Dez 10
Saint Lucia   T1  
26 Mär 05
Spyke Falls-ein kleines tropisches Paradies bei Soufriere
Die sehr grüne Insel Saint Lucia hat einige sehenswerte Wasserfälle. Die Spyke Falls sind nicht allzu spektakulär, aber sie liegen in einer Arttropischen botanischen Garten, der jeden Pflanzenfreund begeistert. Start in Soufriere der Landstraße nach Richtung Fonds St.Jacques. Hinweisschilder zu den Spyke Falls sind auch...
Publiziert von trainman 10. Dezember 2017 um 21:06 (Fotos:18)
Piemont    
9 Dez 17
Sella Boera -Valle di Gavala-
L'idea era quella di raggiungere la Sella Boera e, se il tempo lo permetteva, anche la vicina Punta di Sella Boera ma, dopo una ritardata partenza e un errore di percorso... oltre "i Cengi" sentieri non ce ne sono... ecco che mi sono ritrovato all'attacco finale... mancava ancora una mezz'oretta... ormai alle 13,30, per cui,...
Publiziert von ciolly 10. Dezember 2017 um 19:55 (Fotos:15)
Lombardei   T2  
3 Dez 17
Rifugio Pialeral
La neve ha cominciato ad imbiancare le nostre cime ed oggi si conclude la nostra stagione “escursionistica a secco”. Alla fine dopo tante opzioni decidiamo di non iniziare le ciaspolate, ma di compiere "un’esplorativa" nel meraviglioso mondo delle Grigne. La meta è il Rifugio Pialeral , noi andremo anche un po’ oltre...
Publiziert von ralphmalph 10. Dezember 2017 um 19:52 (Fotos:45 | Kommentare:11)
Eisenerzer Alpen   ZS  
10 Dez 17
Skitour Hinkareck
Das Hinkareck ist der beliebeste Skiberg in der Teichen, dennoch hält sich hier den Ansturm in Grenzen. Das liegt nicht zuletzt an der diffizilen Zufahrt in die Kurzteichen. Auch heute spielten sich wieder kleine Dramen ab und auch der ÖAMTC musste anrücken. Würden nur alle Tourengeher Ketten mitführen, dann wäre hier...
Publiziert von Matthias Pilz 10. Dezember 2017 um 19:13 (Fotos:6)
Eisenerzer Alpen   ZS-  
9 Dez 17
Skitour Kragelschinken und Plöschkogel
Heute herrschten in der Eisenerzer Ramsau tiefwinterliche Verhältnisse. Bei dichtem Schneefall begannen wir unseren Aufstieg. Unser erstes Ziel war das Nebelkreuz, diese erste Abfahrt mussten wir uns aber hart verdienen, denn ein Teil des Aufstiegs war einerseits extrem dem stürmischen Wind ausgesetzt und anderseits von...
Publiziert von Matthias Pilz 10. Dezember 2017 um 19:10 (Fotos:15)
Eisenerzer Alpen   WS+  
7 Dez 17
Skitour im Raum Kalwang
Das heutige sehr schöne Wetter nutzen wir für eine lange Tour in Raum Kalwang. Insgesamt machten wir drei Aufstiege, darunter aufs Hinkareck und auf die Herberge. Der gefallene Schnee wurde großteils massiv vom Wind verfrachtet und dementsprechend findet man ober der Waldgrenze nur mäßig lohnende Bedingungen und einige Hänge...
Publiziert von Matthias Pilz 10. Dezember 2017 um 18:54 (Fotos:12)
Dachsteingebirge   SS-  
2 Dez 17
Variantenabfahrt Schwadrinn
Den Nachmitag nach unserer Fortbildung am Dachsteingletscher nutzten wir für eine Variantenabfahrt durch die Schwadrinn. Diese zählt zu den anspruchsvollsten Abfahrten der Gegend, jedoch sind die skitechnischen Schwierigkeiten gar nicht so hoch, vielmehr bewegt man sich einfach vielerorts in gefährlichem Absturzgelände. Die...
