Jun 29
Rottenmanner und Wölzer Tauern   T4  
22 Jun 13
Zweitagestour rund um Donnersbachwald
Zur Vorbereitung auf die Trekking-Tour in Kirgistan machten wir alle gemeinsam eine 2-tätgige Vorbereitungstour. Bei idealem Wanderwetter (abgesehen von einem kurzen Schauer) genossen wir zwei tolle Tage mit, wie immer, perfekter Unterkunft am Perweinhof in Donnersbachwald. Am ersten Tag ging es vom Plannerkessel über...
Publiziert von Matthias Pilz 29. Juni 2013 um 17:07 (Fotos:16)
Salzkammergut-Berge   S  
12 Jun 13
Sisi-Klettersteig am Loser
Bei anfangs noch sonnigem Wetter starteten wir bei der Blaa-Alm Richtung Loserhütte. Schon nach einiger Zeit begann es kurz zu regnen, wir stiegen trotzdem weiter auf. Nach einen kurzen Pistenstück erreichen wir die Loserstraße und entscheiden uns, trotz des mäßigen Wetters, es hat aber zumindest aufgehört zu regnen, den...
Publiziert von Matthias Pilz 29. Juni 2013 um 16:30
Dachsteingebirge   S  
11 Jun 13
Echernwand-Klettersteig
Nach einem vormittäglichen Thermenbesuch bei Regen hat sich das Wetter am Nachmittag gebessert und einen kurzen Klettersteig zugelassen. Der Klettersteig ist in Talnähe und führt hinauf zum Salzbergwerk. Die untere Hälfte des Steigs ist sehr begrünt und bei Nässe sehr rutschig. Ab der Hälfte wird der Steig dann deutlich...
Publiziert von Matthias Pilz 29. Juni 2013 um 16:18 (Fotos:4)
Dachsteingebirge   S  
9 Jun 13
Klettersteige in der Silberkarklamm
Zum Beginn unseres Kurzurlaubs machten wir die beiden Klettersteige in der Silberkarklamm. Die beiden Steige sind sehr schön und gut miteinander kombinierbar. Auch bei unsicherem Wetter ist an eine Begehung zu denken, man kann ja nach dem ersten Steig abbrechen. Der erste Steig ist wohl um eine Spur schwerer, der zweite ist...
Publiziert von Matthias Pilz 29. Juni 2013 um 16:05 (Fotos:5)
Dachsteingebirge   ZS- II  
10 Jun 13
Über die Schulter auf den Hohen Dachstein
Für Montag war bis etwa 14.00h sonniges Wetter für den Hohen Dachstein prognostiziert. Da in den nächsten Tagen keine besseren Aussichten zu erwarten waren, beschlossen wir, dieses Wetterfenster zu nutzen. Wegen der kurzen Dauer des Schönwetterfensters entschieden wir uns auch gegen einen Fußaufstieg zum Gletscher und nutzen...
Publiziert von Matthias Pilz 29. Juni 2013 um 16:04 (Fotos:7)
Chiemgauer Alpen   T4 I  
23 Jun 13
Falkenstein Überschreitung
Bereits am Vormittag quillt es recht kräftig über den Bergen, von Westen her soll sich das Wetter weiter verschlechtern, also bleiben wir am besten gleich in Inzell und suchen die versteckten Pfade am und über den Falkenstein auf. Das Geläuf ist zwar nach wie vor noch nicht ganz trocken, die Rekord-Niederschläge im Juni...
Publiziert von Max 29. Juni 2013 um 15:42 (Fotos:47)
Eisenerzer Alpen   WS+  
8 Jun 13
Durch die Nordostrinne auf den Reichenstein
Wir nutzen die letzten Schneereste in den Eisenerzer Alpen um noch eine Vorbereitungstour für unsere Kirgistan-Tour zu machen. Schnee liegt nur mehr in den Rinnen bzw. in Hochlagen. Die Nordostrinne hatte ausreichend Schnee, immer wieder wechselten Trittfirn mit teils harten Altschnee. Steigeisen waren also angebracht. Die...
