Sep 29
Uri   T1  
28 Sep 13
Trans Swiss Trail «2» Porrentruy-Mendrisio, Etappe 20 Seelisberg-Erstfeld
«Wandern entspannt, schult die Sinne und trainiert das Hirn.» Ja dann! Also los! Von Seelisberg aus losmarschierend, erfreuen wir uns am schönen Panorama mit dem ganz leicht nebelverschleierten Urnersee unter unter uns (Müsste man heute eigentlich «Nebel verschleierten» getrennt schreiben? Ich weiss es nie!). Man hat...
Publiziert von marnermot 29. September 2013 um 14:47 (Fotos:23)
Glarus   T2  
9 Sep 13
RockShot Foto- & Video-Workshop
Wenn die eigenen Kletterfotos mehr als nur «dokumentarischen Charakter» haben sollen, dann war der erstmals von der Mammut Alpine School, Nikon und Light+Byte AG durchgeführte RockShot Foto- & Video-Workshop Pflicht. Die Teilnehmer lernten in 3 ½ Tagen, vom 09.-11 2013, die besten Tricks vom Bergsportfotografen und...
Publiziert von tricky 29. September 2013 um 14:21 (Fotos:40)
Trentino-Südtirol   T3  
28 Sep 13
Sobutsch 2486m - Auf dem Medalgeskamm
Immer noch ein Geheimtip: Campill mit seinen ruhigen Tälern und Almen um Antersasc und Medalges. Unser Weg Nr. 5 führt, begleitet von Wiesen voller Herbstzeitlosen, zur neuen Ciampcioshütte und an der Medalgesalm vorbei, bis zum Kreuzjoch auf 2293m. Wesentlich schöner als der Markierung zu folgen, ist von da aus die...
Publiziert von georgb 29. September 2013 um 14:15 (Fotos:11)
Prättigau   T3  
28 Sep 13
Madrisa
Encore une belle randonnée automnale au programme, avec plus de 20°C au thermomètre sur la fin, mais finalement moins de randonneurs sur les chemins qu'on aurait pu imaginer (et un "Madrisa-Land" assez calme), le premier gruezi étant échangé au bout de 2 heures. Nous partons de la Bergstation du Madrisabahn (1884m) et...
Publiziert von gurgeh 29. September 2013 um 14:14 (Fotos:25)
Prättigau   T3 ZS  
28 Sep 13
Klettersteig Sulzfluh - unterwegs in anregender Mondlandschaft
Im Prättigau ja da gibt es Flühe...Drusen-, Schijen- odereben die Sulzfluh, auf welche Graubündens erster offizieller Klettersteig führt. Und eben diesen Klettersteig haben wir heute begangen. Ein tolles Erlebnis, mit welchem der unangenehme Zwischenfall vom letzten Herbst am Braunwaldner Klettersteig nochmals aufgearbeitet...
Publiziert von MaeNi 29. September 2013 um 13:34 (Fotos:53 | Kommentare:7)
Appenzell   T5 III  
28 Sep 13
Alpsteinquerung mit Kreuzberg VIII und Altmann über Schaffhauserkamin
Schön, dass man im Alpstein immer noch neue Ecken erkunden kann, nicht zu Letzt dank den vielen guten Beschrieben hier im HIKR. Nachdem ich letzte Woche den Bösegg-Ostgrat und den Hüenerberg begangen habe, waren diesmal der Südost-Anstieg auf den Mutschen von Gams aus, der 8te Kreuzberg und ev. noch der Schaffhauserkamin das...
Publiziert von Merida 29. September 2013 um 13:21 (Fotos:15)
Prättigau   T3 ZS  
28 Sep 13
Sulzfluh 2817m (Klettersteig)
Via Ferrata Sulzfluh 2817m Der Klettersteig durch die Südwand auf die Sulzfluh 2817m stand schon länger auf meiner Projektliste - um so schöner, dass dieses nun in die Realität umgesetzt werden konnte. Alle relevanten Informationen und vor allem auch, ob der Steig überhaupt geöffnet ist, findet man hier: Klettersteig...
