Hikr » Hikes

Reports (73619)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jul 31
Schwyz   T4  
19 Jul 15
Zindlenspitz zum x-ten ...
Der Zindlenspitz wurde schon x-mal beschrieben - und es hat sich nicht viel geändert ! Toller Gipfel und ein schöner Ersatz, wenn man ein bisschen das Matterhorn-Feeling geniessen möchte und doch nicht bis ins Wallis reisen mag! Ausserdem ist der Zindlenspitz ein Gipfel, welcher sowohl als tolles Wanderziel wie auch als...
Published by Runner 31 July 2015, 21h44 (Photos:1)
Bellinzonese   V-  
9 Jul 15
Palestra di Roccia San Paolo, Klettergarten Bellinzona
Tagesausflug mit dem Kletterlager nach Bellinzona in den Klettergarten. Klettern oberhalb des Güterbahnhofes von Bellinzona. In dem von uns gekletterten Sektor (Mehrseillängen) waren die Borhaken & Absicherungen gut, die Abstände jedoch etwas weit voneinander. Zudem im oberen Bereich viel loses Gestein.
Published by shinny 31 July 2015, 21h37
Bellinzonese   V-  
6 Jul 15
Piansecco FaBe Kletterlager
Kletterlager des SAC, Sektion Rossberg, mit den Kleinsten (FaBe Kletterlager). Perfektes Wetter. Kein Hüttenfels, jedoch 2 Klettergebiete mit Aufwärm-Zustieg. Diverse Routen im 4. & 5. Grad geklettert und für das Top Rope Klettern der Kinder eingerichtet. Borhaken / Absicherung in gutem Zustand. Donnerstags Ausflug...
Published by shinny 31 July 2015, 21h25
Trentino-South Tirol   PD  
18 Jul 15
MTB - VAL DI FASSA SELLARONDA
18 Luglio SellaRonda Bike Giro Gruppo del Sella (Senso orario) Giro possibile dall’ultima settimana di Giugno all’ultima di Settembre ( date precise da verificare). Km. 65 Dislivello tot. m. 3980 Impianti utilizzati 7 Funivia Col Rodella Cabinovia Dantercepies Cabinovia Col Alto Seggiovia Braia Fraida Seggiovia...
Published by sermer 31 July 2015, 20h41 (Photos:20 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   AD  
18 Jul 15
MTB VAL DI FASSA - VALLE S. NICOLO - VAL CONTRIN
17 Luglio Campitello – Valle S. Nicolo – Valle Contrin – Campitello Campitello 1448 – Fontanazzo – Campestrin – Mazzin – Pozza di Fassa 1319 – Valle S. Nicolo – Baita Ciampiè 1826 – Baita alle Cascate 1998 – Passo S. Nicolo 2340 – Rif. S. Nicolo – Rif. Contrin 2074 – Val Contrin – Locia Contri...
Published by sermer 31 July 2015, 20h20 (Photos:15 | Geodata:1)
Glarus   T5  
31 Jul 15
Stuelegghorn 1856m - Fanenstock 2235m
Auf die Idee zu dieser Tour kam ich durch Hikr Berichte von PStraub und Polder. Von der Bushaltestelle Matt-Brummbach einige Meter zurück und über die Brücke zu einem markierten Wanderweg. Diesem bin ich kurz gefolgt. Auf der Karte findet sich ein eingezeichneter, aber unmarkierter Weg der "in the middle of nowehre" beginnt....
Published by chaeppi 31 July 2015, 19h48 (Photos:17)
Glarus   T6- II  
9 Jul 15
Trau, schau wem, am Wissgandstock Südgrat
Abwechslungsreiche und lohnende Überschreitung des Wissgandstocks von Süden nach Norden. Trau schau wem? Dem Clubführer oder besser dem Bericht von Justus? Gemäss Führer steigt man durch den Klemmblock-Kamin auf, Justus ist aber nach Osten über Steilgras abgestiegen. Wegen Nebels hat mir am 28. Juni die Weitsicht...
