Hikr » Hikes

Reports (73622)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Apr 22
Berner Jura   T3  
22 Apr 12
Irgendwie nach La Rochette
Abgemacht war das Wetter abzuwarten und am Sonntag morgen zu entscheiden ob wir auf Tour gehen sollen oder nicht. Ein kurzer Blick aus dem Fenster reichte uns dann auch aus die Augen gleich wieder zu schliessen. Allerding hatten wir nicht mit der Hartnäckigkeit von Dani gerechnet, der etwas später vom Bahnhof aus anrief. Also ab...
Published by fjohn 22 April 2012, 20h20 (Photos:21)
Calanda   T2  
21 Apr 12
Hausbergtour / Haldensteiner Calanda
Zugegeben das Kletter-Virus hat mich seit anfangs Dezember 2011 richtig gepackt. So trainiere ich zwei bis drei Mal die Woche in der Halle. Doch bei schönem Wetter locken die Berge! Anhand des überraschenden Schönwetter-Föhn-Fensters (shit WIESO ging ich nicht früher ins Bett füreine Skitour!!!) stand mein Hausberg als...
Published by Nicole 22 April 2012, 20h08 (Photos:6 | Comments:1)
Lechquellengebirge   T3  
5 Aug 07
Mohnenfluh
Von Lech zuerst nach Oberlech und weiter zum Mohnensattel. Ab dort wird es steiler und felsiger, bald stehen wir aber auf dem Gipfel der Mohnenfluh. Etwas Trittsicherheit kann nicht schaden, aber auch für weniger geübte Wanderer kein Problem. Beim Rückweg laufen wir noch an den imposanten Gipslöchern in Lech vorbei. Diese sind...
Published by a1 22 April 2012, 19h46 (Photos:1)
Surselva   PD-  
9 Apr 12
Piz Dolf 3028...beinahe, wenn nicht...
...wieder die Schlechtwetterfrontgekommen wäre! Das Osterwochenende warwettertechnischein *Schön-Wetter-Eier-Suchen*...nun denn, auf der Projektliste stand schon lange die Trilogie Piz Dolf / Piz Segnas und Piz Sardona. Laut Homepage der Flimser Bergbahnen sollten diese um 08:30 Uhr fahren. An Ort und Stelle war es dann ohne...
Published by Nicole 22 April 2012, 19h42 (Photos:7)
Piemonte   T4+  
22 Apr 12
Weit weg von Allem: Valle dell'Isorno
Mit dem Flussnamen Isorno ist es eine kuriose Sache: Der Bach heisst auf beiden Seiten der Wasserscheide gleich - in der Schweiz fliesst er durch das bewohnte Val Onsernone (dessen oberster Teil zu Italien gehört), auf der anderen, gänzlich ItalienischenSeite heissen Tal und Fluss gleich. Dieses Valle dell'Isorno hatte ich,...
Published by Zaza 22 April 2012, 19h39 (Photos:22 | Comments:4)
Alpenvorland   T1  
21 Apr 12
Im Banne des Bayerischen Waldes auf den Eichelberg (410 m)
Während Jonas* offensichtlich nicht genug vom Schnee bekommen kann, flüchte ich davor. Der Wetterbericht meldet schönes Wetter am Nordrand der Alpen und in südöstlichen Bayern. In die Berge nein: Da liegt mir noch zu viel Schnee, also nach Osten. Ich fahre auf der BAB A93 Richtung Regensburg. Bei der Ausfahrt Bad Abbach...
Published by Gemse 22 April 2012, 19h26 (Photos:44 | Comments:6 | Geodata:1)
Balearische Inseln   T1  
25 Mar 12
Kurzwanderung: Port de Sóller
Eine kurze Erkundungswanderung durch den Ort von Port de Soller bei herrlich warmem Frühlings-Wetter. Port de Sóllerist ein Küstenort auf der spanischen Baleareninsel Mallorca.Er liegt etwa 40 Kilometer vom Hauptort Palma de Mallorcaentfernt an der Nordwestküste der Insel in der Region Serra de Tramuntama. DasZiel ist es...
Published by Hudyx 22 April 2012, 19h25 (Photos:18)
Piemonte   PD  
21 Apr 12
Monte del Sangiatto (2387 m) - Skitour
tapio: Dopo un periodo meteorologicamente avverso si concretizza finalmente la proposta di tignoelino per una nuova giornata sulla neve. La situazione sul fronte valanghe non è favorevole, per cui vengono accantonate alcune mete la cui esposizione non garantisce sufficienti margini di sicurezza. Si opta dunque per i sempre...
Published by tapio 22 April 2012, 19h11 (Photos:36 | Comments:25 | Geodata:1)
Oberengadin   PD  
21 Apr 12
Piz Lagrev 3085 m
Wir freuten uns heute auf ein verheissendes Wochenende mit wolkenlos.ch, Bergführer Emanuel Schroth. Mit dem PW fuhren wir über den Julierpass zum Restaurant La Veduta, um auf den Chef und die anderen Tourenteilnehmer zu warten. Bei Kaffee und Gipfeli besprachen wir die Tour, um anschliessend zur Alp Güglia zu düsen. Dort...
Published by chamuotsch 22 April 2012, 18h22 (Photos:34)
Bellinzonese   PD+  
21 Apr 12
Passo Cima di Lago - Val Piana
Neige abondante dans le Val Bedretto. Avec les précautions d'usage décidons la traversée bien connue mais toujours bien différente. 'Ossasco sans neige et une seule voiture au Parking, deux skieurs devant nous, ils iront à la Cristallina. Départ avec les skis dans la foret. Quelques passages sans neige au milieu des...
