Jul 16
St.Gallen   T4  
15 Jul 18
Ragnatsch - Palfries, diesmal über die Lärchenplatte
Vor zwei Jahren bestiegen Irène und ich den Alvier über den "Klus-Weg" ab Ragnatsch. Das ist die Wegspur westlich vom Rüfibach. Letztes Jahr benutzten wir jene östlich des Baches, siehe hier. Und weils so schön war, versuchten wir es diesmal über die "Lärchenplatte". Der Start war - wie bisher - beim Weinberg ca. 400 m...
Publiziert von PStraub 16. Juli 2018 um 16:57 (Fotos:22 | Geodaten:1)
Trentino-Südtirol   T6 S V+  
14 Jul 18
Klettern in der Pala Gruppe (Dolomiten)
Diesen Sommer meint es das Glück gut mit mir! Nachdem ich ein kurzfristiges Angebot für eine Kletterwoche im Alpstein gerne entgegengenommen habe, ist am letzten Tag derselben Woche ein SMS eingetroffen mit einem Angebot für sechs Tage Klettern in der Pala Gruppe in den Dolomiten. Da musste ich doch noch einmal darüber...
Publiziert von beppu 16. Juli 2018 um 16:08 (Fotos:79)
Ecuador   T3  
28 Jun 18
Quilotoa - in den Krater statt auf den Cotopaxi
Eigentlich wollte wir heute mit dem Cotopaxi unseren Urlaub das erste Mal krönen, doch trieb uns das schlechte Wetter vom Berg - ausführlicher in Tourinettes Bericht. So stiegen wir bereits um 5 Uhr morgens ab und erreichten das Auto noch in der morgentlichen Dunkelheit. Die Scheiben waren gefroren - so etwas wie einen...
Publiziert von basodino 16. Juli 2018 um 15:51 (Fotos:35)
Lombardei   T4- I  
15 Jul 18
Salita al Monte Marser (2776 mt)... ma che fatica!
Ho sempre pensato un giorno di salire al Pian della Regina, mi ha sempre attirato quella cima, poi il mio occhio cade sul meno conosciuto Monte Marser, in rete ci sono un paio di relazioni e qua su HIKR il solo ser59 ci ha fatto visita, la cosa mi incuriosisce. Lasciamo l’auto presso una casa di pietra che funge da...
Publiziert von Menek 16. Juli 2018 um 15:29 (Fotos:34 | Kommentare:10 | Geodaten:1)
Trentino-Südtirol   T4+ WS+ II  
4 Jul 18
Monte Cevedale (3769 m) über Westgrat und Zufallspitzen (3757 m) Nordgrat - ab Branca Hütte
Über den Monte Cevedale gibt es ja eigentlich schon viele Berichte hier auf Hikr, nicht jedoch über die von uns begangene Route ab der Branca Hütte zum Colle del Pasquale und weiter über den Westgrat direkt auf den Gipfel. Auch der Nordgrat der Zufallspitzen ist hier bisher noch ein unbeschriebenes Blatt, obwohl die...
Publiziert von boerscht 16. Juli 2018 um 15:19 (Fotos:48)
Ecuador   T1  
26 Jun 18
Spaziergang zur Lagune Limpiopungo
Nach unserem ersten Fünftausender tat ein Ruhetag gut, zu dem vom Cotopaxi nicht viel zu sehen war. Wir übernachteten im Tambopaxi Lodge, dem einzigen Lodge im Cotopaxi Nationalpark auf 3750 m. Von dort kann man den Ruminahui besteigen, welcher sich aber auch den ganzen Tag in Wolken hüllte. So blieb als Relax-Programm ein...
Publiziert von basodino 16. Juli 2018 um 14:23 (Fotos:49)
Trentino-Südtirol   T3+ I  
15 Jul 18
Punkt 2356m - Irgendwo in Campill
Nach dem gestrigen Bockramml brauche ich heute einen entspannten Spaziergang in Campill. Im Morgengrauen starte ich am Parkplatz Pares, lange bevor die Akkus der E-Biker geladen sind und schleiche mich mit schweren Beinen im Regenerationstempo der Funtanacia entgegen. In den zauberhaften Campiller Wäldern herrscht himmlische...
