Hikr » Hikes

Reports (83913)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Aug 24
Misox   T3  
23 Aug 16
Pass de Balniscio
Ritardi su ritardi accumulati e così per l'escursione odierna, forse la più probante per il suo percorso decisamente verticale la partenza da Pian San Giacomo avviene quando mancano pochi minuti alle 13, l'obbiettivo finale è il Pass di Balniscio una meta ( dal versante Mesolcino ) non particolarmente frequentata dagli amici di...
Published by GIBI 24 August 2016, 15h59 (Photos:32 | Comments:9)
Zillertaler Alpen   T3  
14 Aug 16
Friesenberghaus (2498 m) - Olperer Hütte (2389 m) Rundwanderung
Die beiden wunderschön in den Zillertaler Alpen liegenden HüttenFriesenberghaus und Olpererhüttesind mit dem aussichtsreichen Berliner Höhenweg miteinander verbunden. Wenn man beide Hüttenzustiege mit einer Höhenwanderung zusammenhängt, ergibt sich eine aussichtsreicheRundwanderungmit schönen Ausblicken zum Zillertaler...
Published by Ole 24 August 2016, 15h50 (Photos:30)
Appenzell    
15 Aug 16
Rotsteinpass - Lisengrat
Nachzuvollziehen ist es nicht mehr, aber irgendwann war klar, dass mein Sohn, seine Freundin und ich miteinander auf den Rotsteinpass wollten, um anderntags gemütlich über den Lisengrat auf den Säntis zu steigen. Nachdem noch längere Zeit Schnee im Alpstein lag, konnten wir uns nun doch auf einen Termin einigen und hofften auf...
Published by CampoTencia 24 August 2016, 15h11 (Photos:56 | Geodata:2)
Chamonix   D+ V  
14 Aug 16
Aréte du Diable-Mont Blanc du Tacul-Mont Maudit
Besteigungsbericht: 13.08 - 14.08.2016 Überschreitung: Areté du Diable - Mont Blanc du Tacul - Mont Maudit Route: Chamonix - Courmayeur – Rifugio Torino – Col du Diable – Corne du Diable – Pointe Chaubert – Pointe Médiane – Pointe Carmen – Isoleé – Mont Blanc du Tacul – Mont Maudit – Aiguille du Midi...
Published by garaventa 24 August 2016, 14h12 (Photos:47 | Comments:5)
Allgäuer Alpen   T2  
18 Aug 16
Spieser und Wertacher Hörnle
Die erste halbe Stunde ist zum Vergessen - wenn auch immerhin Teil des berühmten Maximilianswegs. Einziger Vorteil: Neben dem Skilift macht man mit frischen Beinen zügig die ersten 250 Höhenmeter. Und sobald man dann rechts herum biegt in die Mulde "Im Steinbest", wird's richtig schön. Nach einem verbuschten Hang öffnet sich...
Published by Curi 24 August 2016, 12h04 (Photos:22 | Geodata:1)
Locarnese   T3+  
23 Aug 16
Val Lavizzara TI – der Alte Weg zur Alpe Sovenat
Kaum zu glauben Nr. 1: 800m über dem engen Seitental von Piano di Peccia weitet sich gegen Süden das Tal des Scadei (was für ein schöner Name für einen Fluss!) aus. Ein imposanter Talkessel von 3 – 4 km2 mit bestossenen Weiden: Die Alpe Sovenat. Da grasen Hochlandrinder und Ziegen. Ein wahres Naturspektakel umrundet von...
Published by Seeger 24 August 2016, 12h03 (Photos:19)
Oberwallis   PD+  
13 Aug 16
Rimpfischhorn 4199m
Als ersten 4000er der Saison wählten Olli und ich das Rimpfischhorn aus. Dessen Normalweg ist zwar lang aber technisch recht einfach und eignet sich gut als Vorbereitung für grössere Taten. Wir fuhren mit einem der letzten Bähnli am Freitag Abend nach Blauherd und spazierten gemütlich zum Berggasthaus Fluealp. Im kleinen...
