Hikr » Hikes

Reports (78771)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Sep 12
Schwyz   T5 III  
11 Sep 12
Höch Turm, Normalweg aus dem Glarnerland
Ortstock ist höher, aber der Höch Turm schöner: diese beiden Berge wirken eindrücklich, sowohl aus dem "hinteren" Teil von Glarus, aber auch für diejenigen, die beispielsweise von Küssnacht SZ nach Schwyz fahren. Während der Ortstock, zwar steil, dem Wanderer zugänglich ist, ist am Höch Turm reichlich Felskontakt...
Published by Nobis 12 September 2012, 23h27 (Photos:53 | Geodata:5)
Québec   T1  
29 Aug 12
Lac l'Ours
Gestartet sind wir am frühen Nachmittag am Parkplatz Pointe-aux-Bouleaux im Parc national du Mont Tremblant. Für einen Tagespass für 2 Personen und 1 Auto haben wir ungefähr 6 kanadische Dollar bezahlt. Vom Parkplatz aus folgen wir der Strasse Richtung Parkeingang und überqueren einen Fluss. Gleich nach dem Fluss biegen wir...
Published by SCM 12 September 2012, 23h10 (Photos:2 | Geodata:1)
Unterwallis   T4 F  
10 Aug 12
Grand Tavé (3158 m)
Giorno 12 Il Grand Tavé è una delle cime che mi sono prefissato di fare prima della partenza, bellissimo belvedere sul mio amato Grand Combin. Oggi è una bella giornata, quindi è un’ottima occasione per andarci. Sono a Mauvoisin prima dell’alba.. prendo il sentiero che ricordo bene per i suoi 40 e più...
Published by Sky 12 September 2012, 23h09 (Photos:24 | Comments:4 | Geodata:1)
St.Gallen   T2  
9 Sep 12
Wart (2068 m) - Spätsommerwanderung auf den kleinsten "Churfirsten"
Im Anschluss an den Selun reihen sich nach Westen bekanntlich weitere 5 Gipfel auf, die in Form und Aufbau den Churfirsten ähneln, jedoch weit weniger populär sind. Mit Ausnahme des Leistchamms führen auf diese Gipfel keine ausgeschilderten und markierten Wanderwege, zudem sind sie wegen des teils stark verkrauteten Geländes...
Published by marmotta 12 September 2012, 22h47 (Photos:21)
Ankogel-Gruppe   T3+ PD- I PD-  
9 Sep 12
Großer Hafner vom Rotgüldensee
Anmerkung: Die Auswahl "Hafnergruppe" gibt es hier nicht, daher hab ich ihn der Ankogelgruppe zugerechnet, obwohl das nicht ganz stimmt. Die Hafnergruppe ist die östlichste eigenständige Gebirgsgruppe des Nationalparks Hohe Tauern (obwohl: der Große Hafner ist nicht der östlichste Dreitausender der Alpen, wie oft fälschlich...
Published by Herbert 12 September 2012, 22h32 (Photos:43 | Comments:4 | Geodata:1)
Schwyz   T6 II  
9 Sep 12
Haggenspitz über Nordwestgrat
Einer der seltenen schönen Sonntage diesen Sommer bricht an. Dazu findet ab Mittag eine kleine Familienfete im Günterigs-Grübli am Fusse der kleinen Mythen statt. Da bietet sich eine Überschreitung der kleinen Mythen geradezu an. Dazu befindet sich eine Tochter sowieso auf der Haggenegg die unser Auto wieder zu Tale steuert,...
Published by Fraroe 12 September 2012, 22h30 (Photos:28 | Comments:1)
Prättigau   T2 PD+  
10 Sep 12
Sulzfluh-Klettersteig
Um noch die letzten schönen Sommertage (sinnvoll) zu nützen, schnappte ich mir eine gute Freundin und marschierte mit ihr über den Sulzfluh Klettersteig zur Sulzfluh. Was für mich schon zur Routine gehörte, war für meine Kollegin die (Klettersteig-)Premiere. Umso mehr war ich auch positiv überrascht, wie elegant und...