Publiziert von Matthias Pilz 10. Dezember 2017 um 18:52 (Fotos:10 | Geodaten:1)
Dachsteingebirge   WS  
1 Dez 17
Skitour Burgleiten
Die Burgleiten ist eine beliebte Skitour in der Ramsau mit sehr lohnenden Abfahrtsvarianten. Es gibt auch zahlreiche Aufstiegsmöglichkeiten, hier werde ich jene über die Austriahütte beschreiben. Wir genossen den Aufstieg ganz alleine, alle anderen Tourengeher wählten andere Routen. Und auch bei der Abfahrt genossen wir bei...
Publiziert von Matthias Pilz 10. Dezember 2017 um 18:46 (Fotos:12 | Geodaten:1)
Bregenzerwald-Gebirge   T3+  
23 Aug 15
Hochgerach (1985 m) + Rappenköpfle (1864 m) mit Start und Ziel in Montanast (Dünserberg)
Weil ich zur Zeit keine Möglichkeit habe, meine Wanderlust auszuleben und das Wetter sowieso meistens schlecht ist, lade ich Heute eine Wandertour von früher ins Netz. Die Berge die ich am 23. August 2015 „erklommen“ habe heißen Hochgerach und Rappenköpfle und liegen am Walserweg hoch über dem Dünserberg....
Publiziert von erico 10. Dezember 2017 um 18:45 (Fotos:30 | Geodaten:1)
Gleinalpe   WS  
30 Nov 17
Skitour auf der Gleinalm
Die Bedingungen auf der Gleinalm sind derzeit gut und einladend für eine Skitour. Leider war jedoch die Schneelage im Bereich der klassischen Skitour etwas dürftig und so entschieden wir uns für eine Erkundungstour. Beim Aufstieg mussten wir die eine oder andere mühsame Stelle durch steilen, schneearmen Wald bewältigen. Dann...
Publiziert von Matthias Pilz 10. Dezember 2017 um 18:41 (Fotos:16)
Bregenzerwald-Gebirge   WT2  
10 Dez 17
Hochälpelekopf (1464 m) - Fast ein Wintermärchen vor dem Föhnsturm
Föhnsturm mit Windböen von 100 bis 150 km und Eisregen. Diese Warnung in den morgendlichen Prognosen weckten Zweifel, ob es eine gut Idee ist, heute in die Berge fahren zu wollen. Schließlich machte ich mich aber doch auf den Weg nach Vorarlberg. Der auserwählte Hochälpelekopf (1464 m) war heute ein gutes Ziel. Wenn es bei...
Publiziert von alpstein 10. Dezember 2017 um 18:40 (Fotos:19 | Kommentare:3)
Eisenerzer Alpen   ZS-  
29 Nov 17
Skitour Schwarzensteinplan
Heute unternahmen wir erstmals in diesem Winter eine Skitour in der Eisenerzer Ramsau. Leider sind die Bedingungen derzeit nur mäßig lohnend, wegen intensiver Holzarbeiten sind sowohl Schwarzenstein als auch Plöschkogel nur eingeschränkt machbar. Bis zum Beginn des "Staudenanstiegs" ist der Forstweg kaum begehbar, die Holz-LKW...
Publiziert von Matthias Pilz 10. Dezember 2017 um 18:39 (Fotos:4)
Hochschwabgruppe   ZS  
26 Nov 17
Skitour im Tragössertal
Im Tragössertal herrschen überraschend gute Bedingungen und auch in tieferen Lagen reicht die Schneedecke auf den Forstwegen für eine Skitour aus. Wir wählten eine etwas weniger bekannte Route auf einen auch vom Präbichl her beliebten Skigipfel. Der Anstieg folgt bis zu einer Alm dem (nicht geräumten) Forstweg und...
Publiziert von Matthias Pilz 10. Dezember 2017 um 18:37 (Fotos:14)
St.Gallen   ZS II ZS  
6 Dez 17
Winterüberschreitung Altmann "Süd-Nord"
Wie sich herausstellen wird, habe ich am Vorabend perfekt gepackt. Hochtourenausrüstung inklusive Schnickschnack für alle Unwägbarkeiten während der Tour und das richtige Sicherungsmaterial. Bravo ossi! Ein klein wenig ungünstig ist vielleicht der Umstand, das der perfekt gepackte Rucksack perfekt gepackt im Keller liegen...