Published by Schlomsch 31 July 2015, 19h36 (Photos:39 | Comments:1)
Glarus   T5 PD II  
31 Jul 15
Fulen Mürtschen (2410 m) - Auf der Suche nach R. 1028
Vor ein paar Jahren gab es in HIKR eine Diskussion über die Route R. 1028 (Ruchen Mürtschen, "Durch die Ostflanke"). Ich war seit langem nicht mehr dort hinauf auf den Ruchen, sodass ich mich nur auf meine früheren Begehungen berufen konnte, dass diese Route zwar steinschlägig, aber technisch recht einfach ist - wenn man...
Published by PStraub 31 July 2015, 17h21 (Photos:19 | Comments:1 | Geodata:1)
Domleschg   T3  
31 Jul 15
Sonnenaufgang am Piz Beverin mit Nebelmeer
Heute besuchten wir wiedermal den Piz Beverin. Eine Nachtwanderung mit Start auf der Alp Tumpriv um 03.00 Uhr. Ausgerüstet mit Stirnlampen und viel guten Mutes, dass das Wetter auftut. Die Prognose versprach ja ein schöner Tag, doch die Nebeldecke trug nicht positiv zur Stimmung bei. Der Vollmond zeigte sich zwischendurch ohne...
Published by StefanP 31 July 2015, 16h55 (Photos:24)
Piemonte   T2  
30 Jul 15
Puntata al Bivacco Belloni
Finalmente a Macugnaga, dove non avevo mai fatto alcunché. Oggi escursione con alcuni amici-colleghi. Alla partenza si mostra la Est Monte Rosa e faremo bene a guardarla attentamente perché poi scomparirà tra le nuvole. “A vista” me la aspettavo in condizioni peggiori, dopo un luglio come questo, poi il giudizio passa agli...
Published by andrea62 31 July 2015, 16h04 (Photos:18 | Comments:4)
Piemonte   T3  
28 Jul 15
Pizzo del Rovale (2456 m)
La settimana scorsa era in programma il Pizzo del Rovale ma il tempo non ci è stato favorevole per cui ci siamo limitati a fare il giro del Monscera...e questa settimana speriamo proprio di riuscirci. Il tempo è favorevole per cui partiamo prima del solito per salire con il fresco. Dopo il ponte sul Rio Rasiga, al primo...
Published by cappef 31 July 2015, 15h15 (Photos:35 | Comments:6 | Geodata:1)
Hinterrhein   T3+  
28 Jul 15
Piz Beverin: Requiem für Lasca
Eine besondere Tour: Wir steigen auf den Piz Beverin, um die Asche von Lasca, Hovawart und liebe Laufpartnerin, die ich mir zum Laufen "ausleihen" durfte, auf ihrem Lieblingsberg auszustreuen. Wir hatten unvergessliche Lauferlebnisse zusammen: Danke und R. I. P., Lasca! Tourdetails siehe Fotolegenden. Fotos: Sony Xperia Z3.
Published by fuemm63 31 July 2015, 14h26 (Photos:24 | Geodata:1)
Misox   T3+  
12 Jul 15
Il Pizzo Uccello in buona compagnia
Per questa escursione ho tradito, molto a malincuore, le Ferrovie Federali. Il fine settimana successivo avrei raggiunto l'Alsazia con la mia compagna e quindi, in occasione dell'escursione che sto per raccontarvi, ho acquistato la vignetta con una settimana di anticipo e a Chiasso ho tirato dritto fino al parcheggio dell'ostello,...
Published by Mapuche 31 July 2015, 14h02 (Photos:38 | Comments:2)
Mittelwallis   T4 AD III  
4 Aug 14
Nadelgrat mit Dirru- (4035m), Hohberg- (4219) m, Stecknadel- 4241 m und Nadelhorn (4327 m)
Bordierhütte Von Gasenried läuft man über einen angenehmen Weg zum Gletscher. Über den Gletscher und über einen Aufschwung zur Hütte. Von Bordierhütte auf das Dürrenhorn und über den Nadelgrad (ZS, III) Der Zustieg auf den Grat erfolgt über das Dirrujoch. Wir waren recht früh an dem Couloir, das auf das Joch...
