Hikr » Hikes

Reports (60720)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Dec 5
Schwyz   WT2  
5 Dec 10
Schneeschuhwanderung auf den Chli Aubrig
Da das Wetter heute wieder einmal nicht der Vorhersage entsprach, machte ich eine kurze Wanderung auf den Chli Aubrig. Ich ging um 08.00 Uhr auf dem Parkplatz auf der Passhöhe Sattelegg los. Der Trail ist gut gespurt und weist überall eine genügende Schneedecke auf. Lediglich exponierte, dem Wind stark ausgesetze Stellen sind...
Published by Yak 5 December 2010, 20h25 (Photos:10)
Genf   T1  
5 Dec 10
Au bord de l'Aire
Après la course de l'Escalade de la veille, je m'étais demandé si une randonnée en raquettes ne serait pas indiquée. Malheureusement, la météo n'annonçait pas un temps idéal. Même, il prévoyait des conditions difficiles sur les routes. C'est pourquoi je suis resté chez moi et je suis allé me promener au bord de...
Published by genepi 5 December 2010, 20h25 (Photos:5 | Geodata:1)
Simmental   WT3  
5 Dec 10
Das Lächeln der Damen - Cheibenhorn 1952m
Grau dominierte heute mal wieder. Klar, es ist Sonntag. Kein Jammern. Nach dem etwas gemütlichen Samstagnachmittagspaziergang wollte ich heute ein klein wenig höher hinaus. Allerdings war das Zeitbudget erneut limitiert. Dann braucht es eine kurze Anreise undein einigermassen schnell erreichbares Gipfelziel. Fündig wurde...
Published by akka 5 December 2010, 20h10 (Photos:8 | Comments:2)
Lombardy   T2  
4 Dec 10
Monte Cornizzolo
4 Dicembre 2010 Monte Cornizzolo, 1240 m. Anche questo sabato, come di regola da qualche mese, il tempo ci permette di fare la nostra gita. Oggi il tempo è splendido, e sarebbe un peccato stare a casa. Arriviamo, io e Fabrizio, a Civate, 225 m, con il treno; ci incamminiamo, dopo la sosta al bar, per la località Pozzo, 359...
Published by stefano58 5 December 2010, 20h10 (Photos:8 | Comments:3)
St.Gallen   WT3 F  
4 Dec 10
Stockberg
Stockberg 1781 Alle Jahre wieder finden wir den Weg auf den Stockberg. Dieses Jahr ist es unsere erste Skitour und so kann die neue Ausrüstung auf Herz und Nieren getestet werden. Wir begannen mit dem Start in Lutertannen. Wir waren früh dran und hatten noch keine Parkplatz-Probleme. Von der Bushaltestelle begann der...
Published by Sherpa 5 December 2010, 19h43 (Photos:8)
St.Gallen   F  
5 Dec 10
Tanzboden 1443m
Heute machten wir uns mit den Ski wiedermal auf unseren Skitouren Hausberg aber dieses Mal von der „anderen“ Seite. Von uns aus gesehen ist das der Anstieg von Ebnat Kappel. Wir starteten unsere Tour in Steinenbach und folgten der zweispurigen Skitourenautobahn über Nestenberg, Abschlagen zum Beizli auf dem Tanzboden. Nach...
Published by CK 5 December 2010, 19h43 (Photos:8)
Silvretta   T3 AD- I  
25 Aug 92
Kleines Seehorn (3032m) - Jugendsünde
Sommerurlaub 1992 - eigentlich war eine Rundwanderung Vermuntspeicher - Saarbrücker Hütte - Seelücke - Plattenspitzen - Tübinger Hütte - Hochmaderer Joch -Vermuntsee geplant. Doch kaum auf der Seelücke angekommen, sah das vergletscherte, kleine Seehorn sehr verlockend aus. Verlockender als die ursprüngliche Route ... ich...
Published by Jackthepot 5 December 2010, 19h27 (Photos:6)
St.Gallen   F  
5 Dec 10
Saisonstart am Stockberg 1781
Exakt 243 Tage ist es her seit ich meine Felle im Frühling einmottete und nun wieder an die Skier klebte - YES die Skitourensaison ist endlich auch für mich eröffnet! Nachdem ich am schönsten Wintertag - sprich Samstag - andere Verpflichtungen hatte, genoss ich diesen Tag um so mehr. andre wählte das Toggenburg aus. Er...
Published by Nicole 5 December 2010, 18h51 (Photos:12 | Comments:2)
Stubaier Alpen   T6- II  
22 Sep 10
Kalkkögel - fast so schön wie in den Dolomiten
Will man Dolomitenfeeling erleben, muß man nicht unbedingt nachSüdtirol fahren. Die Kalkkögel tun es da auch, zumindest als Tagestour.... Start beim riesigen P Axamer Lizum, hoch zum Halsl. Von da dann auf dem leichten und recht gut gesicherten Steig "Lustige Bergler" hoch zum Ampferstein. Danach dann rüber auf gutem...
Published by ADI 5 December 2010, 18h46 (Photos:85)
Solothurn   T2 WT4  
5 Dec 10
Tempête de neige au point culminant de Soleure
La météo annonçait des pointes de vent à 90 km/h sur les crêtes du Jura; eh bien, on n'a pas été déçu. Un vent d'abord du sud, puis d'ouest, nous a passablement refait le portait sur la Hasenmatt et la Stallflue. Oberdorf (655) - Schilizmätteli (1240) - pt 1315: Agréable montée sur un chemin bien pisté. Raquettes...
Published by bergpfad73 5 December 2010, 18h33 (Photos:30 | Comments:2 | Geodata:1)
Sottoceneri   T2 WT2  
4 Dec 10
Monte Lema, 1621mt.
