Hikr » Hikes

Reports (64555)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jun 13
St.Gallen   T5 II  
12 Jun 11
Grosse Churfirsten-Tour
Lange Tour über die sieben Churfirsten und fünf weitere Gipfel der Churfirsten-Kette Ein Tourenbericht von marmotta hatte bei mir vor Kurzem das Interesse geweckt: Die Überschreitung der westlichen Churfirsten-Gipfel vom Selun bis zum Leistchamm. Ausführlich dokumentiert hat Delta die Tour vor vier Jahren. Interessant wäre...
Published by xaendi 13 June 2011, 23h00 (Photos:31 | Comments:26 | Geodata:1)
Uri   T4  
4 Jun 10
Surenenpass (2291m)
Bei traumhaftem Juni-Wetter brachen wir in Engelberg auf, um quasi die gesamte Engelberg-Landkarte (1:25.000) von links unten nach rechts oben zu durchqueren, also über den Surenenpass nach Flüelen zu gelangen. Vom Bahnhof liefen wir erst mal zur Engelberger Aa und dann dieser ein Stück weit entlang. Irgendwann tauchte dann...
Published by أجنبي 13 June 2011, 22h50 (Photos:16)
Oberwallis   T3  
12 Jun 11
Sparrhorn 3021
Am 10.10.2010, kurz nach 10 Uhr stand ich an einem Traumtag solo auf dem Sparrhorn. Die gandiose Aussicht von diesem Gipfel wollte meine beste Hälfte nun auch mal bewundern. Der wechselhafte Wetterbericht war wie gemacht für diese einfache Tour, auch wenn man dazu stundenlang im Zug sitzen musste.... Um etwas Zeit zu...
Published by CarpeDiem 13 June 2011, 22h46 (Photos:16 | Comments:2)
Oberhasli   T2 PD-  
11 Jun 11
Quasi Diechterhorn (Q3350)
Due giorni col gruppo di Besnate. La meta è la Gelmerhütte, con salita, il giorno dopo, al Diechterhorn o al Tieralplistock. La meteo per i due giorni non è molto buona : per il sabato danno pioggia, mentre per la domenica il tempo sembra essere migliore. Per tutta la settimana ci scambiamo mail.. andiamo.. non andiamo.....
Published by Sky 13 June 2011, 22h16 (Photos:46 | Comments:6 | Geodata:3)
Pays de Gex   T2  
11 Jun 11
südlichste Jura-Berge, Teil 1: vom Le Reculet, dem höchsten Jura-Gipfel, zum Col de la Faucille
Dreitägig war sie geplant, die Pfingsttour von Jumbo, mit Dieter und Kurt - nach zwei Etappen (die zweite abgekürzt) waren wir am Ende ... der noch so überaus langen und intensiven Jura-Höhenwanderung ... (Ironie des Schicksals: wegen eines Personenunfalls zwischen Fribourg und Lausanne verkehrte der IC nur bis Lausanne; so...
Published by Felix 13 June 2011, 21h57 (Photos:41 | Comments:2)
Bellinzonese   T2  
12 Jun 11
Capanna Cristallina
Escursione alla capanna Cristallina partendo da Ossasco. Partiti alle 9.15 da Ossasco abbiamo percorso il bel sentiero che conduce all'Alpe Cristallina. Si seguono poi le indicazioni per la Capanna proseguendo in direzione sud percorrendo il bel vallone del Ri di Cristallina. Giunti al culmine del vallone si piega a destra in...
Published by Montanaro 13 June 2011, 21h52 (Photos:7)
Argentina   T1  
30 Dec 10
Laguna Torre
Leider ist das Wetter nicht mehr so perfekt wie der Tag zuvor, jedoch immer noch schön. Am nördlichen Ende des Dorfes geht es wieder los über einen kleinen Sattel bis man auf die normal Route zur Laguna Torre kommt. Am Mirador Torre muss ich aber leider feststellen, dass Cerro Torre in den Wolken ist. Nichts destotrotz gehe ich...
