Jan 19
Canterbury    
25 Dez 14
Christchurch
Am 4. September 2010 um 4.25 Uhr und am 12. Februar 2011 um 12.51 Uhr bebte die Erde,185 Menschen verloren ihr Leben, ungefähr 800 Gebäude der Innenstadt wurden beschädigt oder zerstört. Etliche Nachbeben folgten, der Wiederaufbau wird wahrscheinlich eine ganze Generation beschäftigen, die Kosten sind mittlerweile auf 40...
Publiziert von Max 19. Januar 2015 um 21:09 (Fotos:27)
Schwyz   WT2  
18 Jan 15
Wildspitz: endlich Winter und Sonne - auch im zentralschweizerischen Voralpenbereich
Vor beinahe auf den Tag genau vor 1 Jahr hatten wir bis auf den ersten kurzen und letzten Abschnitt die malerische Aufstiegsroute begangen - heute jedoch bei traumhaften Schnee- und Wetterverhältnissen :-) Wir beginnen die heutige Runde in Steinen, Talacher, auf der Fahrstrasse, weichen bald jedoch auf die nun gut...
Publiziert von Felix 19. Januar 2015 um 20:45 (Fotos:58 | Kommentare:12 | Geodaten:1)
Lombardei   T3 WT2  
18 Jan 15
M. S. Primo M. Palanzone,
Visto le recenti nevicate scegliamo questa gita priva di pericoli. La neve è poca circa 10/15 cm ma comunque basta a trasformare il paesaggio. Saliamo prima al S. Primo tenendo il filo di cresta discesa seguendo la strada. Ritornati alla Colma di Sormano spuntino veloce per poi seguire la cresta dalla parte opposta verso il M....
Publiziert von ser59 19. Januar 2015 um 20:44 (Fotos:18 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
St.Gallen   T1  
18 Jan 15
Wintermärchen auf Gamplüt
Da es heute Hochnebel hat, beschliessen wir nach Wildhaus zu fahren. Das Dorf liegt noch im Nebel und dieser wird auch während des Aufstiegs nicht lichter. Obwohl wir schon oft nach Gamplüt hinauf gelaufen sind, verpassen wir den richtigen Weg im dicken Nebel. So wandern wir entlang der Schlittelpiste aufwärts. Bald kommen...
Publiziert von AndiSG 19. Januar 2015 um 20:14 (Fotos:12)
Seckauer Tauern   WS  
19 Jan 15
Skitour Griesmoarkogel
Heute war ich wegen einem Termin um die Mittagszeit schon recht früh unterwegs. Am Parkplatz war ich der einzige Tourengeher, recht flott ging es hinauf zur Beisteineralm, wo ich mir dann etwas Zeit zum Genießen der wunderbaren Winterlandschaft nahm. Nach gut 1,5 Stunden war ich am Gipfel, die Standardabfahrt durch die Mulde...
Publiziert von Matthias Pilz 19. Januar 2015 um 18:45 (Fotos:9 | Geodaten:1)
Karwendel   T2  
22 Nov 14
Arzler Alm (1067m) über Minzentalweg und Geologensteig
Erneut suchen wir die Arzler Alm auf, denn noch immer ist sie geöffnet, das Wetter passt und neue Steige gibt es auch zu entdecken. Los geht es mal wieder in Arzl, beim Gasthof Stern, dahinter dann links auf den Framsweg, die schließlich in einen Feldweg übergeht. Sehr aussichtsreich wandert man nun über die Wiesen dahin bis...
Publiziert von Tef 19. Januar 2015 um 18:42 (Fotos:37)
Seckauer Tauern   ZS+  
18 Jan 15
Skitour Kerschkern
Der Kerschkern ist ja einer der Skitourenklassiker in der Steiermark, umso verwunderlicher war es, dass wir hier heute die erste Aufstiegsspur zogen. Am Parkplatz war schon reger Betrieb, so folgten wir den Spuren in den Schaunitzgraben. Knapp ober der Baumgrenze bogen die Spuren ins Nordwestkar des Kerschkern ab, wir spurten...
