Aug 24
Oberwallis   WS II  
17 Aug 13
Dom 4545 - wo waschechte Schweizer an deren Grenzen stossen
Einmal als waschechter Schweizer auf dem höchsten waschechten Schweizer, als dem Berg, der mit seiner kompletten Basis innerhalb der Schweiz liegt, zu stehen ist nicht ganz ohne Reiz! So habe ich mich schon vor Monaten entschieden, die Gelegenheit beim Schopf zu packen und auf die Ausschreibung vom SAC Lindenberg zu reagieren....
Publiziert von Mueri 24. August 2013 um 15:30 (Fotos:22 | Kommentare:4)
Appenzell   T3  
30 Jul 13
Alpstein Rundtour
Wir wollten im Sommer gerne eine Mehrtageshüttenwanderung machen. Wir wollten schöne und abwechslungsreiche Ausblicke, Natur erleben sowie gute Einkehrmöglichkeiten. So fiel unsere Wahl auf den Alpstein. Auf einem Berg-U von Bommen über den Schäfler zum Säntis, dann über den Lisengrat zur Zwinglipasshütte und schliesslich...
Publiziert von dani_ 24. August 2013 um 15:30 (Fotos:10)
Bellinzonese   T2  
21 Aug 13
Capanna Corno-Gries mt 2338
Ottime previsioni meteo. Con gli amici Piera ed Alberto più Jack andiamo a fare un giro ad anellonella bella val Bedretto. Partiamo da All'acqua per salire verso il passo di S.Giacomo, passando dall'alpe Val d'Olgiaed al bivio segnalato seguiamo a destra il bellissimo sentiero che traversando tutto il versante nord della punta...
Publiziert von turistalpi 24. August 2013 um 15:19 (Fotos:49 | Kommentare:2)
Obwalden   T2  
23 Aug 13
Hochstollen, 2480 m
Nach über dreissig Wanderjahren habe ich viel gesehen und viele Ziele erreicht. Da schadet es nicht, einmal das Wandertagebuch zur Hand zu nehmen und in den Erinnerungen zu kramen. Da gibt es die "roten Touren" = stopp, einmal reicht, die "orangen Touren" = naja, wenn's denn sein muss und die "grünen Touren" = wow, war super,...
Publiziert von Hibiskus 24. August 2013 um 14:59 (Fotos:29 | Kommentare:2)
Berner Voralpen   T6 II  
24 Aug 13
Kurztour vor dem Schlechtwettereinbruch
Gantrisch - Nordgrat Diesen Aufstieg habe ich schon mehrmals beschrieben. Grundsätzlich eine schöne, kurze Tour.War heute genau richtig, da die Schlechtwetterfront schon von weitem sichtbar war... Route: Wasserscheide (Gurnigel) - Nordgrat - Gantrisch - Leiterepass - Wasserscheide Schwierigkeit: T6, kurze Kletterstellen...
Publiziert von Aendu 24. August 2013 um 14:37 (Fotos:11)
Oberhasli   T4 WS I  
5 Aug 13
Rosenhorn: Am Wetterbericht darf gezweifelt werden!
Meteorologen: Leute, die über Geophysik, Thermodynamik und Klimatologie ungemein viel und über das Wetter von morgen fast nichts wissen. Ron Kritzfeld Die Wetterprognosen waren für den Sonntag wenig verheißungsvoll: Diese sahen Niederschläge und Gewitter in den Bergen voraus. Bei unserer Ankunft auf der...
Publiziert von elchrigel 24. August 2013 um 14:37 (Fotos:23)
Mittelwallis   T3 WS-  
6 Jul 13
Von Arolla auf den Mont Brulé (3589 m): Firn gut, alles gut!
Von langer Hand geplant... war der Gletscher-Firn-Hatscher von Arolla auf den Mont Brulé nach meinem vergeblichen Versuch von vor zwei Jahren. Diesmal sollte es allerdings ohne Übernachtung im Bouqetins-Biwak direkt 1700 Höhenmeter -bei einer Aufstiegslänge von ca. 12 km- als Tagestour bis hinauf zum Gipfel gehen. Knapp...
