Jul 17
Aostatal   T2  
14 Jul 14
Cima Piana/Mont de Panaz- Anello al Parco Monte Avic
max64 Escursione che doveva essere molto panoramica in un punto d'osservazione verso il Monte Cervino e il gruppo del Monte Rosa,ma purtroppo la nuvolosità ha compromesso lo spettacolo.Partiti dal piccolo parcheggio e passando dal ristoro Muffè prima e dal Col de Croix poi ci siamo ritrovati sulla dorsale che porta alla Cima...
Publiziert von Max64 17. Juli 2014 um 22:04 (Fotos:25 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Berner Voralpen   S  
16 Jul 14
Gantrisch - Klettersteig
Gantrisch - Klettersteig Über diesen Klettersteig wurde schon viel geschrieben, deshalb nur eine Kurzfassung. Route: Wasserscheide (Gurnigel) - Alp Obernünene - Klettersteig - Gantrisch - Leiterepass - Wasserscheide Schwierigkeit: Sportlicher, recht kurzer Klettersteig. Neu nach offizieller Wertung (Schild beim...
Publiziert von Aendu 17. Juli 2014 um 21:46 (Fotos:11)
Berner Voralpen   T4  
16 Jul 14
4 Hörner am Brienzergrat
Nach dieser Schlechtwetterperiode wird es Zeit die Gelenke wieder zu aktivieren. Da ich nicht allzu weit fahren will, hole ich meine Brienzergrattour aus der Schublade. Ich gehe davon aus, dass es in dieser Region mindestens 24 Std. nicht mehr geregnet hat. Dies ist aber ein Irrtum, wie mir am Nachmittag von eine Einheimischen...
Publiziert von Hibiskus 17. Juli 2014 um 21:31 (Fotos:23 | Kommentare:4)
Berner Jura   5c  
15 Jul 14
Bonnes Fontaines
Bonnes Fontaines / La Nostalgique Wunderbare, klassische Mehrseillängenroute im Berner Jura. Wer gerne Riss- und Verschneidungsklettereien hat, ist hier am richtigen Ort. Ideales Klettergebiet um nach Feierabend noch einige Routen "reinzufresen". Klettergebiet: Bonnes Fontaines / Viele verschiedene Routen. Gekletterte...
Publiziert von Aendu 17. Juli 2014 um 21:23 (Fotos:8)
Lombardei   T4 L  
16 Jul 14
Il Pizzaccio/Pizasc 2589 m.
Pizzo di Prata Nel bosco di Larici Luna sul Pizzo del Torto Lago Caprara e CampaninCroce di Vetta Pizzaccio e Pizzo della Forcola e la Val Chiavenna Già nei progetti di qualche settimana fa e di qualche anno fà, poi visto il triste fatto soprassediamo … . Massimo rilancia la proposta infrasettimanale e non...
Publiziert von pm1996 17. Juli 2014 um 21:06 (Fotos:11 | Kommentare:10)
Cordillera Occidental   T5 II  
22 Jun 14
Cerro Huisalla (5031m) - mehr "im Schatten des Sajama" geht nicht...
Nein, der Berg auf dem Bild ist der Cerro Huisalla nicht. Anderenfalls hätte ich wohl einen überaus beeindruckenden, vergletscherten und quasi unbestiegenen Stratovulkan entdeckt. Der Cerro Huisalla steht eindeutig im Schatten des ca. 1500m höheren Nevado Sajama. Schlimm ist das aber nicht, denn so beeindruckend wie vom Gipfel...
Publiziert von simba 17. Juli 2014 um 21:01 (Fotos:20)
Cordillera Real   T4- L I  
12 Jun 14
Vom Chacaltaya (5421m) zum Paso de La Cumbre - 5000er, Lagunen und Lamas
5000er Sammeln - eine Beschäftigung, der man nicht überall nachgehen kann. La Paz bietet sich dafür jedoch besonders an, dank fast 4000m Meereshöhe und leicht erreichbarer, noch höherer Tourenausgangspunkte. So lassen sich auf der obigen Tour an zwei Tagen "mal eben" sechs Gipfel mitnehmen, die den Mont Blanc locker toppen...