Published by Pat_Sey 12 September 2012, 22h24 (Photos:13)
Tuxer Alpen   T2  
11 Aug 12
Schoberspitze (2602m)
Nach langer Zeit gings mal wieder in die schönen Tuxer Alpen. Aus dem Schmirntal bieten sich viele wunderschöne Wanderungen, eine startet in Toldern, führt über den schönen Ramsgrubner See hoch zur Schoberspitze und durch das wunderschöne und wilde Wildlahnertal wieder hinaus. Neben Einsamkeit (kein Wanderer weit und...
Published by Tef 12 September 2012, 22h12 (Photos:28 | Comments:3)
Trentino-South Tirol   T2  
2 Sep 12
Stoanerne Mandln - Kreuzjoch - Karkofel
Ob die Steinmänner einer uralten Kultstätte dienten oder ob vielleicht doch Hirten nur zum Spass im Laufe der Zeit dermassen viele Türmchen aufgeschichtet haben..., wir wissen es nicht. Jedenfalls sagte die Pachlerzottl im Jahre 1540 unter Folter aus, dass sie bei den Stoanernen Mandlen mit dem Teufel zusammengekommen und somit...
Published by Max 12 September 2012, 21h47 (Photos:32)
Glocknergruppe   T2  
11 Sep 12
Rundtour im Grossglocknergebiet
Am frühen Morgen bin ich auf der berühmten Grossglocker - Hochalpenstrasse (Maut!) bis zum Parkplatz am Nordportal des Hochtortunnels gefahren. Schon die Fahrt selbst ist ein tolles Erlebnis. Vom Parkplatz folgte ich dem angenehm angelegten Weg zum "echten" Hochtor (Sattel), wo ostwärts der sehr steile Weg zum Tauernkogel...
Published by stkatenoqu 12 September 2012, 21h46
Ötztaler Alpen   T5  
8 Sep 12
Durch die Schutthölle am Vorderen Brochkogel(3565m)
Der unübersehbare Rückzug der Gletscher macht die Besteigung hoher Gipfel nicht unbedingt einfacher,wie manchmal angenommen wird.Natürlich braucht man dann kein Seil mehr wegen der Spalten,Steigeisen und Pickel entfallen auch,aber die Probleme werden nur verlagert.Ehemaliges Gletschergelände verwandelt sich oft in schwer...
Published by trainman 12 September 2012, 21h25 (Photos:71 | Comments:3 | Geodata:1)
Oberwallis   T4 F  
9 Sep 12
Hockuchriz 2593m und Hockenhorn 3293,0m
BIWAKTOUR MIT MEINEM GÖTTIBUEB AUF SEINEN ERSTEN DREITAUSENDER! Nachdem mein Göttibueb Silas mit mir schon auf einigen Jura- und Voralpenwanderung dabei war und er Fotos von mir auf hohen Bergen sah wollte er unbedingt einmal auf einen höheren Berg. Es sollte natürlich ein 3000er sein der aber für einen Drittklässler...
Published by Sputnik 12 September 2012, 21h09 (Photos:37 | Comments:16)
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   T1  
9 Sep 12
Hohburg Moritzburg - Besuch bei einer Unbekannten
(K)ein Kriminalfall Heute soll es mal wieder auf Tour gehen. Ich trete aus der Tür. Unter dem Vordach versperrt ein Spinnennetz meinen Weg. Natur pur! Mancher Bericht würde hier nun enden… Ich wische das Ding zur Seite und fahre mit dem Auto los. Unterwegs plätschert dröge Musik aus dem Radio - immer das Gleiche - a la...
Published by lainari 12 September 2012, 21h00 (Photos:32 | Geodata:1)
Goldberggruppe   T2  
10 Sep 12
Kurztour über dem Gasteinertal
Der Wetterbericht hatte uns am Sonntag noch zwei schöne Sommertage vorm nächsten Wintereinbruch versprochen: somit war für mich klar, diese beiden Tage mit Bergtouren zu nutzen. Diesmal wählte ich ein Ziel in einer mir fast gänzlich unbekannten Gegend, nämlich dem Gasteinertal (Salzburg). Bedingt durch die lange Anreise kam...
