Dez 2
Glarus   WT4  
1 Dez 13
Schilt (2299.2 m) - zum 1. Advent ein Klassiker
Was für ein toller 1. Advent wurde uns von allen Wetterdiensten angesagt! Und es kam noch viiiiel besser! Bereits auf der Hinfahrt aus dem Zürioberland nichts von Hochnebel, in Mollis klar, und höher noch klarer… Um halb Zehn genossen wir Kafi und Glarnerpasteten beim gastfreundlichen Wirt Bruno Reich des Berggasthauses...
Publiziert von Renaiolo 2. Dezember 2013 um 20:28 (Fotos:20 | Kommentare:14 | Geodaten:1)
Kanarische Inseln   T3  
22 Nov 13
Roque Imoque
Da die Wanderung heute Morgen in den Barranco de Chijas ein Satz mit x war (das war nix) muss noch eine andere Tour dran glauben. Unsere Wahl fällt auf den Roque Imoque. Mit ihm haben wir schon lange geliebäugelt. Diese Rundwanderung gehen wir gegen den Uhrzeigersinn an. Gleich zu Beginn durchschreiten wir den Barranco del...
Publiziert von Hibiskus 2. Dezember 2013 um 20:07 (Fotos:18 | Kommentare:2)
Berner Jura   T2  
1 Dez 13
Chasseral mit Gamaschen
Eine sportliche Wanderung mit Gamaschen. Startpunkt dieser Tour ist das Dorf Lignières, nördlich von La Neuveville am Bielersee. Zu Beginnstiegen wirsanft in nordwestliche Richtung auf den südlichen Ausläufer des Chasserals auf. Dabei überquerten wirzuerst die Hauptstrasse und wandern dann im Zickzack durch den Wald und...
Publiziert von ghost_rt57 2. Dezember 2013 um 19:51 (Fotos:8 | Geodaten:1)
Kanarische Inseln   T1  
22 Nov 13
Barranco de Chija
Den Barranco del Infierno kennen viele, aber den Barranco de Chijas? Wo ist denn der?Die Wanderung geht von Valle San Lorenzo aus. Wenn ich vergleichen soll, welcher schöner ist, dann eindeutig Barranco de Chijas, vorausgesetzt man ist trittsicher, denn man muss – zurzeit wenigstens nach den heftigen Regenfällen – im letzten...
Publiziert von Hibiskus 2. Dezember 2013 um 19:46 (Fotos:13)
Kanarische Inseln   T2  
20 Nov 13
Arenas Negras
Morgens um 9 Uhr gehe ich das Auto, welches ich am Vortag reserviert habe, holen. Für die nächsten 8 Tage ist ein Seat Ibiza unser Transportmittel. Rund um die Ferienanlage finde ich keinen freien Parkplatz. Also ein paar EURO opfern und in eine Tiefgarage fahren und die Wanderutensilien holen. 10.30 Uhr können wir dann endlich...
Publiziert von Hibiskus 2. Dezember 2013 um 19:27 (Fotos:16 | Kommentare:1)
Lombardei   T3  
1 Dez 13
sodadura coast to coast 2010 metri
oggi salita al sodadura,da moggio aime' la funivia non funziona salita con partenza dal comune di moggio in solitaria ,che si fa?deciso a salire al sodadura lungo tutta la cresta,poi c'era la cima di piazzo che era li' ,ma le gambe oggi non andavano molto,alla prossima doppietta
Publiziert von pasty 2. Dezember 2013 um 19:18 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Lombardei   T2  
23 Nov 13
monte ocone 1400 metri
oggi il tempo non e' il massimo,decido comunque di farmi un giretto in zona,la destinazione finale e il pertus e il monte ocone,partendo da boccio(carenno),neve ovunque arrivato a casa stanco morto,alla faccia del giretto
Publiziert von pasty 2. Dezember 2013 um 19:03 (Fotos:9 | Geodaten:1)
Aostatal   WT2  
1 Dez 13
Rifugio Barbustel
Previsioni meteo indicano sole spendente e sole spendente sarà.Scegliamo una meta con ottima esposizione solare e dove lo sguardo può spaziare, con tendenza all'infinito. Fatta la premessa ,la meta odierna è il Rifugio Barbustel nel cuore del parco del Monte Avic. Parcheggiata l'auto, dove praticamente finisce la strada...
Publiziert von Max64 2. Dezember 2013 um 18:55 (Fotos:57 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Safiental   WS-  
20 Feb 10
Von 2200m auf -2m in wenigen Sekunden
Passend zum Skitourenauftakt eine Geschichte von 2010, als Warnung was kommen könnte und worüber man eventuell einmal in ein paar ruhigen Minuten nachdenken sollte. Die Realität bei solch einem Unfall unterscheidet sich teilweise enorm von dem, was man sich in Trockenübungen so angelernt hat. Freitag, 19.Februar 2010...
Publiziert von Becks 2. Dezember 2013 um 18:51 (Fotos:18 | Kommentare:9)
Lombardei   T2 WT2  
1 Dez 13
Cima di Piazzo mt 2057
Problemi per Pinuccia che ha dormito pochissimo ed io indeciso sul da farsi. Dopo vari tentennamenti parto un pò più tardi e vado vicino a casa : Cima di Piazzi sopra i piani di Artavaggio. Dal parcheggio vicino al comune di Moggio il percorso penso sia ormai notissimo a tutti. Aggiungo che fino al ex rifugio Casari è meglio...
Publiziert von turistalpi 2. Dezember 2013 um 17:04 (Fotos:28 | Kommentare:2)
Lombardei   L  
30 Nov 13
Un Monte San Primo magico ...