Published by dominik 24 August 2016, 11h45 (Photos:33 | Comments:2)
Lombardy   PD  
17 Aug 16
Tirano - Cavaione - Col d'Anzana - Lughina (Sondrio)
Località di partenza: Tirano (430 m) Sondrio Lunghezza: 37,6 km Quota massima: 2224 m Col d'Anzana Dislivello complessivo in salita: 1877 m Ciclabilità: 97% - 50% asfalto, 47% sterrato e 3% a piedi Arrivo: Tirano (430 m) Sondrio Acqua lungo il percorso: SI - Cavaione - Rifugio Alpe Pescia - Ramaione - Novaglia Come...
Published by gianolinib 24 August 2016, 11h30 (Photos:3)
Uri   T5 AD  
23 Aug 16
Piz Val Pintga (2952 und 2956 m) und Cambrialas (fast)
Vor ein paar Tagen habe ich unter 'Treffpunkt' eine(n) Gleichgesinnte(n) für die Überschreitung von Piz Val Pintga und Cambrialas gesucht. In unbekannten Routen sehen vier Augen allenfalls mehr als zwei, und in heiklem Gelände ist Sichern auch nicht falsch. Da sich niemand gefunden hat, habe ich den Versuch alleine...
Published by PStraub 24 August 2016, 11h17 (Photos:9 | Comments:4)
Glarus   T5  
23 Aug 16
Gross Chärpf - von Mettmen nach Elm (ÖV)
Anreise Mit SBB nach Schwanden, mit Bus nach Kies, mit Seilbahn nach Mettmen (an 8:05) Route Mettmen - Ober Stafel - Leglerhütte - Unter Chärpf - Chli Chärpf - Chärpfscharte - Gross Chärpf - Bischofer Chärpf - Tristenstein - Pt. 1761 - Eggen - Hengstboden - Unter Ämpächli Aufstieg Chli Chärpf über Unter Chärpf...
Published by leuzi 24 August 2016, 10h24 (Photos:102)
Rätikon   T4  
12 Aug 16
Schesaplana
Da ich am Freitagnachmittag bereits in Lichtenstein unterwegs war, konnte ich einen seit langem auf der Wunschliste stehenden Berg besteigen. Die Schesaplana ist wohl der schönste Grenzgipfel im westlichen Rätikon. So fuhr ich ins Brandnertal zum Parkplatz bei der Luftseilbahn welche zum Lünersee hinauf fährt. Anfangs konnte...
Published by Hudyx 24 August 2016, 10h20 (Photos:35)
Calanda   T3 PD  
23 Aug 16
Calanda 2805m - Bike and Hike
Dieses Jahr bin zu rund 95% nur mit dem MTB unterwegs. Aber dazwischen packe ich immer wieder mal meine Wanderschuhe in den Rucksack und steuere einen Gipfel in der Nähe an. Dabei gilt es so weit als möglich mit dem Bike zu fahren, bis dann auf Laufausrüstung gewechselt wird...   Das Projekt Calanda mit dem MTB...
Published by 2Cool4You 24 August 2016, 09h46 (Photos:23)
Berner Voralpen   T5  
23 Aug 16
Brienzergrat integral Speed
Eine schnelle Monstertour vom Brünig zum Harder – 3400 Höhenmeter Aufstieg und 35 km in 7.5 Stunden Brienzergrat – ein klingender Name und wohl den meisten Alpinwanderern in der Schweiz ein Begriff. Der rund dreissig Kilometer lange Bergkamm mit unzähligen Gipfeln über dem Brienzersee kann in seiner ganzen Länge...