Publiziert von Bombo 29. September 2013 um 13:04 (Fotos:28 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Simmental   T4  
28 Sep 13
Vorderi Spillgerte 2253m
Den ersten Teil im Aufstieg zur Fromatthütte wollten wir eigentlich mit dem Auto zurücklegen, doch ein Fahrverbot gleich zu Beginn des Betelriedgrabe in Blankenburgmachte unser Vorhaben zunichte. So gings zu Fuss den ersten Kilometer auf einem Teersträsschen bis zum Pt.1203 wo der Bergweg zu Beginn über Wiesen und durch...
Publiziert von Pit 29. September 2013 um 12:24 (Fotos:59)
Avers   T5  
28 Sep 13
Usser Wissberg, 3053 m
Gegen 20 Jahre müsste es her sein, seit ich mit meinem Hund Mona das letzte Mal auf dem Usser Wissberg stand. Damals querten wir von der Grimsla her den ganzen Kamm bis zum Usser Wissberg. In Erinnerung hatte ich, dass es eine mega lange Tour war. Wir entschlossen uns, die Wiederholung der Tour ein wenig kürzer zu...
Publiziert von roko 29. September 2013 um 11:50 (Fotos:13)
Frutigland   T3+  
28 Sep 13
Bundstock (2756 m)+Schwarzhore (2786 m)
Nach einer Woche Arbeiten auf dem Bau muss ich mich erholen. Zur Erholung fährt man am besten in die Berge. Heidi Grippelt ein bisschen und mag nicht mitkommen. Ich will nicht so weit fahren, also suche ich etwas im "Naherholungsgebiet". Kiental bekommt den Zuschlag. Ich habe eine Tour vor, die Alpinbachi mit Axi schon mal...
Publiziert von beppu 29. September 2013 um 11:45 (Fotos:33 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Maine   T2  
6 Aug 13
Monhegan Island
Während meines Aufenthalts im Nordosten der USA wollte ich auch ein paar Tage ausspannen und ein bisschen wandern. Deshalb bin ich über Rockland nach Monhegan Island gefahren. Ich habe das ganze per Bus und Taxi gemacht, was aber definitiv nicht zur Nachahmung zu empfehlen ist. Für die Strecke Rockland Port Clyde (von wo aus...
Publiziert von Geissbock 29. September 2013 um 11:31 (Fotos:27)
Ötztaler Alpen   T4 III  
2 Jul 13
Mit Alpininteressierten am Wilden Mannle 3018m (Normalweg von Süden)
Nach einem sehr erfüllten Tag und dem doch noch glücklichen Zusammentreffen mit meinen Tourenpartnern gestern spät abends in Vent, kriechen wir etwas verspätet aus unseren Schlafsäcken. Trotz häufiger Wetterleuchten Richtung Hauptkamm und trotz des etwas unebenen Untergrunds, hatten wir eine gute Nacht. Nur unser Rüdi...
Publiziert von alpensucht 29. September 2013 um 11:22 (Fotos:28)
Simmental   T4+ I  
28 Sep 13
Die Gipfel der Simmeflue
Die Simmenfluh ist eine ideale Tour, wenn man nicht zu lange unterwegs sein will: gut erreichbar, kurz, knackig und mit wunderschöner Aussicht. Der Nachteil liegt darin, dass man selten alleine unterwegs ist. Da jedoch geschätzte 95% der Wanderer nur das Sunnighorn besuchen, findet man die anderen Gipfel meist verlassen vor....
Publiziert von Rhabarber 29. September 2013 um 11:17 (Fotos:8)
Oberwallis   T4-  
28 Sep 13
Schwarzhorn m 3202
Da Gruben il sentiero risale nel bosco fino a Oberstafel m. 2369 da qui si percorre il vallone della Gruobtalli fino ad arrivare al Augstbordpass m. 2897. Dal colle si devia a sinistra e si percorre la cresta , seguendo gli ometti e tracce di sentiero, fino ad incontrare il pendio dello Schwarzhorn e per tracce e blocchi si...
