Hikr » Hikes

Reports (72682)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jul 3
Jungfraugebiet   T1  
2 Jul 15
Männlichen - Panorama und Blumen Tour
Die Auslöser für die heutige Wanderung sind: - Hibiskus-Frau ist seit gestern pensioniert und nun auch im (Un-)Ruhestand angekommen. - Zum Abschied aus dem Berufsleben hat sie von einem Arbeitskollegen für die oben erwähnten Bergbahnen einen Gutschein erhalten. Diesen lösen wir natürlich gerne ein. Danke dem Spender. -...
Published by Hibiskus 3 July 2015, 16h44 (Photos:35 | Comments:3)
Locarnese   T3  
29 Jun 15
Gridone 2188 m
Prima escursione dell'estate 2015... Scopo della salita odierna al Gridone è quello di ritrovare la forma dei tempi migliori e allo stesso tempo quello di raggiungere una cima molto panoramica e conosciuta praticamente da ogni escursionista. Partiamo da Mergungo, con la speranza di poter ancora ammirare i maggiociondoli in fiore...
Published by pelle9360 3 July 2015, 15h06 (Photos:18)
Oberwallis   T2  
27 Sep 14
Am Simplonpass
Leider konnten wir nicht an der Suonenwanderung teilnehmen, es standen noch einige Erledigungen diesen Samstag Morgen an. Unter anderem in Visp. Und so spekulierte ich darauf, dort am Bahnhof den einen oder anderen zu treffen und erfreulicherweise waren da plötzlich Baldy und Conny Sehr schön, euch wieder mal zu sehen......
Published by Pfaelzer 3 July 2015, 15h03 (Photos:18)
Appenzell   T6 II  
30 Jun 15
Marwees via Gloggeren, Nadle und Hundstein
Die Berichte Marwees über den Brettchenner von ossi und Gloggeren via Nadle zur Marwees von pboehi haben mir als Grundlage gedient. Vor allem die Bilder mit eingezeichneter Brettchennerroute sind sehr hilfreich.   Ich nehme die frühste Verbindung von Zürich nach Wasserauen und kann kurz vor acht Uhr mit der Tour...
Published by carpintero 3 July 2015, 14h48 (Photos:33 | Comments:2 | Geodata:1)
Bregenzerwald-Gebirge   T3  
28 Jun 15
Von Götzis nach Bad Laterns oder......
.....auch andere Wege führen zum Ziel! Es war erst Anfang Woche und ich wusste schon wo es am Sonntag hingehen sollte. Der Wecker geht um 3 Uhr ab. Aufstehen schwierig!! Ich genehmige mir einen Kaffee mit Kuchen. Dann richte ich meine Jause und packe den Rucksack. Start der Tour um 4:15. Ich spaziere durch Götzis und...
Published by peedy1985 3 July 2015, 12h58 (Photos:19)
Frutigland   T3  
28 Jun 15
Bunderspitz
Erst um zehn Uhr bin ich bei der Haltestelle Adelboden Margeli.Weil in Liestal und Bern dieZuganschlüsse ungünstig waren, bin ich bereits genügend mit Kaffee und Gipfeli versorgt. Nun kann es aber losgehen. Zuerst folge ich der Teerstrasse bis Ahorni. Es wäre wohl schöner gewesen, dem Bunderlebächli zu folgen, irgendwie...
Published by Makubu 3 July 2015, 12h40 (Photos:17 | Comments:4)
Lombardy   T3+ F II  
2 Jul 15
Monte Pegherolo e Cavallo da Madonna delle Nevi
Bella e classica escursione in compagnia di Francesca .. lei vuole salire il Monte Cavallo (m2323) così io ne approfitto per fare un salto anche sul Monte Pegherolo (m2369) . Bella giornata peccato per queste nebbie che non mollano .
Published by gabri83 3 July 2015, 10h36 (Photos:32 | Comments:7)
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   T3+ I  
2 Jun 14
Traumhafte Überschreitung der Handschuhspitzen und Hochwannig
Die Handschuhspitzen und der Hochwannig sind der Mieminger Kette westlich etwas vorgelagert, so dass sie oft aus dem Visier potenzieller Bergsteiger geraten. Zu Unrecht, denn die Tour ist von den landschaftlichen Eindrücken schlicht überwältigendund bietet zudemzweiverschiedene Abstiegsmöglichkeiten.Dafür kann man auch gerne...
Published by scan 3 July 2015, 10h29 (Photos:51 | Comments:2)
Bellinzonese   T6+ PD- III  
2 Jul 15
SOSTO: il piccolo Cervino del Ticino...
Oggi ho fatto la mia prima salita al bellissimo e ripidissimo Sosto. Innanzitutto devo pubblicamente ringraziare Fabio (tapio) per la sua precisa e molto ben fatta relazione relativa alla sua salita al Sosto e zaza per una sua bella foto delle placche sommitali che mi ha ispirato la conseguente mia salita. Ma il ringraziamento...
Published by Angelo & Ele 3 July 2015, 09h18 (Photos:58 | Comments:36)
Unterwallis   T3 PD-  
28 Jun 15
Grande Lui : voie normale de l'A Neuve (alpinisme familial)
WE familial de haute-montagne histoire de refaire faire un peu de dénivelé aux enfants avant de partir trekker dans le Caucase géorgien 10jours plus tard. C'était aussi l'occasion d'attaquer le cramponnage un peu plus technique après les expériences de l'été passé à la Luette et au Col du Tour Comme la...
