Hikr » Hikes

Reports (68792)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Oct 16
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   T4- I  
4 Oct 11
Hochiss und Dalfazer Kamm
Das Rofangebirge hat inzwischen vieles über sich ergehen lassen müssen, was eine gestandene Freizeitarena so braucht. Nicht nur Seilbahn, Lifte und ein dichtes Wegenetz für die Best Ager, inzwischen wurden Klettersteige für Adrenalinhungrige eingerichtet, es gibtden airrofan für die Generation Funpark undParaglider nutzen die...
Published by Max 16 October 2011, 19h42 (Photos:40)
Alpenvorland   T2  
16 Oct 11
Aufstieg von Oberau zum Krottenkopf
Die Tour eignet sich zur Anfahrt mit der Bahn. Die offiziell angegebene Zeit vom Bahnhof aus liegtbei 4:30 Stunden. Ich gehe zügig, allerdings auch nicht im Profitempo, und habe es in 3:30 Stunden geschafft. Die meisten Höhenmeter muss man direkt im Anstieg bewältigen. In Serpentinen zieht sich der Pfad durch den Wald nach...
Published by atauber 16 October 2011, 19h41 (Geodata:1)
Sottoceneri   PD  
16 Oct 11
MTB in Valcolla
Finalmente si parte....Io ed il mio Tour operetor (moglie).. Lasciata l'auto a Maglio di Colla siamo saliti fino a Piandera. Da qui, dopo una lunga discesa, raggiungiamo Arla e dopo la Cappella Madonna d'Arla ci "infiliamo"alla nostra sinistra per la stradina che porta a Rosone, all'alpe Petrolzo per poi giungere al bivio per la...
Published by flake65 16 October 2011, 19h32 (Photos:26 | Geodata:1)
Oberwallis   T4  
15 Oct 11
Zum Saisonabschluss: Der Bettmergrat
Merci Oli und Moomin für die Begleitung. Es hat Spass gemacht! Text und Fotos siehe beigefügte pdf
Published by LaGazelle 16 October 2011, 18h23 (Photos:2 | Comments:6)
Ammergauer Alpen   T3  
16 Oct 11
Krähe (2012m) und Hochblasse (1989m) - abseits des Trubels an der Hochplatte
Das Gebiet um die Hochplatte ist bei den Bergfreunden aus dem Münchener Raum recht beliebt und an schönen Herbsttagen ist der Gipfel derselben regelrecht überlaufen. Gut, dass es noch einige weniger besuchte Nachbargipfel mit ebenso schöner Aussicht gibt; die Hochblasse wartet sogar mit einem leicht alpinen Anstrich auf....
Published by felixbavaria 16 October 2011, 18h18 (Photos:12 | Comments:10)
Bayerischer Wald   T2  
11 Apr 11
Nachmittagstour im Vorwald mit einer kleinen Überraschung
Eigentlich sollte es nur eine kleine Nachmittagstour auf den höchsten Berg im südlichen Landkreis werden. Allerdings fielen mir bereits beim Aufstieg ein paar Felsen links des Weges auf, die ich mir beim Abstieg etwas genauer ansah, und siehe da, diese Felsen sind alles andere als 08/15. Vom Auto aus geht es zunächst etwa...
Published by Bergpoetin 16 October 2011, 17h39 (Photos:22)
Emmental   T5 II  
15 Oct 11
4-Gipfel-Tour an der Schrattenflue - oder unterwegs im Schweizer Toten Gebirge
... denn an diesen heimatlichen Gebirgszug, durch den ich bereits in Papas selbstgebauter Kindertrage (d.h. Rucksack mit Loch für die Beine) getragen wurde - erinnerte mich unsere heutige Wanderung. Nur wenige Wanderer begegneten uns heute auf dieser Rundtour, was uns angesichts des perfekten Herbstwetters sehr überraschte. Nach...
Published by kleopatra 16 October 2011, 17h04 (Photos:22 | Comments:3)
Schwyz   T3 5b  
15 Oct 11
Chaiserstock (2517m) via Westwandpfeiler
Winterliche Begehung der längst überfälligen Westwand des Chaiserstocks. Zustieg Mit der 0700 Bahn (erste Bahn wäre um 0600) von Chäppeliberg hinauf nach Gitschen. Die Nacht bekommt endlich rosarote Ränder (Danke Büne!), langsam wird es Tag. Die tiefen Temperaturen und die Bise geben uns einen garstigen Empfang. Also...
Published by Pasci 16 October 2011, 15h47 (Photos:21)
Luzern   T1  
12 Oct 11
Rossweid (1465m)
Hurray! Wieder in die Berge und an die Sonne! Eine Freundin hat mir erzählt es sei super cool mit dem Kinderwagen von Sörenberg zur Rossweid hochzuspazieren. Der Weg sei 100% Kinderwagen-tauglich.Sie hatte recht! Mami und Papi haben unseren Wagen bei der Talstation der Schwarzenegg-Bergbahn am Dorfende von Sörenberg (Pt....
Published by Murmeliam 16 October 2011, 15h39 (Photos:11)
Rätikon   T3+  
16 Oct 11
Scheuakopf
Von der Talstation der Malbuner Skibahnen zum Sassförkle, von dort zum Mattajoch. Eigentlich wollte ich auf den Älpelekopf, habe mich dann aber umentschieden. Also auf den Scheuakopf. Über wegloses, aber unschwieriges Gelände bis auf den Gipfel. Bei der Gipfelrast hat mich ständig ein Adler umkreist. Wieder runter und...
