Hikr » Hikes

Reports (72654)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Mar 6
Berner Jura   T3  
6 Mar 12
"Arète de La Belle Face"
Erst wollt ich ja auf den Raimeux, aber dann sieht man in Moutier am Bahnhof immer dieses Kirchlein oben auf dem Fels mit dem Jurawappen. Somit kurz umentschlossen, um nachzusehen, was dort oben zu sehen ist. Ein gut ausgebauter Weg führt in grossem Zickzack durch den sonnendurchfluteten, da noch blattlosen, Wald. Es ist kein...
Published by kopfsalat 6 March 2012, 22h17 (Photos:29 | Geodata:1)
Zürich   T1  
11 Feb 12
Vereister Zeller Giessen im Tösstal
Die vergangenen kalten Wintertage hatten den Zeller Giessen in einen Eisfall verwandelt. Da dieser von mir zu Hause in knapp 20 Minuten erreichbar ist, verfolgte ich an verschiedenen Tagen den Fortschritt der Vereisung. Eine Eigenheit für das Tösstal bilden die "Giessen", die durch den Wechsel von hartem und weichem Gestein...
Published by StefanP 6 March 2012, 21h52 (Photos:11)
St.Gallen   F  
6 Mar 12
Pfufisegg anstelle Steingässler
Ursprünglich war geplant den Steingässler zu besteigen. Aufgrund der aktuellen Situation (Wechten und alte Lawinenabgänge) entschieden wir uns das Pfufisegg zu besteigen. Aufstieg: Mit der Seilbahn (Retourfahrt: 18,- CHF)zum Berghaus Schönhalden. Dann über die Piste bis Fulriet. Weiter über P.1680 zum Mädems...
Published by joe 6 March 2012, 21h13 (Photos:5 | Geodata:1)
Berner Voralpen   PD-  
3 Mar 12
Alpiglemären - Westgipfel
Bei der aktuellen Schnee- und Lawinensituation konnte nur ein sehr früher Start vorgesehen werden. Ich wollte einen nordseitigen Aufstieg wählen. Ende März darf ich auch eine Sektionstour führen. Also wieso nicht mal in der Region die Schneeverhältnisse überprüfen. So hatte ichdas Tagesziel schnell gefunden: derWestgipfel...
Published by joe 6 March 2012, 21h08 (Photos:7 | Geodata:1)
Las Palmas de Gran Canaria   T3  
14 Feb 12
Touren auf Lanzarote (2/6): Montaña de la Caldera Blanca
Dieser Vulkan liegt knapp ausserhalb des Nationalparks Timanfaya, im „Parque Natural de los Volcanes“. Deswegen kann man ihn besteigen. Im Nationalpark Timanfaya gilt mit Ausnahme von ganz wenigen Stellen ein Betretungsverbot. Attraktiv ist der riesige Einsturzkrater des Vulkans. Hier hat es bei den Lava-Eruptionen vor rund...
Published by johnny68 6 March 2012, 19h59 (Photos:7 | Comments:1)
Oberwallis   T3 F  
9 Sep 96
Hörnlihütte SAC (3260m)
Montag, 9. September 1996 Vormittags war es sonnig, nachmittags wechselnd bewölkt. Im Tal war es sehr mild, während es an der Hörnlihütte schonvorherbstlich kühlwar. Wir fuhren morgens von Grächen über Täsch nach Zermatt. Hier war wie erwartet sehr viel Trubel. Per Bergbahn ging es bald hinauf zum Schwarzsee, wounsere...
Published by MichaelG 6 March 2012, 19h19 (Photos:11)
Madeira   T1  
19 Feb 12
Auf Kunsttour in Funchal
Open Air Kunst in der Rua de Santa Maria Auch heute hing wieder eine dicke Wolkendecke über Madeira und somit war das Wetter wenig einladend, um eine Levadawanderung oder eine ausgiebige Bergtour zu unternehmen. Schade, ich hatte mir doch so viel vorgenommen! Na, dann halt ein Alternativprogramm mit etwas Kunstgenuss! Ein...