Publiziert von simba 17. Juli 2014 um 20:26 (Fotos:63)
Piemont   T3  
5 Jul 14
Monte Capio
 ivanbutti Questa settimana siamo in Val Sabbiola, laterale della Val Mastallone che è a sua volta laterale della Valsesia. Seguendo le precise indicazioni di Gabri imbocchiamo la strada che costeggia il torrente Sabbiola fino al ponte, dove vi è possibilità di parcheggio. Transitiamo da Montata e vediamo in lontananza...
Publiziert von massimo61 17. Juli 2014 um 20:24 (Fotos:37 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
St.Gallen   T5- I  
16 Jul 14
Altmann (2436 m) via Nädligergrat
Der Wettergott zwang mir quasi eine Tour unter der Woche auf. Die Fraroe‘s Rösly und Franz in Begleitung von Margrit ließen sich nicht 2x bitten und nahmen mit mir die vorgeschlagene Route ab Wildhaus (1090 m) bei zunächst strahlend blauem Himmel unter die Füße. Die Sonne heizte uns dabei gleich mächtig ein und die hohe...
Publiziert von alpstein 17. Juli 2014 um 20:16 (Fotos:30 | Kommentare:7)
St.Gallen   T5 I  
16 Jul 14
Altmann, von Wildhaus über Nädligergrat
Nachdem wir vor zehn Tagen die Kondition auf einer längeren Tour getestet hatten und gut überstanden haben, nahen wir das Angebot von alpstein gerne an, uns einmal das Alpsteingebiet in seiner ganzen Grösse zu zeigen. Auf dieser Tour sieht man wirklich viel davon. Wenn man dann noch das Glück hat, mit Hanspeter unterwegs zu...
Publiziert von Fraroe 17. Juli 2014 um 19:29 (Fotos:42 | Kommentare:4)
Kroatien   T3  
11 Jul 14
Kamenjak der höchste Berg der Insel Rab in Kroatien
Beschrieb der Tour: Ferien in Kroazien auf der Insel Rab. Der Höchste Berg, ein Jura ähnliche lange Wurst ohne eigentlichen Gipfel musste natürlich bestiegen werden… Zu meinem Erstaunen gibt es schon einen ausführlichen Bericht auf hikr Kamenjak 408m, höchster Punkt der Insel Rab. Wir wussten nicht genau was uns erwartete....
Publiziert von alpinbachi 17. Juli 2014 um 18:48 (Fotos:36)
Berninagebiet   T2  
12 Jul 14
Baita Li Piani m.2093/lago Regina m.2418: due giorni all'insegna dell'allegria!
A differenza delle altre relazioni,per evitare che i lettori si annoino nel leggere la lunga relazione,comincio con il RINGRAZIARE: l'organizzatore (un compito non facile) - i cuochi (il rischio di linciaggio è sempre in agguato ha ha ha) - i pasticceri (le torte sono state numerose e i golosi ringraziano per le squisite...
Publiziert von Alberto 17. Juli 2014 um 18:27 (Fotos:50 | Kommentare:2)
Kroatien   T1  
9 Jul 14
Plitvicer Wasserfälle Kroatien
Beschrieb der Tour: alpinbachi Wasserfallolog in Kroatien im Urlaub. Es liegt fast auf der Hand, dass die bekannten Plitvicer Seen mit ihren unzähligen Wasserfällen besucht werden müssen… Der Veliki slap (großer Wasserfall, 78 Meter hoch)ist ein Zufluss der Seen und der höchste Wasserfall von Kroatien. Daneben hat es 16...
Publiziert von alpinbachi 17. Juli 2014 um 17:09 (Fotos:34)
Zürich   T4  
17 Jul 14
Trampelpfade am Üetliberg (1): Rossweidli - Clarida - TV-Turm (Rossweidlipfad Süd)
Die beiden Flanken des Zürcher Hausberges weisen zwischen dem Hohenstein im Norden und der Falletsche im Süden eine grosse Zahl von interessanten, wenig begangenen Trampelpfaden auf, die zu entdecken es sich lohnt. In unmittelbarer Nähe zur Stadt finden sich hier eine reiche Flora und Fauna sowie spannende, gelegentlich...
