Jul 5
Waadtländer Jura   T2  
17 Nov 12
Le Mont Roux
Après l'assemblée générale de UIMLA, de retour à la maison, il fallait que je puisse bouger un peu. Bien que j'aie profité du fait de pouvoir faire quelques randonnées en Italie, cela ne me suffisait pas et j'avais les pieds qui me démangeaient. C'est pourquoi je me suis décidé d'aller au Mont Roux. Mais pas...
Publiziert von genepi 5. Juli 2013 um 09:39 (Fotos:10 | Geodaten:1)
Uri   WS-  
1 Jul 13
Dammastock (3630m) - Summer Sun on the Top of Uri
Wahnsinnig schöne Skitour zum Sommerbeginn. Einen schöneren Abschluss dieses hammermässigen Winters hätte ich mir nicht wünschen können. Allerbeste Frühjahrsschnee- und Wetterverhältnisse machen die Tour unvergesslich. Nun wird es wohl Zeit die Ski wegzupacken und den Sommer zu geniessen. Doch insgeheim freue ich mich...
Publiziert von Dino 5. Juli 2013 um 09:30 (Fotos:18)
Waadtländer Jura   T2  
4 Nov 12
Oujon est-tu encore aussi calme?
A l'entre-saison, le Jura offre de belles balades à effectuer dans des paysages particuliers et surtout, à l'abri de la foule. Ainsi, la randonnée proposée ici se déroule en dehors des chemins battus (hormis peut-être le premier tronçon jusqu'aux ruines d'Oujon). Elle permet aussi de passer devant une des rares balmes de...
Publiziert von genepi 5. Juli 2013 um 07:06 (Fotos:9 | Geodaten:1)
Locarnese   T6- II  
30 Jun 13
Cresta dei Lenzuoli ("reverse")
Cresta dei Lenzuoli "reverse" Das Wetter hat entschieden. Einerseits, dass wir uns einmal mehr wieder im prächtig schönen Ticino aufhalten und andererseits, dass wir die sonst klassische Lenzuoli-Tour von Nordost nach Südwest an diesem Wochenende quasi im Rückwärtsgang in umgekehrter Richtung, also vom Rifugio Al Legn...
Publiziert von Bombo 5. Juli 2013 um 00:43 (Fotos:20 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Locarnese   T3  
29 Jun 13
Rif. Al Legn 1785m / Gridone 2188m
Hüttenzustieg Rifugio Al Legn 1785m / Abendtour zum Gridone 2188m Mit dem Ziel, am Folgetag die Cresta dei Lenzuoli zu überschreiten, stiegen wir am Vortag von Mergugno 1060m (wenige kostenlose Parkplätze, Trinkbrunnen) auf dem schön angelegten Hüttenweg hoch zum Rifugio Al Legn 1785m. Aktuell sind es vor allem die...
Publiziert von Bombo 5. Juli 2013 um 00:43 (Fotos:16 | Kommentare:1 | Geodaten:2)
Karwendel   T4+ I WS  
8 Jul 10
Kernige kleine Rundtour im Karwendel
Kernige kleine Rundtour im Karwendel, von der Brunnsteinhütte zur Brunnsteinhütte, gegen den Uhrzeigersinn. Brunnsteinanger, optional, Brunnstein Spitze, oder sogleich Kirchlspitze, Sulziklammspitze, Gamsanger, dann den wenig genutzen Notabstieg ( Schlecht markiert, immer rechts am Felsen halten, und nach links nicht versuchen...
Publiziert von Anton 5. Juli 2013 um 00:11 (Fotos:35)
Jul 4
Oberwallis   5c  
2 Jun 13
Kletterferien in Brig, Tag 1: Unser erstes mal Outdoorklettern
Tag 1 Eigentlich wollten Memaund ich im Wallisja Wanderferien mit einem bis zwei Klettertagen machen. Dafür wählten wir Brig als "Homebase", da es uns als guter Ausgangspunkt erschien und doch recht zentral gelegen ist. Da es aber auch im Juni ab 2000m noch Schnee hatte und wir keine Schneeausrüstung dabei hatten, gerne...
Publiziert von RomanP 4. Juli 2013 um 22:44 (Fotos:9)
Trentino-Südtirol   T2  
2 Jul 13
Ultental - Abschlusstour
Meraner Land: Wanderurlaub - Tag 5, Di., 02.07.2013 Spitzner-, Pfandl- und Holzschlag Alm als Schlussakkord Nach der gestrigen Strapaze mit der psychischen Belastung im Schnee sollte es an unserem Schlusstag doch eher ruhig zugehen. Wir starten am Zoggler Stausee und wandern anfangs über einen breiten Forstweg,...
Publiziert von hgu 4. Juli 2013 um 22:25 (Fotos:27)
St.Gallen   WT2  
26 Jan 13
Guntliberg SE-Kamm
Winterwanderung auf einen aussichtsreichen Gipfel im Züri Oberland auf einer unkonventionellen Route Erfinderisch sein muss wer im Tössbergland schon fast überall gewesen ist. Doch immer wieder finden sich neue logische Aufstiegslinien. So zum Beispiel über den SE-Kamm auf den Guntliberg, ein Rücken, der 450 Höhenmeter...
Publiziert von Delta 4. Juli 2013 um 22:24 (Fotos:15)
Unterwallis   WS-  
17 Jun 13
Dent des Rosses
Zwei Tage auf dem Glacier de Moiry mit einem hübschen Gipfelchen Der Glacier de Moiry ist einer dieser Bilderbuch-Gletscher. Die Hütte ist grandios über dem Gletscher gelegen und die Region bietet einige schöne Touren abseits vom ganz grossen Rummel. Die Berge sind denn auch nicht ganz 4000 Meter hoch, ermöglichen aber...
