Sep 1
Oberhalbstein   T3  
29 Aug 13
Piz Neir Nordgipfel mt 2860 o Crappa da Tocf
Qualche ritardo dovuto al traffico ha comportato alcune indecisioni sulla meta che poi è caduta appunto sulla Crappa da Tocf partendo da Bivio e sulla quale Pinuccia non era ancora salita. Il tempo è piuttosto nuvoloso ma poi si aprirà bene. Lasciata l'auto al parcheggio libero di Bivio seguiamo a sinistra la stradina che...
Publiziert von turistalpi 1. September 2013 um 12:36 (Fotos:50)
Karwendel   WS  
30 Aug 13
Innsbrucker Klettersteig - Hafelekarspitze (2334m) und Vorderes Brandjoch (2558 m) als Zugaben
Der Innsbrucker Klettersteig hat etliche Vorteile: er ist mit der Seilbahn gut erreichbar, ermöglicht mehrere Gipfelbesteigungen, führt durch eindrucksvolle Landschaft und ist hervorragend abgesichert (fast durchgehende Fixseile, Klammern und Stifte). Dadurch ist er auch dem Klettersteig-Neuling zu empfehlen (allerdings nur der...
Publiziert von gero 1. September 2013 um 12:30 (Fotos:82 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Appenzell   T4+ I  
31 Aug 13
...über Nasenlöcher und Öhrlikopf, 2194m nach Wasserauen
Oft begangen und beschrieben, aber immer wieder schön! Die Route über die Nasenlöcher. Bei meiner Tourenplanung überlegte ich, was es für Alternativen als Überschreitung im Alpstein gibt, die an einem Tag machbar sind. So war ich vor 2 Jahren über die Nasenlöcher auf dem Säntis und auf dem Normalweg wieder zurück auf...
Publiziert von milan 1. September 2013 um 12:29 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Oberwallis   T3+  
31 Aug 13
Herbriggen - Topalihütte (2674m) - Sankt Niklaus
Motivation: Diesen Sommer war ich noch nie im Wallis, was dringend geändert werden muss. Das Wetter versprach gut und stabil zu werden, genau richtig also für einen Höhenweg um ein paar 4000er zu bestaunen. Weiterhin steht das Barrhorn noch auf meiner Liste und dafür möchte ich mal die Möglichkeit eines Zustiegs vom...
Publiziert von Schneemann 1. September 2013 um 12:21 (Fotos:24 | Geodaten:1)
Schottland   T1  
10 Jul 13
Puck's Glen and Inverary Castle
Dieser Bericht ist kein typischer Hikr Bericht in dem die Besteigung eines Gipfel oder sonst eine Wanderung den Inhalt bestimmt. Ich habe hier zwei Ziele im südwestlich Schottland angeführt, die man gut bei schlechtem Wetter oder auch so zur Erholung besuchen kann. Das Puck’s Glen ist ein romantisches Tälchen auf der...
Publiziert von bulbiferum 1. September 2013 um 12:14 (Fotos:33)
Oberwallis   T3  
31 Aug 13
Nebel und Eringerkühe am Sparrhorn 3012m
Das Sparrhorn war wettertechnisch heute nicht die beste Wahl: während es scheinbar in der ganzen Schweiz sonnig und warm war, blieben oberhalb der Belalp einige hartnäckige Wolken hängen. Von der angeblich famosen Aussicht bekam ich deshalb leider nichts mit. Doch gab es Anderes, vorwiegend Vierbeiniges, woran ich mich erfreuen...
Publiziert von Mel 1. September 2013 um 11:59 (Fotos:24 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Berninagebiet   T2  
30 Aug 13
100 Jahre Chamanna da Boval, 2495 m
Die Chamanna da Boval feiert Geburtstag! 100 Jahre steht diese ehrwürdige SAC Hütte schon an ihrem imposanten Platz mit Blick über die Bernina. Ihre Vorgängerin stand etwa 50 Meter tiefer und wurde schon wenige Jahre nach ihrer Erstellung von einer Lawine weggefegt. Die Grundmauern zeugen heute noch von ihrem alten...
