Hikr » Hikes

Reports (67257)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Aug 30
Piemonte   T3 F  
28 Aug 11
Punta dei Camosci o Battelmatthorn (3044 m.) da Morasco
Dopo avere letto alcune relazioni, chiesto lumi a chi ci ha preceduto sulla cima e un infruttuoso tentativo poco convinto, naufragato causa maltempo...è giunto il momento di sferrare l’attacco a questa vetta che in questi ultimi due anni ha occupato una parte dei miei pensieri escursionistici. La località di partenza è la...
Published by adrimiglio 30 August 2011, 23h22 (Photos:14 | Geodata:1)
Surselva   PD-  
28 Aug 11
Oberalpstock statt Gross Düssi
Meine erste Tour mit dem SAC sollte eigentlich auf den Gross Düssi gehen. Allerdings hatte es schon an der Bergstation Caischavedra geschneit und oberhalb der Cavadirashütte lagen ca. 15-20cm Neuschnee. Die Entscheidung unseres Tourenleiters zugunsten der einfacheren und kürzeren Tour auf den Oberalpstock hat sich gelohnt. Der...
Published by Frangge 30 August 2011, 23h10 (Photos:15)
Uri   PD-  
26 Jun 11
Grassen
Eine Bänderverletzung beim Klettern auf der Frutt zugezogen warf mich in meiner Vorbereitung für den Tourensommer 2011 weit zurück. Die Tour auf den Grassen schien der ideale Einstieg in die Hochtourensaison und zugleich Härtetest für den lädierten Fuss. Leider war gerade diese Tour der Ursprung für die Verlängerung meiner...
Published by roger_h 30 August 2011, 23h04 (Photos:15 | Geodata:1)
Frutigland   T4 I  
28 Aug 11
Üschenen - Tierhörnli 2894m / Engstligengrat
Das heimische Kandertal bietet viele Facetten. Es galt mal wieder ein Heimspiel zu nutzen und der Engstligengrat ist bei wolkenlosen Himmel eine Topadresse. Das Üschenetal bietet den weniger üblichen Zustieg. Die Massen erreichen den Grat entweder über die Bahnen Gemmi, Engstligenalp oder Sunnbühl. Mit dem PW (Gebühr 10,-)...
Published by akka 30 August 2011, 23h03 (Photos:30 | Comments:1)
Uri   T4  
26 Aug 11
Wichelpass (2558m)
Unser Tagesziel war das Wichelhorn, doch ein Föhnsturm liess dessen Besteigung über den Grat nicht zu. Es war kurz vor 7 Uhr, doch heftiger Föhn sorgte für 27 Grad im Reusstal. Mit der ersten Luftseilbahn fuhren wir von Intschi hoch auf den Arnisee. Irgendwie hatten wir vergessen, dass es ja noch die LSB Amsteg-Arnisee...
Published by أجنبي 30 August 2011, 22h52 (Photos:11)
Zug   T1  
28 Aug 11
..wunder-... keinen Platz in –B(a)ar!
.... am späten Vorabend fragte tschiin76 per SMS nach, ob der Weg entlang der Sihl für Carriers zu meistern wäre ... helfende Hände werden dir garantiert sein! Entlang der Jona gab es ja auch schon Schotterpartien und Wurzelstöcke zu bewältigen. Zürich gibt ja schon ein wenig an: da fährt man zusammen abBaselmit dem IR und...
Published by Henrik 30 August 2011, 22h45 (Photos:70)
Oberwallis   AD  
13 Aug 11
Jegihorn 3206m
Wer verirrt sich bloss zu einem Dreitausender in einer Gegend voll Viertausender mit viel Schnee und Eis? Sicher ist das Jegihorn ein Berg der wenig bestiegen wird nur seiner Höhe oder Lage willen. Nun gut, die Lage und die Sicht zu den umliegenden Viertausender ist zwar bezaubernd und trotzdem sind die Eisriesen die grösseren...
Published by Freeman 30 August 2011, 22h32 (Photos:24)
Trentino-South Tirol   VI  
11 Aug 11
Wiessner-Kees am Sass d'Ortiga
Nachdem wir von der Schleierkante abgestiegen sind, gings ab ins Val Canali. Zum Abendessen kamen wir gegen 19.30 Uhr noch gerade recht am Rifugio Treviso an. Die Hütte ist in rd 30min vom Parkplatz über einen Wanderweg zu erreichen. Auch auf dieser Hütte war die Verpflegung wieder erstklassig, primi piatti und secondi piatti...
Published by Martina 30 August 2011, 22h22 (Photos:27 | Comments:1)
Oberwallis   T4 I  
21 Aug 11
Stelli 3356m / Mattmark
Am Mattmark Stausee2200mstartete ich und querte auf der Staumauer an das Ostufer. Dem Weg folgte ich, bis nach einem Kilometer eine Abzweigung Richtung Ofental führt. Auf 2330m kommt eine weitere Weggabelung. Ab hierstieg ich weglos direkt nach Osten die mässig steilen Hänge ins Wysstal hinauf. Man hält sich besser ab etwas...
Published by akka 30 August 2011, 22h09 (Photos:8 | Comments:1)
Piemonte   T4  
28 Aug 11
Capanna F.lli Gugliermina 3212m
Lunga ascesa alla Capanna Guglielmina tra le morene ed i ghiacciai del Sesia. La salita vale la pena come meta a sè per vedere da vicino il ghiacciaio delle Piode nella parta più crepacciata ed ammirare dall'alto il panorama sul vallone delle sorgenti del Sesia. In effetti è stata costruita come punto d'appoggio alle...