Published by mczink 31 July 2015, 13h39 (Photos:17)
Trentino-South Tirol   AD  
16 Jul 15
MTB - VAL DI FASSA - VAL DURON
16 Luglio Campitello – Val Duron - Campitello Campitello 1448 – Pian e Fossel 1537 - Val Duron – Rif. Micheluzzi 1860 - M.ga Doculdaura 2046 – Passo Duron 2168 – Cresta di Siusi – Rif. Sasso Piatto 2300 – Sentiero alto 4-557 – Rif. Sandro Pertini 2300 – Rif. August – 2298 – Rif.Col Rodella2484 – Rif....
Published by sermer 31 July 2015, 13h16 (Photos:13 | Geodata:1)
Zürich   T3+  
29 Jul 15
Trampelpfade am Üetliberg (34): Leimbach - Falletsche - Glecksteinhütte (Glecksteinpfad)
Den Hinweis auf den Glecksteinpfad, den alten Zugang zur exponierten Glecksteinhütte mitten im Erosionstrichter, verdanke ich Hikr-Kollege und Falletsche-Kenner Chääli. Danke! Der Glecksteinpfad ist im unteren Teil kaum mehr als eigentlicher Pfad zu erkennen. Nur an wenigen Stellen ahnt man, dass es ihn einmal...
Published by Uto869 31 July 2015, 11h46 (Photos:13 | Comments:2)
St.Gallen   T3+  
30 Jul 15
Ungarischer Enzian
Wir wollten schon lange den Ungarischen Enzian finden. Es war sehr neblig aber janö... Ersatz Hose, ersatz Socken und ersatz Schuhe im Auto gelassen und gestartet. Es hat! Nicht viel aber es hat ein paar Enziane. Genaue Ort würde ich aber nicht verraten. Irgendwo bei Churfirsten.
Published by amelie 31 July 2015, 09h45 (Photos:8 | Comments:3)
Lombardy   T3 F  
26 Jul 15
Bivacco Cai Macherio (2590 mt). Sul sentiero della Grande Guerra...
Se persino una Ferrari può vincere un Gran Premio, posso io non salire al Bivacco Cai Macherio??? Con questo incipit che è un po’ una cagata (ma non sapevo come iniziare questa ennesima relazione), cerco di buttar giù le solite “note stonate” sul giro che anche stavolta, sono riuscito a portare a casa senza colpo...
Published by Menek66 31 July 2015, 09h35 (Photos:25 | Comments:33 | Geodata:1)
Karwendel   T4 I  
30 Jul 15
Von der Hohen Gans zur Schreckenspitze, Gratüberschreitung Hardcore.
Eine Rundtour, die es in sich hat und die keinesfalls unterschätzt werden sollte. Landschaftlich ausgesprochen schön und wild. Von Achenkirch ins Oberautal über breite Forststrasse zur Schrambachalm. Etwas weiter zweigt der alte "Touristensteig" ab, der nicht mehr unterhalten wird. Alte Markierungen sind noch vorhanden,...
Published by kardirk 31 July 2015, 09h13 (Comments:2)
Basse Engadine   T2 PD II  
26 Jul 15
Piz Buin, 3312m
Der Piz Buin stand schon lange auf der Wunschliste – einige Versuche mit dem SAC schlugen fehl (1x Gewitter, 1x zuviel Niederschlag, 1x zuviel Schnee, etc. …). Letztes Jahr wollte ich einen erneuten Versuch mit meinem Sohn wagen, aber wiederum machte uns das unbeständige Wetter einen Strich durch die Rechnung. Dieses Jahr...
Published by Linard03 31 July 2015, 06h57 (Photos:45 | Comments:4 | Geodata:1)