Nov 15
Waadt   T1  
15 Nov 13
Mont Vuarat: Von Vevey nach Châtel-St-Denis
Die unerwarteten Aufhellungen im Westen erlaubten es heute Vormittag, eine kleine Wanderung durch eine fürs Wandern nicht allzu bekannte Gegend zu unternehmen und dabei einen reichlich unscheinbaren Freiburger Gipfel zu besuchen. Von Vevey kann man dem Wanderweg entlang nach Châtel-St-Denis wandern, dabei kann man leider nur...
Publiziert von Zaza 15. November 2013 um 17:27 (Fotos:5)
Lombardei   T2  
31 Aug 13
Monte di Tremezzo - Monte Crocione - Monte Galbiga
Un giro classico molto panoramico (a parte il giorno in cui ci sono andato io: la foschia la faceva da padrona!!). Lasciata l'auto nei pressi del rifugio Boffalora, si imbocca la strada che si seguirà fino al rifugio Venini passando dall'Alpe di Ossuccio e dall'Alpe di Lenno, attraversando una zona riccamente popolata da bestiame...
Publiziert von ro64 15. November 2013 um 17:20 (Fotos:31 | Geodaten:1)
Solothurn   T2  
10 Nov 13
während des Sturmtiefs "Luis" aufs Rüttelhorn
Und wenn’s absolutes „Hudelwetter“ ist - Max und wir lassen uns nicht abhalten, vor dem feinen Mittagessen eine stürmische Jura-Wanderung zu unternehmen; gut ausgerüstet ist’s halb so schlimm … Max fährt uns von Attiswil, wo wir später lecker dinieren werden, via Balsthal nach Matzendorf, Kalkofen; hier...
Publiziert von Felix 15. November 2013 um 16:55 (Fotos:21 | Kommentare:2)
Karwendel   T4+ I L  
8 Nov 13
Hochkarspitze (2484m) - ein Karwendeltraum in Weiß
Spätherbsttouren im Karwendel locken bekanntlich mit einem ganz besonderen Charme. In den Tälern herrschen meist frostige Temperaturen, während sich an den Südhängen wohlige Wärme ausbreitet. Selbst Neuschnee vergangener Tage brennt es förmlich weg. So zumindest in der Theorie. Ganz anders schaut's aus, wenn der Schnee in...
Publiziert von Yeti69 15. November 2013 um 15:38 (Fotos:58 | Kommentare:4)
Oberwallis   T3+  
7 Nov 13
Ladu- Spilbielalpji – Ladu-Süo
Für diesen Tag war noch einmal Sonne über dem Rhonetal angesagt. So will ich heute meine Wanderung vom November 2012 wiederholen. Mit dem LÖTSCHBERGER fahre ich hinauf nach Hohtenn. Auf gut markiertem Weg hinauf zur Alp Ladu.Weiter über Ladumatte Richtung Spilbielalpji. Ab der Strassenkehre geht der kaum markierter Pfad...
Publiziert von schalb 15. November 2013 um 15:09 (Fotos:31 | Geodaten:1)
Luzern   T3  
8 Nov 13
auf der sonnigen Südseite an der Stäfeliflue unterwegs
Endlich klappt’s - wieder einmal mit der Bergkameradin (der alpinen Schneeschuh-Touren am Allalin vom April) unterwegs zu sein; dafür wählen wir, angesichts der Schneeverhältnisse, für beide relativ nahegelegene Gipfelziele im Entlebuch. Wir fahren vom Bahnhof Entlebuch nach Gfelle, dort beginnt unsere Tour, erst...
Publiziert von Felix 15. November 2013 um 14:50 (Fotos:21)
Bellinzonese   T2  
12 Nov 13
Lago Ritom 1850m
Premières neiges et dernières aiguilles d'or sur les mélèzes , l'hiver fait son apparition dans cette région si lumineuse qui est le Tessin . Profitons encore d'une randonnée vers les trois lacs qui sont le Ritom, Tom et Cadagno. Altanca 8h30, la route est bien praticable et découverte de neige, pouvons parquer le...
Publiziert von Pere 15. November 2013 um 12:05 (Fotos:24 | Kommentare:4)
Obwalden   T3  
7 Nov 13
5-Gipfel-Tour ob Giswil: auf neuen Wegen über den Miesenstock
Bei der Strassengabelung P. 1062 beginnen wir unsere längere „Rundreise“, dabei halten wir uns erst an den letzten Abschnitt des Rotmoosgrabens. An den mächtigen Verbauungen vorbei steigen wir - bereits nach kurzem von der Sonne durch den lichten Wald beschienen - an; streckenweise ist der Weg auf Grund der kürzlichen...
Publiziert von Felix 15. November 2013 um 11:38 (Fotos:44)
Aostatal   T2  
22 Sep 13
Court de Bard dalle frazioni di La Salle
Il Court de Bard è un rilievo che sovrasta La Salle e dal quale si domina l'alta Valle d'Aosta (la "Valdigne"). Per gran parte della gita, tranne quando si è nel fitto bosco, il panorama è dominato dal Monte Bianco mentre di fronte, sul lato opposto della valle, si trova il Monte Paramont semi-sconosciuto ma pur...
Publiziert von andrea62 15. November 2013 um 09:54 (Fotos:14)
Pirin Mountains   T3+  
10 Nov 13
Vihren (вихрен) - At almost 3000m altitude in November
Following to the long debates and discussions of the General Assembly of UIMLA, it was time to perform something more physical. Our Bulgarian colleagues organized the hike on that Sunday. However, when they announced their plans, I was a bit worried. How could we possibly climb to 2914 meters of altitude at that season. I forgot...