Published by Elju 13 June 2011, 21h48 (Photos:10)
Solothurn   T1  
13 Jun 11
Weissenstein / Röti
Geplante Tour: Vom Weissenstein zur Schauenburg, Brüggli und Abstieg nach Selzach. Route: Es sollte aber eine ganz andere Tour geben als geplant. Kaum auf dem Weissenstein angekommen begann es stark zu regnen. Nach einer doch etwas längeren Pause beschlossen wir eine Kurztour zur Röti zu machen. Ziemlich nass sind wir...
Published by Hudyx 13 June 2011, 21h32 (Photos:16)
St.Gallen   T2  
11 Jun 11
Höhenweg Hochrugg - Sennis (ob Walensee)
Verabreden sich ein Genuss- und ein Alpinwanderer zu einem gemeinsamen Wochenende, sind Kompromisse unumgänglich. Während es letzteren nach Gipfelerfolgen und ausgesetzten Gratkraxeleien gelüstet, sucht ersterer schlicht Erlebnis und Erholung in der Natur. Beiden soll genüge getan werden: mit einer einfachen Höhenwanderung am...
Published by Bergamotte 13 June 2011, 21h27 (Photos:11)
St.Gallen   T4+  
12 Jun 11
Sennis - Alvier (2343m) - Gauschla (2310m)
Nachdem am Samstag der Genusswanderer zum Zuge gekommen ist - nun ja, vom Regen mal abgesehen -, verlangt heute der Alpinwanderer nach Höhenmeter und Gipfelglück. Und in der Alvier-Gruppe lässt sich dies ja bekanntlich im Überfluss finden. Nach durchzogenem Wetter am Vortag erstrahlt der Gebirgskranz ums Kurhaus Sennis...
Published by Bergamotte 13 June 2011, 21h27 (Photos:14)
Uri   T5 IV  
12 Jun 11
Mäntliser SE-Kante. Abenteuer im Urner Gestein
Da Dani und ich schon lang wissen, dass wir aenlich bzw. genau gleich denken war es keine Ueberraschung fuer mich, dass sein Vorschlag fuer die naechste Tour das Mäntliser war. Nach dem prominenten Bericht in 'Die Alpen' war die Motivation im Urner Gestein zu speilen sehr hoch. Fuer mich die erste serioese Klettertour war...
Published by nprace 13 June 2011, 21h06 (Photos:14)
Appenzell   T4+ I  
12 Jun 11
Rundtour auf den Altmann (2436 m)
Gestartet bin ich um 6.30 in Wasserauen.Zügig wandere ich via Hüttentöbel zur Meglisalp.Nach einer kurzen Einkehr führt mich der Weiterweg über Spitzigstein, Oberchellen zum Rotsteinpass.VomBerggasthaus Rotsteinpass steige frisch gestärkt zum Altmasattel auf. Nach einer kurzen Kraxelei erreiche ich den Gipfel des Altmann...
Published by lefpoenk 13 June 2011, 20h58 (Photos:13 | Comments:2)
Cordillera Real   PD+  
25 May 11
Huayna Potosi
Von La Paz mit dem Auto morgens zum Rifugio Casa Blanca. Von dort starten wir noch eine Akklimatisierungstour zum Cerro Gricuni. Am Rifugio Huayna Potosi vorbei undauf demWasserkanaelchen entlang der Felsen abenteuerlich zur Laguna Canada. Schwindelfreiheit und Trittsicherheit tun hier gute Dienste. Von dort direkt auf den...