Publiziert von ALE66 29. September 2013 um 11:16 (Fotos:13 | Geodaten:1)
Bellinzonese   T3  
7 Sep 13
Vom Lago Ritom via Lago Scuro zur Capanna Cadagno
Anlässlich meines Geburtstages wollte ich mit ein paar z.T. nicht bergerfahrenen Leuten eine leichtere Tour machen, und habe deshalb den Pizzo Taneda ins Auge gefasst. Früh morgens sind wir in Freiburg i. Br. los und waren ca. um 10 in Airolo. Dort fährt man ab und auf der Landstraße Richtung Piotta unter hinter der roten...
Publiziert von Geissbock 29. September 2013 um 10:39 (Fotos:28)
Karwendel   T5 V  
28 Sep 13
Südwandplatte Südl. Karwendelkopf (2360m) und NO-Grat Westl. Karwendelspitze (2385m)
Das schöne Wetter nutzend sind wir gestern 2 Routen nahe der Karwendelbahn geklettert. Den NO-Grat kannten wir zwar schon, bot sich für meine Freundin im Vorstieg aber gerade deswegen an. Südwandplatte: 3 SL, 90 m Kletterlänge, Schwierigkeit 5 Nordostgrat:4 SL, 130 m Kletterlänge, Schwierigkeit 4+ Zu Zu- und...
Publiziert von pete85 29. September 2013 um 10:28 (Fotos:18)
Japan   T2  
19 Sep 13
Mount Daimonji, 466m
Japan-Reise, Teil 2 (hier geht’s zum Teil 1) Tag 4, 19.9. Prolog Auch hier gilt wiederum: wen der allgemeine Kram nicht interessiert, hinunter scrollen bis zum Titel Mount Daimonji … Für mich war immer klar - falls ich je nach Japan kommen sollte, würde ich mir 2 Wünsche erfüllen wollen: den Fuji-san...
Publiziert von Linard03 29. September 2013 um 10:04 (Fotos:75 | Kommentare:6)
Glarus   T5  
28 Sep 13
Klöntal: Ochsenchopf, Wannenstöckli (Ost/West), Wannengrat, Brüschbüchel
Auf auf, in die Berge! Da ich erst gegen 23 Uhr ins Bett gekommen bin, fallen weite Touren aus. Ich brauche mindestens 7 Stunden Schlaf, ansonsten erklärt mein Körper meinen Kopf zum Trottel, dreht sich um und schläft weiter. Und wenn ich erst um 6 aus dem Bett purzle, dann bin ich nicht vor 6:30 durch die Türe. Gut das...
Publiziert von Bergbursche 29. September 2013 um 09:32 (Fotos:24 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Karwendel   T6 VI-  
28 Sep 13
Schaufelspitze SW-Kante und Gratüberschreitung zum Gütenberg - Hart am Limit
Vorwort Die korrekte Schwierigkeitsbewertung der Tour, sowie ich sie durchgeführt habe,müßte VI-, A1 lauten. Evt.gibt es nun Proteste, denn, zumindest in meinem Führer, steht dieSchaufelspitze SW-Kantemit der Bewertung V drin, genau deshalb habe ich sie ja auch ausgewählt. Nachdem ich die Route nungeklettert bin, kann ich...
Publiziert von algi 29. September 2013 um 04:56 (Fotos:48 | Kommentare:2)
Luzern   T2  
28 Sep 13
Heiligkreuz
In Schüpfheim findet jedes Jahreine Alpabfahrt statt, bei dieser viele Älpler mit all ihrem geschmückten Vieh auf dem Alpabzug noch kurz durch Schüpfheim ziehen. Das ganze wird mit traditionellen Musikgruppen und Delikatessen untermalt. Da der Umzug gegen Mittag fertigwar haben wir uns entschieden im Nachbarsdorf...
Publiziert von dinu111 29. September 2013 um 00:09 (Fotos:8)