Publiziert von genepi 15. November 2013 um 06:25 (Fotos:19 | Geodaten:1)
Lombardei   T1  
9 Nov 13
Al Griera dalla Serena, tanta allegria e ............ grappa!!!
Alberto Mauro mi avvisa che le proposte sono tre: Grassi - Falc - Griera e non è possibile discutere una variante. Io sto uscendo da un'influenza,inoltre la meteo non pare un granché,quindi escludo a priori il rifugio Grassi,mentre per il Falc mi va bene se si sale dalla Valgerola in modo da poter visionare un percorso mai...
Publiziert von Massimo 15. November 2013 um 00:55 (Fotos:44 | Kommentare:8)
Ligurien   5c  
31 Okt 13
3 Days Finale Ligure: Climb On!
3 days inFinale Ligure - my 1st time in climbing paradise Unter den bekanntesten Europaeischen Klettergebieten, bietet Finale ueber 2000 Routen, meistens steil undin messerscharfem Kalk. Die grosse Mehrzahl der Routen finden sichim6 Gradaber es lassen sich auch, obwohl ziemlich spaerlich,leichtere Routen finden. Achtung,...
Publiziert von MicheleK 15. November 2013 um 00:36 (Fotos:10)
Nov 14
Sizilien   T3  
29 Okt 13
Puraccia - Pizzo Punti 1200 m - Monte Grotta Grande
Nicht sehr lange, aber zum Teil etwas mühsame Runde im Madonie-Gebirge, die etwas Orientierungsvermögen erfordert. Wie viele Wege in der Gegend ziemlich abwechslungsreich - Waldstückchen, Wiesen, Felsen, Aussicht. Einstieg ist von der Straße Gratteri - Gibilmanna etwas östlich einer Brücke über ein kleines Tal, P. 810 m....
Publiziert von zaufen 14. November 2013 um 22:47 (Fotos:14 | Geodaten:1)
Waadtländer Alpen   T4-  
12 Nov 13
Weisser Brocken als Dessert
Die kräftigen Schneefälle am letzten Wochenende passten im Grunde ganz gut zu meinem angedachten Saisonfinale. Genau wie ich nach Möglichkeit das Jahr mit einem Seebesuch beginne, beende ich es in gleicher Weise gerne. Diesmal weit im Westen, am Genfer See. Da nämlich die Rochers de Naye-Bahn fährt, während fast alle anderen...
Publiziert von Ibex 14. November 2013 um 22:44 (Fotos:70 | Kommentare:2)
Vogesen    
6 Jul 13
Sentier des Roches
Eine sehr schöne Zweitagestour in den Südvogesen, mit Fernblicken, dunklen Wäldern, malerischen Seen und teilweise durchaus auch alpinem Charakter! Ausgangspunkt ist der Col de la Schlucht, mit dem Autozu erreichen von Colmar und Munster. Von der Passhöhe auf 1135 m führt der Weg erst einmal durch den Wald nach Süden,...
Publiziert von monte_rosa 14. November 2013 um 22:41 (Fotos:24)
Aragonien   T4+ L I  
12 Jul 13
Aneto (3404m)
Für den Aneto brauchte ich zwei Anläufe. Am Tag zuvor startete ich mit der den anderen Gästen der Renclusa Hütte, jedoch war das Wetter so nebelig, dass der Gipfelgenuss überschaubar sein musste. Daher brach ich die Tour ab und versuchte es am kommenden Tag erneut. Was für eine Belohnung: Traumhaftes Wetter. Guter Schnee....
Publiziert von belvair 14. November 2013 um 21:53 (Fotos:8 | Kommentare:2)
Bayrische Voralpen   T2  
13 Okt 13
Logenplatz Rotwandhütte
Die Rotwand und die gleichnamige Hütte im Mangfallgebirge - den Beschreibungen zufolge eine Tour, die man das ganze Jahr über machen kann, insbesondere auch im Winter.Ich habe es ausprobiert, am Sonntag, 13. Oktober 2013. Drei Tage zuvor hatte ein viel zu früher Wintereinbruch für Schnee gesorgt, und damit waren die...
Publiziert von monte_rosa 14. November 2013 um 21:43 (Fotos:23)
Bayrische Voralpen   T1  
13 Nov 13
Wank (1780 m)
Kurze Vormittagstour auf den Wank: Start am Parkplatz beim Hochseilgarten: 8.40 Uhr Daxkapelle: 9 Uhr Ameisberg: 10.20 Uhr Wank: 10.30 Uhr Parkplatz: 11.50 Uhr Da die Wankbahn in Revision ist und das Wankhaus bis 25.12.2013 geschlossen ist, war wenig Rummel am Berg, wenngleich natürlich dort immer einige unterwegs sind....
Publiziert von bergclaus 14. November 2013 um 21:41 (Fotos:18)
Karwendel   T2  
26 Okt 13
Mandlspitze (2366m)
Normalerweise gehen wir ja lieber rauf als runter, aber heut kam es anders. Die Nordkettenbahn brachte uns bequem hinauf,oben wollten wird dann a bissal rumwandern und dann wieder runter schweben...aber irgendwie war es so schön heute, so daßwir uns immer weiter entfernten und schließlich in der Arzler Scharte ankamen. Und...
Publiziert von Tef 14. November 2013 um 21:39 (Fotos:53)
Locarnese   T2  
13 Nov 13
Bella giornata a Bardughè
danielina: Dal 25 settembre non ero più riuscita ad andare in gita con Ivan e Lella, immaginate che piacere rivederli finalmente!!! Ritrovo con Lella a Saronno e seguendo le indicazioni di Ivan ci siamo trovati con lui al parcheggio del deposito delle barche di Como … tutto più o meno liscio come l’olio. Poi tutti e...
Publiziert von ivanbutti 14. November 2013 um 21:28 (Fotos:22 | Kommentare:10)