    Gita veloce pomeridiana al San Primo ... Bella la salita, ma la discesa meglio farla di notte cosi' non vedi i sassi... . Tante belle possibilità a portata di casa ...Ora pero' deve nevicare di nuovo .
Publiziert von pm1996 2. Dezember 2013 um 16:26 (Fotos:26 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Emmental   T3  
28 Nov 13
mit viel Schnee abenteuerlich unterwegs oberhalb des Sältebachs: Stauffenchnubel, Homatt u.a.
Gleich zu Beginn unserer Emmentaler Höhenwanderung in Trub, Sältebach, P. 900, erfreuen wir uns bereits eines recht blauen Himmels - und einer beträchtlichen Schneemenge. Auf einem steilen Saumweg steigen wir im Wald an und erreichen vor P. 1054 offeneres Gelände - welches uns bereits erste hübsche Ausblicke ermöglicht....
Publiziert von Felix 2. Dezember 2013 um 16:23 (Fotos:46 | Kommentare:2)
Sottoceneri   T1  
1 Dez 13
Fra stagni e vigneti lungo il confine
Anche questa domenica ho solo un paio d'ore al pomeriggio a disposizione per cui decido di andare con Anna a fare due passi in una zona vicina ma, per noi, sconosciuta: quella del torrente Laveggio nei dintorni di Stabio e Genestrerio. Avevamo visto tempo fa un bel servizio alla Televisione Svizzera che ne parlava e spiegava come...
Publiziert von paoloski 2. Dezember 2013 um 15:41 (Fotos:24 | Kommentare:2)
Ammergauer Alpen    
1 Dez 13
Sonnenuntergang am Zahn - Skitour /Tramonto sullo Zahn - Skitour
1. Advent 2013, in unseren Bergen hat es laut Webcam schon ausreichend Schnee. Aber was geht schon als Skitour in diesem „Frühwinter“? Viele weichen erst mal auf noch nicht eröffnete Skigebiete aus. Auf Menschenmassen haben wir aber keine Lust und so wissen auch wir nicht, wo wir hingehen könnten. Die Skitouren, die...
Publiziert von Winterbaer 2. Dezember 2013 um 15:13 (Fotos:36 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Piemont   WT2  
28 Nov 13
Cazzola e Punta d'Orogna:magico Devero!
gabri Con Ivan,Dany e Suni oggi andiamo a fare una classica e piacevole ciaspolata al Devero. La giornata si prospetta subito più che buona con un cielo limpido e azzurro e una temperatura rigida (-7°C) alla partenza. Andiamo verso Pedemonte e poi su nel bel bosco verso l'Alpe Misanco con quasi nessuno in giro. Il Devero...
Publiziert von Gabri 2. Dezember 2013 um 14:21 (Fotos:58 | Kommentare:11 | Geodaten:1)
Glarus   WS  
1 Dez 13
Schilt (2299m) ab Ennetberg
Nach zwei eher rustikalen Touren mit reichlich Dreck und Stein regiert heute erstmals King Powder. Und das bei Sonnenschein und stahlblauem Himmel. Für einmal hatten die Meteorologen im positiven Sinne daneben getippt - vom zähen Hochnebel in den Voralpen weit und breit nichts zu sehen. Statt der Normalroute ab Fronalp wähle...
Publiziert von Bergamotte 2. Dezember 2013 um 13:21 (Fotos:18 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Uri   T5+  
19 Okt 13
Läged Windgällen (fast) mit Schnee
Nach unseren Kraxeltouren im Sommerurlaub sollte es nun mal wieder eine tolle Tour mit Felskontakt in den näher gelegenen Bergen werden. Leider hatte es in den Tagen zuvor bis in tiefere Regionen geschneit, also musste ein Aufstieg mit südseitiger Ausrichtung her. Da mir den ganzen Sommer über schon die Tour auf die...
Publiziert von Kanu 2. Dezember 2013 um 13:06 (Fotos:24)
Bellinzonese   ZS+  
1 Dez 13
Pizzo Cavagnöö... si comincia a divertirsi !!!
La stagione skialp 2013-2014 è cominciata "già da un pò"... Dopo l'uscita al Lucendro al 19 ottobre (più che altro per dire "l'abbiamo fatto ad ottobre, dopo la prima nevicata", sciata pessima), e le uscite allo Stotzigen Firsten, al Poncione di Valpiana (we scorso) e al Foisc (allenamento, ieri), beh, bisogna cominciare ad...
Publiziert von stellino 2. Dezember 2013 um 12:46 (Fotos:27 | Kommentare:4)
Oberwallis   L  
29 Nov 13
Niwungrat
Tour: Engersch (1542m) Niwenalp (1964m) Hohlä Tschuggu Niwengrat (2716m) Beschreibung: Kurze Vormittagsskitour auf den Niwengrat. Gestartet in Engersch durch den Wald zur Niwenalp und danach hoch zum hohlen Tschuggu, welcher ein Kreuz trägt. Danach den Steilhang hoch zum Niwungrat. Da wir noch vor dem Mittag...
Publiziert von notausgang 2. Dezember 2013 um 11:25 (Fotos:3)
Bayrische Voralpen   WT2  
29 Nov 13
Breitenstein
Der Nachbar des Wendelstein war die Idealbesetzung als Tourenziel für unsere heutige Schneeschuhtour. Bei meinem letzten Besuch dort hatte er sich als letzte Bastion am Wattemeer gezeigt. Auch Heutegewährte er Ein- und Ausblicke. Für die Ski schien es mir jedoch zu früh. Die sich als harmlose Schneewehen getarnten...
Publiziert von Gherard 2. Dezember 2013 um 10:52 (Fotos:12 | Geodaten:1)