Publiziert von roko 1. September 2013 um 11:40 (Fotos:11)
Trentino-Südtirol   T3  
30 Aug 13
Payer Hütte (3029 m) - Aussichtskanzel unterm Ortler
Ein Bergunternehmen, das nicht auf einem Gipfel, sondern lediglich an einer Hütte endet, ist normalerweise nicht so unser Ding. Nicht so aber, wenn es um eine Wanderung zur Payer-Hütte (3029 m) geht, die hoch über Sulden (1860 m) einem Adlerhorst gleich auf einer Felswand thront. Für Bergwanderer ist sie ein willkommenes...
Publiziert von alpstein 1. September 2013 um 11:26 (Fotos:32)
Trentino-Südtirol   T4- I WS-  
31 Aug 13
Kesselkogel 3004m - Schicksalsberg
Er ist der einzige3oooer im Rosengarten, weithin sichtbar undgut markiertüber einen einfachen,schönen Klettersteig erreichbar, aber für mich ist es noch mehr: Auf dem Weg dahin, an der Grasleitenhütte, habe ich vor Jahren meine jetzige Frau kennengelernt, eine schicksalshafte Begegnung also, mit "ernsthaften" Konsequenzen....
Publiziert von georgb 1. September 2013 um 11:17 (Fotos:8)
Allgäuer Alpen   L  
25 Aug 13
Älpele 1526m - Tour der roten Bänke zur schönsten Alp im Tal
Warum sehe ich bei dieser Auffahrt rot(e Bänke)? Vielleicht liegt es daran, dass an einer Stelle, wo der Weg den Wald verlässt, von hoch droben eine rote Bank heruntergrüßt und ich sofort denke: O je, da oben geht sicher der Weg vorbei! So weit muss du noch - undweiter! Und nach zwei Serpentinen führte der Weg tatsächlich...
Publiziert von schwarzert 1. September 2013 um 11:16 (Fotos:4)
Wetterstein-Gebirge   T4 WS  
9 Aug 03
Zugspitze (2962m) - Auf den höchsten Berg Deutschlands
Allgemeines: Dass wir auf die Zugspitze wollten, hatten wir schon länger besprochen, ich überlegte lange, welche Route wir nehmen sollten. Viele Berichte im Internet sagten, dass der Aufstieg durch das Höllental am schönsten sei. Anfahrt: Wir wollten uns Abends auf dem Parkplatz in Hammersbach treffen. So fuhr ich...
Publiziert von DonPico 1. September 2013 um 10:58 (Fotos:14)
Oberwallis   T4+ L I  
17 Aug 13
Zum Bergkristall, aber nur gucken und nicht anfassen
Der zweiteTag und gleich die zweite Tour zusammen mit Doris und Ruedi (alias Renaiolo). Unser Vorhaben eine 2-tägige Tour mit Hüttenübernachtung zu unternehmen, ließen wir aufgrund der schlechteren Wetterprognosen für den nächsten Tag links liegen und entschlossen uns, statt den Topali-Weisshornweg zu begehen, zur Neuen...
Publiziert von passiun_ch 1. September 2013 um 10:27 (Fotos:50 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Locarnese   T4  
31 Aug 13
Val Bavona | Nassa (per la Costa di Sandrói) e Solögna
Da Roseto (747 m) si prende il bel sentiero segnalato per l'Alpe Solögna e subito dopo pochi minuti compare una ventina di metri a sinistra del sentiero una notevole gronda sotto un'alto masso strapiombante ancora in buonissimo stato. Non sarà l'unica sorpresa della giornata, e di costruzioni sottoroccia ne vedro' almeno una...
Publiziert von gmonty 1. September 2013 um 10:24 (Fotos:24 | Kommentare:5)
Jungfraugebiet   ZS- II  
24 Aug 13
Finsteraarhorn, 4274m
Tag 3 unserer BO-Tour. Ich bin jemand, der seine Tourenziele nicht an die grosse Glocke hängt und schon gar nicht sein für sich erklärtes Saisonziel bekannt gibt. Meine Mutter darf ich sowieso erst hinterher orientieren und auch meine Kollegen weihe ich nicht ein. Einzig meine Familie erfährt (natürlich!) von meinen Plänen....