Da Novaggio seguiamo le indicazioni per Alpe Paz, quindi percorriamo la strada fino ad arrivare ad una sbarra. Parcheggiamo in zona e seguiamo le precise indicazioni per Monte Lema. Abbandoniamo così la strada e percorriamo una mulattiera accorciando di molto il percorso fino a raggiungere la quota di 1087mt., vicino a Prati di...
Published by viciox 5 December 2010, 18h20 (Photos:4)
Luzern   WT3  
4 Dec 10
Nünalpstock - Haldimattstock
Im frühen Zug Richtung Entlebuch hatte ich noch lorenzo getroffen, unterwegs zu einer interessanten Skivariante an der Schrattenfluh (Klick). Meine Brötchen waren schon zu Anfang kleiner und wegen des mühsamen Schnees wurden sie dann nochmals reduziert. Statt des angekündigten Kaiserwetters war es in Sörenberg frühmorgens...
Published by Zaza 5 December 2010, 17h50 (Photos:16 | Comments:1)
Oberhasli   WT2  
4 Dec 10
Winterwunderwanderland
Jahrelang sind wir nach Reuti in die Ferien gefahren. Bei der Abzweigung zum Tschorren hat mein Vater jeweils mit gesenkter Stimme erwähnt, dass weiter oben eine "geheime" Anlage des Militärs sei. Uns Kinder hat das immer gehörig beeindruckt und wir stellten uns da allerhand Geheimnisvolles im Berg vor. Jetzt wollte ich es...
Published by TomClancy 5 December 2010, 17h36 (Photos:26 | Comments:2 | Geodata:1)
Randgebirge östlich der Mur   F  
5 Dec 10
Pulverschneetraum im Gleinalmgebiet - Einsame Schitour abseits der Massen!
Ja, es gibt sie noch, die einsamen Schitouren! Man muss nur wissen wo! Wir starten am Ende einer Forststraße vor einem Schranken. Auch der Weiterweg ist sehr gut "ausgeschoben". Ich würde eher sagen, der Weg ist bis zum Boden "abgehobelt" worden, nur um Tourengeher abzuhalten. Nichtsdestotrotz steigen wir gemütlich an....
Published by mountainrescue 5 December 2010, 17h21 (Photos:18)
Solothurn   T1  
4 Dec 10
Schwang, Barschwang, Passwang
Kurze Runde am Passwang Wir hatten das Glück am richtgen Tag zur richtigen Zeit, diese Runde zu machen. Wie auf den Fotos zu sehen, trafen wir auf eine fantastiche Winterlandschaft. Kurze, aber schöne Tour, einfach zugänglich, auch mit Bus möglich. Verlängerung nach Wasserfallen möglich. Kann natürlich in beide...
Published by hofi 5 December 2010, 16h12 (Photos:14 | Geodata:1)
Hinterrhein   T2  
25 Jul 05
Vom Curvér Pintg da Taspegn zu den Silberminen
Wir starteten in Zillis und fuhrenmit dem Postauto nach Thusis. Dort umsteigen auf das kleine Postauto nach Obermutten (Reservation erforderlich!). In Obermutten ist der Besuch der einzigartien Holzkirche der Region ein Muss.Danachlaufen wir richtiglos, mit dem ersten Etappenziel Muttner Horn. Dort geniessen wir erstmals die...
Published by StefanP 5 December 2010, 15h41 (Photos:10)
Alsace   F  
4 Dec 10
Schlumpf - Graber
Nombreuses sont les possibilités pour des randos à ski dans le massif Vosgien. Le plus important club de montagne d'Alsace est le Club Vosgien qui à mis sur papier nombreuses cartes avec toute sorte d'. itinéraires ( Club Vosgien 4, rue de la Douane Strasbourg ). Pour la rando décrite: De Mulhouse route vers la vallée de...
Published by Pere 5 December 2010, 15h37 (Photos:10)
St.Gallen   WT3  
4 Dec 10
Selun (2205m)
Bei den idealen Schneeverhältnissen und optimistischen Wetterpronosen fällt das frühe Aufstehen leicht. Umso überraschter bin ich, dass der Parkplatz bei der Talstation praktisch leer ist. Unmittelbar ab Parkplatz geht es durch schönsten Pulver dem Waldrand entlang in die Höhe. Schneeschuhgängern empfehle ich, bei P. 1048...
Published by Bergamotte 5 December 2010, 15h11 (Photos:16 | Comments:3)
St.Gallen   F  
4 Dec 10
Chapf
Um 6:00 Ankunft beim kleinen Parkplatz Studner Berg auf 1000m. Schuhe anziehen = 15min :-( Anfellen 0 min :-) (Hatte ich bereits am Vortag erledigt). Um 6:25 Aufbruch. Zunächst querfeldein und anstrengend bis zum Wegweiser "Anggelrienen" auf etwa 1100m. Von dort auf guter Spur bis zum Chapf. Danke an alle, die gespurt haben! Mit...
Published by dani_ 5 December 2010, 14h42 (Photos:15)
Uri   AD-  
3 Dec 10
Pazolastock 2740m / Martschallücke 2684m
Freeride-Einsamkeit par Excellance Nach dem wir vor knapp einer Woche schon unser Glück am Pazolastock, verbunden mit der Martschallücke, versuchten ([Bericht), dort aber leider infolge schlechter Sicht und starkem Wind die Tour nur beschränkt geniessen konnten, probierte ich es heute erneut nochmals. Und dafür sollte ich...
Published by Bombo 5 December 2010, 14h41 (Photos:11 | Comments:1)