Hikr » Hikes

Reports (68705)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Oct 6
Oberwallis   T2  
2 Oct 11
Wanderwoche Zermatt Teil 1: Gornergrat
Nach meiner wundervollen Wanderwoche im Jahr 2007 auf der Bettmeralp (http://www.hikr.org/tour/post28462.html) war stets Zermatt mein nächstes Ziel. Endlich spielt das Wetter mit und ich kann vier eindrucksvolle Tage in und um Zermatt geniessen. Nach einer rund 4-stündigen Zugsfahrt erreiche ich um kurz nach 09:00 Uhr...
Published by MouRa 6 October 2011, 15h45 (Photos:11)
Liechtenstein   T3+ II  
4 Oct 11
Drei Schwestern
Als die klassische Bergtour schlechthin kann der Drei-Schwestern-Weg mit dem Fürstensteig bezeichnet werden. Die Tour für tritt sichere Wanderer zwischen den gesicherten Felssteigen wird man nie vergessen. Mit meinem Vater Start morgen früh von Gaflei via Fürstensteig den wunderschönen Alpin Weg hoch zum Gafeilsattel. Vor...
Published by tricky 6 October 2011, 14h34 (Photos:39 | Geodata:1)
Oberwallis   T4- I  
5 Oct 11
Heji Zwächte (3086 m) und Firehorn (3182 m): nette Gletscherbegegnung
Die beiden Gipfel, mindestens der höhere, werden sehr wenig begangen. Das Gipfelbuch auf dem Firehorn wurde 1993 deponiert. Bis jetzt befinden sich ganze 17 Einträge darin. Der letzte stammt vom September 2011, der vorletzte aus dem Jahre 2007. Erstaunlich. Denn die Tour ist relativ leicht. Bis zur Heji Zwächte ist der Weg...
Published by johnny68 6 October 2011, 13h58 (Photos:13 | Comments:1)
Locarnese   T2  
22 Sep 11
Vom See zum Gipfel-Cima della Trosa(1869m) über Locarno
Nördlich von Locarno erheben sich grüne,relativ steileHügel,deren höchster Punkt Cima della Trosa immerhin eine Höhendifferenz von fast 1700m zum Lago Maggiore aufweist.Die landschaftlichen Eindrücke beim Aufstieg lassen keine Wünsche offen,auch wenn alpine Felsszenarien hier natürlich fehlen.Das Gebiet ist durch mehrere...
Published by trainman 6 October 2011, 12h31 (Photos:31 | Geodata:1)
Abruzzo   T3  
28 Sep 11
Abruzzen, Teil 3; noch ein "Vorgipfel": schöne Gratwanderung über den Monte Brancastello
Der Nachtessengang dauerte am Vorabend etwas länger, das Wetter (wie wir und der Meteo-Kanal es einschätzten) noch nicht geeignet für den Corno Grande - also noch eine "Trainings-Tour" dazwischenschalten ... Wir starten wieder von unserem Hotel aus und fahren erneut zum Campo hoch, wo wir unser Auto beim Parkplatz bei Piano...
Published by Felix 6 October 2011, 11h55 (Photos:43)
Mittelwallis   T6 AD III  
5 Oct 11
Does it Matter, Horn?
Kürzester und bündigster Tourenbericht zum Hörnli: Ich auch und zwar mit dem Matterhorn auf meinen tausendsten Berggipfel. mehr zu unserem Türli in Nics Matterhorn - ein Bubentraum bei Traumverhältnissen Noch mehr zum Matterhorn in der Nebensaison in Bombos sehr gutem Tourenbericht, er war anderthalb...
Published by Alpin_Rise 6 October 2011, 11h41 (Photos:1)
Oberwallis   T2  
30 Sep 11
Hirli 2888,7m und Versuch Matterhorn 4477,5m
VIEL HAT NICHT MEHR GEFEHLT ZUM GIPFEL VOM MATTERHORN... Einen ausführlichen Bericht werde ich nächstes Jahr schreiben wenn ich beim zweiten Anlauf auf dem Gipfel des Matterhorn stehen werde. Doch die Eckdaten und Besonderheiten dieser Tour sollen doch beschrieben werden. Am ersten Tourentag machte ich mich alleine von der...