Published by luke 30 August 2011, 21h51 (Photos:20 | Comments:2)
Mittelwallis   T4 I  
20 Aug 11
Pigne de la Lè 3396m
Der Pigne de la Lè ist ein Berg, den man gerne auch zweimal besuchen darf. Im Winter liebäugelte ich schon mit einer Skibesteigung ab Zinal. Die Verhältnisse müssen hiefür aber perfekt sein, da die Osthänge bis zum Col du Pigne lawinengefährdet sind. Ich war mir nicht sicher, wie steil und machbar die Hänge unter dem Pass...
Published by akka 30 August 2011, 21h43 (Photos:17 | Comments:2)
Oberwallis   PD  
28 Aug 11
Strahlhorn 4190m
Das Strahlhorn liegt am oberen Ende des Allalingletschers und inmitten eines Meeres aus Eis des Schwarzberggletschers, des Findelgletschers und eben des Allalingletschers. Attraktive eher leichte aber auch schwierigere Routen führen über den Südgrat (ZS-) vom Bivacco Città di Luino, von der Britanniahütte oder vom Stausee...
Published by Freeman 30 August 2011, 21h22 (Photos:34)
Oberwallis   T2  
29 Aug 11
Almagellerhütte 2894m
Mit dem Ziel Weissmies bin ich heute von Saas Almagell gemütlich zur Almagellerhütte marschiert. Es bestehen verschiedene Möglichkeiten da hochzuwandern. Auf der Homepage der Almagellerhütte sind die Wege alle bestens beschrieben. Gleich gegenüber der Postautohaltestelle bin ich dem beschrifteten Weg gefolgt. Dies ist...
Published by chaeppi 30 August 2011, 21h15 (Photos:12)
Oberwallis   PD II  
30 Aug 11
Weissmies 4017m (Überschreitung)
Vom Weissmies sind auf Hikr bereits 69 Berichte vorhanden. Mehr als meine persönlichen Eindrücke kann ich da nicht mehr beitragen. Der kürzliche Bericht von budget5 hat mich animiert wieder einmal dorthin zu gehen. Etwa 25 Personen sind nach dem Frühstück gegen 05:30 von der Almagellerhütte mit Ziel Weissmies...
Published by chaeppi 30 August 2011, 21h15 (Photos:23)
Trentino-South Tirol   T2  
27 Aug 11
Gitsch (2510m), Pfunderer Berge
Es gibt manche Gipfel, die hat man mit gutem Recht auf keiner Wunschliste und steht irgendwann trotzdem drauf. So ging es uns heute mit dem Gitsch, einem von Liften verunstalteten Grasberg. Was tun wir also hier? Eine berechtigte Frage. Man stelle sich vor, man hätte an diesem Tag gar keine Bergambitionen und verbringt statt...
Published by Tef 30 August 2011, 20h43 (Photos:35)
California   T3 F  
25 Jul 11
Half Dome (2.693 m)
Half Dome - nicht nur für uns einer der schönsten Gipfel überhaupt: Die 2.693 m (8.836 ft) hohe Granodioritkuppel erhebt sich ca. 1.500 m aus dem Yosemite Valley und ist von vielen Stellen des National Parks aus der Blickfang. Die allseitig steilen, im Nordwesten zum Tenaya Creek hin sogar senkrechten Felsflanken lassen eine...
Published by pika8x14 30 August 2011, 20h26 (Photos:64)
Rätikon   T4 I  
30 Aug 11
Oberzalimkopf
Von Brand über die Mittelzalimalpe zur Oberzalimhütte. Kurz oberhalb der Hütte vom Weg weg und entlang Skitourenroute zum nördlichen Gendarm. Über den Nordgrat (Stellen I) auf den Gipfel. Abstieg wie Aufstieg zur Oberzalimhütte. Dort gegessen und getrunken, die Hütte hat eine ganz nette Bewirtung. Über den Steig zur...
Published by a1 30 August 2011, 20h14 (Photos:6)
Glarus   T5  
30 Aug 11
UNESCO-Weltnaturerbe "Glarner Hauptüberschiebung", Runde mit Martinsloch, Laaxer Stöckli & Ofen
OK, die korrekte Bezeichnung ist natürlich "UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona". Aber wichtiger als der korrekte Name war mir heute der Rucksack voller Steine, den ich von meiner Runde um die Tschingelhörner zurückgebracht habe.*   Gestartet war ich mit dem Bähnli, das mich um 07:15 Uhr nach Tschinglen...
Published by PStraub 30 August 2011, 19h59 (Photos:18 | Comments:4)
Emmental   T3  
30 Aug 11
Auf zum Hohgant
Das Wetter versprach heute sonnig und nicht zu warm zu werden, so dass wir uns entschlossen, endlich die schon so lange geplante Tour auf den Hohgant zu realisieren. Da Kemmeribodenbad, unser Ausgangspunkt etwas abseits liegt und der Postbus nicht so häufig fährt, nahmen wir das Auto. Etwas mehr als eine Stunde benötigt man von...
Published by Mo6451 30 August 2011, 19h56 (Photos:19)
Uri   T5 II  
28 Aug 11
Chli Windgällen (2986 m)
Die kleinere der beiden Windgällen - heute mit grossem Panorama Die Kaltfront des Vortages hatte einiges an Schnee im Nordgrat des Grossen Düssi abgeladen, sodass wir uns für eine kleine Variante entscheiden mussten - die Chli Windgällen (oder der?). Um acht Uhr starteten wir von der Bergstation der Luftseilbahn Golzern...
Published by alpinos 30 August 2011, 19h53 (Photos:32 | Geodata:1)