Aug 20
Nidwalden   T4- ZS-  
20 Aug 17
Graustock 2662 m. - Graustock Klettersteig
Dopo più di sei settimana lontana dalle montagne finalmente oggi ho incalzato di nuovo gli scarponi! Un amico mi ha proposto la Klettersteig Graustock. Da Engelber, dopo aver parcheggiato la macchina nell'ampio parcheggio ancora vuoto, abbiamo preso d'dapprima l'ovovia che porta al Titlis, scendendo alla fermata intermedia...
Publiziert von asus74 20. August 2017 um 22:27 (Fotos:36 | Kommentare:2)
Obwalden   T1  
19 Aug 17
Pilatus im Nebel
Gemütliche Tour mit Sändle und Kusi
Publiziert von ghost_rt57 20. August 2017 um 22:09 (Fotos:13 | Geodaten:1)
Allgäuer Alpen   T3+  
24 Jun 17
Ponten und Rohnenspitze
Heute ist wahrlich nicht mit Kaiserwetter zu rechnen. Eine riesige Aussicht gibt es definitiv auch keine. Trotzdem machen wir uns, heute unterstützt von unserem Fritz auf, um den Ponten und eventuell auch die Rohnenspitze zu besuchen. Wir starten nach dem Frühstück in Schattwald mit langen Wanderhosen, merken aber gleich nach...
Publiziert von schimi 20. August 2017 um 21:46 (Fotos:39)
Lombardei   T3  
19 Aug 17
Rifugio Griera
Per questo sabato la mia idea sarebbe quella di raggiungere la vetta del Monte Legnone partendo dal parcheggio dell'Alpe Gallino risalendo la strada militare che porta al Rifugio Griera, un obiettivo parecchio ambizioso soprattutto in considerazione del fatto non trascurabile che parto dal parcheggio quando mancano solo una...
Publiziert von GIBI 20. August 2017 um 21:41 (Fotos:24 | Kommentare:5)
Bellinzonese   T4 L  
20 Aug 17
Pizzo Cassinello (3103 m)
Questo weekend non avevo tantissima voglia di uscire, ma alla fine il mio socio Fredy mi ha convinto e in uscita giovedì con la MTB ne abbiamo parlato. Il venerdì sera gli confermo che usciamo e che volevo dominare il Pizzo Cassinello. Ieri ci sentiamo e decidiamo di andare a conquistare il Pizzo Cassinello, altra cima per la...
Publiziert von saimon 20. August 2017 um 21:40 (Fotos:113 | Geodaten:1)
Oberwallis   T5+ WS-  
20 Aug 17
Inneres Stellihorn
Als einer der höchsten Wandergipfel der Schweiz wird das Barrhorn im Sommer gern und oft besucht. Nördlich davon findet sich ein quasi gänzlich unbekanntes Gipfeltrio - der Gässispitz sowie die beiden Stellihörner sind weniger hoch und weniger einfach zu erreichen. Dazu trägt besonders die äusserst zweifelhafte...
Publiziert von Zaza 20. August 2017 um 21:16 (Fotos:27 | Kommentare:4)
Krušné hory   T2  
30 Jul 17
Jedes Kind, jeden Tag einen Bückling.
Zur einstigen Fischkonserven-Grossindustrie A. Kalla Der Untertitel sollte indes für Klarheit gesorgt haben, dass es sich im folgenden Tourenbericht nicht um die Beschreibung fragwürdiger Erziehungsmethoden in einem katholischen Knabenchor handelt. Aber um was dann - lainari fährt ans Meer? Denkste! Die einstige...
Publiziert von lainari 20. August 2017 um 20:53 (Fotos:98)
Avers   T3  
20 Aug 17
Uf da Flüe, 2774 m
Von Juf bei recht frischer Temperatur am Alpagada vorbei gegen die Abzweigung zur Fuorcla da la Valetta. Kurze Rast an einer windgeschützten Stelle auf der Fuorcla und weiter auf den Gipfel. Das Wetter wurde in der Zwischenzeit immer besser, die wolkenverhangenen Bergspitzen kamen langsam zum Vorschein. Auf dem Gipfel hatten wir...
Publiziert von roko 20. August 2017 um 20:51 (Fotos:14)
Piemont   T2  
14 Aug 17
Passo Poiala Monte del Sangiatto
Terzo e ultimo giorno al Devero la giornata non è delle migliori nuvole basse che mozza la visione delle cime ma per fortuna almeno non ha piovuto. Partiamo dal rif. Castiglioni lascindo il materiale superfluo al rifugio, passiamo dal bel Lago delle Strege per arrivae a Crampiolo poi proseguiamo per la diga piccola del L. Devero...
Publiziert von ser59 20. August 2017 um 20:46 (Fotos:39 | Geodaten:1)
Stubaier Alpen   T2  
18 Aug 17
Tagestour in hochalpiner Umgebung: Hildesheimer Hütte (2899 m) in den Stubaier Alpen
In landschaftlich sehr schöner hochalpiner Umgebung liebt die Hildesheimer Hütte in den Stubaier Alpen. Der Aufstieg durch das Windachtal auf der „ruhigen Seite“ von Sölden und auf den Hängen unter dem Schussgrubenkogel ist reizvoll und verläuft auf sehr gut angelegtem Steig. Allerdings sind über 1400 Höhenmeter zu...