Publiziert von Matthias Pilz 19. Januar 2015 um 18:42 (Fotos:6 | Geodaten:1)
Hinterrhein   WS-  
18 Jan 15
Q 2799 m. da Nufenen Skt .
Dopo l'uscita del giorno prima in valle della Forcola con le ciaspole sotto una bella ed abbondante nevicata, sempre con Silvia stavolta con gli sci ci aggreghiamo al bel gruppo di Moltrasio e Maslianico fra cui Stefano e Samuel . Meta iniziale doveva essere il Thallihorn poi variata durante la salita. Partiamo da Nufenen...
Publiziert von pm1996 19. Januar 2015 um 17:32 (Fotos:9 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Chiemgauer Alpen   T4- WT2  
18 Jan 15
Winterwanderung auf die Rudersburg
Einsame Tour gefällig? Am Sonntag? Ja dann, ab auf die Rudersburg! Selbige ist ein netter Grenzberg, den man sowohl von Ettenhausen in Bayern, als auch von Kössen in Tirol aus besteigen kann. Die Besteigung von bayerischer Seite ist wohl etwas einsamer (auch im Sommer), dafür muss man zunächst einen relativ monotonen,...
Publiziert von Erdinger 19. Januar 2015 um 17:20 (Fotos:24)
Uri   L  
18 Jan 15
Schafberg 2591m
Les bonnes prévisions de la météo pour ce dimanche nous incitent à joindre le haut des Alpes de Uri. Realp 8h30, moins 12°, 0,40m de nouvelle neige tombée la veille. Déjà des nombreuses voitures sur les parkings à gauche à l'entrée de la ville où nous pouvons facilement stationner. Par la route du Furkapass et...
Publiziert von Pere 19. Januar 2015 um 17:15 (Fotos:11)
St.Gallen   ZS  
18 Jan 15
Pizol... und so
Schnee vorhanden, aber die Unterlage noch nicht optimal. Denn Morgen verbrachte ich im Skigebiet und fuhr alle Rinnen im "Täli" manche der sehr steilen Rinnen sicher SS Schwierigkeit. Kurze aber steile mit zum Teil Felsen und Steinen versetzte Nordrinne. Die Lawinengefahr verständlicherweise auf erheblich. Die Rinnen sollten...
Publiziert von tricky 19. Januar 2015 um 15:55 (Fotos:16)
Oberhasli   WT3 WS  
18 Jan 15
7200 Höhenmeter in 5 Tagen "Hundi Jubiläum"
7200 Höhenmeter!!! In 5 Tagen!!! Wildgärst 2891m „Schyla feiert 5jähriges Jubiläum Heute ist ein grosser Tag! Ein Feiertag!   Ein Tag den wir bei schönstem Wetter, besten Verhältnissen und reichlich Pulverschnee begehen können.   5 Jahre! Ein Jubiläum!   Zum 5.mal stehen Schyla und...
Publiziert von Lulubusi 19. Januar 2015 um 14:28 (Fotos:15 | Kommentare:4)
St.Gallen   WS  
18 Jan 15
Glanna (Abbruch wegen Lawinengefahr)
Start mitten in der Nacht vom Berghaus Malbun, welches auch mit Vorderradantrieb (mein Allrad ist vorübergehend nicht verfügbar) trotz frischer Schneefälle sicher zu erreichen war, obwohl erst um 6:30 das erste Mal geräumt wird in der Früh. Unser Plan war, meine Tour hier zu wiederholen. Der Aufstieg geht zuerst der Piste...