Publiziert von Matthias Pilz 29. Juni 2013 um 15:08 (Fotos:8 | Geodaten:1)
Oberwallis   T3+ I  
8 Aug 10
Capanna Gnifetti (3647m)
Wir hatten Glück und erwischten in einem wechselhaften August für unser knappes Hochtourenzeitfenster tatsächlich ein Schönwetterfenster. Einen langen Hüttenzustieg ersparten wir uns aus Zeitgründen. Bei Punta Indren (Bergstation) zunächst Querung einer flachen, spaltigen Gletscherzunge, gutmütig, da aper, dann durch...
Publiziert von steinziege 29. Juni 2013 um 15:05 (Fotos:6)
Schwyz   T5 II  
26 Jun 13
Rigi Hochflue (1699m) via Südwand
Die Rigi Hochflue bildet sozusagen das Eingangstor ins Alpinwandermekka "Zentralschweiz" und bietet gemeinsam mit den kleinen Brüdern Bütziflue und Stockflue Kraxelspass par excellence ("Flue-Trilogie"). An diesem Gipfel oberhalb von Brunnen habe ich mir meine ersten Alpinwandersporen abverdient und kehre immer wieder gerne...
Publiziert von Bergamotte 29. Juni 2013 um 12:48 (Fotos:22 | Geodaten:1)
Aostatal   T3  
13 Jun 13
Rifugio Duca degli Abruzzi 2802 m noch im Winterstimmung
Ein kurze (und späte) Wanderung vom schrecklichen Skidorf Breuil-Cervinia nach Rifugio Duca degli Abruzzi. SchöneGegend, vorausgesetzt das Man nicht richtung ski-Arena imOsten blickt. Um etwa13.00 uhr angefangen vom Breuil. Bis etwa 2400 m über den Feldweg hoch. Den Weg schneidet einige Felsbänder, wo zwei...
Publiziert von BenH 29. Juni 2013 um 12:34 (Fotos:12)
Sardinien    
1 Mai 02
Amarcord: Su Gorropu....e altre amenità!
Giorni fà, a cena con vecchi amici (giovinastri…..sono questi i miei vecchi amici), vengo invitato a pubblicare la discesa delle Gole di “Su Gorropu”, escursione fatta tanti anni fà. “Cosa volete che racconti…..fatelo voi che siete stati i protagonisti”! “ Noi lavoriamo, fallo tu che hai un sacco di...
Publiziert von grandemago 29. Juni 2013 um 11:42 (Fotos:27 | Kommentare:15)
Jun 28
Piemont   T3  
27 Jun 13
Un anello alla Cima della Laurasca
Inizia Giulio (gbal)...   Quando tignoelino chiama non si dice mai di no. Una gita in sua compagnia è caratterizzata da allegria, da una destinazione che merita date le sue conoscenze nelle sue valli, da un pranzetto gustoso e amichevoli libagioni; insomma il divertimento è assicurato. Unico neo: la giornata con...
Publiziert von gbal 28. Juni 2013 um 22:33 (Fotos:23 | Kommentare:33 | Geodaten:1)
Kaiser-Gebirge   T3 III  
27 Jun 13
Pyramidenspitze (1997m) mit "Abstieg" über Gamskogel (1449m )
Eigentliches Tagesziel war heute das Spiel meiner Löwen (gegen Zürich) im Grenzlandstadion in Kufstein. Also galt es eine Tagestour vor diesem großen Anlass zu finden. Wieder Neuschnee und bewölktes Wetter (wenigstens trocken) ließen die Entscheidung auf eine meiner Stammrunden (der erste Teil davon) fallen, die ich...