Publiziert von morphine 24. August 2013 um 13:46 (Fotos:71 | Kommentare:11)
Bellinzonese   T4 L I  
22 Aug 13
TERRI:battesimo dei 3000
Visto le mediocri previsioni previsioni per il Week end,decido di organizzare un'escursione per giovedì di quelle che lascino il segno.Penso tra me e me,perchè non fare il primo 3000!!!Le previsioni sono buone,la compagnia di primo ordine;il "team" è composto ovviamente dal sottoscritto;Emiliano, profondo conoscitore di tutte...
Publiziert von froloccone 24. August 2013 um 13:33 (Fotos:75 | Kommentare:11)
Glarus   T4 I  
22 Aug 13
Gemsfairenstock 2972m
Als wirvor 7 Uhr auf dem Urnerboden die Bergschuhe anziehen und uns bereit machen, ist es ungewöhnlich kalt. Der Vollmond über den im ersten Sonnenlicht leuchtenden Bergen des Glatten hilft da auch nicht viel. Also warm anziehen und auf den freundlichen Maschinisten der Luftseilbahn warten, die uns auf den Fisetenpass hoch...
Publiziert von CampoTencia 24. August 2013 um 13:26 (Fotos:31 | Geodaten:1)
Uri   T4+  
21 Aug 13
Durch die Steinwüste von der Glattalp zum Klausenpass
Die Tour von der Glattalp über den Glatten zum Klausenpass stand schon lange als Tagestour auf meiner Wunschliste. Ich habe sie aus folgenden Gründen immer wieder hinausgeschoben. Der Startpunkt Glattalp ist mit ÖV bestenfalls um 10h erreichbar und der letzte Bus ab Klausenpass fährt 17h 00. D.h. ein Zeitfenster von 7h steht...
Publiziert von Mutz 24. August 2013 um 13:12 (Fotos:35 | Geodaten:1)
Albulatal   ZS+ IV  
23 Aug 13
Keschnadel mit Überschreitung zum Piz Kesch
Keschnadel 3386mmit Überschreitung zum Piz Kesch 3417m Donnerstag 22.8.2013 (Anreise) Wir reisten nach Chants 1822man. Auf der Strasse in Richtung Chants befindet sich der Zahlautomat für das Parkticket. In Chants sind reichlich Parkplätze vorhanden. Es gibt verschiedene Wege zur Keschhütte 2632m. Wir wählten den...
Publiziert von Sherpa 24. August 2013 um 12:28 (Fotos:46)
Totes Gebirge   S+  
26 Mai 01
Großer Priel über Bert-Rinesch-Steig
Bei sonnigem Wetter um 7:00 vom Prielschutzhaus gestartet, um 8:00 am Einstieg. Immer wieder wechselt brüchiges Gelände mit schönem, festen Fels. Sehr langer und anstrengender Steig (eröffnet 1995) mit einigen überhängenden Leitern. Der Original-Steig wurde im Querungsbereich wegen Winterschäden durch Lawinen etwas höher...
Publiziert von Saxifraga 24. August 2013 um 11:45 (Fotos:14)
Mittelwallis   T4  
23 Aug 13
Aiguilles de la Lé (3190 m): höchster Punkt für mich unerreichbar
Eigentlich hätte ich an diesem Tag den Pigne de la Lé 3396 m (aufgeschoben ist nicht aufgehoben!), der von der Moiry-Hütte aus relativ leicht erreichbar ist, besteigen wollen. Dieser Gipfel war aber wolkenverhüllt und ich hatte keine Lust auf eine Nebelwanderung. Ich entschied mich, näher bei der Hütte zu bleiben und eine...