Published by Sputnik 6 October 2011, 10h43 (Photos:48 | Comments:20)
Schwyz   T3+ I  
5 Oct 11
Seestock
Und Muotatal zum Dritten. Und wieder auf den Spuren von Sheperd (Bericht) und MaeNi (Bericht). Diesmal war der Seestock das Ziel. Eine tolle Wanderung mit vielen Höhepunkten, viel Sehenswertem und mit viel Einsamkeit. Unter Seeli - Ober Seeli - Vorläubli - Unterem Stock - Loch - gesprengter Weg - Ober Stafel - Rossboden -...
Published by werno 6 October 2011, 10h33 (Photos:63 | Comments:1)
Bellinzonese   T4 F I  
3 Oct 11
Piz Greina (3124 m) e Piz Valdraus (3096 m)
Il giro nella regione della Greina effettuato circa un mesetto fa mi aveva lasciato, oltre alla voglia di ritornarci, una sensazione di incompiuto, visto che, delle quattro vette sovrastanti, ero riuscito a toccarne solo due: il Vial e il Gaglianera. Certo, si tratta delle due vette più imponenti, più visibili e più aguzze;...
Published by tapio 6 October 2011, 09h40 (Photos:32 | Comments:4)
Oberwallis   T4- I  
5 Oct 11
Herbsttour auf das Kleine Furkahorn (3026 m)
Wohl dem, der sich an einem solchen Tag freinehmen und so noch einmal den Altweibersommer bei angenehmen Temperaturen, super Fernsicht und stahlblauen Himmel geniessen kann. Ein schöner Abschluss der Bergwandersaison einen Tag vor dem erwarteten Kälteeinbruch. Beschreibung Von den Galenbödmen kurz dem Weg Richtung...
Published by JMichael 6 October 2011, 08h44 (Photos:9)
Lombardy   T3+ F  
5 Oct 11
Pizzo Quadro (3015 m.)
IVAN : approfittando di uno degli ultimi giorni (secondo le previsioni ) di questo supplemento d’estate, io e Beppeci organizziamoper una bella escursione in Valle Spluga. La partenza è appena sopra Starleggia; da qui seguiamo inizialmente l’ampia sterrata che porta verso San Sisto, fin quando, dopo qualche minuto,...
Published by ivanbutti 6 October 2011, 07h20 (Photos:44 | Comments:19)
Obwalden   T3+  
5 Oct 11
Engelberger Rotstock
Der Engelberger Rotstock wurde mir schon lange wärmstens empfohlen, v.a. weil es eine Tour ist, die ich gut alleine machen kann. Die Route entnahm ich dem SAC Alpinwanderführer für die Zentralschweiz, der erst kürzlich erschienen ist. Die Routen dort drin sind immer speziell schön, allerdings meist nur mit ÖV zu machen,...
Published by Kieffi 6 October 2011, 07h15 (Photos:36 | Geodata:1)
Mittelwallis   T3  
23 Sep 11
Pointe du Tsaté (3078 m) von La Forclaz
Gipfelwünsche Nach meinen verpassten Gipfeln am Vortag wollte ich auf Nummer Sicher gehen, und wählte mir diesmal ein Ziel aus, bei dem ich sicher war, auch den Gipfel zu erreichen. Ich entschied mich für den Pointe du Tsaté, welcher zwar nicht ein besonders eindrucksvolles Erscheinungsbild besitzt, aber dafür von La...
