Hikr » Hikes

Reports (63231)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Apr 25
Rätikon   PD  
24 Apr 11
MTB Schellenberg Rundtrail
In der Reihe "Kurztrails rund um Feldkirch" heute eine der landschaftlich schönsten Touren: Die Umrundung des Schellenbergs. Von Nofels aus geht's zum Ruggeller Steinbruch, direkt davor rechts kurz steil rauf und nach ca. 700m über einen Singletrail wieder rechts nach Ruggell hinunter. Über die "Täligass" kommt man wieder...
Published by devil 25 April 2011, 07h30 (Photos:1 | Geodata:1)
Lombardy   T5 PD-  
23 Apr 11
Pizzo Cassandra 3.226m
Quando un mese fa io e mio cugino scendevamo dal Pizzo Scalino pensavamo già alla prossima cima da salire prima di Pasqua e la scelta è andata sul Pizzo Cassandra. Per partire presto la mattina dormo dalui in valle, sveglia alle 5.15, colazione epartiamo per Chiareggio. Partiamo alle 6.45 dal parcheggio di fianco al...
Published by gebre 25 April 2011, 01h40 (Photos:14 | Comments:8 | Geodata:1)
Allgäuer Alpen   T4+ II  
20 Apr 11
Bei Traumwetter von Steeg auf den(gar nicht so)Wilden Kasten(2543m)
Einen über 2500m hohen Berg im Allgäu schon im April ohne nennenswerte Schwierigkeiten mit dem Schnee zu besteigen geht normalerweise nicht, aber die ungewöhnliche Wetterlage in diesem Jahr machte es möglich. Start in Steeg zuerst auf einer Strasse hinauf nach Oberellenbogen. Weiter auf dem bezeichneten Weg zur Ellbogner...
Published by trainman 25 April 2011, 00h12 (Photos:64)
Apr 24
Oberhasli   T3  
18 Jul 99
Lauteraarhütte vom Grimselhospiz
An diesem heißen Sommertag stand die Lauteraarhütte auf dem Programm. Lange schon wollte ich ihr einen Besuch abstatten und war auf den Hüttenweg dem See entlang und später über den Unteraargletscher schon echt gespannt. Ich parkte am Grimselhospiz und machte mich um ca. 9.00 Uhr morgens auf die Socken. Der erste...
Published by morphine 24 April 2011, 23h52 (Photos:17)
Obwalden   T3  
23 Apr 11
Moorlandschaftspfad " Glaubenberg"
Letzten Sonntag haben wir die Güpfi-Pyramide gemacht, welche wir auf der heutigen Anfangstour immer sahen. Es war top Wanderwetter, das Wolkengeschmiere am Himmel hat mich nur auf den Panorama-Fotos gestört. Wir haben viel Moor- und Flyschgebiet (20,7 KM)durchwandert und haben in dieser stillen und einsamen Bergwelt viele...
Published by ghost_rt57 24 April 2011, 23h39 (Photos:34 | Geodata:1)
Frutigland   T3+  
24 Apr 11
One more Niesen
Die Bahn zum Niesen begann mit dem Saisonstart zuletztjährlich immer etwas früher.In diesen Jahr muss man denBerg bereits im April mit denBahntouristen teilen. Dies hat zur Folge, dass die "objektiven Gefahren" massiv zunehmen.Zumindest, wenn man sichabseits des Wanderweges bewegt... Steinschlag war heute das Thema in der...
Published by akka 24 April 2011, 22h52 (Photos:9 | Comments:3)
Bayrische Voralpen   T3+ II  
22 Apr 11
Wasserspitz (1552m), Rinnerspitz (1611m) und Bodenschneid (1669m)
Heute wird auf historischen Pfaden gewandert - doch dazu später mehr!! Bei herrlichem Feiertagswetter starten wir am Parkplatz am Eingang des Dürnbachtals. Dort gehts auf einer gut ausgebauten Forststraße im Wald recht kurzweilig bergauf, wir folgen dabei dem Wegweiser Richtung Bodenschneidhaus. Nachdem wir eine Forststraße...