Published by a1 13 June 2011, 20h56 (Photos:7 | Comments:1)
Simmental   T2  
12 Jun 11
Hundsrügg
Geplante Tour: Vom Jaunpass über den Grat auf den Hundsrügg, Abstieg zum Sparenmoos und zurück zum Jaunpass. Route: Die heutige Tour hatte seinen Startpunkt beim Chillmoos, etwas oberhalb vom Jaunpass. Gleich zu Beginn ging's dem Skilift entlang hoch zur Oberenegg. Auf der Höhe von 1800 müM steht eine Hütte vom CAS...
Published by Hudyx 13 June 2011, 20h40 (Photos:14)
Rätikon   T3  
12 Jun 11
Die Rache an der Schesaplana
Naja, "Rache" tönt so teuflisch. Und ich bin mir nicht mal sicher, wer da wen gerächt hat. Hab ich mich an der Schesaplana gerächt, weil es drei Wochen zuvor nicht geklappt hat (1400 Höhenmeter umsonst an der Schesaplana?)? Oder hat sich die Schesaplana für meine Ungeduld und den nächsten Versuch mit schlechter Aussicht...
Published by MunggaLoch 13 June 2011, 20h38 (Photos:16 | Geodata:1)
Aargau   T2  
13 Jun 11
Hombergeregg (776 m) & Gisliflue (772 m)
Entspannende Wanderung im Aaretal Von Biberstein (393 m) gingen wir auf breitem Forstweg zum Wald hinauf bei Ober Berg. Bei der ersten Wegkreuzung im Wald oberhalb P. 470 folgten wir nicht dem gelb markierten Wanderweg zur Gisliflue, sondern wanderten auf Forstwegen über den Homberg (P. 509, P. 593) zu P. 673. Ab hier folgten...
Published by alpinos 13 June 2011, 20h37 (Photos:12 | Geodata:1)
Argentina   T2  
29 Dec 10
Laguna de los Tres
Am nödlichen Ende des Dorfes El Chaltén ( das es erst seit 25 Jahren gibt, dank dem Bergsteigertourismus) führt ein Weg hoch zum Mirador Fitzroy. Hier sieht man den Berg das erste Mal so richtig nah und war total beeindruckt! Weiter geht der Weg über eine Ebene mit Flüssen und Büschen zum Campamento Poincenot und weiter...
Published by Elju 13 June 2011, 20h28 (Photos:18)
Berninagebiet   T2  
13 Jun 11
Lagh da l'Ombra 1994 m
Mit der RhB fuhren wir nach Cavaglia. Dort marschierten wir bei bedecktem Himmel ins Val Pila. Feuchtwarm stiegen wir zuerst der Acqua da Palü entlang, dann durch Lärchen- und Föhrenwälder zum Lagh da l'Ombra. Man gelangt zum Seeli nach dem Abzweigpunkt auf einer kleinen Wiese. Dort entdeckten wir sogar 2 Bartgeier die...
Published by chamuotsch 13 June 2011, 20h15 (Photos:36)
Bellinzonese   T5 I  
12 Jun 11
Pizzo Campo Tencia (3072 m)
Durch den Schnee in die Wolken - interessante Tour mit wenig Wetterglück Nach angenehmer Nacht im neuen Alpino-Mobil starteten wir vom Wanderparkplatz bei P. 1365 im Val Piumogna um 5 Uhr in den noch wolkenlosen und recht kühlen Morgen (ca. 5°C). Pizzo Forno und Poncione del Laghetto erglühten in der Morgensonne, während...
Published by alpinos 13 June 2011, 19h38 (Photos:31 | Geodata:1)
Simmental   T2  
11 Jun 11
Bäderhore
Geplante Tour: Vom Jaunpass zuerst um das Bäderhorn und anschliessend noch auf den Gipfel. Route: Gestartet bin ich mit einer Gruppe auf dem Jaunpass und auf der Fahrstrasse wanderten wir zuerst gegen das Bädermoos und dem Bäderberg entgegen. Leider war das Bäderhorn total im Nebel versteckt und so entschlossen wir uns...
Published by Hudyx 13 June 2011, 19h38 (Photos:14)