Published by a1 16 October 2011, 15h23 (Photos:5)
Schwyz   T2  
1 Oct 11
Rigi Staffel (1603m)
Heute haben mich Mama und Papa endlich wiedereinmal warm eingepackt und sind mit mir in die Berge. Ich sollte die Rigi kennenlernen - die Königen der Berge. Eigentlich dachte ich ja Königinnen haben Kronen und einen Palast - hab's nicht ganz verstanden. Während des Aufstiegs via Chänzeli habe ich praktisch nur geschlafen,...
Published by Murmeliam 16 October 2011, 15h16 (Photos:7)
Eisenerzer Alpen   T2  
16 Oct 11
Auf den Bergen wird es langsam winterlich...
...so auch auf dem Eisenerzer Reichenstein. Nichts desto trotz ist es nun die schönste Zeit des Jahres. Es ist nicht mehr so heiß, die Luft ist rein und klar und die Fernsicht einfach unbeschreiblich. Auf den höheren Bergen kehrt nun langsam Ruhe ein und es sind nicht mehr die Massen unterwegs, die den ganzen Sommer über...
Published by mountainrescue 16 October 2011, 14h07 (Photos:28)
Locarnese   T3  
25 Oct 09
Pizzo Ruscada Traverse
Ein schöner Herbsttag vor einem Arbeitswoche in Rasa. Seit langem habe ich den Pizzo Ruscada nicht mehr bestiegen. Auf seiner Spitze liegt etwas Schnee. Und der Abstieg via Italien bestätigt meine Erinnerung aus früheren Jahren an Einsamkeit und Abgeschiedenheit. Den Aufstieg kürze ich mit der Seibahn nach Monte di Comino...
Published by KraxelDani 16 October 2011, 13h29 (Photos:51)
Sottoceneri   T2  
9 Oct 11
Gazzirola: Ein Tag an der Sonne im (Schnee-)Sturm
Schon der erste Blick im Halbdunkeln aus dem Hüttenfenster der Capanna San Lucio zeigt: Nebst dem hörbaren Sturm hat es also auch geschneit in der Nacht. Wir nehmen das Frühstück und es schneit immer noch. Eigentlich sind wir ja ins Südtessin gefahren, um eben keinen Schnee zu haben und der Wetterbericht hat viel Sonne...
Published by KraxelDani 16 October 2011, 13h28 (Photos:39)
Ammergauer Alpen   T3 I  
15 Oct 11
Ammergauer Hochplatte (2082m) - Gipfel wegen Überfüllung geschlossen
Mit meinem Bergkumpel D. um 1/4 nach 12 am Hotel Ammerwald (vor70 Jahren eine Aussenstätte des KZ Dachau, jetzt, 15 Mio Euro später, ein Seminar- und Wellnesshotel) aufgebrochen, sehr schöner, ruhiger Aufstieg Richtung Nordwesten, erst durch zunehmend lichten Wald, nach kurzer Zeit über eine Alm- hier kann man links zum...
Published by Imeyen 16 October 2011, 12h24 (Photos:6 | Comments:2)
Allgäuer Alpen   T5 II  
23 May 09
Allgäuer Steilgraswandern - Höfats
23.05.09: Bei sooo vielen Bergen in den Alpen hat man ja immer die Qual der Wahl. Aber nachdem ich vor einer knappen Woche die Höfats real gesehen habe, wollten sie mir nicht mehr aus dem Sinn gehen. Von ihrer Substanz ganz sicherlich nicht das, was ein Sportkletterherz höher schlagen läßt, aber ein Alpini kann sich dem...
Published by Futanari 16 October 2011, 12h14 (Photos:15 | Comments:3)
Glarus   T6 PD II  
30 Sep 11
Vrenelisgärtli via Guppengrat
Der T6-Klassiker. Schöne Tour in fast überall gutem Fels. Bei Ausaperung sind Steigeisen notwendig, der Pickel ist zu empfehlen.   Weitere Tourdaten:15.9.1990, 1.8.1991, 4.10.1991, 22.8.1992, 3.11.2011 Start um 9:10 beim Bahnhof Schwanden. Zuerst mit dem Bike via Thon und Schwändi nach Leuggelen, dann Wanderung...
Published by Schlomsch 16 October 2011, 11h57 (Photos:31 | Comments:3)
Solothurn   T3  
15 Oct 11
Juragratwanderung am Farisberg
Im Gemeinderanking hat sich Mümliswil vom letzten auf den fünftletzten Platz hochgerankt, unterschätzen sollte man das Dörfchen am Fusse des Jura (zumindest seine landschaftlichen Schönheiten) nicht, kann es sich doch mit einem Mini-Creux -du-Van schmücken. Von Mümliswil geht's erst ein paar Meter der Hauptstrasse...
Published by GingerAle 16 October 2011, 11h40 (Photos:16)
Fribourg   T4  
15 Oct 11
Dent de Brenleire 2353m
Eine Traumhafte Tour, an einem Traumhaften Herbsttag. Morgens um 8 Uhr zeigte die Temperaturanzeige kühle 0 Grad an, der Himmel jedoch versprach einen wunderschönen Tag. Nachdem wir das frostige und schattige Haut du Mont 1365m hinter uns gelassen hatten, kam auf höhe Croset Derrière Dessous 1542m schon die wärmende Sonne...
Published by Pit 16 October 2011, 10h33 (Photos:59 | Comments:2)
St.Gallen   T3  
15 Oct 11
Lütispitz 1987m
Schöne, schneefreie Tour auf den Lütispitz, 1986.7m, mit fantastischer Fernsicht & Nebelmeer Heute hatten Jacky und ich wieder mal die Gelegenheit, Kolleginnen und Kollegen in die Bergwelt einzuführen - weg vom Stress, Alltag und grauer Umgebung - rein in die Sonne, Natur und Erholung pur!. In der jetzigen Jahreszeit...
Published by RainiJacky 16 October 2011, 00h00 (Photos:64)