Published by monigau 6 March 2012, 18h57 (Photos:48 | Comments:4)
Ammergauer Alpen   WT4  
3 Mar 12
Hochblasse via Westgrat mit Schneeschuhen - Abstieg über die Schäferblasse
ADI wird mich schimpfen, dass wir die Hochblasse über den Westgrat gemacht haben, aber die zu schützenden Tiere befanden sich wohl noch im Winterschlaf. Keinerlei Spuren waren zu sehen. Dass wir diesen Grat wählten und nicht unten über das Köllebachtal aufstiegen, hatte vor allem sicherheitstechnische Gründe - die...
Published by mabon 6 March 2012, 17h20 (Photos:80 | Comments:5)
Jungfraugebiet   T3  
24 May 11
Von Lauterbrunnen auf die kleine Scheidegg
Kurz vor 12 Uhr erreiche ich Lauterbrunnen. Die steilen Felswände im Tal faszinieren mich, und ich geniesse die etwa 40 minütige Wanderung zu den Trümmelbachfällen sehr. Eindrücklich sieht der Staubbachfall aus, der rechts von der steilen Felswand herunterkommt. Die 10 Trümmelbachfälle befinden sich grösstenteils im...
Published by wam55 6 March 2012, 16h25 (Photos:24)
St.Gallen   AD  
3 Mar 12
Frühschoppen auf dem Amdener Leistchamm
Meine erste Skitour des Jahres mit einer Sichtweite über den nächsten Hügelzug hinweg.Glücklicherweise findet im Frühling der halbe Aufstieg im Dunkeln statt, ansonstenwäre die visuelle Reizüberflutung unerträglich. Heute klappt's auch ohne Sedativum und ich kann mich einigermassen entspannt an der Aussicht erfreuen....
Published by ossi 6 March 2012, 16h14 (Photos:18 | Comments:1)
Karwendel   T2 WT2  
2 Mar 12
Schönalmjoch, Schneeschuhtour für Geniesser
Wie immer eine schöne Tour, in diesem Spätwinter halt mit Schneeschuhen. Start in Hinterriss, die Forststrasse vor der Brücke aufwärts, alles bestens beschildert und gespurt. Allerdings bin ich etwas zu spät unterwegs, 13:00, strahlender Sonnenschein und frühlingshafte Temperaturen lassen mich bei der Schneelage nichts...
Published by kardirk 6 March 2012, 11h53 (Photos:24 | Comments:2)
Solothurn   T3  
3 Mar 12
die Barenflue - nordseitig umgangen, und auch sehr reizvoll
kopfsalat danke ich für seinen Bericht Panorama von der zweiten Jurakette – dieser hat uns erst auf diese doch gegen S beachtlich abfallende Flue aufmerksamgemacht. Eingangs Dorf Ramiswil beginnen wir unsere meist frühlingshafte Wanderung erst mal in Richtung Tunnel Passwang entlang des Fahrweges, welcher zur...
Published by Felix 6 March 2012, 11h27 (Photos:41)
Solothurn   T1  
4 Mar 12
Frühlingswanderung über den Born
Für die Vorfrühlingswanderung des SAC-Kirchberg war heuer der Schreiberling zuständig. Diese ist in der Regel als eine Halbtageswanderung vorgesehen. Gerade recht für etwas in der eher näheren Umgebung. Mit dem Zug nach Hägendorf. Von dort ohne "AK" hinüber nach Kappel. Von weitem grüsste weit oben schon die Kapelle beim...