Published by Pere 22 April 2012, 18h14 (Photos:17)
Bayrische Voralpen   T3  
21 Apr 12
Brünnstein (1619m) - Frühling im Bayerischen Inntal
Das seit langem erste Schönwetterfenster, das mit einem Wochenende zusammenfällt, wollte ausgenutzt werden. Nach einigem Hin und Her entschieden 83_Stefan und ich uns für den Brünnstein in den Bayerischen Voralpen - schnell zu erreichen und in der Nebensaison sollte auch wenig los sein. Wir starteten nach einigen...
Published by felixbavaria 22 April 2012, 17h53 (Photos:37 | Comments:3)
Lombardy   T2  
21 Apr 12
Zucco di Sileggio 1373 m - Val d'Era
Si va....non si va? Combattuti tra la voglia di evadere e l’opportunità di farlo, puntiamo la sveglia sulle 5......e quando suonerà decideremo! Alle 5 suona.......due minuti di smarrimento e poi si decide......andiamo! Dove? Vicino......non possiamo fare tardi! Oltretutto nel tardo pomeriggio mi portano anche il...
Published by grandemago 22 April 2012, 16h42 (Photos:26 | Comments:3)
Oberwallis   T2 F  
18 Jul 11
Erlebniswelt Almagellerhorn
Je kan deze avontuurlijke wandeling het best starten in Furgstalden. Daar volg je de aanduidingen tot je bij het beginpunt aankomt. Het pad loopt eerst over een ladder en enkele treden langs de rotswand heen. Eénmaal op hoogte is er meestal een normaal wandelpad. Het hoogtepunt zijn de twee hangbruggen, 45 en 60 meter lang. Op...
Published by KlaasP 22 April 2012, 16h30 (Photos:3 | Geodata:1)
Lombardy   T2  
21 Apr 12
Rifugio Brasca m.1.304 - Val Codera -
Questo sabato Aldo e Lella non possono garantire la loro presenza, perciò dobbiamo ingegnarci da sole nella ricerca di un itinerario. Siamo ormai abituate troppo bene........ Non abbiamo voglia di pestare neve, quindi accetto i consigli di Mauro, che mi suggerisce di andare in Val Codera. Proposta accolta con entusiasmo...
Published by patripoli 22 April 2012, 16h22 (Photos:39 | Comments:7)
Thurgau   T2  
21 Apr 12
Griesenbergertobel und Gesslerbrücke
So bescheiden diese Tour auchaussieht, sie reiht sich ein die Thurgauer Superlative. Angeblichist das Griesenberger Tobel das tiefste Thurgauertobelund die Gesslerbrücke hat ihren Namen vom legendären, gleichnamigenLandvogt, der vor 700 Jahren auf Griesenberg gelebt habe, was historisch zwar nicht belegt werden kann und daher...
Published by Fico 22 April 2012, 15h14 (Photos:25 | Comments:1 | Geodata:2)
Bregenzerwald-Gebirge   T3  
22 Apr 12
Dünser Horn & Koppes
Von Dünserberg Montanast zum Hensler, hier beginnt der Schnee. Weiter zur Alpe Dünserberg und in dichtem Schneetreiben hinauf zum Koppes. Durch den Wald hinunter zum Gerachhaus der Naturfreunde. In den kleinen Sattel und den Grat entlang auf das Dünser Horn. Dort erschrecke ich noch einen Fuchs, der gerade aus seinem Bau...
Published by a1 22 April 2012, 15h07 (Photos:7)
Sottoceneri   T2 WT3  
21 Apr 12
Capanna Tamaro (1867 m) dai Monti di Mezzovico
Racchettata primaverile con condizioni d’innevamento migliori rispetto all’inverno. Inizio dell’escursione: ore 7:25 Fine dell’escursione: ore 13:50 Temperatura alla partenza: 5°C Temperatura al rientro: 18°C Sull’arco alpino oggi il pericolo di valanghe è marcato. Opto per...
Published by siso 22 April 2012, 14h30 (Photos:58 | Comments:2 | Geodata:1)
Berner Voralpen   T4  
19 Apr 12
3x Kapitulation an der Bire Beatenberg
Beschrieb / Einleitung: Gleich vorweg, das Tagesziel, die „Beatenberger Bire“ haben Axi und alpinbachi nicht erreicht… Aber halb so schlimm, denn hier Bire 1505 m war Axi und hier Bire Beatenberg frühlingshafte Rundtour war alpinbachi auf der Bire. Wir konnten letztes Jahr mit unseren Berichten ja zahlreiche hikr‘s...
Published by alpinbachi 22 April 2012, 14h14 (Photos:33 | Comments:2)
Basel Land   PD  
25 Mar 12
Gelterkinden-Ruine Farnsburg-Sissacherflue-Schleifenberg
Wir Fahren mit dem Zug nach Gelterkinden. Die Tour beginnt gleich mal mit dem Aufstieg zur Ruine Farnsburg (4km, 360m). Bei der Ruine noch einen kurzen steilen Weg durch den Wald auf die Wiese oberhalb der Ruine. Ideal für eine erste Pause und den Genuss der Aussicht. Ein erstes anstrengendes Stück ist geschafft. Nun geht über...
Published by tomseone 22 April 2012, 14h03 (Geodata:1)
Mittelwallis   T2  
8 Apr 12
Adonisweg
Den detailierten Tourenbericht spare ich mir, da ich, inspieriert von bidi35, Tour vom 31.März 2012, beschloss dieselbe Tour auch zu machen. Am Sonntag ist allgemein schlecht Wetter angesagt, respektive im Wallis etwas weniger schlecht. Meine Tour unterscheidet sich , abgesehen vom Wetter, darin, das wir den Adonishügel bereits...
Published by beppu 22 April 2012, 13h53 (Photos:37 | Comments:1)