Publiziert von georgb 16. Juli 2018 um 11:52 (Fotos:20)
Albanische Alpen   T3  
21 Jun 18
Da Valbona a Thet, un paradiso di Cime
Vacanza in Albania, alla scoperta di questa parte delle Alpi Albanesi-Montenegrine, per poi virare verso il mare per qualche giorno di sole e abbronzatura. Siamo molto curiosi ed emozionati io e Irene per questo trek in Albania, in effetti si tratta di attraversare il passo di Valbona che mette in comunicazione due bellissime e...
Publiziert von Amadeus 16. Juli 2018 um 11:11 (Fotos:107 | Kommentare:2 | Geodaten:2)
Rätikon   T4- WS  
10 Jun 18
Schöne Tour auf einen "unbedeutenden" Gipfel
Mit dem E-Bike durch das Rellstal, wo zwar eine Fahrverbotstafel aufgestellt ist, aber niemand böse schaut, wenn man mit dem Fahrrad unterwegs ist, bis zur Oberen Zaluandaalpe. Von dort geht es noch ein Stück Richtung Schweizertor, aber schon bald verlasse ich den Weg und folge ein paar hundert Meter einem Alpweg, der schon...
Publiziert von Bauti 16. Juli 2018 um 10:53 (Fotos:3)
Uri   T2  
15 Jul 18
Sustenpass
um ca. 9.00 Uhr sind wir ab der Brüsti Bergstation in Attinghausen gestartet. Zu erst geht es am sogenannten Geissrüggen entlang vorbei am Angistock hoch zum Surenenpasse. Es lag noch ein wenig Schnee in den hängen welcher aber auch für ungeübte Wanderer kein Problem ist. Vom Pass an gehts dann an einem Biwak vorbei runter...
Publiziert von piitsch 16. Juli 2018 um 09:58 (Fotos:1 | Kommentare:1)
Alpenvorland   T1  
13 Jul 18
Durch die westliche Hallertau von Rohrbach nach Mainburg(24km)
Die vielen Radwanderwege machen die Holledau zu einem attraktiven Wandergebiet, insbesondere wenn die Wetterlage fürs Gebirge nicht so günstig ist. Start am Bahnhof Rohrbach zuerst zum kleinen malerisch gelegenen Lohwinden.Bereits hier bestimmt der Hopfenanbau fast das gesamte Landschaftsbild. In Lohwinden nach rechts durch...
Publiziert von trainman 16. Juli 2018 um 00:22 (Fotos:37)
Jul 15
Lombardei   T4+ III  
15 Jul 18
pizzo trona 2510m
gita tosta ,impegnativa ,faticosa,ma bellissima,per me che soffro il vuoto lo e' stata ancora di piu',mai banale concentrazione sempre al massimo,partiti da pescegallo,imbocchiamo il sentiero che ci porta al lago di trona,qui sbagliamo e perdiamo circa 30 minuti prendendo il sentiero basso,ritorniamo al cartello e vediamo il...
Publiziert von pasty 15. Juli 2018 um 23:37 (Fotos:90 | Kommentare:5)
Vanoise   T2  
12 Jul 18
Tête de Bellard (2225m)
Relativ kurze, allwettertaugliche Runde über dem Tal der Maurienne. Der Preis für den bequem erreichbaren, hoch gelegenen Ausgangspunkt ist der Anblick seiner gruseligen Bebauung. Der Skiort La Toussoire ist mit 60er-Jahre-Zweckbauten für Wintertouristen verunstaltet worden. Mit allerlei Bespaßungs-Einrichtungen versucht man,...