Publiziert von Delta 4. Juli 2013 um 22:18 (Fotos:13)
Jungfraugebiet   WS WT5  
4 Jul 13
Trugberg Wintergipfel 3880m
Der Trugberg stand schon eine Weile auf der Wunschliste von meinem Kollegen Franz und mir. Eigentlich planten wir den Hauptgipfel direkt ab der Mönchsjochhütte zu besteigen. Leider hat uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht. Am Vorabend sind wir auf's Jungfraujoch gefahren und bei Sturm und Nebel zur...
Publiziert von chaeppi 4. Juli 2013 um 22:14 (Fotos:27 | Kommentare:9)
Bayrische Voralpen   T2  
2 Jul 13
Wettrennen mit der Regenfront auf den Seebergkopf (1538m)
Wieder mal gutes Wetter unter der Woche angesagt, also auf zu einer Nachmittagstour. Leider hatte sich der Wetterbericht mal wieder vertan, so wurde es anstelle eines Ziels im Ursprungtal nur der Seebergkopf über Bayrischzell, wo ein Rückzug leicht möglich ist. Ein eher vernachlässigter Hügel unweit der wesentlich...
Publiziert von felixbavaria 4. Juli 2013 um 21:50 (Fotos:27)
Bellinzonese   T3  
30 Jun 13
Pizzo di Cadrèigh 2516 m
L'estate è iniziata una decina di giorni fa e, malgrado temperature non propriamente estive, ci rechiamo lo stesso in quota e più precisamente nei dintorni del Passo del Lucomagno per dare un'occhiata da vicino alla situazione della neve. Ebbene, sui pendii rivolti a nord la neve è ancora abbondante mentre su quelli esposti...
Publiziert von pelle9360 4. Juli 2013 um 21:25 (Fotos:31)
Simmental   T3 4+  
30 Jun 13
Negativfolgen des Albani-Fests
Da die Wettervorhersage für die Ostschweiz nur mässig war (Regen am Morgen) wollten wir ursprünglich irgendwo in der Region Basel/Solothurn klettern gehen. Andi erwähnte als Möglichkeit den Pilatus, doch da auch dort am Morgen noch eine gewisse Regenwahrscheinlichkeit herrschte, wir aber gerne etwas mehr in Richtung Alpen...
Publiziert von RomanP 4. Juli 2013 um 21:13 (Fotos:24)
Unterwallis   WS  
22 Jun 13
Über die Tête Blanche auf die Petite Fourche
Tête Blanche (3421m) - Petite Fourche (3512m). Einfache und abwechslungsreiche Hochtour im Trient-Gebiet. Am Morgen umfängt uns recht zäher Nebel, der sich nur zögerlich lichtet. Wie am Vortag starten wir wieder an der Cabane d'Orny. Im Nebel folgen wir den noch sichtbaren Spuren Richtung Col Supérieur du Tour....
Publiziert von poudrieres 4. Juli 2013 um 21:01 (Fotos:17)
Trentino-Südtirol   T3  
1 Jul 13
Kofelraster Seen und Überschreitung ins Vinschgau
Meraner Land: Wanderurlaub - Tag 4, Mo., 01.07.2013 Der Hohe Dieb sollte unser Gipfelziel werden, doch es kam ganz anders! Am Parkplatz Steinrast machten wir uns auf den Weg. Schnell war der bewaldete Rücken nach Westen über Weg 4b gequert und der Aufstieg zur Kühberg Alm konnte beginnen. Von hier ging es durch das...
Publiziert von hgu 4. Juli 2013 um 18:08 (Fotos:23)
Jungfraugebiet   T2 IV  
30 Jun 13
Grindelwald - Gletscherschlucht : trailrun & escalade en famille
Une découverte familiale de plus histoire de rester sur la lancée du c2cg2g family du WE précédent - avec quand même nettement plus de soleil. Le cirque de Grindelwald est toujours aussi exceptionnellement beau même au bout de la X-ième visite, Eiger, Wetterhorn & co sont blindés de neige > 3000m, le mauvais temps...
Publiziert von Bertrand 4. Juli 2013 um 16:31 (Fotos:7 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Schwyz   T4  
1 Jul 13
Plan B, dank SBB - Tag 2
Kurz nach Mitternacht erwache ich, weil der Mond durch mein Dachfensterchen scheint. Ich schäle mich aus meinem Schlafsack. Ein laues Lüftchen weht auf der Hochflue und so spaziere ich kurz über das Gipfelplateau und geniesse den Rundblick. Ich unternehme auch noch einige Fotoexperimente, die aber nicht über das experimentelle...
Publiziert von TomClancy 4. Juli 2013 um 15:14 (Fotos:60 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   T3 I  
2 Jul 13
Klobenjoch - Geheimtipp am Achensee
Naja, für den durchschnittlichen emanzipierten hikr-Benutzer ist die Bezeichnung "Geheimtipp" sicherlich etwas übertrieben, schließlich gibt es neben diesem schon geschlagene 3 Berichte zu diesem feinen Berg. Doch gemessen am unsäglichen Trubel rund um den Achensee und im restlichen Rofan ist dieser Begriff wohl durchaus...
Publiziert von maxl 4. Juli 2013 um 14:28 (Fotos:37)
Waadtländer Jura   T2  
21 Okt 12
Noirmont (toujours et encore)
La semaine précédente, j'étais monté au Pré du Four. Les génisse étaient encore dans les pâturages. Une semaine plus tard, plus aucun bruit, plus de son de clarines... le calme complet. C'est le bon moment d'aller faire un tour au Noirmont. Le Noirmont est accessible de tous les côtés, même si quelques parois barrent...
Publiziert von genepi 4. Juli 2013 um 13:23 (Fotos:8 | Geodaten:1)