Published by stkatenoqu 12 September 2012, 20h22
Oberhasli   T3+  
8 Sep 12
Am Fusse des Ofenhoren
Am Fuss des Ofenhoren Distanz Aufstieg/Abstieg 7,95km Höhe 1120m Endlich. Das Wetter war wieangekündigt. Blau. Vom Parkplatz Chüenzentennlen oberhalb des Tunnel an der Grimselstrasse marschierte ich hoch zum Gelmersee. Viel zu spät um 8:45. Bereits war einiger Verkehr auf diesem Weg. Ein bisschen hüsteln und...
Published by Berglaus 12 September 2012, 19h59 (Photos:21)
Allgäuer Alpen   T6 III  
11 Sep 12
Höfats 2.Gipfel-Nordostgrat und Kleine Höfats-Nordostgrat
Die große Höfatsüberschreitung von der Stiege über die Kleine Höfats zum 2.Gipfelund anschließenderTravers vom West- zum Ostgipfel-ein lange geträumtes Projekt ist verwirklicht. Die Grate sind sehr wenig begangen,unheimlich ausgesetzt undmit ungehindertem Rundumblicksowie von einmaliger Schönheit. Das Kraxeln auf...
Published by quacamozza 12 September 2012, 19h58 (Photos:24 | Comments:11)
Berninagebiet   T4  
9 Sep 12
"Piz Minor Pitschen" 3042 m
An einem wahrlich geschenkten Tag fuhren wir mit der RhB hinauf nach Bernina Lagalb. Dort wanderten wir ins Val Minor hinein. Bald verliessen wir den Weg und stiegen über Weiden hinein ins Val Verda. Wieder auf dem Wanderwegli kamen wir dann auf die Plaun Verd. Nach einer kurzen Rast steuerten wir den Südgrat zum westlichen,...
Published by chamuotsch 12 September 2012, 19h54 (Photos:25 | Comments:2)
Oberengadin   T4 AD-  
9 Sep 12
Superlative am laufenden Band - Piz Corvatsch (3451m)
Das Oberengadin bietet Superlative am laufenden Band: das höchstgelegene Gourmetrestaurant Europas (La Marmite, Corviglia), die höchste Feuerstelle Europas (Sass Queder, 3066 m), der höchste Berg der Ostalpen (Piz Bernina, 4049 m) oder das höchstgelegenen Bergrestaurant der Ostalpen (Bergstation Corvatschbahn). Viele...
Published by PStraub 12 September 2012, 18h51 (Photos:18)
Oberwallis   T3  
7 Sep 12
Spätsommertag am Ochsenhorn
Wenn man wieder mit dem gleichen Bus nach Visperterminen hoch fährt, merkt man dass die Tage schon merklich kürzer werde. Während die Sonne aufgeht, laufe ich hinauf zum Giw, als ich dort ankomme, fängt auch die Seilbahn an, sich zu bewegen. Weiter ein Stück auf dem Höhenweg nach Gspon. Beim P.2145 zweige ich ab durch...
Published by schalb 12 September 2012, 18h49 (Photos:31 | Comments:2 | Geodata:1)
Ammergauer Alpen   T2  
8 Sep 12
Hochschergen und zwei Kapellen im Unterammergauer Forst
Nachdem ich am Vortag neue Wanderschuhe erworben hatte, war die Idee, diese mit einer einfachen, nicht zu langen Tour in möglichst abwechslungsreichem Gelände einzulaufen. Eine gekieste Forststraße, die direkt gegenüber eines längeren Parkstreifens ca. 500 Meter östlich von Unternogg beginnt, bildet den Anfang des...
Published by Curi 12 September 2012, 18h40 (Photos:31 | Geodata:1)