Publiziert von Linard03 1. September 2013 um 10:20 (Fotos:19 | Kommentare:6)
Karwendel   T4 L  
31 Aug 13
Großer Heissenkopf (2437 m)
Schöne lange Tour auf einen Vorgipfel im Südgrat der Kaltwasserkarspitze Der Große Heissenkopf ist nur ein relativ unscheinbarer Vorgipfel im Südgrat der Kaltwasserspitze, aber ohne klettertechnische Schwierigkeiten mit etwas Orientierungssinn aus dem Roßloch einfach zu erreichen. Kombiniert mit der schöne Radauffahrt...
Publiziert von Luidger 1. September 2013 um 10:09 (Fotos:58)
Oberengadin   T3  
31 Aug 13
Piz Mezdi (2992 m) e Piz da l'Ova Cotschna (2716 m) - altra giornatona in Engadina
Dopo Languard e Ot ho ancora tanta voglia di Engadina, in particolare vorrei una bella cima panoramica sui laghi, e così la scelta ricade sull'accoppiata Piz Mezdi - Piz da l'Ova Cotschna. Il Mezdi, seconda cima della lunga dorsale che separa la Val Roseg dall'Engadina vera e propria, paga forse il fatto di non essere un tremila...
Publiziert von peter86 1. September 2013 um 10:04 (Fotos:37 | Kommentare:8)
Wetterstein-Gebirge   T6- III  
31 Aug 13
Blassengrat - Genußkletterei über dem Grieskar
Der Blassengrat interessiert mich schon seit geraumer Zeit. Unter der Adresse http://www.sirdar.de/Tourenbuch/over300/332.htmlhabe ich auch eine gute Tourenbeschreibung samt Anstiegsskizze im WEB gefunden. Laut Wetterbericht soll der Herrgott ja heute noch Erbarmen mit uns Bergsteigern haben. Also los gehts. Mit der...
Publiziert von algi 1. September 2013 um 09:49 (Fotos:49 | Kommentare:8)
Schwyz   T6 II  
31 Aug 13
Fluebrig - Auf neuen Wegen
Wieder mal einen Besuch abstatten bei meinem Lieblingsberg. Sozusagen als mein vor-Geburtstagsgeschenk. Mit dem ersten Bus nach Ochsenboden und den Normalweg im Sumpfgebiet hoch zur Fläschlipass über mehr als sieben Brücken. Auf der Fluebrigalp zweigte ich nach links zum Fluebrig mit dem neuen Gipfelkreuz. Ab da immer dem...
Publiziert von tricky 1. September 2013 um 09:17 (Fotos:36 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Unterengadin   T4  
18 Aug 13
Via senza Cunfins (3096m)
3. und 4. Tag der Führungstour durch die Sesvennagruppe. Die Wettervorhersage wollte wissen, dass die Schauer und Gewitter eventuell bereits ab mittags zu erwarten seien... also früher Aufbruch, der Wirt bot netterweise Frühstück schon um 6 Uhr an. Bei morgenfrischen Temperaturen und noch freundlicher Witterung ruhiger...
Publiziert von steinziege 1. September 2013 um 01:07 (Fotos:17)
Ammergauer Alpen    
30 Aug 13
Krähe-Hochblasse...immer wieder wunderschön! / Ancora la Krähe e l`Hochblasse, sempre bellissime!
Immer wieder dasselbe Ziel beim Winterbaeren. Nichts Hohes, nichts Berühmtes, aber immer wieder wunderschön und immer wieder anders: unsere Lieblingsberge in den Ammergauer Alpen. Uns ist gar nicht nach Experimenten und Herausforderungen zu Mute, sondern nur nach Ruhe, Erholung und schöner Landschaft mit möglichst vielen...
Publiziert von Winterbaer 1. September 2013 um 00:44 (Fotos:50 | Kommentare:12 | Geodaten:1)