Publiziert von MatthiasG 19. Januar 2015 um 13:51 (Fotos:31 | Geodaten:1)
Schwarzwald   T2  
18 Jan 15
Wieder einmal über den Blauen
Nächste kurze Trainingstour von Kandern über den Blauen nach Feldberg. Auf der Kanderner Seite ab ca. 600 Meter geschlossene Schneedecke, an den Westhängen oberhalb von Badenweiler liegt schon ab ca. 800 Meter nicht mehr viel Schnee. Aufstieg diesmal über Malsburg zum Hexenplatz. Auf dem Gipfel ein...
Publiziert von Kanu 19. Januar 2015 um 12:38 (Fotos:3 | Geodaten:1)
Lombardei   T2  
18 Jan 15
Sodadura mt. 2.010
Ieri siamo andati in compagnia a fare una tranquilla ciaspolata, la prima dell'anno, vuoi per fare qualcosa di tranquillo, vuoi perché le condizioni della neve e il pericolo di slavine consigliano di stare su percorsi facili e non sotto i pendii. Eravamo in 9, alcuni alla prima esperienza su neve, altri un po' più bravini con...
Publiziert von lucalore 19. Januar 2015 um 11:12 (Fotos:4)
Allgäuer Alpen   WT2  
18 Jan 15
Wertacher Hörnle (1695 m) - Ich glaub es geht schon wieder los...
2015 - ein neues Jahr. Alles wird gut... Nein, alles ist gut! Klar hängt mir das letztjährige Erlebnis am Guffert noch ein wenig nach. Zwischenzeitlich stand mir der Sinn gar nicht nach Bergen. Die letzten Wochen waren hart, aber ich glaube es geht schon wieder los...Das Bergfieber packt mich wieder. Wer einmal dieses...
Publiziert von Nic 19. Januar 2015 um 10:06 (Fotos:16 | Kommentare:2)
Schwyz   L  
18 Jan 15
Polverone al Firsthoreli
Fantastica giornata in Canada ........... ah no scusate in Svitto, si perchè certe giornate te le immagini in paesi lontanissimi e invece quando meno te lo aspetti eccoti servita una neve da paura, fredda e polverosa come la sogni tutti i fine settimana. Il Firsthoreli, cima facilema di grande soddisfazione per l'ambiente...
Publiziert von saldeg 19. Januar 2015 um 08:52 (Fotos:25 | Geodaten:1)
Glarus   WS  
18 Jan 15
Anspuren am Chli Chärpf
Als erste im tiefen Pulver des Chli Chärpf - ein Traumtag im hintersten Sernftal Als unsere Tourenwahl auf den Chli Chärpf fiel, war sofort klar: früh aufstehen! Denn heute würden Skitourengänger wie Ameisen durch diese Hänge steigen. Mit einemAbmarsch eine Stunde vor Sonnenaufgang konnten wir uns aber genug Vorsprung...
Publiziert von Delta 19. Januar 2015 um 08:15 (Fotos:19 | Kommentare:3)
Piemont   T4+  
18 Jan 15
Velina - percorso ad anello nella bassa Valgrande
Il grande maggengo di Velina, con i suoi quattro nuclei (Velina di Sopra, di Mezzo, di Sotto e Baserga)rappresenta per la bassa valle quello che l'Alpe Serena è stato per l'alta Valgrande: quando nel 1977 i coniugi Rigoli di Rovegro hanno scaricato per l'ultima volta Velina di Sopra (Curt Dzuranel dialetto locale) è finita...
Publiziert von atal 19. Januar 2015 um 00:11 (Fotos:37)
Jan 18
Canterbury   T3  
23 Dez 14
Port Hills
Lyttelton Harbour ist eine schöne Bucht, auf die man von den umliegenden Hügeln eine prima Aussicht hat. In der Gegend gibt's einige Möglichkeiten, angefangen vom Mount Cavendish im Norden bis zum Mount Herbert im Süden der Bucht, der Crater Rim Walkway ist ebenfalls recht bekannt. Wir wollen aber heute die kleinen...
Publiziert von Max 18. Januar 2015 um 23:35 (Fotos:32)