Publiziert von Riosambesi 15. Juli 2018 um 23:17 (Fotos:8 | Geodaten:1)
Locarnese   T5  
14 Jul 18
PIZZO BIELA (2863 m)
A Bosco / Gurin (1500 m) si raggiunge su strada asfaltata il nucleo di Ferder, dove inizia il sentiero segnalato per la Bocchetta Foglia. A quota 2350 circa si abbandona il sentiero marcato bianco/rosso per prendere l'evidente traccia marcata bianco/blu con direzione Bocchetta di Formazzolo. A quota 2440 circa si abbandona tale...
Publiziert von gmonty 15. Juli 2018 um 23:15 (Fotos:28 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Samnaun-Gruppe   T3+  
30 Jun 18
Kreuzjoch - Panoramarunde hoch überm Oberinntal
Diese Runde war allen Ernstes doch tatsächlich als eine Art 'Einlauftour' für die Glockturm-Besteigung am kommenden Tag konzipiert - gegen Ende des Tages nehmen wir diese Qualifikation nur mit einem erheblichen Maß an Spott zur Kenntnis, tags drauf freilich gewinnt sie wieder deutlich an Plausibilität. Kurz gesagt handelt es...
Publiziert von maxl 15. Juli 2018 um 22:54 (Fotos:36)
Davos   T3+  
15 Jul 18
Brunhorn 2743 m
Das Brunhorn liegt in der Schwarzhornkette, welche das Flüela und das Dischmatal trennt. Der Gipfel 2743 m ist ins Dischmatal vorgeschoben, so dass sogar vom Steinmann aus zum Ausgangspunkt hinab geschaut werden kann. Vom Steinmann führt ein Grat zu Punkt 2764 m von dem man eine gute Sicht ins Flüelatal hat. Wir stiegen von...
Publiziert von StefanP 15. Juli 2018 um 21:57 (Fotos:11)
Uri   T5 5b  
15 Jul 18
Berlin, Berlin - Guferstock
Die Berliner Mauer. Seit 1989 existiert die Berliner Mauer nicht mehr. Zumindest in Deutschland. In der Schweiz jedoch lebt die legendäre Mauer weiter. Zum Glück nur in Form einer Kletterroute. Geschichte hat mich schon immer interessiert, deshalb ist es nicht verwunderlich, dass ich bei einer Route namens "Berlin Wall" hängen...
Publiziert von Zoraya 15. Juli 2018 um 21:35 (Fotos:17 | Kommentare:2)
Appenzell   T3  
11 Jul 18
Hoher Kasten in den Wolken
Zum Glück bin ich nicht Meteorologe und so muss ich mich auch nicht bei Krokus dafür entschuldigen, dass unser Gipfelziel in den Wolken versteckt ist. Den Gipfel kennen wir ja schon, aber den heutigen Weg zu ihm und wieder runter zum grössten Teil nicht. Wir starten bei der Kastenbahn in Brülisau. Der Wanderweg zum Ruhsitz...
Publiziert von CampoTencia 15. Juli 2018 um 20:50 (Fotos:56 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Trentino-Südtirol   T5 WS- I  
14 Jul 18
Merbspitze 3090m - Bockramml und fast eine merbe Enttäuschung
Endlich findet sich ein passender Termin, an dem Manuel und georgb ihre erste gemeinsame Tour zustande bringen könnten. Nur die Zielfindung gestaltet sich etwas zäh, denn unser Konditionszustand ist leicht unterschiedlich. Während Manuel am liebsten mehrere Gipfel am Tag abklappert und das Wort Müdigkeit nicht kennt, bin ich...
Publiziert von georgb 15. Juli 2018 um 20:49 (Fotos:34 | Kommentare:2)
Avers   T3  
14 Jul 18
Nolla
Lange und schöne Wanderung ganz ohne Autoanfahrt - einfach losgehen von unserem langjährigen Urlaubsdomizil Rofflaschlucht. Über ein kurzes Stück Wanderweg der "Via Spluga" erreicht man die sogenannte Alte Bagnuscher Straße, die nur noch teilweise als ehemaliger Fahrweg zu erkennen ist. In Bagnusch trifft man dann auf den...
Publiziert von cresta 15. Juli 2018 um 20:47 (Fotos:21)