Publiziert von Murgl 20. August 2017 um 20:43 (Fotos:20)
Misox   T3+  
20 Aug 17
Sentiero Alpino Calanca - one day hike
Era molto che volevo percorrere questo itinerario molto conosciuto e celebrato per le sue bellezze. Ma perché fare in due giorni quello che si può fare in uno. Così nella mia mente alligna l'insana idea di fare il senterio alpino in giornata. Uno sguardo all descrizione sul sito mostra che la cosa potrebbe essere fattibile. Il...
Publiziert von blepori 20. August 2017 um 20:22 (Fotos:25 | Kommentare:3)
Mittelwallis   T4  
1 Aug 17
Diablon (3053 m) e Sex de Marinda (2906 m)
Prima salita dell’estate 2017 in Vallese. Le previsioni per il pomeriggio non sono belle, quindi parto con qualcosa di tranquillo. Ma ovviamente non banale. La lista delle cime che non ho ancora fatto ogni anno si accorcia sempre più. Le Diablon è una cima piuttosto larga (ha due punti quotati, rispettivamente 3041 e...
Publiziert von Sky 20. August 2017 um 19:47 (Fotos:63 | Geodaten:1)
Solothurn   T4  
20 Aug 17
Über den Ostgrat auf die Röti
Als hier die ersten Berichte publiziert wurden, war klar, dort wollen wir auch rauf. Bis Ober Boden ist der Weg klar. (T1) Hier irren wir ein wenig herum, bevor wir den Einstieg zum - mehr an einen Wildwechsel erinnernden - Pfad zu finden. Am besten folgt man der Ebene auf 980m in den Wald hinein bis zu deren linkem,...
Publiziert von kopfsalat 20. August 2017 um 19:26 (Fotos:38)
Piemont   T3  
13 Aug 17
Passo della Rossa Passo Crampiolo
Secondo giorno al Devero oggi saliamo al Passo della Rossa poi vediamo come rispondo le gambe delle signore. Giornata fresca e soleggiata con clma saliamo al passo della Rossa visto che non sono ancora in riserva sin proegue sino al passo Crampiolo dove facciamo la sosta mangereccia. Discesa un pò sofferta visto la grande...
Publiziert von ser59 20. August 2017 um 19:05 (Fotos:43 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Albanische Alpen   T3  
14 Mai 17
Der Radesha - Maja e Radeshës (2312m)
Einer der besten Touren... Wir starteten von Prizren nach Bajram Curr und erreichten Kërnajë so gegen 07:00h Morgens. Die letzten 5km kann man auch mit einen Auto durchfahren, kommt drauf an wie der Weg so ist. Wir sind weiter gefahren bis es nicht mehr ging, dort war dann eben unser Startpunkt und bereiteten uns für den...
Publiziert von Nitt Gashi 20. August 2017 um 18:52 (Fotos:32 | Geodaten:2)
Uri   T4+ L  
20 Aug 17
Mit eisigen Temperaturen zum Gross Leckihorn
Fast genau ein Jahr später, nach dem wir letzten August nicht ganz auf dem Gipfel standen, habe ich heute das Gross Leckihorn nachgeholt. Allerdings mit riesigen Unterschieden in Sachen Wetter und Verhältnisse. Letztes Jahr mit kurzen Hosen und T-shirt, ohne jegliche Hilfsmittel, dieses Jahr in halber Skitourenausrüstung und...
Publiziert von Zoraya 20. August 2017 um 18:48 (Fotos:22 | Kommentare:2)
Piemont   T2  
12 Aug 17
Monte Cazzola
Primo giorno all'alpe Devero partiamo presto da Bergamo alla 9 partiamo dal parcheggio all'uscita della prima galleria e per bella mulattiera giungiamo all'alpe Devero al Rif. Castiglioni dove lasciamo 2 dei 4 zaini per proseguire poi vero il lago Nero dove ci fermiamo per il pranzo. Io e Ivan proseguiamo verso il M. Cazzola bel...
Publiziert von ser59 20. August 2017 um 18:31 (Fotos:26 | Geodaten:1)
Sottoceneri   T2  
19 Aug 17
Monte Pola (notturna)
Escursione facile. Partenza dai Monti Idacca, seguendo in direzione Alpe Montoia e poi su verso il Monte Pola salendo sul sentiero di destra. Il giorno dopo salita sul Monte Gradiccioli e discesa lungo l'altro versante. Dopodiché bypassando il Monte Tamaro, sulla destra ci si dirige alla Bocchetta del Motto Rotondo e da...
Publiziert von Giaco 20. August 2017 um 17:50 (Fotos:35 | Geodaten:1)
Oberengadin   T5  
20 Aug 17
Piz Salacina 2599 m - Zwischen Oberengadin und Bergell, eine Aussichtskanzel der Extraklasse
Auf der Gratschneide westlich des Val Forno, welche das Bergell vom Oberengadin trennt, thront ganz im Norden der Piz Salacina, ein kecker Felskopf, der einem auf der Anfahrt von Silvaplana nach Maloja sofort ins Auge sticht. Obwohl er eine prächtige Aussicht über das ganze Bergell und das Oberengadin bietet, wird er wohl selten...
Publiziert von Ivo66 20. August 2017 um 17:30 (Fotos:24)
Schwyz   T4+  
20 Aug 17
Fluebrig: Turner - Diethelm - Wyss Rössli
Nebelbänke dominierten heute das Geschehen rund um den Fluebrig, treffend vorhergesagt von unseren Bildschirmwetterfröschen und -feen. Ich mag dieses Wetter, verleiht es doch den Bergen dieses dramatische, unnahbare und imposante Antlitz, dem Mensch wird wieder einmal klar, wer hier wen bezwingt. Ab dem Parkplatz beim...
Publiziert von Djenoun 20. August 2017 um 16:51 (Fotos:15)