Published by Baeremanni 6 March 2012, 11h10 (Photos:25 | Geodata:1)
České středohoří   T2  
3 Mar 12
Radobýl (399 m)
Im Allgemeinen möchten Bergsteiger bzw. -gänger ja mehr oder weniger hoch hinaus. Bei unserem heutigen Ziel ist dies eher nicht der Fall: Der Radobýl (deutsch Radobil bzw. Radebeule) rangiert mit 399 m noch unterhalb der Höhenkote unseres heimischen Sofas. Trotzdem fällt es nicht schwer, sich von diesem zu trennen. Bei Sonne...
Published by pika8x14 6 March 2012, 11h02 (Photos:56)
Stubaier Alpen   WT4 AD-  
3 Mar 12
Ein Traumfirntag am Hinteren Daunkopf (3225m)
Wie schon am Tag zuvor "minimaler" Aufwand für eine sehr lange, traumhafte Firn-Abfahrt, dank Unterstützung der Stubaier Gletscherbahnen. Nach Auffahrt bis zur Station Gamsgarten fellt man an bzw. man merkt - wie ich - dass man die Felle für die Aufstiegs-Kurzski vergessen hat und behilft sich mit einer...
Published by simba 6 March 2012, 09h56 (Photos:14 | Comments:2)
Bellinzonese   PD+ WT3 AD  
4 Mar 12
Forcella (2845 m)
tapio:   La strana coppia e la montagna dal nome ingannevole. Due soggetti, interessati più al richiamo emotivo della montagna che alle diatribe ideologiche, partirono un giorno, l’uno con sci e pelli, l’altro racchette ai piedi, per salire una cima con il nome di qualcos’altro. Ben consci della questione...
Published by tapio 6 March 2012, 09h29 (Photos:64 | Comments:18 | Geodata:1)
Lombardy   T4 I F  
29 Feb 12
Dolomiti del Lario: Grigna Meridionale (2177 m) via "Direttissima" e "Sentiero Cecilia"
Der südöstliche Arm des Comersees zwischen Varenna und Lecco wird beherrscht vom Grigne-Massiv. Obschon der nördliche Gipfel, die Grigna Settentrionale (2409 m) die höchste Erhebung des gesamten Gebirges bildet, ist sein südlich davon gelegener "kleiner Bruder", die Grigna Meridionale (2177 m), von den Einheimischen auch...
Published by marmotta 6 March 2012, 00h15 (Photos:32)
Mar 5
Lombardy   T2  
3 Mar 12
Riserva naturale della Valsolda
Passeggiata all'interno della Riserva Naturale della Valsolda, territorio boscato nella valle del torrente Soldo. La riserva è gestita dall'ERSAF (Ente Regionale per i Servizi Agricoltura e Foreste). L'area messa sotto tutela si divide in due aree distinte: la Riserva Naturale Orientata e la Riserna Naturale Integrale. La riserva...
Published by morgan 5 March 2012, 23h44 (Photos:48 | Comments:2 | Geodata:6)
Prättigau   WT3  
4 Mar 12
Chrüz
Der 2. Tag unseres Schneeschuhweekends führt uns von Mottis ( Stelserberg ) über's Chrüz nach St.Antönien. Gestartet sind wir um 08.45 Uhr ab Berghaus Mottis. Der genaue Routenverlauf ist in der Fotosammlung zu sehen. Glücklicherweise ist in der Nacht der Nassschnee soweit gefroren, dass er meist tragend war. Also herrschten...
Published by shuber 5 March 2012, 23h24 (Photos:27)
Annapurna Himal   T2  
1 Nov 11
Macchapuchare, morgen, vielleicht!
Endlich ist es soweit. Nach einem langen Flug nach Kathmandu und einer nervenaufreibenden Fahrt über den Pritvi-Highway sind wir nun endlich in Pokhara angekommen und zusammen mit unserem Führer Kamal, seinem Bruder und Assistenten Lila und unseren Trägern starten wir von dem Ort Phedi zu unserer Treckingtour zum Poon Hill....
Published by Bjoern 5 March 2012, 22h12 (Photos:29)