Publiziert von johnny68 24. August 2013 um 11:32 (Fotos:13)
Prättigau   T3  
20 Aug 13
Schesaplana (2964 m) von Fanas
20.08.2013: Von Fanas mit der kleinen Seilbahn hinauf zum Eggli (1700 m). Dann auf feuchtem, bazigem Steig zum Luderer Egg (2017 m) und hinunter nach Vordersäss (1699 m). Auf breitem Wirtschaftsweg nach W zur Schesaplanahütte (1908 m), wo wir übernachteten. Berge meist wolkenverhangen. 21.08.2013: Schönstes, wolkenloses...
Publiziert von Woife 24. August 2013 um 11:17 (Fotos:9)
St.Gallen   T5 II  
18 Aug 13
III. Kreuzberg 2020m
Mit der Besteigung des III. Kreuzberg habe ich mir heute einen kleinen Traum erfüllt. Die Gipfel der Kreuzberge sind mir schon seit Kindesalter ein Begriff, ähnlich wie der viel bekanntereSäntis. Der Säntis, weil ich ihn jeden Tag meiner Kindheit von meinem Elternhaus aus bestaunen durfte, natürlich vorausgesetzt dass...
Publiziert von Bolivar 24. August 2013 um 10:54 (Fotos:20 | Kommentare:4)
County Donegal   T3+  
11 Jul 13
Errigal Mountain (751 m)
Wow, was für ein Berg im Norden Irlands. Sein charakteristischer Bergkegel ist schon von weitem sichtbar. Eigentlich wollen wir heute der Insel Tory Island eine Besuch abstatten, aber da das Schiff erst um die Mittagszeit fährt, habe ich noch genügend Zeit diesem einzigartigen Berg auf das Haupt zu steigen. Da heute die...
Publiziert von his 24. August 2013 um 10:53 (Fotos:24)
Mittelwallis   T2  
23 Aug 13
Die neue Gorperi Schöpfe - angeschlagenes Niwärch
Zitat aus meinem Bericht Niwärch - blumenreich und wasserarm: Ja - und dann langten wir in einem zur Zeit verwüsteten Baltschiedertal an. Die Schöpfe und die Zuleitung zum Stollen werden offensichtlich erneuert, Baumaschinen wühlen sich durch den Talweg, die Wanderer werden umgeleitet, der Zugang zur Brücke bei Ze Steinu...
Publiziert von laponia41 24. August 2013 um 10:37 (Fotos:25 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Albulatal   T5+ WS II  
21 Aug 13
Was sich zwischen Preda und Madulain so alles erhebt - Piz Üertsch & Co
Als Roman Koch auf seiner Ex-Website vor wohl ca. 10 Jahren den Piz Üertsch beschrieben hatte und davon sprach, dass das Gipfelbuch aus dem Jahre 1922 sei, wusste ich schnell, dass ich dort auch möglichst bald mal hoch wollte. Die Gelegenheit bot sich bis anhin aber leider nie. Im Herbst 2005 wurde dann das altehrwürdige...
Publiziert von 360 24. August 2013 um 09:41 (Fotos:25 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Oberengadin   T4 I  
14 Aug 13
Piz Julier (3380m) von Osten ueber Alp Suvretta
Piz Julier (3380m) stand schon lange auf meiner Liste. Urspruenglich wollte ich ihn von W, d.h. von der Julierpasshoehe besteigen. Nachdem ich etwas recherchiert habe, schien mir allerdings der Aufstieg von O, von Suvretta aus angenehmer. Bei geschickter Nutzung des Suvretta-Sessellifts sind es ungefaehr gleichviele Hoehenmeter...
Publiziert von pame 24. August 2013 um 08:29 (Fotos:20 | Geodaten:1)
St.Gallen   T5  
22 Aug 13
Platten von Voralp
Selbständige Erhebung (Schichtkopf) im Seitenkamm, der vom Höchst nach Nordosten streicht. Selten begangen. Hübscher Tiefblick gegen Schlawitz und instruktiver Einblick in die Nordflanken von Sichelchamm und Gamsberg. (Clubführer Säntis-Churfirsten von Manfred Hunziker) Hoch bin ich auf der im Führer mit EB bewerteten R....
Publiziert von dani_ 24. August 2013 um 07:27 (Fotos:1)