Published by Chrisl 24 April 2011, 22h36 (Photos:14)
Berner Voralpen   PD  
24 Apr 11
Rundum die Gastlosen
Anstelle langweiligem Ostereier suchen, schwang ich mich auf mein neues Bike. Über "Gstaad" und "Saanen" gelangte ich ins "Grischbachtal". Der Aufstieg zum "Mittelberg"(1633m) war schnell und mühelos bewältigt, hatte ich doch diese Strecke kurz vorher schon mal bewältigt. In 1Std. und 15 Min. war ich auf dem "Mittelberg". Da...
Published by Schwarzbue 24 April 2011, 22h17
Oberhasli   T2  
22 Apr 11
Windiger Gibel (2036m)
Das Haslital ist als Föhntal verrufen. Trotz meteologischer Vorwarnung gelustete es mich in dieser Region etwas zu unternehmen. Für Skitouren wären gute Verhältnisse am Sustenpass anzutreffen gewesen, aber um 3 Uhr morgens mochte ich auf keinen Fall aufstehen. Dafür reicht die Energie momentan nicht. So starteten wir...
Published by akka 24 April 2011, 21h36 (Photos:14)
Schwyz   WT4  
4 Mar 11
Chronenstock (2451m)
Mit der einzigen ÖV-Verbindung am Morgen bis nach Riemenstalden Chäppeliberg gefahren. Von dort mit Schneeschuhen via Stafel, Usserst Hütte zur Höchi. Anschliessend relativ steil rechts hoch zur Alp Färlen und weiter zu P. 1918. Aufgrund des Tiefschnees und des Fehlens von Spuren war das 'ne ziemlich anstrengende...
Published by أجنبي 24 April 2011, 21h27 (Photos:12)
Basse Engadine   T6 AD- II  
23 Apr 11
Piz Linard (Überschreitung NE/S)
Unzählige Berichte auf hikr.org habe ich gelesen, schon ist die Seite neben dem SAC Führer zu einer Standardreferenz geworden für alle möglichen und unmöglichen Touren in den Schweizer Alpen. Zeit, allen aktiven Mitglieder von hikr.org meinen herzlichen Dank auszusprechen für diese vor allem extrem vielfältige...
Published by pusteblume 24 April 2011, 21h15 (Photos:19 | Comments:4)
Bellinzonese   T3  
19 Apr 11
Pizzo di Cadrèigh
Die weit fortgeschrittene Schneeschmelze erlaubt es, das Projekt Ticino wieder aus der Schublade zu nehmen und "neue" Tessiner Gipfel anzupacken. Für den Aufenthalt im obersten Bleniotal wählen wir die Osteria Centrale als bewährtes Basislager. Die abendlichen Tafelfreuden sorgen jeweils dafür, dass wir am nächsten Tag...
Published by Zaza 24 April 2011, 21h12 (Photos:7 | Comments:1)
St.Gallen   T5  
17 Apr 11
Tschugga via Drahtseilroute
Ein Alpinist aus dem fernen Osten, dessen Namen mir gerade nicht einfällt, hatte einst geschrieben, dass er in 100 Minuten von Mels zum Tschugga gestiegen sei. Da der Mann jünger ist und da Berner bekanntlich langsamer sind, durfte ich nicht davon ausgehen, diese Marke unterbieten zu können. Aber da ich zum Mittagessen in Grabs...
Published by Zaza 24 April 2011, 20h55 (Photos:9 | Comments:6)
Lombardy   T3 F  
23 Apr 11
Sentiero delle Vasche
23 Aprile 2011: Sentiero delle Vasche. Lo avevo fatto due anni fa con Silvia e Fabrizio, e mi era piaciuto molto. È un po' che non piove, e dovrebbe essere percorribile senza difficoltà. Ho qualche dubbio per il tempo, è nuvoloso ma le previsioni non sono pessimiste. L'unico problema è trovare la frazione Ceppo da dove...