Publiziert von ossi 10. Dezember 2017 um 17:53 (Fotos:16 | Kommentare:5)
Schwyz   WS-  
10 Dez 17
Nüssen und Rosenhöchi ab Wägitalersee
Vor dem Wetterumbruch wollte ich nochmals von den tollen Neuschneeverhältnissen profitieren. Nüssen und Rosenhöchi, zwischen Wägi- und Sihltal gelegen, sind Tourenziele, die selbst bei fragwürdigen Verhältnissen wie heute problemlos machbar sind. Rassige Abfahrten darf man nicht erwarten, im Mittelpunkt steht gemütliches...
Publiziert von Bergamotte 10. Dezember 2017 um 17:02 (Fotos:13)
St.Gallen   I WT4  
2 Dez 17
Spitzmeilen und Wissmilen - zum Sonnenaufgang mit Übernachtung in der Spitzmeilenhütte
Nach dem nicht ganz so tollen Sonnenaufgang am Seealpsee gehts weiter nach Flumserberg zur Talstation der Maschgenkamm Bahn. Wir wollen heute zur Spitzmeilenhütte und morgen zum Sonnenaufgang auf den Spitzmeilen gehen. Tag 1: Maschgenkamm - Spitzmeilenhütte WT 2; 2:45 h: Mit der Maschgenkammbahn gehts für 30 Fr.- für...
Publiziert von boerscht 10. Dezember 2017 um 16:58 (Fotos:54)
Lombardei   T3  
7 Dez 17
Vento,foglie, neve, ma niente olezzo, poi ecco il Monte Torrezzo...1378 mt.
Oggi abbiamo poco tempo a disposizione, un pesante impegno serale(cena) ci obbliga a mettere in cantiere un giro piuttosto corto, quindi, gioco forza bisogna rimanere in zona, o perlomeno a pochi chilometri da casa, scartata l’idea dell’Eremo di San Valentino puntiamo dritti verso il Lago d’Endine. Lasciamo l’auto...
Publiziert von Menek 10. Dezember 2017 um 16:41 (Fotos:28 | Kommentare:19 | Geodaten:1)
Schwyz   WT1  
9 Dez 17
Schneeschuhtour im Wägitalersee zur Rosenhöchi
Eine rechte Ladung Pulverschnee bescherte uns Frau Holle. Auch wenn das Wetter eher durchzogen ist schnallen wir die Schneeschuhe an und fahren ins Wägital. Der Ausgangsort ist P905 (Beginn der Schneeschuhroute R44) am Westufer des Wägitalersees. Leichter Schneefall, kalte Temperaturen, so starten wir durch die tief...
Publiziert von Robertb 10. Dezember 2017 um 16:11 (Fotos:28)
Lombardei   WS  
22 Mär 13
Passo Presena - 2997 m - Abfahrt über den Pisganagletscher
Heute machten wir es wie gestern. Wieder ein kurzer Aufstieg, aber diesmal eine Abfahrt von mehr als 2000 hm. Von Dimaro fuhren wir bei schönem Wetter hinauf zum Tonalepass und parkten an der Talstation der Presena-Seilbahn. In drei Sektionen schwebten wir bis zum oberen Rand des Presenagletschers (ca. 2850m). Kurzer Aufstieg zum...
Publiziert von Woife 10. Dezember 2017 um 15:25 (Fotos:16)
Piemont   T3  
9 Dez 17
Monte Navone
Kurz bevor es auch im Süden in den Bergen richtig einschneit, soll es noch einmal eine Erkundung im Valle dell'Isorno sein. Die kühne Idee war ursprünglich, von Coloro aus die diversen Gruppen der Alpe Paiosa sowie Pinezza zu erkunden, um dann unter Umständen sogar über den Passo Campeia Richtung Val Vigezzo abzusteigen. Doch...
Publiziert von Zaza 10. Dezember 2017 um 14:01 (Fotos:12 | Kommentare:1)