke desValle d'Usèdi, mitten im Wald. Das Valle d'Usèdi ist ein Seitental derLeventina. Die Leventina ist jenes Tal, das sich vomSüdende des Passo del San Gottardobis nachBiascaerstreckt. _______________________ Diese drei Sätze habe ich, ein...
Published by mong 25 May 2015, 21h21 (Photos:65)
Hinterrhein   T3  
25 May 15
Lai Lung, 1829 m
Das unsichere Wetter animierte uns heute zu einer kleinen Erkundungstour über einen von Freunden empfohlenen Weg zum Lai Lung. Der Weg hielt was uns versprochen wurde. Steil führte er uns durch alten Baumbestand und Blockhalden zum Lai Lung hinauf. Obenherrschtenoch eine recht winterliche Stimmung. Mütze, Handschuhe und...
Published by roko 25 May 2015, 21h03 (Photos:8)
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   T2  
25 May 15
Auf kleinen Pfaden durch's Höllental im Frankenwald
Am Wochenende war ich mal wieder zu Besuch in der alten Heimat und habe dabei einen Tag für eine kleinere Wanderung genutzt. Das Höllental ist dasschönste undmehr oder weniger auch das beliebteste Wanderziel im Landkreis Hof. Eigentlich gehört es zum Frankenwald; da dieser als Region nicht hinterlegt ist, habe ich die Tour...
Published by klemi74 25 May 2015, 20h58 (Photos:32 | Comments:3)
St.Gallen   T3  
25 May 15
Umrundung Hintere Töss und Chreuelbach
Der feuchtblumige Cocktail schmeckt auch ohne den Schuss Schnee... Ab Chamm steige ich via Hand zum Habrütispitz auf. Ich überschreite, immer auf der Höhe bleibend, Rossegg, Schindelegg, Schindelberghöhe und erreiche so den Dägelsberg. Anschliessend steige ich die Westflanke hinunter zur Hübschegg (soo hübsch nun auch...
Published by Djenoun 25 May 2015, 20h50 (Photos:15)
Zug   AD  
24 May 15
Bike: Wildspitz-Gottschalkenberg-Loop
Ein Bike-Loop wie er schöner nicht sein könnte Komfortable Uphills und Single Trails-geladene Downhills - das gibt's direkt vor unserer Haustüre im Aegerital. Und wenn schon einmal mein bester Buddy mit dem Bike zu Besuch kommt, dann will man natürlich die schönsten Perlen zeigen - diejenigen auf der Wildspitz-Seite und...
Published by Bombo 25 May 2015, 20h12 (Comments:7 | Geodata:1)
Surselva   T1  
24 May 15
Cresta, Cauma und Ruinaulta
Howdy Die letzten ernst zu nehmenden Wanderschritte liegen zwei Monate zurück. In der Zwischenzeit haben eine Badzimmerrenovation und eine Kellerüberschwemmung jegliche Zeit fürs Wandern unterdrückt. Einfaches Gelände und touristische Attraktionen fürs Auge waren so auch bei mässigem Wetter eine schöne Abwechslung zum...
Published by countryboy 25 May 2015, 20h01 (Photos:24 | Comments:1)
Trentino-South Tirol   T5 II  
25 May 15
Herrstein 2447m - Wen der Herr ruft
Viktor Wolf Edler von Glanvell, ein Grazer Bergsteiger und Wissenschaftler hat schon 1890 als 18!jähriger den ersten Führer der Pragser Dolomiten verfasst. Er war von dem Gebiet so begeistert, dass er seinem Wunsch entsprechend in St. Veit begraben wurde. Ohne konkretes Gipfelziel steige ich an der von Glanvell-Hinweistafel...
Published by georgb 25 May 2015, 19h19 (Photos:13)
Bellinzonese   F  
25 May 15
Bassa della Prosa (2592 m) – Skitour
Dopo la nebbia dell’altro ieri, oggi cerco il riscatto: le previsioni meteo a cui mi affido prevedono per il Passo del San Gottardo tra le 6:00 e le 9:00 128 minuti di soleggiamento; tra le 9:00 e le 12:00 60 minuti di soleggiamento. Mi sento abbindolato; il soleggiamento è stato nullo! Mi viene persino il sospetto che tali...
Published by siso 25 May 2015, 18h50 (Photos:19 | Comments:5 | Geodata:1)
Lombardy   T5- PD  
24 May 15
Pizzo del Diavolo (2914m) da Carona (bg)
L'idea per l'escursione di oggi era salire in tranquillità i monti Aga e Cigola ma poi arrivi al Passo Selletta vedi il Diavolo e.... ci vai e BASTA !! La neve è buona e in poco arriviamo alla Bocchetta di Podavit ... non siamo soli si preparano alla salita anche un gruppo di alpinisti del Cai di Nembro che saluto e ringrazio...
Published by gabri83 25 May 2015, 18h30 (Photos:30 | Comments:6)
Bayrische Voralpen   T2  
24 May 15
Jochberg 1565m, Fahrenberg 1627m [1550Hm]- Zwei auf einen Streich, oder...
...da war doch noch was – genau nimm2, aber nicht zwei Guadl, sondern zwei Gipfl hintereinander. Bei zweifelhaften Wetter sind die zwei kleinen Gipfl, der Jochberg und der Fahrenberg neben dem Herzogstand genau d'Richtigen. Zwei kleinere Ziele mit keinen großen Herausforderungen. Vielmehr einer der Kategorien,...
Published by ©bergundradlpeter 25 May 2015, 18h11 (Photos:10 | Comments:2)
Appenzell   T4  
25 May 15
Alp Sigel P. 1769 m - Über den Südgrat, einmal mehr...
Die Schneefälle der letzten Woche haben die Alpinwandersaison im Alpstein jäh unterbrochen. Langsam beginnt aber die weisse Pracht wieder zu schmelzen, so dass man sich zaghaft wieder den ersten Gipfelchen zuwenden kann. Ein solcher ist P. 1769 m auf der Alp Sigel; immer eine dankbare Tour, wenn die Verhältnisse im Alpstein...
Published by Ivo66 25 May 2015, 18h06 (Photos:20)