Publiziert von Uto869 17. Juli 2014 um 16:55 (Fotos:9 | Kommentare:2)
Hautes-Pyrénées   T2  
15 Jul 14
Pic du Midi de Bigorre (2.872m) `die Zugspitze der Pyrenäen´
Durch seine dem Hauptkamm vorgelagertePosition ist der Pic du Midi de Bigorre der Aussichtsgipfel schlechthin in den Pyrenäen, auch wenn es in der Nähe einige höhere Berge gibt. Bei guter Sicht lässt sich vom Gipfel aus ein Sechstel der Fläche Frankreichs überblicken. Das erinnert ein wenig an die Zugspitze, deren Lage...
Publiziert von Riosambesi 17. Juli 2014 um 16:27 (Fotos:23)
Mittelwallis   T2  
16 Jul 14
Heido - Hej, do het's Blueme u Bärge!!
Eigentlich ein unnötiger Gang über die Heido. Am Sonntag soll ich da eine SAC Suonenwanderung leiten, aber der schlechte Wetterbericht wird mich zum Umdisponieren zwingen. Ich will aber einfach wissen, ob dieses Jahr das Schneefeld in der steilen Runse vom Schwarzbach problemlos zu begehen ist. Es war es - und bis zur...
Publiziert von laponia41 17. Juli 2014 um 16:06 (Fotos:33 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Umbrien   T2  
6 Jul 14
Monte Cucco m.1566 Appennino Umbro Marchigiano
Finalmente è arrivato il giorno del Monte Cucco....da tempo avevo questo progetto nel cassetto,visitare il parco del monte Cucco e salire sulla vetta panoramica.Sabato partiamo nel primo pomeriggio e raggiungiamo il paese di Sigillo verso le 17.30,facciamo un giretto per il centro e poi ripartiamo alla volta di Pian di...
Publiziert von accoilli 17. Juli 2014 um 15:37 (Fotos:36)
Rax, Schneeberg-Gruppe   T3+  
17 Jul 14
Mittagstein
Vor zwei Wochen ist mir der Mittagstein oberhalb von Hirschwang bei meiner Raxwanderung zum ersten Mal aufgefallen. Es gibt einige Berichte im Internet, aber besucht wird er eher wenig. Von Hirschwang (hinter dem ehemaligen Bahnhof) geht ein deutlich erkennbarer Steig anfangs noch moderat, dann immer steiler durch den Wald hinauf...
Publiziert von Leopold 17. Juli 2014 um 15:00 (Fotos:10)
Ybbstaler Alpen   T3  
16 Jul 14
Überschreitung der Zellerhüte
Vom ehemaligen Hotel Marienwasserfall in der Grünau bei Mariazell durch den Rehgraben zum Ochsenboden. Danach Richtung Westen mehrmals an- und absteigend über Feldhüttel, Hoch Kogel und Vorderen Zellerhut zum Zellersattel. Teile des Weges erinnern an die Gippelmauer. Die Jagdhütte am Zellersattel bietet sich zur Rast an. Es...
Publiziert von Leopold 17. Juli 2014 um 14:58 (Fotos:4)
Trentino-Südtirol   S- 4+  
7 Jul 14
Tours de Vajolet, Torre Delago : Eperon SW, voie Piaz
Dernière journée de notre campagne éclair dans les Dolos, millésime 2014, après 2 longues (pour nous !) et magnifiques voies au Spigolo del Velo de la Cima della Madonna et à l' éperon W du Sass d'Ortiga. Je réalise à postériori qu'on a eu un sacré bol météo quand on voit ce qui est arrivé après ! Avec les 7h...
Publiziert von Bertrand 17. Juli 2014 um 12:39 (Fotos:15 | Kommentare:1)