Publiziert von Chiemgauer 28. Juni 2013 um 22:30 (Fotos:32 | Geodaten:4)
Bayrische Voralpen   T2  
22 Jun 13
Krepelschrofen
Für Langschläfer oder Warten-dass-es-zu-regnen-aufhört-und-dann-erst-losfahren-Wanderer. Dennoch nicht die schlechteste Idee für eine Kurztour. Am Gasthof Isartal folgen wir dem Wegweiser zum Krepelschrofen, jetzt ist der Weg nicht mehr zu verfehlen und eine 3/4 Stunde später steht man auf dem Gipfel. Die Aussicht soll ja im...
Publiziert von Max 28. Juni 2013 um 21:53 (Fotos:19)
Trentino-Südtirol   T1  
28 Jun 13
Ultener Höfeweg
Meraner Land: Wanderurlaub - Tag 1,Fr. 28.06.2013 Rundwanderung durch das hintere Ultental. Wir starten erst mittags von unserem Quartier, dem Familienhotel St. Nikolaus, kurz vor dem gleichnamigen Ort und machen uns auf den Weg ins Tal hinein. Wir wandern auf der orographisch rechten Talseite, meist mit gutem Blick auf die...
Publiziert von hgu 28. Juni 2013 um 21:46 (Fotos:17)
Locarnese   T3+  
26 Jun 13
Pizzo del Rabbioso Occidentale 2.267m
Oggi sono con Bruno e il nuovo ospite Davide. Partenza dal parcheggino di Alnasca. Si attraversa un lungo ponte per giungere ad Alnasca paese Q757. Da qui per evidente sentiero bianco-rosso (che è lo stesso itinerario del Poncione d’Alnasca) si entra nel fitto bosco in località Pianchetta fino alle baite di Q1116....
Publiziert von Simone86 28. Juni 2013 um 21:05 (Fotos:50 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Lombardei   T3  
25 Jun 13
Anello del Torrione Valsolda
Escursione pomeridiana ad anello con partenza dalla Val Rezzo, traversata nella riserva naturale integrale della Valsolda e salita alle cime di della Fiorina e del Torrione Valsolda. Lascio la macchina nel posteggio al termine della strada a Seghebbia (1111). Ho con me la cartina e due paia di occhiali da sole ma ho dimenticato a...
Publiziert von morgan 28. Juni 2013 um 20:51 (Fotos:56 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Piemont   T4  
28 Jun 13
Alpe di Camona
Die Alpe di Camona, spektakulär oberhalb der Gondoschlucht gelegen, wird selten besucht. Die diversen möglichen Zugänge sind allesamt steil und nicht gänzlich trivial. Doch dieser grenznahe Fleck, bei dem einst der Schmuggel blühte, lockt uns immer wieder an. Diesmal weckt unser Interesse ein Pfad, der auf der Italienischen...
Publiziert von Zaza 28. Juni 2013 um 20:05 (Fotos:14 | Kommentare:2)
Solothurn   T1  
28 Jun 13
Von Teufeln und Heiligen
Den Teufel und die Heiligen in einer Wanderung, da bieten sich Wortspiele zu genüge an. Aber zum Teufel mit den Heiligen. Oh verzeihung, war nicht so gemeint. Ich starte meine Wanderung in Hägendorf. Und ich merke schnell, die Hägendorfer sie preisen „ihre“ Schlucht stolz an jeder Ecke an. Dürfen sie auch. Denn die...
Publiziert von DanyWalker 28. Juni 2013 um 18:57 (Fotos:22)
Bellinzonese   WS  
28 Jun 13
Die Letzte wird die Erste sein...
Da Queribus unregelmässig arbeitet, sind die Gelegenheiten für gemeinsame Touren rar. Umso grösser ist die Freude, wenn es dann trotzdem klappt. So nehmen wir es auch in Kauf, dass an diesem Freitag die Wetterprognosen nicht über alle Zweifel erhaben sind. Wir haben uns in den Kopf gesetzt, noch eine Skitour zu absolvieren!...
Publiziert von TomClancy 28. Juni 2013 um 18:29 (Fotos:43 | Kommentare:2 | Geodaten:1)