Published by Delta 24 August 2016, 09h30 (Photos:19 | Comments:4)
Außerhalb der Alpen   T1  
23 Aug 16
Alle sechs Extrempunkte von Lustenau (A)
Start am kleinen Parkplatz in Höchst nächst dem Rhein. Von dort wanderte ich nordwärts durch das Rheinvorland, bis ich den Damm erklimmen konnte. Bald danach war der tiefste Punkt am Rhein erreicht. Zurück zum Auto (00:30); den westlichen Punkt, auch am Rhein gelegen, erreichte ich in einer schönen Runde direkt aus dem...
Published by stkatenoqu 24 August 2016, 09h17
Scotland   T3  
19 Jul 16
An Sgurr (394m) - Hoechster Punkt der Insel Eigg
Unzaehlige Inseln, grosse und kleine, bewohnte und noch mehr unbewohnte, gibt es vor der Westkueste von Schottland. Ideal fuer Leute, die sowohl Berge als auch das Meer moegen. Eine der kleineren, sog. "Small Isles", ist Eigg, die zu den Inneren Hebriden gehoert, und ca. 10 km vor der Kueste suedlich von Skye liegt. Diese Insel...
Published by pame 24 August 2016, 05h30 (Photos:20 | Comments:2 | Geodata:1)
Oberengadin   T2  
23 Aug 16
Mit Freunden zum Piz Campasc (2599 m)
Mein Freund Mark und seine Partnerin Kathleen kamen aus den USA zu Besuch im Engadin und wünschten sich vorangekündigt und sehnlichst, dass ich mit ihnen eine Bergtour machen würde. Da kommt natürlich das Wort "Verantwortung" ins Spiel, denn mit keinen von beiden hatte ich je einen Meter in den Bergen zurückgelegt. Ich hatte...
Published by rkroebl 24 August 2016, 01h24 (Photos:11 | Geodata:1)
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   T4+ II  
22 Aug 16
Die Süd-Nord-Überschreitung der Ehrwalder Sonnenspitze
Hundertmal dran vorbeigefahren und nie oben gewesen. Und dabei ist sie so markant wie elegant. Irgendwie ein Spleen von mir, gerade die bekannten Gipfel jahrzehntelang - siehe Soiernspitze - links liegen zu lassen, was im Fall der Ehrwalder Sonnenspitze wortwörtlich zu nehmen ist, da ich stets von Garmisch kommend, sie immer...
Published by mabon 24 August 2016, 01h06 (Photos:38)
Aug 23
Bellinzonese   T3  
22 Aug 16
Cima di Gana Rossa
Previsioni meteo da favola per tutta la settimana e così dopo il Pizzo di Gino di ieri con Claudio oggi il mio programma prevede la salita alla Cima di Gana Rossa, partenza da Carì-Prodor allo scoccare di mezzogiorno salendo verso l'omonima Capanna dopodiché passando per Carì di dentro e per l'Alpe di Vignone raggiungo la...
Published by GIBI 23 August 2016, 23h57 (Photos:46 | Comments:9)
Stubaier Alpen   T3  
13 Aug 16
Ein Abend auf dem Pirchkogl
...und wiederum steht arbeitsbedingt eine Nachmittagstour an - das ist freilich kein Problem, bei stabilen Wetterverhältnissen und ordentlich Saft in den Stirnlampen! Für diese Gelegenheit nehmen wir uns den Pirchkogl unter die Hufe, den westlichsten nennenswerten Gipfel der Sellrainer Kette, der von Kühtai aus sehr sehr...
Published by maxl 23 August 2016, 22h50 (Photos:46)
Surselva   T5- PD III  
14 Aug 16
Rundtour über und um die Brigelser Hörner
Lohnende Rundtour ab Brigels durchs Val Frisal via Crap Grond auf die grossen Brigelser Hörner Cavistrau Grond, Cavistrau Pign und Piz Tumpiv. Die kleinen Brigelser Hörner Piz Dado und Piz Dadens werden dabei umrundet. Unmittelbar nach dieser Tour vor 3 Jahren habe ich die heutige Rundtour durchgerechnet und als nicht...
Published by Schlomsch 23 August 2016, 22h07 (Photos:44)