Published by morphine 6 October 2011, 00h35 (Photos:50 | Comments:9)
Oct 5
Ötztaler Alpen   T4 I  
24 Sep 11
Für die Hohe Geige sollte man sich einen Tag Zeit nehmen
Die Hohe Geige ist eine viel zu schöne Tour, um hier an einem halben Tag hinauf zu hetzen. Außerdem ist die Rüsselsheimer Hütte ein wirklich gemütlicher Ort, den auszulassen den Wert der Tour nur schmälert. Wer den Tag nutzen will, meidet zudem den sogenannten Normalweg durch eine üble Schuttflanke, sondern beschreitet den...
Published by tilman 5 October 2011, 23h15 (Photos:16 | Comments:1)
Karwendel   T5 III  
17 Sep 11
Brandjoch-Südgrat - Hohe Warte - Kleiner Solstein
Um 7.00 Uhr starte ich beim Planötzenhof oberhalb von Hötting. Der Himmel ist bedeckt und es tröpfelt leicht, obwohl der Wetterbericht gutes Wetter vorausgesagt hat. Entlang dem Forstweg geht es zuerst zur Wallfahrtskapelle "Höttinger Bild", dann auf einem schmalen Steig in zahlreichen Serpentinen durch dichten Wald steil...
Published by THB68 5 October 2011, 23h03 (Photos:46 | Comments:3)
Oberwallis   T2  
4 Oct 11
Von Zermatt auf den Gornergrat
Start um 9:30 beim Bahnhof Zermatt. Das Dorf liegt noch im Schatten, es ist auch noch recht kühl. Die ersten paar hundert Meter geht es auf Asphaltstrassen aufwärts durch das Dorf bis zur Talstation der Bergbahn 'Matterhorn Glacier Paradise'. Hier geht es vorbei, der Wegweiser 'Gornerschlucht' weist mir den Weg. Nach etwa 10...
Published by wam55 5 October 2011, 22h56 (Photos:11)
Val d'Aosta   T2  
2 Oct 11
Mont Glacier da Champorcher-Dondena
Da Dondena il Mont Glacier appare sopra di noicome una montagna meno scenografica del vicinoMont Delà, delBec Costazza e perfino della massiccia Torre Ponton. Però il Glacier è la cima più alta della valle di Champorchere vista da altre montagne valdostane, per esempio dallo Zerbion, toglie ogni dubbio. Ma veniamo alla...
Published by andrea62 5 October 2011, 21h51 (Photos:7 | Geodata:1)
Fribourg   T4  
2 Oct 11
Vanil Noir, 2389m
Nach mehreren Anläufen hat's doch noch dieses Jahr geklappt - der höchste Freiburger wollte verdient werden ... Nachdem schon vor einer Zeit eine Solo-Tour am Wetter scheiterte, fiel auch eine gemeinsame Tour mit TeamMoomin ins Wasser. Zeitgleich hatte ich mich auch mal beim SAC für die Tour auf den Vanil Noir "beworben" (denn...
Published by Linard03 5 October 2011, 21h49 (Photos:37 | Comments:2)
St.Gallen   T5  
2 Oct 11
"Versuch" Lütispitz 1986m Nordostgrat / Oberwis-Chopf 1915m
Mein heutiger Ausflug war leider nicht von Erfolg gekrönt. Als Tagesziel hatte ich mir den Lütispitz ausgesucht, wollte diesen jedoch über den erst vor kurzem von trickyund Ivo66 beschriebenen Nordostgrat besteigen. Mir war bewusst dass dies kein einfaches Unterfangen werden würde,aufgrund derbereits vorhanden Fotos auf hikr...
Published by Bolivar 5 October 2011, 21h12 (Photos:14 | Comments:4)
Sicilia   6c  
28 Sep 11
Pizzo Monaco - Parole al Vento
Der am Nordwest-Kap von Sizilien gelegene Badeort San Vito lo Capo ist umsäumt von Felsen. Der 4 km langen Felsriegel Scogliera di Salinella bietet beinahe unzählige Sportkletterrouten aller Couleur mit kürzestem Zustieg, an der Crown of Aragon findet man vorwiegend überhängende Ausdauerrouten (...) und an der 160 m hohen...
Published by Nazgul 5 October 2011, 21h09 (Photos:5)