Published by Bertrand 3 July 2015, 08h44 (Photos:16 | Geodata:1)
Oberhalbstein   T3 F II  
1 Jul 15
Piz Picuogl 3333 m
Unter den Kühen im Val d'Agnel heisst es, da komme einer tagtäglich vorbei, man kenne ihn nicht, er sei aber freundlich und richte sogar ab und zu ein Wort an die Weidenden. Aber trotzdem sei Vorsicht angebracht und man solle die Jüngeren zu Abstand ermahnen.... Schon fast routinemässig durchwandere ich das Val d'Agnel und...
Published by Djenoun 3 July 2015, 00h17 (Photos:17)
Jul 2
Piemonte   T3  
1 Jul 15
Bivacco Combi e Lanza, Passo di Cornera
Lucia: La meteo non è delle migliori,ma decido di aggregarmi a un gruppo che va al bivacco Combi e Lanza,visto che non ci sono mai stata perchè NO ??? Siamo al parcheggio del Devero tutti pronti si parte andiamo alla sinistra della piana del Devero l'organizzatore ci conta siamo in 55.....cominciamo a salire il...
Published by Lucia 2 July 2015, 23h41 (Photos:22 | Comments:6)
St.Gallen   T2 AD III  
28 Jun 15
Ringelspitz / Piz Barghis 3247 m
Tour auf den höchsten St. Galler Der Ringelspitz stand schon lange auf der Wunschliste - eine kecke Spitze und Kantonshöhepunkt des Kantons St. Gallen in dergeologisch interessanten Region der Tektonikarena Sardona - überklettert man doch auf der Normalroute von der Ringelspitzhütte SAC aus die "Glarner...
Published by bacillus 2 July 2015, 22h51 (Photos:22)
Oberengadin   T2  
2 Jul 15
capanna coaz 2610 m
si scappa dalla calura si scappa dalla calura,si punta l'engadina ,che di calura ne ha ben poca,si sta da Dio,clima buonissimo per fare una bella gita,visto la distanza della meta,portiamo le bici e le lasciamo all'hotel roseg,poi a piedi si sale fino alla fuorcla surley, dove si prende il sentiero a mezza costa che ci porta alla...
Published by pasty 2 July 2015, 22h51 (Photos:27 | Comments:1 | Geodata:1)
Val d'Aosta   T3 F II  
27 Jun 15
Gran Paradiso all'avventura
"Poty ci sei il weekend prossimo?" "Si, perchè?" "Andiamo sul Gran Paradiso!" Inizia così l'oganizzazione del nostro primo 4000. Chiamiamo il rifugio Chabod, ed è pieno, chiamiamo il Vittorio Emanuele II e anche quello è pieno..cosa facciamo? Ma se andassimo in tenda? Consultiamo il sito del Parco e vediamo che c'è...
Published by mattia 2 July 2015, 22h50 (Photos:22 | Comments:6)
Karwendel   T4 I  
27 Jun 15
Montschein Spitze
"Morgenstund hat Gold im Mund" und verspricht Einsamkeit auf einer Tour, die am Wochenende relativ gut frequentiert ist. Der Wetterbericht kündigt ab Mittag Regen an, ein weiteres Argument für meinen frühen Aufbruch. Los geht's um 5 Uhr bei der Gernalm. Auf dem Weg zum Plumssattel treffe ich auf eine junge Gams,...
Published by Landler 2 July 2015, 22h39 (Photos:42)
Uri   T4 5b  
26 Jun 15
Hochschijen (2634m) via S-Grat
Es gibt so Perioden im Jahr, die es auszunutzen gilt. Die Vor-Sommerferien-Zeit zum Beispiel. Da herrscht an manchen Orten tote Hose, wo sich ein paar Wochen später alle auf den Füssen herumstehen. Ein solcher Ort ist das Bergseegebiet auf der Göscheneralp. Schon letztes Jahr tauchten wir im Juni dort auf, um den Südgrat...
Published by أجنبي 2 July 2015, 22h29 (Photos:40)
Oberhalbstein   T3 PD- III  
30 Jun 15
Piz Surgonda Westgipfel über den Nordgrat
Ich geb's ja zu, der Surgonda-Westgipfel hat es mir ein wenig angetan. Er hat halt nicht die Prominenz seines ein wenig grösseren Bruders, aber die lumpigen 3 Meter macht er mit seinen 3 Graten längst wett. 3 Grate? Genau! Nebst den beiden bekannten gibt es auch noch den Nordgrat, über den nicht mal der SAC-Führer eine Zeile...
Published by Djenoun 2 July 2015, 22h09 (Photos:17)
Liguria   T2  
28 Jun 15
Monte Antola
Monte Antola (trekking con giro ad anello da Bavastrelli al Rifugio Parco Antola, cima Monte Antola e quindi Caprile) 28 giugno 2015. Siamo ancora in Liguria, sul confine con l’ Emilia Romagna, per l’ascesa al “Monte Antola” m 1.593 s.l.m.. L’accesso stradale è dalla SS 45 Genova-Piacenza, dove all’altezza di...
Published by Luca & Rita 2 July 2015, 22h03 (Photos:24 | Geodata:1)
Schober-Gruppe   T3  
2 Jul 15
Böses Weibl (3112m) im Nationalpark Hohe Tauern
Ein Geständnis vorab: im März habe ich mich schon einmal am Bösen Weibl versucht, mit den Schneeschuhen war die Querung der steilen Hänge im Peischlachbachtal nicht einfach bis ich dann an einer vereisten Stelle unter dem Peischlachtörl das Handtuch geworfen habe. Einen Tourenbericht darüber habe ich uns erspart....
Published by Riosambesi 2 July 2015, 21h56 (Photos:17 | Geodata:1)