Published by stefano58 24 April 2011, 20h52 (Photos:12 | Comments:2 | Geodata:1)
Luzern   T2 6a+  
22 Apr 11
Pilatus Holzwangflue
Platten und Wasserrillen, das erwartete mich bei meinem ersten Mehrseillängenausflug dieses Jahr an der Holzwangflue. Trotz der Nähe zu den Galtigentürme waren wir bis auf eine weitere Seilschaft heute alleine hier. Gestartet sind wir von Lütoldsmatt, wo man via Fräkmünt in etwas mehr als einer Stunde am Einstieg steht....
Published by kleopatra 24 April 2011, 20h31 (Photos:6)
Weser-/Leinebergland   T2  
23 Apr 11
Einsamkeit pur : 8 Stunden im Leinebergland
Es mag erstaunlich sein, aber auf meiner Wanderung zum Duinger Berg, die incl. Rasten immerhin 8 Stunden andauerte, habe ich keinen Menschen angetroffen. An einem Samstag. Vor Ostern. Bei allerbestem Sonnenwetter. Gut, an und in den durchschrittenen Dörfern, da ließ sich mal wer blicken. Aber ansonsten : Ganz allein auf weiter...
Published by Alpenorni 24 April 2011, 20h22 (Photos:28 | Comments:1)
Lombardy   T3  
22 Apr 11
Trittico di Canzo, ovvero Corno Occidentale (1387), Corno Orientale (1237), Corno Centrale (1368)
Trittico dei Corni di Canzo … Ho iniziato il report della scorsa escursione un po’ con le orecchie basse …., raccontando di una meta non raggiunta, un po’ di amaro in bocca, ma ricompensato da panorami ed una natura favolosa. Curiosamente, nel report successivo mi trovo a raccontarvi con molta gioia ed orgoglio,...
Published by giorgio59m 24 April 2011, 19h39 (Photos:49 | Comments:16 | Geodata:1)
Weser-/Leinebergland   T1  
20 Apr 11
Hallerburger Holz und Ziegeunerwäldchen
Sonnige Wanderung am Rande der norddeutschen Tiefebene, da, wo rundherum die waldigen Hügel des Leineberglandes beginnen. Von Gestorf geradeaus ins Hallerburger Holz. Auf dessen Südseite empfiehlt es sich, den Waldrandweg in Richtung Hallerburg zu nehmen. Hier hat man eine schöne Sicht auf die Hallerniederung und Osterwald,...
Published by Alpenorni 24 April 2011, 19h24 (Photos:20)
Ammergauer Alpen   T2  
23 Apr 11
Keine Rosen auf dem Rosengarten(1423m)
Das Gebiet um Oberammergau ist eines der grossen Tourismuszentren in Bayern.Den in unmittelbarer Nähe liegenden Wald-und Grashügel Rosengarten kennt dagegen kaum jemand,von Locals einmal abgesehen.Der früher vollständig bewaldete Hügel hat heute eine freie Westflanke bis zum Gipfel,vermutlich durch Sturm verursacht.Dadurch...
Published by trainman 24 April 2011, 17h20 (Photos:20)
Bregenzerwald-Gebirge   T2 PD  
23 Apr 11
Örfla-Schlucht und Via Örfla
Auf diesen Klettersteig bin ich dank dem Geocachen gekommen. Ein Cache ist in der Schlucht versteckt. Der spannendere muss auf der Strecke des Klettersteiges gesucht werden. Das Fahrzeug haben wir am obersten Ende von Götzisberg parkiert. Hier gibt es einen grossen Parkplatz und der markierte Wanderweg beginnt unmittelbar...
Published by Pasci 24 April 2011, 17h01 (Photos:14)